Seite 12 von 12 ErsteErste ... 23456789101112
Ergebnis 276 bis 289 von 289
  1. #276
    Über Pro 7 Maxx bin ich nun wie zuvor bei Hunter x Hunter vom Anime zum Manga gelangt und bin begeistert. Bedauerlich, dass ich wieder ein paar mehrere Bände nachzukaufen habe, aber diese Reihe muss ich unbedingt besitzen.

    Die Charaktere sind so liebenswert, vor allem die Kombi Hinata und Kageyama finde ich spitze.

    Persönlich finde es super, dass Kaze bei der Übersetzung auf die Vornamen setzt. Dass einige den Manga deswegen in der dt. Variante nicht kaufen, kann ich nicht nachvollziehen. Die Übersetzung ist klasse und die Beziehungen der Personen untereinander auch so gut ausmachen.

  2. #277
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    691
    Zitat Zitat von Joshua Gray Beitrag anzeigen
    Persönlich finde es super, dass Kaze bei der Übersetzung auf die Vornamen setzt. Dass einige den Manga deswegen in der dt. Variante nicht kaufen, kann ich nicht nachvollziehen. Die Übersetzung ist klasse und die Beziehungen der Personen untereinander auch so gut ausmachen.
    Ich kann dieses Argument wegen der Namen ebenfalls nicht nachvollziehen. Wir sind hier
    weder in Japan noch in England, wenn jemanden die Deutsche Übersetzung nicht passt
    muss er diese weder Kaufen noch lesen.

    Eigenlich sollte man als Manga-Leser froh sein über jeden Manga und jede LN die bei uns
    auf dem Deutschen Markt erscheint.
    Geändert von Millhiore (10.04.2019 um 08:06 Uhr)

  3. #278
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.726
    Band 11 war wieder klasse, weiss auch nicht weshalb ich so gespannt mitlese obwohl ich (Dank Anime) weiss was passiert.

    Der Moment wenn Hinata und Kageyama wortlos den neuen Schnellangriff abstimmen, Hinata den Ball genau da hat wo er ihn braucht und dann versenkt ist so gut dargestellt als hätte man es selbst erlebt - und dann die zufriedenen Gesichter der Beiden, einfach genial.

    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

  4. #279
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.446
    Blog-Einträge
    127
    Mal eine Frage die ich schon längst mal stellen wollte, da ja einige den Titel auch so ansich über den deutschten Stand bzw Anime hinaus kennen....ich fragte mich da schon lange immer ob man da mal endlich verraten hat wer nun der frühere kleine Titan genau ist und was der jetzt macht usw? - denn irgendwie finde ichs wenn man bedenkt das er nicht unbekannt ist schon ein seltsames Mysterium das man da soviel rumdrucksten und kaum einer richtig was zu wissen scheint oder erzählt, nicht mal die wo sich mehr mit Volleyball auskennen...
    Geändert von Mia (12.04.2019 um 23:16 Uhr)

  5. #280
    Ich kenne zwar den jap. Stand nicht, aber mMn braucht man nicht unbedingt mehr über ihn zu erfahren. Ich weiss zwar nicht, auf welchem Stand du bist, aber bisher empfinde ich nicht, dass hierzu herumgedruckst wird. Eigentlich tut der kleine Titan gar nicht viel zur Sache.

    OT da zum Anime:
    Meine Lieblingsszene ist bisher die, wo alle Bescheid bekommen wegen der anstehenden Klausuren und dem anschließenden Chaos darüber.
    "Eure Gebete könnt ihr euch sparen, wir sind geliefert. Aaaaaaaaaahhhhh" habe ich mir gefühlt 100 Mal angesehen.

    Ich freue mich schon im Manga auf die Szene.

    Wer ist denn euer Lieblingscharakter und warum?

    Ich mag Tooru Oikawa total gern. Freue mich immer, wenn er dabei ist.. Vor allem in Kombination mit Kageyama....
    Geändert von Joshua Gray (13.04.2019 um 07:36 Uhr)

  6. #281
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    2.726
    Mein Liebling ist Hinata, einfach weil man ihn von Anfang an begleitet und er eine wahnsinnige Entwicklung hinlegt, anfangs nur aus eigener Kraft und Willensstärke - und trotz seiner Fähigkeiten macht er auch genug Fehler, also keine perfekte Figur aber jemand der einen mit seiner Begeisterung einfach ansteckt ^^

    Ansonsten mag ich auch besonders Kageyama, ebenso Sugawara und Oikawa.

    As long as i have a comfy couch, a remote control, and a cat in my lap to snuggle, the world is a good place.
    Hyun - The Devils Temptation (Manhwa)

  7. #282
    Sugawara mag ich auch total gern, auch wenn er mir in Konkurrenz zu Kageyama ein wenig leid tut. Aber seine optimistische Art und Weise gefällt mir hierbei.

    Hinata mag ich auch. Ach eigentlich mag ich alle Charaktere, ausser vielleicht Ushijima. Der wirkt bisher einfach nur unfreundlich arrogant.

    Ich bin echt gespannt, wie es weitergehen wird und wie lang die Reihe insgesamt wird.

  8. #283
    Band 11 war wieder gut.

  9. #284
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    14.514
    am 5. Juni erscheint bei uns Band 12


    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  10. #285
    schönes Cover. Denke wird Spontan mitgenommen oder zum Geburtstag.

  11. #286
    Junior Mitglied Avatar von TyraLynn
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Mal eine Frage die ich schon längst mal stellen wollte, da ja einige den Titel auch so ansich über den deutschten Stand bzw Anime hinaus kennen....ich fragte mich da schon lange immer ob man da mal endlich verraten hat wer nun der frühere kleine Titan genau ist und was der jetzt macht usw? - denn irgendwie finde ichs wenn man bedenkt das er nicht unbekannt ist schon ein seltsames Mysterium das man da soviel rumdrucksten und kaum einer richtig was zu wissen scheint oder erzählt, nicht mal die wo sich mehr mit Volleyball auskennen...

    Auf dem japanischen Stand ist der „kleine Titan“ mittlerweile schon bekannt.

    In Haikyuu Kapitel 338 vor dem Match Kamomedai vs Karasuno wird Hinata von Saeko, Tanakas großer Schwester darauf hingewiesen, dass der kleine Titan hier ist. Hinata rennt zu ihm und erzählt ihm, dass er ihn schon sehr lange bewundert, darauf hin ist der kleine Titan erstaunt. Man erfährt unter anderem dass er kein Volleyball mehr spielt und dann nimmt die Geschichte ihren lauf. Mehr möchte ich dazu nicht schreiben, habe eh schon zu viel verraten.


  12. #287
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    21.446
    Blog-Einträge
    127
    Zitat Zitat von TyraLynn Beitrag anzeigen

    Auf dem japanischen Stand ist der „kleine Titan“ mittlerweile schon bekannt.

    In Haikyuu Kapitel 338 vor dem Match Kamomedai vs Karasuno wird Hinata von Saeko, Tanakas großer Schwester darauf hingewiesen, dass der kleine Titan hier ist. Hinata rennt zu ihm und erzählt ihm, dass er ihn schon sehr lange bewundert, darauf hin ist der kleine Titan erstaunt. Man erfährt unter anderem dass er kein Volleyball mehr spielt und dann nimmt die Geschichte ihren lauf. Mehr möchte ich dazu nicht schreiben, habe eh schon zu viel verraten.
    Danke dir fürs antworten darauf.

    Mal was kurzes zum inneren:


    Das klingt jetzt wirklich danach wie ichs schon mit befürchtet habe, dass wohl irgendwas passiert ist weswegen er nicht mehr spielt und daher hatte man so auch nichts mehr weiter größer vorher gehört. Denn wäre es anders gewesen hätte es doch nochmal mehr gewundert.



    Vielleicht magst du mir ja per pn noch mehr dazu erzählen. - ich hab so nichts gegen Spoiler und lese so den Manga eh nicht richtig, also stört mich das auch nicht.

  13. #288
    Junior Mitglied Avatar von TyraLynn
    Registriert seit
    03.2019
    Beiträge
    3
    Zitat Zitat von Joshua Gray Beitrag anzeigen
    Wer ist denn euer Lieblingscharakter und warum?
    Bokuto ist mein Lieblingscharakter, ich habe ihn nur wegen seiner Persönlichkeit so lieben gelernt. Er hat eine spielerische, freundliche, energetische und kindliche Persönlichkeit. Mal abgesehen von seinen weißgrauen spitzen Haare mag ich alles an ihm.

    Was die Namens Anrede im Manga betrifft da scheiden sich ja die Geister. Als ich mitbekommen habe dass es keine japanische Anreden in der deutschen Version geben wird war mein erster Gedanke „Das ist nicht euer ernst? Das ist ein wichtiger Punkt in der Mangareihe, der bestimmte Gespräche ausmacht. Das ist wie als ob man den Käse auf der Pizza vergessen würde.“. Wie einem auffällt, war ich nicht positiv begeistert darüber, bei genauerer Überlegung habe ich mich damit abgefunden. Ich schaue mir den Haikyuu Anime (die drei Staffeln) mittlerweile auch nur noch auf deutsch Dub an und bei diesem gibt es diese Höflichkeitsanreden auch nicht, außer bei diesen speziellen Ausnahmen wie bei Oikawa mit seinem „Lieblings Tobby und Knirpsi, Iwai-lein“ beispielsweise.

    Edit:
    @Mia ich habe dir eine PN geschrieben, um mich mit dir ausführlicher unterhalten zu können.

  14. #289
    Bokuto ist klasse, mag ihn auch sehr. Seine Depriphasen finde ich lustig, vor allem, wie sein Team damit umgeht.

    Seine Haare sind natürlich sehr speziell, mag das weisse auch nicht so, aber immer noch besser als manch andere Haarschnitte. Da sehen schon ein paar sehr merkwürdig aus.

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 23456789101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •