Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 26

Thema: Fünf Jahre dani books! (Einschließlich kleiner Titelankündigung.)

  1. #1
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886

    Fünf Jahre dani books! (Einschließlich kleiner Titelankündigung.)

    Liebe dani-books-Fans,

    heute ist es genau fünf Jahre her, dass ich mein Gewerbe als Verlag angemeldet habe. In dieser Zeit sind einige nette Bücher erschienen, denke ich (konkret 38 Stück) ... auch wenn es manchmal etwas länger gedauert hat (oder noch dauert) als erhofft ... und sich manche weniger toll verkauft haben als andere. Nicht zu vergessen die Zeichner, die im Laufe der Jahre netterweise für Signiertermine meiner Ausgaben ihrer Titel vorbeigeschaut haben.

    Zur Feier des Tages möchte ich daher in guter (schlechter?) alter Tradition etwas tun, was ich mittlerweile eigentlich nicht mehr tue, nämlich einen neuen Titel schon längere Zeit vor seinem Erscheinen vorankündigen. Da es sich dabei um das schon etwas länger in lockerer Planung befindliche Nachfolgeprojekt für den MA-Gesamtausgaben-Programmplatz handelt und sich MA ja nun endlich tatsächlich langsam der Zielgeraden nähert, sodass ich nun auch das Dateimaterial angefordert habe, kann ich da aber mal eine Ausnahme machen, denke ich.

    Ab nächstem Frühjahr könnt ihr euch also freuen auf die vollfarbigen Abenteuer von:



    Ich wünsche viel Spaß damit -- weitere Details (und Vorbestellmöglichkeit) gibt es wie üblich zu gegebener Zeit.
    Geändert von Jano (05.07.2017 um 10:55 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.634
    Herzlichen Glückwunsch!
    Im HC bin ich bei CC aber mal sowas von dabei!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.116
    Jano, du Wahnsinniger! (Im positiven Sinne)

    Ich habe mir jetzt Band 1 von Courtney gemeinsam mit Grandville 4 im Original bestellt. Falls es mir gefällt, nehme ich dir den Rest ab, denn mit deinen sauberen Übersetzungen kann ich gut leben. So gesehen, kommt deine Ankündigung in schlechter alter Tradition gerade recht.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Franco
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    338

    Thumbs up

    Herzlichen Glückwunsch, Jano.

    Auf die nächsten fünf (und mehr) Jahre.

    Gruß, Frank

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2002
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    108
    Herzlichen Glückwunsch, Jano!

  6. #6
    Wird der Rest vom Comic auch die selbe Schriftart wie der Titel haben? Ich finde die ein bisschen anstrengend.

    Ach ja: Glückwunsch!

  7. #7
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Das ist keine Letteringschriftart, sondern lediglich das Titeldesign wie in den USA.

  8. #8
    soooooo!!!!!!!

    1) Alles Gute zum Burzeltag !!!

    2) Crumrin ist fantastisch !! Absolut TOP !! Kaufpflicht !! Der zweite Band ist für mich einer der Besten Comics ever! Bringst du alle 7 Bände raus?

    3) Wehe dir, Jano - wehe dir du macht hier einen auf Amulet - das würde ich dir dann echt nie mehr verzeihen können.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.634
    SC? HC? Beides? Ähnlich wie MA? Wann geht's los? Welches Format?

    Super Aktion von dir!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  10. #10
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Also, erst mal ... Nein, ich werd's nicht ewig verschieben, um es dann doch zu canceln. Zum einen scheint zumindest ein bisschen sichere Nachfrage da zu sein und zum anderen sind die Bände auch ein Drittel dünner als MA, sodass da selbst bei nicht so tollen Verkäufen nicht viel verloren ist, da sich die Druckkosten (verhältnismäßig) in Grenzen halten.

    Potenziell soll es alle sieben Bände geben, was ich auch durchziehen werde ... solange die Bände zumindest kostendeckend sind und nicht bereits der erste fünftausend Euro Minus macht oder so. Aber in letzter Zeit ging das mit der Kostendeckung durch die Kombi Direktbestell-Deluxe-Bände und günstige Handelsvariante ja ganz gut, weshalb ich da nicht so das Problem sehe.

    Das Format wird dem meiner anderen US-Titel entsprechend 15,7 x 24 cm und damit etwas größer als das US-Original sein (das es auf 15,2 x 22 cm bringt). Es wird eine reguläre Paperback-Handelsvariante zu einem voraussichtlichen Preis zwischen 14 und 16,99 Euro geben sowie die übliche limitierte Hardcoverversion zu 29,99 Euro mit 50 oder 100 Exemplaren.

    Veröffentlichungsstart ist nach aktueller Planung NICHT vor Ende der MA-Gesamtausgabe. Von der möchte ich dieses Jahr möglichst mindestens noch die Bände sechs und sieben in den Handel kriegen. Eventuell acht, aber das wird recht sicher zu eng. Wenn der dann Anfang 2018 kommt, könnte der erste CC wohl Richtung April/Mai erscheinen.

    Bis dahin sind neben MA erst mal auch noch ein paar andere Reihenfortsetzungen diesen Sommer aufzuholen (Katzen, Kalimbo, Velvet etc.), von daher möchte ich da definitiv nicht vor Frühjahr 2018 beginnen und habe auch den Vertrag entsprechend darauf auslegen lassen.
    Geändert von Jano (05.07.2017 um 20:01 Uhr)

  11. #11
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.634
    Klingt perfekt durchgeplant! Kannst mich schon für die HC-Ausgabe vormerken!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  12. #12
    wirst du komplett neu übersetzen? Oder übernimmst du die Übersetzung von Steffan Pannor? Da wie gesagt der Band 2 einer meiner All-time Comicfavoriten ist wäre ich auf eine neue Übersetzung echt sehr gespannt.

  13. #13
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Ich hab die alten Bände nicht gelesen, aber was ich bis jetzt stichprobenweise von Stefans Übersetzung gesehen habe, sah mir ganz brauchbar und eigentlich recht originalgetreu aus. Daher wird der Text wohl auf seiner Fassung beruhen, auch wenn ich natürlich wie immer bei meinen nicht selbst übersetzten Bänden noch mal Panel für Panel mit dem Originaltext abgleichen und dann je nach Bedarf mal mehr, mal weniger stark überarbeiten werde. Von daher, ob nun letztlich neu übersetzt oder nicht: Die finale Fassung wird wie üblich in der bewährten dani-books-Übersetzungsqualität vorliegen, bei der ich persönlich dafür garantiere, dass man einen Band mit einer der besten Comicübersetzungen bekommt, die auf dem deutschen Markt erhältlich sind.

  14. #14
    Mitglied Avatar von jo.wind
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Franken
    Beiträge
    840
    Happy Burzeltag! (Bald dürft Ihr in die Schule)

    Auf Courtney freue ich mich sehr.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.921
    Da bin ich dabei.

  16. #16
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    808
    Herzlichen Glückwunsch.

    Bei Courtney Crumnin bin ich komplett in SC dabei.

  17. #17
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    4.155
    Auch von mir noch Herzlichen Glückwunsch zum 5 jährigen und nochmals danke für "Danger Girl".
    Meine Comic & Cartoon Sammlung, Teil.2, Teil.3, Teil.4

    Meine Manga & Anime Sammlung, Teil.2

    Youtube Kommentar:
    City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes


  18. #18
    Auf 5 weitere erfolgreiche Jahre!

  19. #19
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    "Erfolgreiche". Aber jo, im Moment geht's ganz gut, danke.

  20. #20
    Für die nächsten 5 Jahre musst du halt die Ziele etwas höher stecken!
    Du machst das schon. Ich wünsche dir von Herzen einen richtigen Kassenschlager!

  21. #21
    @jano

    Blöde Frage, aber wäre es eine Möglichkeit auch eine s/w Variante von Crumrin anzubieten. So wie es S&L beim Corto gemacht hat, zb.?

  22. #22
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Zitat Zitat von moriturus Beitrag anzeigen
    Für die nächsten 5 Jahre musst du halt die Ziele etwas höher stecken!
    Du machst das schon. Ich wünsche dir von Herzen einen richtigen Kassenschlager!
    Danke, danke. Zumindest noch mal was in MA- oder Isnogud-Ausmaßen hinsichtlich Auslieferzahlen wäre schon nicht verkehrt.

    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Blöde Frage, aber wäre es eine Möglichkeit auch eine s/w Variante von Crumrin anzubieten. So wie es S&L beim Corto gemacht hat, zb.?
    Nee, ich hab zum einen nur das Farbmaterial da und seh da zum anderen auch keinen Absatzmarkt. Durch die Vorlagen wären das zwei komplett separate Auflagen und ich gehe davon aus, dass sich bereits die farbige im Idealfall gerade so okay verkaufen wird. Eine separate S/W-Auflage für die Übergeeks, die's absolut gar nicht in Farbe haben wollen, würde sich bei so geringen Stückzahlen schlicht nicht zu einem Preis machen lassen, den dann auch noch wer bezahlen würde.

    Das ließe sich höchstens dann machen, wenn die Outlines und die Kolorierung in separaten Dateien vorlägen, die für den Druck übereinandergelegt werden. Bei klassischen Frankobelgiern (mit "flacher" oder recht einfacher Kolorierung) ist das meistens der Fall (auch bei meinen Isnoguds), da man dadurch die bestmögliche Qualität herausholt. Heißt, die Farbe ist eine 300- bis 600-dpi-Datei und darüber liegen noch mal die Outlines als reinschwarze 1200-dpi-Datei. Das führt dazu, dass die schwarzen Linien nicht gerastert werden, weil 1200 dpi die native einfarbige Auflösung der Druckmaschinen ist. Bei US-Sachen ist das aber nie der Fall (und auch bei den meisten französischen mittlerweile nicht mehr), zumal die Kolorierungen heute so aufwendig sind, dass da oft ein Großteil der Outlines mit einbezogen wird und entsprechend gar nicht mehr schwarz, sondern farbig ist, sodass man da nicht einfach eine Schwarzdatei drüberlegen könnte. Entsprechend liegt nur noch eine Grafikdatei vor, in der alles enthalten ist, statt eine Schwarz- und eine Farbdatei.

    Lägen zwei separate Dateien vor (wie das wohl bei Corto der Fall ist, nehme ich an), könnte man eine S/W-Fassung recht günstig mitdrucken lassen, weil das im gleichen Druckablauf hergestellt würde und man für die entsprechende Anzahl an Exemplaren dann einfach die farbigen Platten wegließe. Hier geht das hingegen nicht, weil solche Dateien schlicht nicht vorliegen, sodass sich eine entsprechende Ausgabe nicht finanziell in irgendeiner Weise sinnvoll machen ließe.

  23. #23
    Danke für die Erklärung. Wenn nur Farbmaterial vorliegt ist diese Option natürlich keine. Die ersten Bände dürfte Naifeh auch nur in SW gemacht haben und erst danach die Farbversion. Das dürfte er sich von Jeff Smith abgeschaut haben. Und die Farbversion ist ja auch richtig gut gemacht.

  24. #24
    Glücksunsch zu dieser Zeit, auch wenn sie teilweise echt schwer für dich war.
    Du hast einige sehr schöne und tolle Comics für uns auf deutsch gebracht, die ich sonst niemals hätte lesen können.
    Danke dafür!

  25. #25
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.183
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Die ersten Bände dürfte Naifeh auch nur in SW gemacht haben und erst danach die Farbversion.
    Korrekt. Als die Serie bie Oni begonnen wurde, waren Farbcomics dort praktisch unbekannt.

    Und die Farbversion ist ja auch richtig gut gemacht.
    Kann man drüber diskutieren. Mir gefallen die s/w-Zeichnungen besser (zumindest bei den alten Sachen, die "ongoing" war ja von Vornerein in Farbe angelegt und sieht daher mMn besser abgestimmt aus), weil das gerade bei so einer düsteren Serie besser wirkt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •