Ergebnis 1 bis 24 von 24
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    361

    Disney Classics Collection (allgemeine Diskussion) | Blu-ray/DVD

    Allgemeine Diskussion zu allen Veröffentlichungen der Classics Collection-Reihe:

    Wave 1/15. Juni 2017
    - Aladdin
    - Arielle, die Meerjungfrau
    - Aristocats
    - Atlantis
    - Baymax - Riesiges Robowabohu
    - Bolt - Ein Hund für alle Fälle
    - Fröhlich, frei, Spaß dabei (nur DVD)
    - Himmel und Huhn
    - Küss den Frosch
    - Lilo & Stitch
    - Pocahontas


    ______________________________________
    Originalpost:


    Disney legt insgesamt 55 Animationsfilme bis April 2018 auf Blu-ray und DVD neu auf


    Vor einigen Tagen informierten wir Sie darüber, dass Walt Disney Studios Home Entertainment im Juni 2017 insgesamt 10 seiner Klassiker aus den Bereichen Zeichentrick- und Animationsfilme neu auflegen und allesamt als Teil der sogenannten „Disney Classics Collection“ auswerten wird. Bis auf die Titelauswahl langen damals allerdings keine weitere Informationen vor. Inzwischen ist jedoch bekannt, dass diese 10 Filme, die ab dem 15.06. im Kaufhandel erhältlich sein werden, nur der Anfang einer kompletten Neuauflage von insgesamt 55 abendfüllenden Animationsfilmen aus dem Hause Disney darstellen. Und zwar hat Disney nun angekündigt, dass alle 55 Filme, die im Rahmen dieser Kollektion erscheinen werden, dauerhaft auf Blu-ray und DVD im Kaufhandel verbleiben werden. Das ist damit offiziell das Ende von bisherigen Moratorium-Maßnahmen des Majors.


    Dem bekanntgegebenen Veröffentlichungskonzept zufolge beabsichtigt Disney die 55 abendfüllenden Animationsfilme in insgesamt fünf Wellen mit je 11 Titeln ab Juni 2017 bis April 2018 auf den Markt zu bringen. Die 55 Filme erhalten im Rahmen der „Disney Classics Collection“ einen einheitlichen Look und lösen die „Diamond Edition“ sowie die „Special Collection“ ab. Die Filme werden nach Erscheinungsreihenfolge nummeriert und erhalten ein einheitliches Design.


    Neben den 10 Titeln, die wir Ihnen bereits vor einigen Tagen vorgestellt haben, wird im ersten Schwung der „Disney Classics Collection“ auch noch „Fröhlich, Frei, Spaß dabei“ als elfter Titel enthalten sein. Dies ist auch der einzige Film von den ersten 11, der bislang noch nicht in HD auf Blu-ray Disc erhältlich ist. Der Ankündigung des Majors zufolge wird sich dies aber wohl auch nicht ändern. Zumindest erscheint es fraglich, warum beim Thema HD nur die 10 Filme genannt werden. Damit dürfte also zumindest vorerst auch die Hoffnung schwinden, dass durch diese Ankündigung nun auch die noch auf Blu-ray fehlenden Filme aus Disneys Animationsreihe nachgereicht werden. Die Hoffnung stirbt aber bekanntlich zuletzt und daher fragen wir diesbezüglich noch einmal bei Disney nach.


    Welche Disney-Titel in den weiteren Wellen enthalten sein werden, hat der Major noch nicht offenbart. In jedem Fall werden aber auch einige Klassiker darunter zu finden sein. Ebenso ist noch unklar, wann mit der zweiten Welle zu rechnen ist. Selbstverständlich halten wir Sie aber weiter auf dem Laufenden.
    Quelle: http://www.bluray-disc.de/blu-ray-ne...nd-dvd-neu-auf
    Geändert von *melody* (20.03.2017 um 23:41 Uhr) Grund: Fröhlich, frei, Spaß dabei in Übersicht hinzugefügt

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    361
    Wegen der bisher auf Blu-Ray fehlenden Titel habe ich heute nochmal bei Disney nachgefragt und folgende Antwort bekommen:

    Hallo,

    die Nummerierung der Classics wird für DVD und Blu-ray identisch sein und zwar nach dem Veröffentlichungsjahr im Kino in Deutschland, d.h. Schneewittchen hat Nr. 1, Pinocchio Nr.2 usw. Es stimmt zwar, dass es einige Titel bisher noch nicht auf BD erschienen sind, aber sobald diese auf BD erscheinen werden, können sie entsprechend nachträglich eingereiht werden.

    Deine Kritik haben wir natürlich an die entsprechenden stellen weitergeleitet.

    Liebe Grüße
    dein Disney Deutschland Team
    Bleibt also abzuwarten ob und wann Titel wie "Taran und der Zauberkessel, Basil, der grosse Mäusedetektiv" usw. Erscheinen werden.
    Geändert von Poldi2010 (13.03.2017 um 17:21 Uhr)

  3. #3
    Mitglied Avatar von Sleeping Beauty
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    734
    Auf amazon sind die Cover nun zu sehen. Hier zum Vergleich die englische Reihe (DVD):


  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    361
    In der deutschen Version dieser Sammlung scheint "Make Mine Music" ausgelassen zu werden, da die Nummerierung jeweils eins nach hinten Rutscht. Zum Bespielt hat "Arielle" die Nummer 27 müsste aber eigentlich die 28 haben.
    Geändert von Poldi2010 (17.03.2017 um 13:11 Uhr)

  5. #5
    Mitglied Avatar von Tiana
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    948
    Von Make Mine Music gibt es überhaupt keine deutsche DVD, geschweige denn BD-Veröffentlichung, daher wundert es mich kaum, dass es auch hier weggelassen wurde.
    Die Nummerierung ist mir jedoch ein Rätsel; die könnte man wenigstens beibehalten - das sind doch festgefahrene Zahlen. Arielle wird nicht zum 27. Meisterwerk, nur, weil sie einen Film auslassen. Z.B. bei Rapunzel wurde ja damals groß mit "50. Meisterwerk" Werbung gemacht....
    'Don't wana see a single person today , thanks ! really really fun night with everyone but today , don't talk to me'
    Mein Film-, Serien-, Bücherblog: http://fairytale-castle.de

  6. #6
    Mitglied Avatar von Sleeping Beauty
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    734
    Gut möglich, dass "Tierisch Wild" Teil der deutschen Reihe sein wird, da "Bolt" und "Küss den Frosch" korrekte Nummerierungen aufweisen.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Toby777
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.117
    Es mag albern klingen, aber mir fehlt nicht nur "Make Mine Music", welcher ein hervorragendes Zeitzeugnis ist, sondern auch der "Winnie Puuh" Film von 2011. Zudem gibt es sehr wohl Cartoons wie den Wal, der an der Met singen wollte und andere auf alten, deutschen Videothekenbändern. Vielleicht ließe sich daraus sogar MMM herstellen. Aber ich gebe nicht die Hoffnung auf, daß eines Tages noch die verschollen kleinen Schätze ans Licht kommen, schließlich hat es ja jetzt auch endlich ein Ende mit der Moratoriumspolitik.
    @SleepingBeauty: "The Wild" hat im offiziellen Kanon gar nichts zu suchen. Es ist mir ein Rätsel, warum ausgerechnet dieses ...Machwerk drin ist, Und der herzerwärmend-lustige "Winnie Puuh" draußen? Ist auch "Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh" nicht drin? Zumindest letztgenannter ist bei den Amis dabei.
    Geändert von Toby777 (17.03.2017 um 13:43 Uhr)
    Jesus spricht: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben; niemand kommt zum Vater denn durch mich.

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    361
    Zitat Zitat von Tiana Beitrag anzeigen
    Von Make Mine Music gibt es überhaupt keine deutsche DVD, geschweige denn BD-Veröffentlichung
    Deswegen wird er hier auch fehlen, aber die Nummer einfach auslassen wenn der Film so oder so nicht Erscheint macht ja keinen Sinn. Daher rutschen sie nun alle eine Nummer.

  9. #9
    Junior Mitglied Avatar von arielle22
    Registriert seit
    03.2006
    Beiträge
    9
    The Wild gibt es auch in den in den englischen Fassung mit der Nr. 46. Wird das überhaupt zu den Meisterwerken gezählt? Ich wünschte, manche Cover's wären hochwertiger/eleganter (Aladdin z.B.)...

  10. #10
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    970
    Offiziell zählt The Wild nicht dazu...
    Ok, But First Coffee!

  11. #11
    Mitglied Avatar von NoahM
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    306
    Als ich von der Reihe gelesen habe, bin ich davon aus gegangen, dass alle Meisterwerke bis zoomania veröffentlicht werden, das würde von der Anzahl her ja genau passen. Oder meint ihr, dass vaiana hier auch direkt mit veröffentlicht wird?

  12. #12
    Ich bezweifle irgendwie, dass es sich lohnt die Reihe zu sammeln. Es wurde ja auch nicht mit der Pixar Steelbook-Reihe fortgefahren und Findet Nemo fehlt bis heute in dieser Collection. Da bezweifle ich, dass sie es mit einer Reihe mit über 50 Titel hinbekommen. Fehlt nicht auch "Dinosaurier"? Der zählte, zumindest eine Zeit lang, zum Meisterwerkekanon.
    Viel Glück zum Nicht-Geburtstag!

  13. #13
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.822
    Da es die Reihe bereits in anderen Ländern gibt, wird es einfach für Disney Deutschland sein, diese auch durchzuziehen. Ob es sich lohnt sei mal dahin gestellt, das muss jeder für sich entscheiden. Die Discs selber werden nicht wirklich neu sein, sprich: Der Inhalt ist der gleiche, nur die Verpackung ist anders.

    Für mich persönlich lohnt es sich nicht. Ich mag zwar Schuber, aber die Gestaltung dieser Cover finde ich einfach nur grausig und absolut nicht den Filmen gerecht werdend. Da importiere ich mir die 'fehlenden' Schuber lieber aus den USA.

    Das mit der Nummerierung ist eine schöne Idee, aber es scheitert daran, dass es hier manche Filme garnicht auf Blu-ray (oder gar DVD) gibt (und wahrscheinlich so schnell auch nicht geben wird) und dass der Meisterwerke Kanon hier nie all zu ernst genommen wurde (Tierisch Wild, Dinosauerier....)

    Fazit: Wie schon bei der Special Collection Reihe war der Ansatz nett, aber an der Umsetzung hapert es einfach nur. Das 'KINDERfilm'-Label wird mit der Gestaltung dieser Cover außerdem einmal mehr verstärkt, was einfach nur schade ist.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  14. #14
    Mitglied Avatar von NoahM
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    306
    Ich verstehe immer noch nicht, wieso von fehlenden Filmen die Rede ist. Es soll doch genau 55 Veröffentlichungen geben, oder?

  15. #15
    Mitglied Avatar von Tiana
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    948
    Wo seht ihr eigentlich die Cover? Ich meine die deutschen, nicht die oben verlinkten amerikanischen.
    'Don't wana see a single person today , thanks ! really really fun night with everyone but today , don't talk to me'
    Mein Film-, Serien-, Bücherblog: http://fairytale-castle.de

  16. #16
    Mitglied Avatar von Sleeping Beauty
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    734
    Auf amazon.de sind einige schon gelistet: https://www.amazon.de/s/ref=sr_pg_1?...qid=1479345186

  17. #17
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.288
    Zitat Zitat von NoahM Beitrag anzeigen
    Ich verstehe immer noch nicht, wieso von fehlenden Filmen die Rede ist. Es soll doch genau 55 Veröffentlichungen geben, oder?
    Bezieht sich auf BD-VÖ. Auf die DVD werden die 55 Filme wohl komplett sein.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  18. #18
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.251
    Zitat Zitat von Mérida Beitrag anzeigen
    Ich bezweifle irgendwie, dass es sich lohnt die Reihe zu sammeln. Es wurde ja auch nicht mit der Pixar Steelbook-Reihe fortgefahren und Findet Nemo fehlt bis heute in dieser Collection.
    Findet Nemo gibt es doch als Steelbook *klick*

  19. #19
    Ich meine das dazu passende mit dem Face von Nemo drauf.
    Viel Glück zum Nicht-Geburtstag!

  20. #20
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.251
    Zitat Zitat von Mérida Beitrag anzeigen
    Ich meine das dazu passende mit dem Face von Nemo drauf.
    Das hier?

  21. #21
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    3.822
    Ich glaub sie meint die Blu-ray?^^ An das musste ich nämlich auch denken, aber hab dann auch festgestellt, dass es das tatsächlich nur auf DVD gibt oO Aber naja, diese Art Steelbook finde ich jetzt auch nicht so ansprechend. Da gefällt mir das neuere Nemo-Steelbook besser.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  22. #22
    Genau. Das meinte ich. Finde das neuere mit der 3D-Version auch schöner und besitze es auch. Ich meinte nur damit, dass die Reihe ohne es nicht vollständig ist, wobei das 3D-Steelbook sich eigentlich auch gut optisch einfügt. ^^
    Viel Glück zum Nicht-Geburtstag!

  23. #23
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.251
    Zitat Zitat von Mérida Beitrag anzeigen
    Genau. Das meinte ich. Finde das neuere mit der 3D-Version auch schöner und besitze es auch. Ich meinte nur damit, dass die Reihe ohne es nicht vollständig ist, wobei das 3D-Steelbook sich eigentlich auch gut optisch einfügt. ^^
    Mensch du machst es aber auch kompliziert ^^

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    223
    Mich würde ja interessieren ob bei den Neuauflagen auch irgendwelche Änderungen vorgenommen werden? Z.B. Making of, Synchronfassungen, zusätzl. Szenen... Oder ob einfach Restbestände verwertet werden mit neuem Cover.? Gibt es dazu schön irgendwelche Infos? Ein Anreiz sich nochmal jeden Disneyfilm doppelt und dreifach zu kaufen.. Was ist mit der Villians Reihe?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.