Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 111
  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.897
    Ich soll wildfremde Leute per PN bitten, mir eine Privat-Rezension zu schreiben? In welcher Forenwelt lebst Du?

  2. #77
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.584
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Ich soll wildfremde Leute per PN bitten, mir eine Privat-Rezension zu schreiben? In welcher Forenwelt lebst Du?
    Christoph ist dir wildfremd? Du willst eine Rezension, Herzlichen Glückwunsch, da wirst du keinen Menschen finden. In welcher Forenwelt lebst du? Schick doch direkt eine Mail zu Ehapa und frag ob die kostenlos dir eine Rezension schreiben mit Bildern, weil du es nicht kaufen willst.

    Das hat hier auch keinen Zweck, da wirst du hier ganz sicher keine Menschenseele finden. Ich kann dir ein bisschen helfen, ich habe mir dieses Buch mal angeschaut im Pop-Up-Store, und auch die Comics drin gelesen, wenn du Interesse hast, dann schreib mich per PN an, dann kriegst du Infos dazu.

  3. #78
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.406
    Blog-Einträge
    5
    Bastbra, was genau ist der Zweck von deinen Beiträgen?
    Pickie fragt hier öffentlich nach Informationen zum Buch – hier im Thread ist es doch viel wahrscheinlicher, dass ihm jemand helfen kann, als wenn er eine einzelne Person anfragt (das wirkt zudem noch sehr aufdringlich). Und warum bietest du ihm jetzt deine Hilfe zum Coffee-Table-Buch per PN an??? Andere interessiert das vielleicht auch???

  4. #79
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.584
    Blog-Einträge
    5
    Ich darf das ja wohl jedem anbieten, dem ich das anbieten möchte. Das ist ja meine Sache. Und wenn du es besser kannst, dann mach du es doch. Du hast es ja sicher auch gelesen, oder?

  5. #80
    Mitglied Avatar von Mc Duck
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Anderville
    Beiträge
    1.406
    Blog-Einträge
    5
    Aber warum per PN, wenn du’s hier öffentlich machen kannst? Oder willst du ihm von deinen tiefsten Gefühlen berichten, die dich beim Lesen ergriffen haben?

    Nein, ich habe mir das Buch angesichts des zu hohen Preises nicht gekauft. Und ich bin auch nicht deshalb extra nach Berlin (ca. 700 km) gefahren.

  6. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    891
    Hier zwei weitere Einblicke:
    https://www.merkheft.de/out/pictures..._1030540_3.jpg

    https://www.merkheft.de/out/pictures..._1030540_4.jpg

    Ist aus dem Netz. Selber habe ich den Wälzer nicht.

  7. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.897
    Gibt noch vernünftige Leser hier.

    Die zweite Doppelseite hat ja nun überhaupt keinen Gehalt und kommt einer lustigen Tapete gleich. Kann man aus alten Heften selber zusammenschnippeln. Einfallslose Seitenschinderei.

    Und was soll die rechte Seite der ersten Doppelseite? Puuh ...

    Die Cover-Gallery ist doch der Kern des Produkts. Dafür bleibt ein

    Meine Theorie ist ja, dass solche "Abbildungsverzeichnisse" zum (Backlist-)Sammeln anregen!

    Offenbar hatte man Mühe, das Werk mit interessanten Informationen und Beiträgen anzureichern. Dafür hätten erfahrene Sammler eingebunden werden können. Sind da überhaupt irgendwelche Berichte aus 50 Jahren LTB-Fandom drin??
    Geändert von Pickie (04.01.2018 um 15:08 Uhr) Grund: Schlechtes Netz rund um Rosenheim.

  8. #83
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.584
    Blog-Einträge
    5
    Ach, da fällt mir ein, ich habe selbst ein paar Fotos gemacht!




    Naja...mehr ging nicht, die Verkäuferin hätte mich sonst rausgeschmissen... :-|

    Obwohl, wenn ich so nachdenke, da waren sehr interessante Seiten, die hätte ich stattdessem besser fotografiert.

  9. #84

  10. #85
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.584
    Blog-Einträge
    5

    Ja, aber in der Ausgabe waren auch die Stile der Zeichner, alle Nebenreihen mit Ausgaben, Redakteure, Fotos, Artikel etc. Und das hat wohl keiner direkt so. Aber sag mal, hast du das Buch?

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    891
    @ Bastbra
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Selber habe ich den Wälzer nicht.

  12. #87
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.584
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    @ Bastbra
    Oh, entschuldige. Das hab ich überlesen.

  13. #88

  14. #89
    Da ich das Buch besitze:
    Mir persönlich gefällt es gut. Es ist jetzt mit Sicherheit kein Buch, was man jeden Tag aufschlägt, oder wo man stundenlang drin schmöckern kann. Aber es ist toll gemacht. Manche Erwartungen sind denke ich mal zu hoch. Klar hätte man noch mehr an redaktionellen Seiten gestalten können, aber dafür sind Coffe Table Books denke ich auch nicht gedacht.
    Allein wie besondere Cover in groß gezeigt werden ist eine Augenweide. Finde es auch super in der hochwertigen Aufmachung alles zusammen zu haben. Klar ist es eine Art der Chronik, aber als genau das war es ja auch gedacht. Und preislich: schaut euch mal um, was die Limited Edition des neuen Asterix kostet. Genauso viel. Mit deutlich weniger Seiten.

  15. #90
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    891
    Zitat Zitat von Couper Beitrag anzeigen
    Geht das auch ohne Spendenaufruf?
    Die Werbung kann man wegklicken. Ich hab halt keinen eigenen Server und von der eigenen Festplatte Bilder hier reinladen geht ja nicht bzw. ich hab noch rausgefunden, wie man das macht.
    Geändert von Micha (05.01.2018 um 17:05 Uhr)

  16. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    463
    Danke für die Muster
    Geändert von Couper (05.01.2018 um 08:08 Uhr)

  17. #92
    SysOp und Moderator Disney Fan Forum
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Langenfeld (Rheinland)
    Beiträge
    2.032
    Zitat Zitat von Falliga Beitrag anzeigen
    Da ich das Buch besitze:
    Mir persönlich gefällt es gut. Es ist jetzt mit Sicherheit kein Buch, was man jeden Tag aufschlägt, oder wo man stundenlang drin schmöckern kann. Aber es ist toll gemacht. Manche Erwartungen sind denke ich mal zu hoch. Klar hätte man noch mehr an redaktionellen Seiten gestalten können, aber dafür sind Coffe Table Books denke ich auch nicht gedacht.
    Allein wie besondere Cover in groß gezeigt werden ist eine Augenweide. Finde es auch super in der hochwertigen Aufmachung alles zusammen zu haben. Klar ist es eine Art der Chronik, aber als genau das war es ja auch gedacht. Und preislich: schaut euch mal um, was die Limited Edition des neuen Asterix kostet. Genauso viel. Mit deutlich weniger Seiten.
    Kannst du denn bitte mal einen kleinen Einblick geben, was an redaktionellem Material drin ist?
    Ich bin ja durchaus an dem Buch interessiert, falls es noch erhältlich ist, aber was ich bislang kenne (und das ist erstaunlich wenig!), wäre mir persönlich noch keine 199 Euro wert. Die zwei Comics habe ich beide schon, für die Informationen würde ich eher im Inducks gucken. Aber bei interessantem Zusatzmaterial könnte ich durchaus schwach werden. Ansonsten gebe ich mich allerdings auch gerne mit der Erkenntnis zufrieden, nicht die Zielgruppe für ein Coffee Table Book zu sein.

  18. #93
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von Falliga Beitrag anzeigen
    Da ich das Buch besitze:
    Mir persönlich gefällt es gut. Es ist jetzt mit Sicherheit kein Buch, was man jeden Tag aufschlägt, oder wo man stundenlang drin schmöckern kann. Aber es ist toll gemacht. Manche Erwartungen sind denke ich mal zu hoch. Klar hätte man noch mehr an redaktionellen Seiten gestalten können, aber dafür sind Coffe Table Books denke ich auch nicht gedacht.
    Allein wie besondere Cover in groß gezeigt werden ist eine Augenweide. Finde es auch super in der hochwertigen Aufmachung alles zusammen zu haben. Klar ist es eine Art der Chronik, aber als genau das war es ja auch gedacht. Und preislich: schaut euch mal um, was die Limited Edition des neuen Asterix kostet. Genauso viel. Mit deutlich weniger Seiten.
    Kann ich nur unterstreichen. Ist halt ein typisches Coffee Table Book, das man ab und an mal durchblättert, um die Bilder anzusehen. Zum Schmökern ist ein Buch in dieser Größe ja nicht gedacht. Da geht es in erster Linie um die optische Gestaltung und um die Bilder.

  19. #94
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.584
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von early78 Beitrag anzeigen
    Kann ich nur unterstreichen. Ist halt ein typisches Coffee Table Book, das man ab und an mal durchblättert, um die Bilder anzusehen. Zum Schmökern ist ein Buch in dieser Größe ja nicht gedacht. Da geht es in erster Linie um die optische Gestaltung und um die Bilder.
    Aber auch das ist keinesfalls 199 Euro wert, einfach in gar keinem Fall. 50 € könnte ich ja verstehen.

  20. #95
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von Bastbra Duck Beitrag anzeigen
    Aber auch das ist keinesfalls 199 Euro wert, einfach in gar keinem Fall. 50 € könnte ich ja verstehen.
    Die Aufmachung ist teilweise extrem aufwändig. Einige der Spezial-Cover wurden in groß nachgebildet und sogar Zwischenblätter wurden zum Schutz dieser bzw. der gegenüberliegenden Seite eingelegt. Das kostet ja auch alles Geld und ist keine 08/15-Produktion.

    Gekostet hat die Produktion also mit Sicherheit einiges und dementsprechend rechtfertigt es auch den Preis.

    Ob es einem 200 Euro wert ist oder nicht, muss jeder für sich selbst entscheiden. Für mich war es okay, weil es mir echt gut gefällt und 200 Euro jetzt auch die super große Ausgabe sind. Außerdem war es auch lustig, mit den Kids zu Seiten durchzublättern. Denen hat die Größe der Bilder natürlich gut gefallen (4 und 2 Jahre alt).

  21. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Winterquartier
    Beiträge
    2.897
    Zitat Zitat von Bastbra Duck Beitrag anzeigen
    Naja...mehr ging nicht, die Verkäuferin hätte mich sonst rausgeschmissen...
    Tja, das wären echte Knaller-Fotos geworden ...

  22. #97
    Mitglied Avatar von Bastbra
    Registriert seit
    12.2016
    Ort
    Entenhausen
    Beiträge
    1.584
    Blog-Einträge
    5
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Tja, das wären echte Knaller-Fotos geworden ...
    Hmmm...stimmt. YouTube Video: "LTB Verkäuferin geht auf Kunden los! (KEIN SCHERZ!)" Sicher witzig, aber so weit wollte ich es jetzt nicht kommen lassen. Aber da hätte ich wirklich mehr fotografieren können, kannst du mal, early78, ein paar Fotos machen von den Stilen usw., wir, die armen Kirchenmäuse, wären dir sehr dankbar!

  23. #98
    Also als redaktionellen Anteil gibt es folgendes:

    2 Seiten Editoral von Pet
    6 Seiten über die Entstehung und die grobe Geschichte des LTB
    Doppelseite mit Kennzahlen zum LTB
    2 Seiten über das Topolino
    4 Seiten Interview mit Andrea Freccero
    2 Seiten Dialog zwischen Pat und Carol McGreal
    4 Seiten Darstellung unterschiedlicher Zeichenstile je nach Künstler
    2 Seiten wie einige Figuren gezeichnet werden
    2 Seiten Übersicht wie LTBs weltweit aussehen
    2 Seiten Produktwelt des LTB

    Dann der Comic und ab da geht es dann los mit der Beschreibung von allen einzelnen LTB, den Nebenreihen, den Buchrücken.

    Also ich persönlich finde den Preis nicht übertrieben. Ich kenne auch die Preise von anderen Bildbänden, die hochwertig aufgemacht sind und die kosten halt einfach so viel. Die Auflage ist gering. Das macht es auch nochmal teuer zusätzlich zu dem hochwertigen Papier und auch Sonderpapieren. Wie schon hier gesagt wurde, muss es jeder für sich selbst wissen. Klar ist, wenn man Schüler oder Student ist, wird einem so einem so eine Summe sehr utopisch vorkommen. Wäre mir vor noch 5 Jahren sicher nicht anders ergangen.

  24. #99
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2013
    Beiträge
    325
    Zitat Zitat von Bastbra Duck Beitrag anzeigen
    Hmmm...stimmt. YouTube Video: "LTB Verkäuferin geht auf Kunden los! (KEIN SCHERZ!)" Sicher witzig, aber so weit wollte ich es jetzt nicht kommen lassen. Aber da hätte ich wirklich mehr fotografieren können, kannst du mal, early78, ein paar Fotos machen von den Stilen usw., wir, die armen Kirchenmäuse, wären dir sehr dankbar!
    Ja, ich hoffe ich denk dran, wenn ich zuhause bin. Zuhause schau ich nicht so oft ins Forum.

  25. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2007
    Ort
    Holstein
    Beiträge
    409
    Zitat Zitat von NRW-Radler Beitrag anzeigen
    Ich bin ja durchaus an dem Buch interessiert, falls es noch erhältlich ist, aber was ich bislang kenne (und das ist erstaunlich wenig!), wäre mir persönlich noch keine 199 Euro wert. Die zwei Comics habe ich beide schon, für die Informationen würde ich eher im Inducks gucken.
    ...zumindest hat sich den Photos nach urteilen, irgendwer im Verlag die Mühe gemacht, sämtliche 500 Inducks-Einträge durchzugucken und die Codes, es sind exakt dieselben, abzuschreiben - aber klar, das ganze, leider ohne Angabe der Übersetzer, hat sicherlich seinen Reiz - für mich wäre es aber noch praktischer, würde jemand, der dieses Buch hat, mal das Inhaltsverzeichnis abphotographieren, dann könnte ich das provisorisch in die Datenbank aufnehmen^^
    Ich bin nur an Wochenenden im Forum unterwegs. Habt bitte bzgl. Anfragen zum Inducks o.ä. immer ein wenig Geduld

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •