Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 95

Thema: Chiisakobee - Die kleine Nachbarschaft (Shugoro Yamamoto und Minetaro Mochizuki)

  1. #51
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Oh eine Passion soll das sein hmm gut das die Gesellschaft und die Tochter das ablehnen.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  2. #52
    Natürlich ist das eine Passion.

    Passion bedeutet Leidenschaft und Vorliebe. In der christlichen Mythologie auch Erleiden oder Erdulden ("Passion Christi"). Diese Beschreibung passt perfekt auf die "Vorliebe" des Vaters für seine Tochter.

    Also ja: Es handelt sich um eine Passion. Eine Vorliebe die Leiden begründet.

  3. #53
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Mit Religion habe ich nix am Hut. Wohl besser so. Also glaube ich dir das mal. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  4. #54
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.239
    Die Vater-Tochter-Beziehung habe ich so interpretiert,

    dass der Vater seiner kleinen Tochter hinterher trauert, mittlerweile ist sie ja erwachsen und er hat einerseits noch das Bild des kleinen Mädchens das mit ihm gebadet hat im Kopf andererseits ist seine Tochter nun erwachsen und attraktiv, darauf ist er stolz (wieso sollte er sie sonst so anpreisen bzw. verkuppeln wollen) aber diese Bewunderung hat auch was von Besessenheit, die Fotos von ihr z.B.


  5. #55
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.401
    Ich finde, dass hast du gut zusammengefasst, Shima. Meine Gedanken gehen auch so in die Richtung. Aber zB das mit den Fotos oder dem Baden macht ihn natürlich schon sehr creepy, weil dieser innere Konflikt und die Besessenheit so offen verbildlicht werden. Insgesamt passt die Darstellung und der Umgang aber perfekt in diesen Manga xD
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  6. #56
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.239
    Ja, in einem anderen Manga / anderer Darstellung käme es vermutlich schon befremdlich rüber, aber hier passt das ^^

  7. #57
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Das er stolz ist finde ich in Ordnung. Nur macht man dann trotzdem keine derartigen Fotos und zeigt die herum. Total creepy XD
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  8. #58
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.797
    Ich überlege noch mir die Serie bzw. Band 1 zu holen, bei 8 € hätte ich Ihn sicherlich einfach so spontan mitgenommen, so gibt es immer noch genügend anderes was mich mehr interessiert und Vorrang hat
    Ist die Serie jetzt so Strange wie bsw. der 1.Band von I am a Hero , also jetzt vom Sozialverhalten von Hideo oder wie muss man sich das Vorstellen ?

    Gibt es eine gute Begründung warum man sich die Bände holen sollte , bzw. wem das evtl. gefallen könnte dem auch diesen Manga, Comic oder Film gefällt o .ä

  9. #59
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Ich überlege noch mir die Serie bzw. Band 1 zu holen, bei 8 € hätte ich Ihn sicherlich einfach so spontan mitgenommen, so gibt es immer noch genügend anderes was mich mehr interessiert und Vorrang hat
    Ist die Serie jetzt so Strange wie bsw. der 1.Band von I am a Hero , also jetzt vom Sozialverhalten von Hideo oder wie muss man sich das Vorstellen ?

    Gibt es eine gute Begründung warum man sich die Bände holen sollte , bzw. wem das evtl. gefallen könnte dem auch diesen Manga, Comic oder Film gefällt o .ä
    Wer offen für eine ungewöhnliche Erzählweise und skurrile Situationen ist, sowie recht schrulligen Charaktereren, der findet hier sicher seinen Gefallen. I am a Hero Band 1 fand ich nicht so gut wie diesen hier. Der wirkt dann schon wieder eher gewöhnlich so im Vergleich.

    Einen richtigen Vergleich habe ich keinen. Ist sehr eigentümlich.
    Geändert von Dekaranger (03.03.2018 um 12:34 Uhr)
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  10. #60
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    5.797
    Liebenswert kauzig , querdenkend und weltfremd mag ich , total autistisch oder misanthropisch eher nicht
    Der vom Zeichenstil erwähnte Daniel Clowes hatte ja mal Ghost World herausgebracht
    http://www.reprodukt.com/produkt/comics/ghost-world/
    Gerade in der gleichnamigen Verfilmung mochte ich die Rolle des kauzigen Steve Buscemi
    Genauso wie der Film American Splendor die Rolle von realen Comicmachers Harvey Pekar oder in Kevin Smiths Film Clerks – Die Ladenhüter mit den Figuren Dante und Randel
    Das wäre dann genau mein Ding

    Das hier hört sich aber mehr nach Filmen wie American Beauty oder Der Eissturm von Ang Lee an

    Aber die meisten hier im Mangabereich werden wohl diese Indiecomics oder diese Filme leider wohl eher nicht kennen oder interessieren um da evtl. Ansätze von Parallelen zu erkennen, oder ?

  11. #61
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.642
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    Das hier hört sich aber mehr nach Filmen wie American Beauty oder Der Eissturm von Ang Lee an
    Zweiteren kenne ich nicht, ersteren aber dafür umso besser (was für ein großartiger Film), aber mit American Beauty kann man den Manga wirklich nicht vergleichen.

  12. #62
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.009
    Einen Vergleich fände ich auch nicht passend, aber: „Der Eissturm“! Ganz toller Film. Danke @Huckybear, mir war völlig entfallen, dass der von Ang Lee ist.

  13. #63
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.239
    Mir fällt ad hoc auch kein Filmvergleich ein, wenn man es auf schräge aber irgendwie liebenswerte Charas reduziert vielleicht ein wenig wie Little Miss Sunshine, thematisch aber natürlich Welten entfernt.

  14. #64
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Der Titel ist auf jeden Fall seinen Preis wert. Einfach weil er anders ist und einen gut unterhalten hat. Ich hoffe er verkauft sich ganz ordentlich, so dass auch weiterhin solche Titel es zu uns schaffen.

    Wem der erste Band hier gefallen hat, sollte auch unbedingt einen Blick in Dragon Head werfen. Der ist aber nicht ganz so sonderbar. Aber doch ungemein spannend. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  15. #65
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.443
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Den Tierquälereivorwurf kann ich nicht nachvollziehen. Man sieht die Quälerei nicht im Bild (sie wird nur erwähnt) und sie wird von Shigeji sofort nach der Erwähnung versucht zu unterbinden. Dinge passieren in der Welt auch wenn wir sie nicht mögen.
    Also nur weil man die Tierquälerei nicht sieht, wird sie dadurch nicht besser. In einer Szene rennen die Jungen einer Katze mit einem Eisenrohr hinterher um sie zu (er)schlagen. Da kann ich nichts mehr schönreden.
    Mir ist einfach wichtig, dass wenn dieses Thema vorkommt, es auch adäquat behandelt - in diesem Fall vernünftig ausdiskutiert - wird. Shigeji war mir da mit seinem einen Satz viel zu lasch und lapidar. Diese Art Kinder scheinen nicht zu begreifen was sie da einem fühlenden Lebewesen antun.

    Vielleicht kann Kulturkerbe oder jemand anderes, der die Serie komplett kennt, ja etwas dazu sagen, ob die Thematik nochmals vorkommt.
    Geändert von Yamina (04.03.2018 um 10:32 Uhr)

  16. #66
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    Also nur weil man die Tierquälerei nicht sieht, wird sie dadurch nicht besser. In einer Szene rennen die Jungen einer Katze mit einem Eisenrohr hinterher um sie zu (er)schlagen. Da kann ich nichts mehr schönreden.
    Die Tierquälerei wird in dem Manga doch auch nicht schöngeredet. Ganz im Gegenteil: Shigeji wendet sich sofort dagegen und versucht sie zu unterbinden. Also genau das Gegenteil von "Schönreden".

    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    Mir ist einfach wichtig, dass wenn dieses Thema vorkommt, es auch adäquat behandelt - in diesem Fall vernünftig ausdiskutiert - wird. Shigeji war mir da mit seinem einen Satz viel zu lasch und lapidar. Diese Art Kinder scheinen nicht zu begreifen was sie da einem fühlenden Lebewesen antun.
    Du bist Anhänger der Grünen. Oder? :-)

    Ich fände es ausgesprochen unpassend wenn Shigeji mehr als einen Satz zu dem Thema fallen lassen würde, es gar "ausdiskutieren" wollte. Das würde nicht zu seinem Charakter und zum Setting passen und würde ausgesprochen Oberlehrerhaft und Aufgesetzt wirken.
    Geändert von Zauberland (04.03.2018 um 10:38 Uhr)

  17. #67
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Er will es zwar unterbinden, erklärt aber nicht wirklich was am Verhalten der Kinder falsch ist. Er denkt sich nur wie brutal sie doch wären. Hmm also sicher ist er da sehr einsilbig. Mir war das nicht so aufgefallen. Aber man kann das sicher ankreiden. Denke das ist eben Geschmackssache, wie sehr es einen stört.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  18. #68
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.443
    @ Zauberland

    das "schönreden" war auf deine Aussage bezoge, nicht auf den Manga.

    Weiß nicht was das Thema Politik jetzt hier zu suchen hat, (v.a. mit diesem - korrigier mich wenn ich falsch liege - überheblichen Unterton), aber bitte:
    Solange der Widerling Habeck an der Parteispitze steht wähle ich nicht mehr die Grünen. Sein Leugnen in Bezug auf die Seehundjagd in Schleswig-Holstein war sehr entlarvend.

  19. #69
    Ich wüsste auch nicht, dass ICH Tierquälerei schöngeredet hätte. Der Vorwurf wundert mich jetzt schon sehr ....

    Der Seitenhieb mit den Grünen kam mir in den Sinn, weil du eine moralisch adäquate Behandlung des Themas in dem Manga mit dem Wunsch verbunden hast es darin auszudiskutieren.

    Dieser Duktus und dieses Vokabular hat mich dann doch sehr an eine, zugegebenermassen klischeehafte, Vorstellung von den Grünen erinnert.

  20. #70
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.009
    Es sei jeder und jedem überlassen, was sie/er lesen mag. CHIISAKOBEE ist erstmal eine Fiktion, zudem eine Romanadaption, und es propagiert keine Gewalt gegen Tiere (bin selbst Katzenbesitzer). Wie in jeder guten Geschichte (egal in welchem Medium) agieren Charaktere ambivalent und es passieren auch mal merkwürdige Dinge. Wenn diese in der Geschichte passieren, heißt das nicht automatisch, dass Autor und / oder Zeichner im echten leben alle Verhaltensweisen ihrer Charaktere gutheißen...

  21. #71
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.642
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Er will es zwar unterbinden, erklärt aber nicht wirklich was am Verhalten der Kinder falsch ist. Er denkt sich nur wie brutal sie doch wären. Hmm also sicher ist er da sehr einsilbig. Mir war das nicht so aufgefallen. Aber man kann das sicher ankreiden.
    Naja, aber eine größere Erläuterung würde in dem Manga halt auch irgendwie nicht passen, oder?

  22. #72
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Naja, aber eine größere Erläuterung würde in dem Manga halt auch irgendwie nicht passen, oder?
    Wie ich schon sagte, mir war es nicht sonderlich aufgefallen. Da Shigeji eh sehr einsilbig rüber kommt und nur das notwendigste von sich gibt. Daher waren schon aus meiner Sicht keine großen Erläuterungen zu erwarten. Ich meinte nur, dass ich andere verstehen kann, die das ankreiden, einfach weil man Tierquälerei nicht ab kann.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  23. #73
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.642
    Blog-Einträge
    1
    Yeah, Chiisakobee wurde für den Max und Moritz-Preis nominiert! https://www.comic-salon.de/de/nominierungen

  24. #74
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    12.694
    Der stand doch gar nicht zur Abstimmung...
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  25. #75
    Moderator Carlsen Manga
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    10.009
    Die Jury nominiert auch selbst...

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •