Ergebnis 1 bis 23 von 23
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    429
    Blog-Einträge
    5

    Talking Ltb Enten-Edition 55 Wir einfach unzertrennlich (EVT: 04.08.2017)

    Hallo,
    Am 4.August erscheint Band 55 der Enten-Edtion.




    Band 55, Wir einfach unzertrennlich 7,50€
    Geändert von MaxReichle 2004 (21.07.2017 um 12:18 Uhr)

  2. #2
    Mehr Infos? Bevor du ein Thema eröffnest, solltest du dich erstmal informieren. Kostet es wirklich nur 50 CENT mehr als das LTB? Ich tippe eher auf eine Preiserhöhung! Woher hast du denn die Preis-Info? Bitte keine Antwort wie "Hallo, ja ich schätze das mal.", wie man es aus anderen Beiträgen von dir kennt!

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    429
    Blog-Einträge
    5
    Hallo,
    Wenn dieses Jahr auch das Ltb Sommer schon erhöht wird dann wird die Ltb Enten-Edtion 55 wahrscheinlich 1 Euro mehr als das normale Ltb kosten.
    Das wäre dann 7,50€.
    aber das erfahren wir erst in ein paar Wochen-Monaten

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    429
    Blog-Einträge
    5
    Hallo,
    Hier ein Link ,
    Das Ltb kostet 7,50€.

    https://www.amazon.de/Wir-einfach-un...3841321550/ref
    Geändert von NRW-Radler (23.06.2017 um 20:59 Uhr) Grund: Link korrigiert

  5. #5
    Frechheit!

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    429
    Blog-Einträge
    5
    Warum frechheit?

  7. #7
    Na, die Preiserhöhung!

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    429
    Blog-Einträge
    5
    Ja ich dachte du meinst das Thema

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2002
    Beiträge
    2.747
    intelligent guess: in EE 45 mit den drei Jungs wurden die ersten drei Folgen vom Q-Blog abgedruckt. Der Grund, dass EE 55 ganze 13 Geschichten zählt, könnte sein, dass hier die restlichen Folgen der Reihe veröffentlicht werden (die ersten Folgen zählten je 16 Seiten). Vielleicht sogar zusammen mit dem E-Blog von Dicky, Dacky und Ducky? Wär doch was.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    429
    Blog-Einträge
    5
    Der Inhalt wurde bekannt gegeben:

    Das Geheimnis der Gargoyles

    Die Sportskanonen

    Der Zeitungskrieg
    Kulinarischer Kulturaustausch
    Die Lügnerpillen

    Galaktischer Rollentausch
    Liebeswirren
    Der große Santori
    TTT-Blog: Ein Blog rockt
    TTT-Blog: Eine Prinzessin für Track
    TTT-Blog: Helden der Fahrradwege
    Voll im Glücksstress


    Reisen mit dem Wind





    Hier noch ein Link:

    http://www.egmont-shop.de/lustiges-t...unzertrennlich
    Geändert von MaxReichle 2004 (21.07.2017 um 12:21 Uhr)

  11. #11
    Gekauft! Schon wegen dem Blog.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2002
    Beiträge
    2.747
    Hier noch die Geschichten zu den Titeln
    https://coa.inducks.org/issue.php?c=no/JP2017-1

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    591
    Und hier die richtige Reihenfolge im Buch:

    Inhalt:

    Galaktischer Rollentausch
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+1841-C

    Liebeswirren
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+2881-1

    Der große Santori
    aus: LTB 223
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+1950-C

    TTT-Blog: Ein Blog rockt
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+2720-3

    TTT-Blog: Eine Prinzessin für Track
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+2722-3

    TTT-Blog: Helden der Fahrradwege
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+2725-2

    Voll im Glücksstress
    aus LTB: 329
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+2492-5

    Kulinarischer Kulturaustausch
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+3000-5

    Die Lügnerpillen
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+PM++147-3

    Der Zeitungskrieg
    aus LTB: 113
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL++720-C

    Reisen mit dem Wind
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+GM+++12-3

    Das Geheimnis der Gargoyles
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+1694-B

    Die Sportskanonen
    aus: LTB 146
    https://coa.inducks.org/story.php?c=I+TL+1456-AP
    Geändert von Micha (21.07.2017 um 23:06 Uhr)

  14. #14
    Mitglied Avatar von Spectaculus
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    368
    Blog-Einträge
    2
    Ups! Schon wieder ein Nachdruck aus dem berüchtigten LTB 329.

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    429
    Blog-Einträge
    5
    Warum aus dem berüchtigten ?

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2013
    Beiträge
    131
    Es gilt hier bei vielen LTB-Lesern als eines der schlechtesten LTBs aller Zeiten.

  17. #17
    Mitglied Avatar von Spectaculus
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    368
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von mowsen Beitrag anzeigen
    Es gilt hier bei vielen LTB-Lesern als eines der schlechtesten LTBs aller Zeiten.
    Danke, dass du mir das Antworten abnimmst

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2014
    Beiträge
    671
    Zitat Zitat von Spectaculus Beitrag anzeigen
    Ups! Schon wieder ein Nachdruck aus dem berüchtigten LTB 329.
    Erst 13 Jahre nichts, dann im Juli ein Nachdruck und im August schon der nächste... Ob uns dann im September endlich die heiß ersehnte Collectors Edition erwartet?

  19. #19
    Und für fünf Euro Aufschlag auch noch die Riesenpinguine als Bonus mit Autogramm von ALLEN KASCHPERL-ZEICHNERN!

  20. #20
    Mitglied Avatar von Spectaculus
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    368
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Luk Beitrag anzeigen
    Erst 13 Jahre nichts, dann im Juli ein Nachdruck und im August schon der nächste... Ob uns dann im September endlich die heiß ersehnte Collectors Edition erwartet?

    Zitat Zitat von Geldspeicher Beitrag anzeigen
    Und für fünf Euro Aufschlag auch noch die Riesenpinguine als Bonus mit Autogramm von ALLEN KASCHPERL-ZEICHNERN!

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    429
    Blog-Einträge
    5
    Naja das ist mal wieder eine Tick Trick und Track Enten-Edtion ich fand diese Ltb Enten-Edtion wieder etwas besser als Enten-Edtion 54 Dem Inenjör ist nichts zu schwör.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Spectaculus
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    368
    Blog-Einträge
    2
    Interessant für mich persönlich, dass ich gerade mal einen der vier LTB-Nachdrucke kannte (das gar nicht so schlechte "Voll im Glücksstress" aus dem berüchtigten LTB 329), weil die anderen drei Geschichten ausgerechnet aus den wenigen LTBs stammen, die ich noch nicht habe. Dabei gefallen mir Cavazzanos BMX-Zeichnungen bei "Die Sportskanonen" zwar, die Story mit ihren vielen Facetten ist mir aber persönlich zu überladen - und auch wenn ich Goofy mag, ist seine Rolle hier recht unglaubwürdig und mit Düsentriebs Apparat am Anfang ziemlich konstruiert.

    De Vitas Zeichnungen ("Der Zeitungskrieg") stehen denen Cavazzanos in nichts nach, die Geschichte ist wiederum relativ durchschaubar. Und dass die Knackerknaben so naiv sind, will ich nicht so recht glauben...

    Beim "großen Santori" fällt mir auf, dass Intini damals noch deutlich besser gezeichnet hat als heute. Die Geschichte ist eine recht skurrile Abhandlung über Hypnose, bei der Donald erst ein Frosch ist, bevor er sich zum Affen macht.

    Damit zu den neun (!) deutschen EVs (aus 100-Seitern wurde diesmal nichts nachgedruckt). Dabei reicht die Spanne von 1988 bis 2013. Die Blog-Stories sind interessant, an die ersten drei Teile kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Muss ich mir noch mal durchlesen...

    Von den Zeichnungen her ist Turconis zweidimensionales Gekrakel für mich der absolute Tiefpunkt. (Man beachte nur Seite 179: schön ist das nicht - und Disney-Figuren kann ich darin eigentlich auch nicht mehr erkennen...) Ich kann den Hype um diesen Zeichner einfach nicht verstehen. Dass er auch gleich auf der ersten Seite des Buchs vertreten ist, finde ich ziemlich daneben. Die Story ist in Ordnung, allerdings sind wohl alle Referenzen an die Distanz von 3000 km (da alle Geschichten aus dem 3000. Topolino mit dieser Zahl zu tun haben - wo bleibt eigentlich der, in den USA schon veröffentlichte, Casty?) entfernt worden. Teresa Radice hält sich mit Essensgags zurück, aber trotzdem geht es bei Frau Wurzel mal wieder um Nahrung - und die damit verknüpften ökologischen Probleme.

    Gleich zweimal gibt es mutere Liebeswirren. Wie Daniel Düsentrieb (siehe vorige EE) dürfen T³ ja keine dauerhaften Beziehungen eingehen, weshalb die Karten immer wieder neu gemischt sind. Die wohl beste Geschichte zu diesem Thema, De Vitas "Nur wer die Sehnsucht kennt", ist schon vor einiger Zeit in der EE erschienen. Dussel als Chaos-Amor in "Liebeswirren" ist lustig - aber ob es jetzt so arg realistisch ist, dass sich Track und Lara Lurchhauer (was'n Name!) respektive Tick und Lena sich so hopplahop wegen eines falschen Briefs ineinander verlieben, lasse ich mal dahingestellt. Dass die Schule deswegen Letzte wird, hätte auch nicht sein müssen. Aber die Romanze zwischen Trick und Lea Lieblicher ist schön erzählt und bringt auch mein Lieblingszitat dieses Jahres hervor: "Ich hab mich nie wohler gefühlt als mit ihr, begraben unter einem Saurier." Uahahaha!!

    Aber die Blog-Episode mit der Fokussierung auf nur EIN Paar (das gerne zusammen sein will) erscheint mir insgesamt stimmiger. Zumal hier deutlich mehr Charakterisierung betrieben wird. Auch die anderen beiden "Einträge" im TTT-Blog machen Spaß. (Ist außer mir noch jemand Fräulein Rührigs Oberweite aufgefallen?)

    Insgesamt ein gutes Buch, aber EE 54 hat mir besser gefallen. Nicht nur wegen Casty.

    Die nächste Enten-Edition heißt "Ein wahres Goldstück" und hat ein Cover, das für meine Augen stark nach Paolo Mottura aussieht.
    Geändert von Spectaculus (23.08.2017 um 18:49 Uhr) Grund: Zeitungskrieg, nicht Zeichnungskrieg!

  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.125
    Mich haben Tick, Trick und Track noch nie so viel genervt wie in dieser Enten-Edition. Klugschwätzerboy, Besserwisserboy und Schlaubergerboy kommen gemeinsam in die Pubertät. Schmachten blöd rum, verlieren den Verstand, machen auf obercool. Das war nix. Im Jubiläumsjahr ein Tiefpunkt sondergleichen.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •