Seite 18 von 18 ErsteErste ... 89101112131415161718
Ergebnis 426 bis 449 von 449

Thema: Blame! (Tsutomu Nihei)

  1. #426
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.070
    Wenn hier alle fleißig die Nihei Mangas kaufen, dann sind die Chancen bestimmt nicht so schlecht in der Zukunft nochmal Sidonia bei uns zu sehen. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #427
    Mitglied Avatar von Smoke
    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Milky Way
    Beiträge
    898
    Moin moin allerseits.
    Im folgenden Text geht es nicht direkt über Blame! Sondern um einen Projekt das ich letztes Jahr gestartet habe und so wie es aussieht nie beenden werde.
    Aber ich fange von vorne an. Anfang des letzten Jahres habe ich mir vorgenommen in Zukunft nicht nur mit dem Auto unterwegs zu sein, sondern auch mal das Zweirad zu benutzen. Denn, es ist billiger, man kommt im Stadtverkehr schneller voran und man tut etwas für seinen Körper. Ein Fahrrad besitze ich schon seit langem, was mir für das Gelingen meines Vorhabens allerdings fehlte, war der Helm. Und das war der Knackpunkt. Ich habe etliche Helme, die es zum Kaufen gibt, angesehen und ich fand alle Scheiße. Ich habe auch viele Helme anprobiert. Es war immer so, entweder wirkten die Helme auf meiner Birne deplatziert oder ich sah in den Helmen bescheuert aus. Es kann auch sein, dass ich einfach zu hohe Ansprüche habe wer weiß.

    Draußen war es bereits März/April und ich hatte immer noch keinen Helm der mich restlos glücklich machen würde. Und auf einmal kam wie aus dem Nichts, ein neuer Verlag Namens „Manga Cult“. Na ja, der Verlag (Cross Cult) war ja schon da, nur haben sich die Macher entschieden auch Manga zu veröffentlichen. Die erste Lizenz war, wie wir alle bereits wissen, Blame! als Master Edition. Die Ankündigung damals hat mich umgehauen und ich bekam eine Idee. Wenn ich schon keinen Helm finde der mir zusagt, wie wäre es eins selber zu gestalten? Das wird doch nicht so schwer sein.
    Heute, fast ein Jahr nach dem die Muse mich besuchte und die tolle Idee daließ. Weiß ich, dass es nicht so einfach ist.
    Anfangs konnte ich keinen professionellen Künstler finden der meine Idee umsetzten würde. Ich hatte mehrere Zeichner und Graffiti-Künstler angefragt. Doch keiner meldete sich zurück. Eine Bekannte aus dem Freundeskreis, die in ihrer Freizeit alles Mögliche zeichnet, wollte sich der Sache annehmen. Sie hat sogar Probe-Zeichnungen gemacht um zu sehen ob sie es auch schaffen kann. Die Bilder sahen super aus, ein Helm auf dem man Zeichnen kann wurde auch besorgt und das Projekt fing langsam Gestalt anzunehmen. Doch dann, nach mehreren Monaten Stillstandes mussten wir die ganze Sache abbrechen. Während dieser Phase habe ich angefangen eine Collage zu legen. Anfangs um ihr zu zeigen was und wie ich es mir vorstelle. Nach dem Abbruch vollendete ich die Collage und fragte mehrere Firmen an die sich auf der Follierung von Autos spezialisiert haben. Von denen ich immer eine Absage erhalten habe. Ein wenig später entdeckte ich im Netz Anbieter die auch Fahrradhelme follieren. Manche werben sogar mit der Verwirklichung von jeder Idee. Und wieder schrieb ich mehrere Firmen an. Von den Angeschriebenen meldet sich nur einer, mit dem ich einen sehr informativen Austausch hatte. Bei dem mir klar wurde, dass ich die ganze Sache falsch angegangen bin. Denn, so wie ich es mir vorstelle, kann man die Collage nicht auf den Helm anbringen. Bzw. die kann man schon draufkleben, nur kommt es zu mehreren Überlappungen und das Gesamtbild wird dadurch erheblich gestört und sieht am Ende nicht schön aus.
    Ja, jetzt stehe ich genau da wo ich angefangen habe. Ich habe kein Helm der mich restlos glücklich macht Allerdings habe ich eine Collage für die ich ziemlich viel Zeit und Nerven investiert habe.



    Die Collage besteht zum größten Teil aus den Charakteren aus dem Blame!-Universum. Es tauchen aber auch Charaktere aus Abara, Biomega und Digimortal auf. Die Collage wurde im Anfangsstadium drei Mal neu gelegt. Und das Projekt sollte zum Erscheinen von Band 1 der ME fertig werden Tja, man hat Träume nicht war

    Ein paar von meinen Freunden meinten, dass es zu schade wäre die Collage einfach so verschwinden zu lassen. Und deswegen, habe ich mich entschlossen diese hier zu posten.

    @ Mods
    Falls so etwas hier zu posten nicht erlaubt/gewünscht ist. Bitte ich um Entschuldigung und ihr könnt es entfernen.


  3. #428
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.070
    Okay jetzt ist mir schwindelig.
    Auf so verrückte Ideen wie du würde ich nie kommen. XD
    Aber tolle Geschichte. Leider ohne Happy End. -_-
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #429
    Wow fettes Lob, sieht ja verdammt gut aus.
    Interessante Idee auf jeden Fall, hätte den Helm wahrscheinlich sogar gekauft
    Meine Mangawünsche: Allrounder Meguru, Arte, Adam to Eve, Angel Heart, Black Jack, City Hunter, Demokratia, Deathco, Embelming, Edogawa Ranpo Ijinkan, Gantz, Harukaze No Snegurochka, Historie, Ikusa No Ko - Oda Saburou Nobunaga Den, Kidou Ryodan Hachifukujin, Kurosagi Corpse Delivery Service, Levius, Mushishi, Mitsu No Shima, MPD Psycho, One Outs, Phoenix, Rainbow, Shimauma, Suzuki-san Wa Tada Shizuka Ni Kurashitai, Smuggler, Waq Waq, Zankyo, Zetman

  5. #430
    Sieht auf jeden Fall sehr gut aus! Schon schade, das es nicht geklappt hat.
    Manga Wünsche:
    Nise x Koi Boyfriend/Beastars/ Harapeko no Marie/ Ganbare!Nakamura-kun/ Dennou Kakugi Mephisto Waltz/ Shunkan Lyle/Kaguya-samawa Kokurasetai –Tensai-tachi no Renai Zunousen/ Jagaaaaaan/ Ballroom E Youkoso/ Ojisama to Neko/Alive - Saishuu Shinkateki Shounen/ Superior/ Saike Mata Shitemo
    Novel Wünsche: Durarara / Re:Zero kara Hajimeru Isekai Seikatsu/ Densetsu no Yuusha no Densetsu/ Youjo Senki/ ..

  6. #431
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    994
    Ich musste ein paar mal Schmunzeln als ich die Geschichte las. Nichtsdestotrotz eine interessante Idee!
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  7. #432
    Mitglied Avatar von Smoke
    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Milky Way
    Beiträge
    898
    Danke an alle für das Feedback. Genau so eine Reaktion aus meinem Freundeskreis (die ich überhaupt nicht erwartet habe) hat mich veranlasst die Collage hier zu posten.
    Ich muss ehrlich sagen, ich bin damals ein wenig naiv und etwas blauäugig an das Ganze ran gegangen. Aber genau diese Kombination aus Naivität, einer verrückten Idee, gepaart mit dem Artwork von Tsutomu Nihei, haben mich fasziniert und auch irgendwie geblendet. Deswegen gibt es bei der Geschichte für mich ein Happy End. Ich habe etwas Neues über mich selbst erfahren. Ich bin nicht so Faul wie ich öfters dachte. Und es entstand eine Collage, die nicht nur anderen Mitmenschen gefällt, sondern auch mir


    So sah die Collage vor dem Bearbeiten am Computer aus:




  8. #433
    Mitglied Avatar von Timcampy
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.357
    So heute im örtlichen Buchladen Band 2 und 3 gegönnt. Die Hardcover-Ausgabe gefällt mich richtig gut und der Manga ist sowieso klasse.
    Ich bin verliebt <3

  9. #434
    Ich habe bis zur Buchmesse gewartet um mir den dritten Band zu holen. Ich freue mich, dass mir Blame! von Band zu Band mehr gefällt. Es ist wie ein Puzzle, dessen Strukturen langsam hervorkommen, ohne dass es Grenzen hat und somit weiter geht - bis zum letzten Band eben.

  10. #435
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von CrossMicha Beitrag anzeigen
    Unsere Sammlerausgaben werden das gleiche Format bekommen, wie z.B. unser Hellboy Kompendium oder Lone Wolf 2100 (übrigens ein cooler Comic - auch für Mangafans - das ist minimal kleiner, als die englische Master-Edition, dafür aber besser lesbar/zu blättern.
    Ach verdammt, habe schon alle Bände der Master Edition aus den USA. Der andere Verlag der hier damals BLAME! rausgebracht hat, hatte nämlich kein Interesse an der Master Edition. Die US-Version hat zwar kein Hardcover, aber zumindest ist das Format etwas größer. Naja, ich bereue den Kauf nicht, ob auf englisch oder deutsch ist mir einerlei.

  11. #436
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    603
    Auf der LBM hab ich Nachzügler dann auch mit Blame! angefangen, erst mal Band 01 zum Antesten und ich habe eine Rezension versprochen. ^^
    Die ersten 12 Seiten habe ich überflogen bis zum ersten Spoilerkasten für Band 2.

    Blame! war ein weiterer Titel, den ich ohne Anregung nie gekauft hätte, also danke an Damian_P ! Da ich überhaupt kein Sammler bin und kein Problem mit beispielsweise gelbem Papier (BL is Magic!) oder Rissen im Buchrücken (Persuasion) habe, zähle ich definitiv nicht zu Manga Cults eigentlicher Zielgruppe. (auch was meine Lieblingsgenres angeht) Natürlich muss ich trotzdem die Aufmachung loben!
    Der Punkt wurde schon sehr oft angesprochen, aber natürlich muss auch ich den Zeichenstil erwähnen: Er gibt eine hervorragende Vorstellung (bzw. eine fehlende Vorstellung aufgrund der schieren Größe, die man als Mensch gar nicht fassen kann) von Größenordnungen und eignet sich hervorragend für 'environmental storytelling'. Auch die Farbseiten waren super gewählt: Das Rot der inneren Kammer im Extrakapitel verleiht ihr ein fast organisches Aussehen, das fand ich großartig! Die mechanischen Wesen haben allesamt einzigartige und coole Designs, die menschlichen Charaktere sehen auch solide aus. Bei der Mimik waren, finde ich, im Laufe des Bandes deutliche Verbesserungen zu erkennen. Besonders bei Killy scheint so eine Persönlichkeit durch, die sonst unzugänglich ist; sein Lächeln, als er

    den Siliziumwesen stolz und selbstsicher verkündet, dass er eine ihrer Nester/Fertigungsstätten zerstört hat, z.B.
    Auch sonst ist er schon mal sympathisch, besonders seine 'Ich bin Arzt'-Szene. Ich denke mal, damit wollte er das Sterben dieses einen Typens erleichtern, indem er seine Hoffnung und Vertrauen weckt. (wenn es kein bitterer Sarkasmus war, weil er vorher als Arzt angenommen wurde; könnte ich mir in der Welt auch vorstellen, nur scheint mir Killy nicht der Typ zu sein, der sich über sterbende Menschen lustig macht)


    Der karge Dialog wurde auch schon erwähnt; in der ersten Hälfte war er mir doch zu arg heruntergesetzt, aber später setzt zum Glück etwas mehr Kommunikation ein. Es ist schon schwer, einen Überblick über die ganzen Fraktionen zu bekommen, aber das gibt sich laut euch ja noch. Außerdem fehlen mir noch Motivationen und Ziele.

    Ja, Netzwerk-Gene sammeln, aber wozu? Und für wen? Von den Feinden ganz zu schweigen...

    Aber auch dafür bleibt ja noch Zeit, da habe ich keine Sorgen.

    Dann sollte ja alles klar sein: Alles, was für einen klasse Manga nötig ist, ist vorhanden; nur teilweise muss es noch 'keimen'. Möglichst objektiv betrachtet ist das der Fall - ein Manga, der es definitiv verdient, als Klassiker in Erinnerung zu verbleiben.

    Äh, ja. Man merkt, dass ich eine Überleitung zu meiner subjektiven Meinung baue, die die User hier beruhigen soll. Na ja, ich mochte Blame! 01. Es war ein guter Band, sogar sehr gut, aber ich kann ihn (noch?) nicht zu meinen Lieblingstiteln zählen. Warum? 'It's not you, it's me!' Da wäre zum Beispiel die Gewalt, Deka hat geschrieben:
    Dieser Manga lässt einen nicht eine Sekunde zur Ruhe kommen.
    und bezieht sich dabei auf den hohen Bodycount von Charakteren, die unzeremoniell getötet werden. So was gefällt mir nicht wirklich. Das liegt nicht an moralischen Werten oder so; es darf ruhig richtig düster und auch blutig sein. Ich mag Gewalt nur lieber psychologisch oder verbal. Wenn sie physisch ist, geht's um die Art, wie mit dem Tod umgegangen wird; da gibt's auch viele Möglichkeiten: Ernst nehmen, dramatisieren, sich drüber lustig machen, oder sogar romantisieren; da hab ich alle Beispiele für von Werken, die ich sehr schätze. Aber Tod, der einfach passiert, da tue ich mich schwer mit... Bei Actionszenen wie diesen ist der einzige Grund, dass ich nicht einfach weiterblättere das fantastische Artwork im Hintergrund. Sicherlich kann man einwenden, dass das nun mal Merkmal einer Dystopie ist, aber auch da gibt es für mich Werke, deren sinnlose Tode bewegender waren. Die haben Schwermütigkeit und Trauer hervorgerufen, Blame! dagegen Apathie.
    Apropos verbale Gewalt: Das leitet auch direkt zum zweiten Punkt über: Dialoge. Der Manga ist ein Meister des Show, don't tell-Prinzips, von dem ich aber kein so großer Fan wie manch andere bin. Ich bin ein riesiger Fan von Dialogen aller Art und notier mir immer gerne meine Lieblingszitate: Feurige Reden, ellenlange Beschreibungen, belustigter Sarkasmus, spielerische Wortgefechte, fluffiges Geflüster, ... Hier dient Sprache dem Austausch von Informationen und nichts Anderem mit kleinen Ausnahmen wie der Szene mit dem alten Buch; zweifellos eine Notwendigkeit in Killys Welt, in der Effizienz so geschätzt wird, aber eben nicht meine Vorliebe. (ich nehme mal an, anders als die sich zusammenfügende Story sind das Punkte, die so fundamental zu Blame! gehören, dass sie sich im Laufe der Geschichte nicht groß ändern - ansonsten wär das ganz schön viel Geschreibsel für nichts~ )
    Ein klein wenig ist es dann wohl auch die Betitelung als Meisterwerk, da schraube ich meine Erwartungen immer zu hoch; war ja auch schon bei your name. so.

    Das Alles hört sich hoffentlich nicht zu negativ an! Wie gesagt, ich finde den Manga selbst sehr gut, nur schafft er's eben nicht auf ein Siegertreppchen.
    Anders formuliert: Er gefällt mir so gut, dass ich darauf freue, den nächsten Band zu kaufen, aber nicht so sehr, dass ich jetzt sofort alle verfügbaren Bände nachkaufe; ich warte meine zwei Monate ab, dann hab ich keine längere Wartepause später und Band 06 gibt's trotzdem voraussichtlich pünktlich zu Weihnachten.
    "[...] Preserve yourself from a first Love & you need not fear a second" Jack and Alice
    "Vielleicht spielen alle Männer sich manchmal vor, ein Mann zu sein? Zumindest möchte ich das glauben" Ghost Tower
    Zitat Zitat von Damian
    [...]Du bist echt ein Original, [...]

  12. #437
    Ich finde die Argumentation sehr nachvollziehbar und würde behaupten, dass die Entwicklung in den Folgebänden deinen Ansprüchen mehr entsprechen wird, als es in Band 1 der Fall war.

  13. #438
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.070
    Zitat Zitat von Alacrity Beitrag anzeigen
    Das Alles hört sich hoffentlich nicht zu negativ an! Wie gesagt, ich finde den Manga selbst sehr gut, nur schafft er's eben nicht auf ein Siegertreppchen.
    Anders formuliert: Er gefällt mir so gut, dass ich darauf freue, den nächsten Band zu kaufen, aber nicht so sehr, dass ich jetzt sofort alle verfügbaren Bände nachkaufe; ich warte meine zwei Monate ab, dann hab ich keine längere Wartepause später und Band 06 gibt's trotzdem voraussichtlich pünktlich zu Weihnachten.
    Hmm also es ist ja schon mal beachtlich das du so einen Titel überhaupt liest. Dich und auch mich verorte ich ja eher in anderen Spektren. Aber Blame! ist eben außergewöhnlich. Der Manga hat mich schon immer beeindruckt. Wahrscheinlich nicht unbedingt durch ausgefeilte Dialoge oder Sinnhaftigkeit. Für mich war es immer diese dystopische eigentlich sinnlose Welt. Gibt wenige Settings die ich für so eindrücklich halte. Daher habe ich mir auch nie so viele Gedanken über die Taten der Akteure gemacht wie du. Ich habe mich immer mehr treiben lassen und nicht groß drüber nachgedacht. Damals war ich auch noch jünger hmm heute hinterfrage ich auch mehr das Handeln und Tun. Aber ich denke das ist bei Blame! nicht allzu Sinn stiftend. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  14. #439
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ca. Braunschweig
    Beiträge
    603
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Hmm also es ist ja schon mal beachtlich das du so einen Titel überhaupt liest. Dich und auch mich verorte ich ja eher in anderen Spektren. Aber Blame! ist eben außergewöhnlich. Der Manga hat mich schon immer beeindruckt. Wahrscheinlich nicht unbedingt durch ausgefeilte Dialoge oder Sinnhaftigkeit. Für mich war es immer diese dystopische eigentlich sinnlose Welt. Gibt wenige Settings die ich für so eindrücklich halte. Daher habe ich mir auch nie so viele Gedanken über die Taten der Akteure gemacht wie du. Ich habe mich immer mehr treiben lassen und nicht groß drüber nachgedacht. Damals war ich auch noch jünger hmm heute hinterfrage ich auch mehr das Handeln und Tun. Aber ich denke das ist bei Blame! nicht allzu Sinn stiftend. ^^
    Ja, das stimmt; dass du den Titel gelesen hast, hat mich auch ein wenig überrascht; aber zumindest dass eine Mega-Super-Sammler-Komplettedition dich reizt, war da vorhersehbar.
    Das Setting ist ja auch wirklich großartig; wenn alle Stricke reißen, nehm' ich's halt als eine Art Artbook~.
    Die ersten Titel, die man liest, haben ja sowieso immer einen besonderen Platz im Herzen. ^^

    Zitat Zitat von KlaPhil Beitrag anzeigen
    Ich finde die Argumentation sehr nachvollziehbar und würde behaupten, dass die Entwicklung in den Folgebänden deinen Ansprüchen mehr entsprechen wird, als es in Band 1 der Fall war.
    Das hört sich gut an! Spätestens Weihnachten tauch ich hier noch mal auf und sag, wie's gelaufen ist.
    "[...] Preserve yourself from a first Love & you need not fear a second" Jack and Alice
    "Vielleicht spielen alle Männer sich manchmal vor, ein Mann zu sein? Zumindest möchte ich das glauben" Ghost Tower
    Zitat Zitat von Damian
    [...]Du bist echt ein Original, [...]

  15. #440
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.070
    Zitat Zitat von Alacrity Beitrag anzeigen
    Ja, das stimmt; dass du den Titel gelesen hast, hat mich auch ein wenig überrascht; aber zumindest dass eine Mega-Super-Sammler-Komplettedition dich reizt, war da vorhersehbar.
    Das Setting ist ja auch wirklich großartig; wenn alle Stricke reißen, nehm' ich's halt als eine Art Artbook~.
    Die ersten Titel, die man liest, haben ja sowieso immer einen besonderen Platz im Herzen. ^^



    Das hört sich gut an! Spätestens Weihnachten tauch ich hier noch mal auf und sag, wie's gelaufen ist.
    Oh ja ich lese einiges was aus dem Rahmen zu fallen scheint. XD
    Bei Sammler Editionen kann ich in der Tat schwer widerstehen.

    Stimmt, fällt auch nicht auf, da beinahe genauso wenig geredet wird wie in einem Artbook. ^^

    Blame! ist aber mit Nichten einer meiner ersten Titel. Bin in sehr jungen Jahren gestartet. ^o^

    Bin gespannt wie dein finales Fazit ist.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  16. #441
    Mitglied Avatar von Damian
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    480
    @Alacrity: Gerne doch, du Knuffel Eine gute Tat mehr
    Ein super Review, das sich für mich sehr faszinierend liest, gewährt es einem doch den Blick aus einer anderen (nicht-Fanboy^^) Perspektive
    Mein Verkaufsthread

    No Gods, no Masters! - Shadman
    The bird of Hermes is my name, eating my wings to make me tame - Alucard

    http://www.blamesphere.de/

    Wünsche: Monster, 20th Century Boys, Dorohedoro, Golden Kamuy

  17. #442
    Mitglied Avatar von Rodmor
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    454
    Band 4 war wieder ein Bildgewaltiges Spektakel das seines gleichen sucht!
    Fragen wurden geklärt und neue sind entstanden, ich kann kaum auf den nächsten Band warten...
    Ich bereue schon das ich nicht schon früher mal was von Nihei angelesen habe, seinen guten Ruf hat er nicht umsonst.
    Der 5. Band erscheint erst in einer weit entfernten Zukunft oder ?

  18. #443
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.070
    Im August kommt Band 5 und im Dezember Band 6.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  19. #444
    War sehr überrascht, dass etliche Band 4 Exemplare in der Mayerschen verfügbar waren. Da habe ich mir direkt einen mitgenommen. Woran liegt es eigentlich, dass bei Band 5 und Band 6 nun nicht mehr die 2 Monate Veröffentlichung aktiv ist? Natürlich hätte man dann das gesamte Jahr auch mit Blame! ausgefüllt.
    Signatur musste aufgrund chronischer Überheblichkeit des Nutzers dauerhaft gesperrt werden!

  20. #445
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.070
    Es wurde mal was mit Weihnachten erzählt. Band 6 kommt unterm Baum oder am besten gleich alle oder so. XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  21. #446
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Es wurde mal was mit Weihnachten erzählt. Band 6 kommt unterm Baum oder am besten gleich alle oder so. XD
    Bei 6 Bänden wird dann aber der gesamte Platz unterm Bäumchen ausgefüllt sein
    Signatur musste aufgrund chronischer Überheblichkeit des Nutzers dauerhaft gesperrt werden!

  22. #447
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    9.070
    Kommando zurück. Weihnachten findet ohne Blame! statt. Wäre auch zu viel für den alten Weihnachtsmann. XD
    Blame! Master Edition 6 erscheint nun doch schon im Oktober.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  23. #448
    Mitglied Avatar von Rodmor
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    Mecklenburg Vorpommern
    Beiträge
    454
    Ja super tolle Sache!

    Mit solchen Neuigkeiten muss ein grandioses Wochenende enden.

  24. #449
    Ich Mensch nix mit Weihnachten... Na gut
    Bin eh zu ungeduldig^^

Seite 18 von 18 ErsteErste ... 89101112131415161718

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •