Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 162
  1. #51
    Mitglied Avatar von Ayur
    Registriert seit
    08.2009
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    1.808
    Ich liebe Haiyku Freu mich sehr... auch wenn ich schon 8 Bände auf englisch habe, werde ich natürlich die deutsche Version unterstützen. Hätte nie gedacht, dass es wirklich einmal auf Deutsch kommt. Richtig super! Bin sehr begeistert. Danke Kazé, dass ihr Sport nochmal eine Chance gebt In RL ist Sport für mich auch eines der wichtigsten Sachen

    Need:
    Silver Spoon[Gin no Saji], Sket Dance, Btooom!, Shingeki no Kyojin, Psychometrer Eiji, Kuroko no Basket, UQ Holder, 1/11 Juuichi Bun no Ichi, Haikyuu!!, Arslan Senki, Parasyte, Ace of Diamond, Platinum End, Yakusoku no Neverland

  2. #52
    Klasse, dass sich Kaze an einen Sportmanga traut.

    Inhaltsangabe hört sich gut an. Band 1 werde ich mir auf alle Fälle holen zum Antesten. Und wenn's gefällt, hindert mich die hohe Bandzahl auch nicht. Im Gegenteil, längere Reihen interessieren und gefallen mir meist deutlich besser als dieser Standard von bis zu 5 Bänden.

  3. #53
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.487
    Gegen Sportsmangas hab ich nichts, aber Volleyball ist nicht....
    .... meins und dann sind es wahrscheinlich auch nur Jungs.

    Kein Kauf.

  4. #54
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.063
    Zitat Zitat von Mia
    Wie schon an anderer Stelle erwähnt die dt Schreibweise des Titels sieht blöd aus. xd (Warum zum Geier meint man bei uns immer man müsste bei doppelten Dingen die Buchstaben wegstreichen, obwohl die ja nicht ohne Grund so geschrieben werden?)
    Die US-Version wird genauso geschrieben. Ganz ehrlich, es ist doch egal, ob da nun ein U steht oder zwei. Ändert ja nichts am Titel an sich.

    Zitat Zitat von Filmfreak
    .... meins und dann sind es wahrscheinlich auch nur Jungs.
    Es gibt aber eine hübsche Managerin und später kommt sogar noch eine weitere.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  5. #55
    Mitglied Avatar von Ellys
    Registriert seit
    09.2006
    Ort
    Schweinfurt
    Beiträge
    3.168
    Sportmanga sind leider gar nicht meins. Obwohl ich mir richtigen Sport schon ganz gern mal ansehe und mitfiebere, kann ich mit fiktivem Sport in Büchern überhaupt nichts anfangen. Als Anime würde ich es mir vielleicht noch anschauen, aber beim Manga bin ich raus
    ~The Beauty belongs to those who believe in the Beauty of their dreams~

  6. #56
    Mitglied Avatar von Peuchel
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.784
    Also wenn irgendein Sporttitel es hierzulande noch reißen kann, dann Haikyuu. Trotzdem sehr mutig von Kazé, gerade wenn man die Bandlänge betrachtet. Ich kenne die Manga-Version (noch) nicht, habe bisher nur den Anime begeistert geguckt. Wird aber auf jeden Fall unterstützt!
    Mangawünsche: 3-gatsu no Lion | 7 Seeds | Again!! | Arakawa Under the Bridge | Barakamon | Doukyuusei Series | Durarara!! (LN) | flat | Gakuen Babysitters | Gekkan Shoujo Nozaki-kun | Hoshikuzu Nina | Horimiya | Houseki no Kuni | Kuragehime | Monster (Neuauflage) | Nankuru | Orenchi no Furo Jijou | Ran to Haiiro no Sekai | Saezuru Tori wa Habatakanai | Sakamichi no Apollon | Shimanami Tasogare | Shounen Note | Tamen de Gushi | Totsukuni no Shoujo | Uchuu Kyoudai | Yankee-kun to Megane-chan | ...

  7. #57
    Ärgere mich gerade sehr, das ich die ersten 9 Bänder jetzt von Viz gekauft habe, da ich davon ausging das die Serie überhaupt nicht nach Deutschland kommt da Sportmangas kein Erfolg hier hatten. Und nun kommt es doch... womit ich wieder von vorne anfangen kann.

    Freut mich aber: Haikyu ist ja neben One Piece und My Hero derzeit eines von Jumps Flagschiffserien und für mich der beste Sportmanga seit Eyeshield 21. Von daher werde ich den Deutschlandrelease Supporten so gut wie ich kann. Zudem liebe ich den Manga sehr und würde mich freuen wenn er hier eine gute Fanbase aufbaut.

    Wie wird der Release sein? Erstmal Monatlich und dann alle zwei Monate? Kann man dazu schon was sagen?

    Edit
    Okay steht vorne ja, alle zwei Monate. Finde ich nicht so dolle aber okay...

  8. #58
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    914
    Zitat Zitat von Jaguar D Sauro Beitrag anzeigen
    Okay steht vorne ja, alle zwei Monate. Finde ich nicht so dolle aber okay...
    Ich hatte auch gehofft, dass zumindest vllt ein Jahr die Bände jeden Monat erscheinen. Bei einem zweimonatigen Rytmus sind wir in zwei Jahren grad mal bei Band 12. Bis wir zumindest in die Nähe des aktuellen Standes kommen dauert es also recht lange. Andererseits sind wir so auch vor quälend langen Wartezeiten sicher C:

    Hat beides Vor- und Nachteile C:

  9. #59
    War aber eh abzusehen da nur wenige Reihen überhaupt monatlich laufen (oder ich sammel durch die Bank die falschen Reihen). Alle 2 Monate ist schon recht normal.

    Meine Mangawünsche:
    Dragonball Kanzenban, Shishunki Bitter Change, Kokoro Connect, Futari no Himitsu, Haikyuu!, Ani-Imo, Log Horizon,
    Kuroko no Basket, Ame Nochi Hare, Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darou ka,
    Charlotte,
    Lovely Complex, Kiseijuu - Sei no Kakuritsu, Higurash no Naku Koro ni, Dou Danjo?!
    , Gyakuten Honey

  10. #60
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    914
    War abzusehen, da geb ich dir absolut recht. Aber ein wiiiiiiinzig kleiner Teil von mir hatte da eine absurde Hoffnung xD

  11. #61
    Zitat Zitat von Nomi Beitrag anzeigen
    Ich hatte auch gehofft, dass zumindest vllt ein Jahr die Bände jeden Monat erscheinen. Bei einem zweimonatigen Rytmus sind wir in zwei Jahren grad mal bei Band 12. Bis wir zumindest in die Nähe des aktuellen Standes kommen dauert es also recht lange. Andererseits sind wir so auch vor quälend langen Wartezeiten sicher C:

    Hat beides Vor- und Nachteile C:
    Das stimmt zwar, dennoch: Haikyuu hat mittlerweile mehr als 20 Bänder, so hätten wir den aktuellen Stand in knapp 1 3/4 Jahren aufgeholt haben können, Haikyuu läuft ja schon mittlerweile seit knapp 5 Jahren. Ich habe ja die ersten 9 Bänder aus Amerika von VIZ bezogen (welche ich nun eigemottet habe da ich den deutschen Release supporten will) und die machen es derzeit so, die haben Haikyuu auch erst letztes Jahr released.

    Aber ich will nun auch nicht jammern, Super-Vegeta hat es ja auch schon angesprochen das 2 Monate die absolute Norm sind, zudem währe monatlich wohl ein ziemlich hoher Aufwand und gemessen daran das Kaze den Sportmanga derzeit schlechthin released trotz des Riesenflops "The Prince of Tennis" von vor 10-15 Jahren (glaub Tokyopop war das hier) macht mich schon froh genung...

  12. #62
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.202
    Ist zwar noch eine Weile hin, aber ich freue mich sehr auf das deutsche Release. Das dann genug Stoff da ist, ist ja auch nett, dann muss man nicht quälend lange auf den nächsten Band warten.
    Prince of Tennis war nicht das einzige "Opfer", Slam Dunk war auch so eines.

  13. #63
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.741
    Kazé ist ja noch in der Planungsphase
    Kann ja sein, das si Haikyu!! auch erstmal monatlich bringen. Haben sie z.B Bei Magi auch gemacht
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  14. #64
    Also ich bin Offen für Sport Mangas.
    Habe auch schon gehört das es ein Guter Sport Manga ist und seine Fans in Japan hat.
    Ich glaube ich werde mir den Titel im Auge behalten^^

  15. #65
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.513
    Ein Volleyball Sportmanga mit 25 + X Bänden, ist das nicht finanzieller Selbstmord bzw. reines Geldverbrennen ?
    So ein überschaubarer Sportmanga mit wenigen Bänden zum antesten ok, aber gleich mit so einer großen Bandzahl da ist doch das floppen nahezu Vorprogrammiert, ich hoffe das ist KAZÉ bewusst ?

  16. #66
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    @Huckybear
    So eine lange Sportserie mag zwar nach all den Jahren Sport-Manga-Abwesenheit schlecht aussehen aber man sollte nicht vergessen, dass Haikyu den Bekanntheitsbonus hat durch den erfolgreichen/beliebten Anime.
    Es kann nämlich tatsächlich sein, dass eine Kurzserie, die deutlich unbekannter ist, mehr floppt als Haikyu

  17. #67
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.202
    Ja, wollte ich auch gerade schreiben, was nützt kurz und knackig wenn es keiner kennt/kauft.
    Haikyu hat eine ziemliche Fangemeinde und sollte entsprechend auch (gut) gekauft werden.
    Bin selbst gespannt wie es ankommen wird, auch bei denen die sie bisher nicht oder kaum kennen.

  18. #68
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.368
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Ja, wollte ich auch gerade schreiben, was nützt kurz und knackig wenn es keiner kennt/kauft.
    Naja, wie mans nimmt, nur weil was unbekannter ist, ist es ja nicht schlecht bzw kann trotzdem gut ankommen und gerade wer mit dem Genre noch weniger/keine Erfahrung hat würde kürzeres doch eher antesten als anderes.

    Ich würde in dem Bereich auch wenn eher nur kürzer abgeschlossenes holen, ganz einfach weil es dazu eben keine Anime gibt (die ich bein solch einen Genre einfach lieber mag und ich brauch selten beides) und mich die Story da auch von manchen interessieren würde.
    Wie bekannt was ist ist mir da in dem Punkt dann auch schnuppe und nur danach gehen ja auch nicht alle.
    Wobei bei mir eh unabhängig von Genre eh längere Shonen schon eh meist nicht liegen.

    Aber vielleicht kommt ja auch nochmal zusätzlich was kürzeres dann in einem anderen Programm.

  19. #69
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.202
    Das war keine Wertung zu einem Werk, sondern einfach das etwas unbekanntes es schwerer haben wird.

  20. #70
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.368
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Das war keine Wertung zu einem Werk, sondern einfach das etwas unbekanntes es schwerer haben wird.
    Wobei manche Titel bei anderen Verlagen auch schon oft das Gegenteil bewiesen haben.

  21. #71
    Man könnte sagen, dass der Exotenstatus als Sportmanga für mich ein Kaufmotiv ist, da ich hier quasi eine Lücke habe, denn Prince of Tennis hatte mich damals nicht angemacht (und Slam DUnk lasse ich mal außen vor), und auch dieses Genre und den Mut des Verlags unterstützen möchte, obwohl ich eigentlich nicht mehr so viele Mangatitel kaufen wollte ... Tja.

  22. #72
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.063
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen
    Das war keine Wertung zu einem Werk, sondern einfach das etwas unbekanntes es schwerer haben wird.
    So ist es. Gerade bei einem Genre, das bisher kaum gut ankam (eigentlich kam ja nicht mal viel, um überhaupt zu diesem Schluss zu kommen -_-), braucht es ein bekanntes Werk. Gerade bei Teamsportarten sind längere Werke auch einfach besser.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  23. #73
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    So ist es. Gerade bei einem Genre, das bisher kaum gut ankam (eigentlich kam ja nicht mal viel, um überhaupt zu diesem Schluss zu kommen -_-), braucht es ein bekanntes Werk. Gerade bei Teamsportarten sind längere Werke auch einfach besser.
    Und deswegen kamen quasi nur Haikyu und Kuroko in Frage, weil es eben grade DIE Sporttitel sind.
    Daher jetzt oder der Zug ('Hype-Train') ist abgefahren.

    Sollte Haikyu gut laufen, kann immernoch ein kürzeres unbekannteres Werk erscheinen, aber erstmal muss sich Sport wieder bei uns etablieren.
    (und dann kann vielleicht auch mein persönlicher Wunsch Gunjou ni Siren von Mikan Momokuri kommen, aber erstmal abwarten)

  24. #74
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.063
    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    Und deswegen kamen quasi nur Haikyu und Kuroko in Frage, weil es eben grade DIE Sporttitel sind.
    Daher jetzt oder der Zug ('Hype-Train') ist abgefahren.
    Dito. Keine andere Sportserie bekommt soviel Aufmerksamkeit wie diese beiden. Daher war eigentlich nur die Frage, welche es zu uns schafft.

    Wie gesagt, wir hatten eigentlich nie wirklich viele Sporttitel bei uns, um tatsächlich davon ausgehen zu können, ob es am Genre selbst lag oder doch eher am Manga an sich. Vielleicht waren es bisher auch einfach die falschen Serien, die zu uns kamen. Wir wissen es nicht, daher bin ich wirklich gespannt, wie sich Haikyu schlagen wird.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  25. #75
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    6.454
    Auf der Leipziger Buchmesse liefen sehr viel mit Haikyuu Cosplay herum
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


Seite 3 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •