Die Sprechblase 236

Mai 2016
€ 9,90
40. Jahrgang
Nr. 235


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 "Asterix erobert Rom"
6 Der neue MICHEL VALLIANT
10 Der unbekannte M. VALLIANT
26 M.-VALLIANT- Werbecomic
30 Der bekannte M. VALLIANT
45 CORTO MALTESE ist zurück!
46 Rückblick: Erlangen 2016
48 Interview: Martin Frei
50 Comic von Heinz Wolf
52 ROBIN AUSDEMWALD
53 HARRY-Magazin: Rezensionen, News, Generation Lehning
66 Nachruf auf G. Ferri (ZAGOR)
70 Nachruf auf Luke Haas
72 Russ Mannings TARZAN
74 SIGURD-Comic: Das Finale!
93 Leserbriefe, SIGURD-Umfrage, Heiner Jahnckes Archiv


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 44
  1. #1
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    817

    Sprechblase 237

    Wird höchste Zeit, dass ich mich bei Euch melde. Vor Ende Mai/Anfang Juni wird die Sprechblase leider nicht erscheinen können. Ich war verhindert mit einem Job, der gut bezahlt wurde (Geld ist halt auch wichtig in unserer Gesellschaft) und einer privaten Sache, die mich stark in Anspruch nahm, über die ich aber hier nichts sagen möchte.

    Ich bin jetzt wieder voll am Arbeiten an der nächsten SB. Das Cover gibt es schon. Leider kann ich es Euch noch nicht zeigen, da eines der beiden Titelthemen (= am Cover abgebildet) in den letzten Tagen zu meinem Leidwesen sehr unsicher geworden ist. Das andere Hauptthema ist Buffalo Bill. Der Anlass ist sein 100. Todestag.

    Anselm hat recht: Es ist ein auf Deutsch unbekannter Julie-Wood-Comic vorgesehen, in dem auch Michel Vaillant einen Auftritt hat.

    Des weiteren sind Beiträge geplant und teilweise schon fertiggestellt zu folgenden Themen (die Reihenfolge zeigt nicht den Stellenwert an): Peggy, Zorro-Comics, White Indian, Spirou, Blazing Combart (mit Comic von Alex Toth), Hethke (er starb vor 10 Jahren), seltene Piccolos, Tex, Karl the viking, Garth Ennis, Tex/Mex, DC-Rebirth, Ash, Disney (Taschen), Romantruhe, Weißblech und wenn möglich auch noch ein Roman- oder TV-Serien-Thema.

    Leider sind 2016 viele Zeichner gestorben. Folgende Nachrufe sind vorgesehen (teilweise ganzseitig): Achim Danz, Harry Messerschmidt, Robert Platzgummer, Dan Spiegle, Bernie Wrightson, Gotlib, Taniguchi und Darwyn Cooke.

    An dieser Zusammenstellung kann sich noch etwas ändern, entweder weil ein Beitrag aus Platz- oder Zeitgründen nicht zu schaffen ist, oder weil ein weiterer Beitrag aus Aktualitätsgründen bevorzugt wird. Doch ich wollte Euch ausnahmsweise jetzt schon einen detaillierten Einblick geben, weil ich mich so lange nicht gemeldet habe.

    Da ich die SB nicht bis Köln schaffe, werde ich diesmal auch nicht dort sein. Das tut mir natürlich leid, aber es ist sinnvoller, wenn ich an er SB weiterarbeite.
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.797
    Klingt eher nach Material für zwei bis drei SB.

  3. #3
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    817
    Du weißt doch: In jeder SB ist Material für 2-3 Ausgaben drin. Ich schaff´s einfach nicht, mich auf die magazinübliche Menge zu reduzieren. Aber dennoch: Wie ich schon sagte, es fliegen sicher noch ein paar Sachen raus, aus Platz- oder Zeitgründen. Nur weiß ich noch nicht welche.
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  4. #4
    Karl the viking & Garth Ennis bitte nicht rausschmeissen

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    386
    Hallo Gerhard, lass dir mit der neuen SB ruhig Zeit. Bin natürlich genau so gespannt drauf
    wie alle anderen, aber es gilt doch auch: Vorfreude ist die schönste Freude.
    Für mich ist es die beste Comic-Zeitschrift, die es z. Z. gibt., wenn mich auch längst nicht
    alle Themen gleichermaßen ansprechen. Ein kurzes Anliegen am Rande: ein Comifreund
    fragte mich wieviele französische AKIM-Ausgaben seinerzeit erschienen sind? Kann man wahrscheinlich
    gar nicht beziffern. Die Publikation war ja immer recht unübersichtlich. Ich habe ihn auf deinen
    Artikel in SB Nr. 198 verwiesen, da ist wohl alles Wesentliche zu dem Thema gesagt.
    Neuere Erkenntnisse würde ich allerdings ebenso gern irgendwann in der SB lesen.

  6. #6
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    817
    Hallo Arno! Erstmal danke für Dein positives Posting! Was den französischen Akim betrifft, so steht das Wichtigste tatsächlich in SB 198. Demnach hat die Hauptserie (1958-1991) 756 Hefte. Aber danach wurde Akim ja mehrmals wiedergestartet, unglaublicherweise bis fast in die Gegenwart. Und dann gab´s ja auch noch die Nebenserien Bengali und Akim Color, die auch viele Nummern haben. Der Bursche scheint dort wirklich eine Institution zu sein.
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    386
    Danke!

  8. #8
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.655
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Du weißt doch: In jeder SB ist Material für 2-3 Ausgaben drin. Ich schaff´s einfach nicht, mich auf die magazinübliche Menge zu reduzieren. Aber dennoch: Wie ich schon sagte, es fliegen sicher noch ein paar Sachen raus, aus Platz- oder Zeitgründen. Nur weiß ich noch nicht welche.
    Ist doch ganz einfach: die, auf die die Leser schon am längsten warten.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  9. #9
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Oder die Verfasser.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Pedrinho
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    362
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Hallo Arno! Erstmal danke für Dein positives Posting! Was den französischen Akim betrifft, so steht das Wichtigste tatsächlich in SB 198. Demnach hat die Hauptserie (1958-1991) 756 Hefte. Aber danach wurde Akim ja mehrmals wiedergestartet, unglaublicherweise bis fast in die Gegenwart. Und dann gab´s ja auch noch die Nebenserien Bengali und Akim Color, die auch viele Nummern haben. Der Bursche scheint dort wirklich eine Institution zu sein.
    Die BD-Theque listet alle Akim-Ausgaben mit Coverabbildungen und bietet teilweise auch Leseproben. Hier die Links.

    Akim (1re série): http://www.bedetheque.com/serie-1326...1re-serie.html

    Akim (2e série): http://www.bedetheque.com/serie-9963...-2e-serie.html

    Akim (3e série): http://www.bedetheque.com/serie-3932...-3e-serie.html

    Akim-Color: http://www.bedetheque.com/serie-1819...kim-Color.html

    Bengali: http://www.bedetheque.com/serie-1950...cial-puis.html

    Das ist noch nicht genug? Dann empfehle ich die 479 Zembla-Ausgaben (http://www.bedetheque.com/serie-12680-BD-Zembla.html).

  11. #11
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Das ist eine gute Empfehlung. Zembla hätte sich längst eine deutsche Veröffentlichung verdient, die Serie ist noch weit schräger als Akim.

    Dennoch: in Anbetracht der Unmengen an hochwertigen Comicschätzen im französischsprachigen Raum ist mir der dortige große Erfolg einer von Zeichnung und Handlung doch eher mehr als schlicht gestrickten Serie wie Akim bei aller Liebe zu selbiger ein Rätsel.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    386
    Zitat Zitat von Pedrinho Beitrag anzeigen
    Das ist noch nicht genug? Dann empfehle ich die 479 Zembla-Ausgaben (http://www.bedetheque.com/serie-12680-BD-Zembla.html).
    Danke vielmals, reicht dicke. Zembla werden wir ja 'eh nicht auf deutsch erleben.
    Geändert von arno (26.04.2017 um 12:22 Uhr) Grund: Ergänzung

  13. #13
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Hmmm... wer weiß? Da halte ich es mit 007: Sag niemals nie.

  14. #14
    YpsFanpage Moderator Avatar von YPSmitGimmick
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.925
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt wieder voll am Arbeiten an der nächsten SB. Das Cover gibt es schon. Leider kann ich es Euch noch nicht zeigen, da eines der beiden Titelthemen (= am Cover abgebildet) in den letzten Tagen zu meinem Leidwesen sehr unsicher geworden ist.
    Das Thema wäre übrigens "Interview mit Mariette Deix". Und nachdem das Cover jetzt eh schon in der aktuellen "Retro" "Kult" beworben wird, kannste es doch auch hier zeigen.
    Geändert von YPSmitGimmick (29.04.2017 um 02:29 Uhr)

  15. #15
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Wir haben eine Anzeige in der Retro? Gerhard sagt, davon wisse er nichts.

  16. #16
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    3.843
    .
    Vielleicht ist mit der "Retro" die HRW-Tafelrunde gemeint?
    http://www.comicforum.de/showthread....=1#post5278181

  17. #17
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Das wäre eine Erklärung. Ich habe mit "Retro" das gleichnamige Magazin für klassische Computerspiele aus dem CSW-Verlag assoziiert. Die "Sprechblase" der Gamer-Szene sozusagen.

  18. #18
    YpsFanpage Moderator Avatar von YPSmitGimmick
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.925
    Sorry, falscher Titel. Ich meinte "Kult".

  19. #19
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    3.843
    .
    Na, dann werde ich jetzt mal das SB-237-Titelbild aus dem bisweilen "retrovertierten" Nachbarforum ins SB-eigene Wohnzimmer zitieren, an dessen Wand es eigentlich schon "hängen" sollte. Warnung: Noch ist nicht alles in Stein gemeißelt, denn die eine oder andere Themen-Überschift im schwarzen Balken links könnte unser Chefred evtl. noch ändern, je nachdem, was noch in die SB rein kommt und dafür raus muss!

    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    .

    Breaking News: Sprechblase 237 auf gutem Weg !




    Premiere : Das Titelbild von Sprechblase 237
    .

  20. #20
    Frieder Maier hat diese Werbung in seinem Sommerkatalog 2017 auf Seite 755 abgebildet, der mir seit 26.04.17 und sicher auch einigen anderen tausend Sammlern vorliegt.

  21. #21
    Gerade entsorgt.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Ich hebe immer alle auch nach der Bestellung auf. Ersetzt großteils den Comicpreiskatalog.

  23. #23
    Absolut keinen Platz mehr

  24. #24
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.036
    Im Vorwort wurde schön erklärt, weshalb ein gedruckter Katalog heutzutage noch Sinn machen kann (von den Empfängern, die kein Internet nutzen, natürlich einmal abgesehen).

    Zyklotrops Hinweis kommt - aus Kundensicht - noch hinzu.

    Persönliche Statements von Händlern lese ich immer mit besonderem Interesse. Sie werden weniger.

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.782
    Wobei das persönliche Statement, warum der von einem selbst herausgebrachte Katalog total nötig und sinnvoll ist, ja eher wenig Relevanz hat.
    Was soll er denn auch Anderes sagen bzw. behaupten, der Frieder?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •