Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 44 von 44
  1. #26
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    701
    Ich freu mich schon auf die zufrierende Hölle.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  2. #27
    Luzifer: "Brrr, ist das wieder kalt heute! Naja, die Hölle ist halt zugefroren! Wie soll man sich da sein Seelenomlette machen?"

  3. #28
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.355
    Anstatt sich einfach zu freuen oder dergleichen...

    Ich finde es sehr schön, dass es schon so früh angekündigt wurde auch wenn es nichts für mich ist, so freut es mich für die Fans.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.









  4. #29
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    757
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Anstatt sich einfach zu freuen oder dergleichen...
    Na hör mal, das wäre doch viiieeel zu einfach.


  5. #30
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.625
    Es gibt leider Leute, die sind so gut wie nie mit etwas zufrieden und suchen immer das Haar in der Suppe.
    (=nörgeln immer rum)

    Ich selbst freu mich und wenn es halt etwas teurer ist, dann ist das so, spar ich halt dafür etwas länger.
    Hab mir Historia auch nicht sofort kaufen können.
    Grade ein Artbook wollte ich schon immer haben.

  6. #31
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.186
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    39,95 wird es niemals kosten, nicht mal dann, wenn die Hölle zufriert
    Zitat Zitat von Beatrice Tavares Beitrag anzeigen
    Ich freu mich schon auf die zufrierende Hölle.


    ^^


  7. #32
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    701
    Bin immer froh, wenn meinetwegen David auftaucht.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  8. #33

  9. #34
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    31.925
    Zitat Zitat von Beatrice Tavares Beitrag anzeigen
    Ich freu mich schon auf die zufrierende Hölle.
    Ich auch. Strengt euch an und macht daraus 29,95 €, dann klappt's auch mit mir
    Sonst werde ich mir die englische Ausgabe genauer anschauen müssen. Sehr genau.

    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Oh, David, danke, jetzt ist der Tag gerettet. I've been looking for freedom, I've been looking so long.... und bei TP habe ich sie wegen des Preises nicht gefunden (übrigens, ich höre gerade das Lied)

  10. #35
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.186
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    Ich auch. Strengt euch an und macht daraus 29,95 €, dann klappt's auch mit mir
    Sonst werde ich mir die englische Ausgabe genauer anschauen müssen. Sehr genau.
    Ehrlich gesagt finde ich die Antwort irgendwie etwas dreist.
    Selbst die englische Ausgabe hat einen Listenpreis von 39,99 $...

  11. #36
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    18
    Jaaaaa! Danke, Tokyopop!
    Ehrlich gesagt hab ich zwar fix damit gerechnet, dass TP es rausbringt - nach dem Erfolg mit Hyrule Historia - aber ich freu mich trotzdem total über diese Ankündigung und werd mir das Artbook schnappen, koste es, was es wolle (aber so, wie angedeutet wird, wird's wohl nicht viel mehr als HH kosten).

  12. #37
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    31.925
    Der Vollständigkeit halber gehe ich noch schnell hierauf ein:

    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    Ich selbst freu mich und wenn es halt etwas teurer ist, dann ist das so, spar ich halt dafür etwas länger.
    Hab mir Historia auch nicht sofort kaufen können.
    Grade ein Artbook wollte ich schon immer haben.
    Einen guten Preis erkennt man in der Regel daran, das man ihn sich leisten kann und nicht wochenlang sparen muß, um sich ein Buch zu gönnen. Hast Du die 1. Auflage erwischt? Sieh mich an, ich fand den Preis übertrieben und habs mir trotzdem gleich geholt. Komisch, oder? Aber nur so macht man das.

    Ist doch wahr

    Jetzt muß ich doch mal in die Runde fragen – hat was mit dem Preis und Zelda zu tun. Also: Nehmen wir mal streng genommen an, vor euch liegen zwei DVDs ein und desselben Films. Eine davon kostet 7,99 und die andere 1,00 Euro. Zu welcher würdet ihr greifen?

  13. #38
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    757
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    Jetzt muß ich doch mal in die Runde fragen – hat was mit dem Preis und Zelda zu tun. Also: Nehmen wir mal streng genommen an, vor euch liegen zwei DVDs ein und desselben Films. Eine davon kostet 7,99 und die andere 1,00 Euro. Zu welcher würdet ihr greifen?
    Ein und derselbe Film sagt ja nix über die DVD an sich aus. Wenn die für 7,99€ deutsch vertont ist, dann nehme ich die, schlichtweg weil es mir oft zu anstrengend ist, Filme auf Englisch oder anderen Sprachen zu gucken.
    Es ist ja nicht nur der Preis entscheidend - zumindest für mich.


  14. #39
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.625
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    Einen guten Preis erkennt man in der Regel daran, das man ihn sich leisten kann und nicht wochenlang sparen muß, um sich ein Buch zu gönnen. Hast Du die 1. Auflage erwischt? Sieh mich an, ich fand den Preis übertrieben und habs mir trotzdem gleich geholt. Komisch, oder? Aber nur so macht man das.
    Ein guter Preis ist für mich, wenn Preis-Leistung stimmt und nicht der Preis an sich bzw ob ichs mir sofort leisten kann oder nicht.
    Und das gilt nicht nur für 'kleineres' wie Bücher sondern auch deutlich größere und kostspieligere Sachen wie elektronische Geräte.

    Und nein, ich hab nicht die 1. Auflage sondern die 2. und das ist ok so
    (Fehlerverbesserungen usw)

    Jetzt muß ich doch mal in die Runde fragen – hat was mit dem Preis und Zelda zu tun. Also: Nehmen wir mal streng genommen an, vor euch liegen zwei DVDs ein und desselben Films. Eine davon kostet 7,99 und die andere 1,00 Euro. Zu welcher würdet ihr greifen?
    Da schließe ich mich Savy an.
    Ich würde die DVD (im übrigen kaufe ich fast nur noch Blu-ray ) für 7,99€ nehmen, wenn die auf deutsch ist und die für 1€ nicht.
    Sind beide die gleichen, dann natürlich die für 1€, aber es muss auch wirklich 1:1 identisch sein.
    Und im jetzigen Fall von Art und Artifacts wäre das deutsch vs englisch und da bevorzuge ich ganz klar deutsch selbst wenn sie im Vergleich teurer sein kann.

    Ich denke nunmal anders und schaue nicht nur auf den Preis auch wenn ich natürlich aufs Geld achte.
    Aber es spielen einfach noch mehr Faktoren mit rein als der Preis.

  15. #40
    Ich hatte die US-Version vor etlichen Monaten bei Amazon für 25 Euro vorbestellt und da wusste ich tatsächlich noch nicht einmal etwas davon, dass Tokyopop auch wieder dabei ist. Bei der Mayerschen hier in meiner Heimatstadt wird der Import derzeit für 42 Euro und ein paar gequetschte verkauft, was ich schon erheblich teuer finde. Für die Version von Dark Horse sollte man nicht mehr als maximal 30 Euro zahlen, der Preis ist so der allgemeine Tenor bei den meisten Händlern. Aber klar, dass der örtliche Buchhandel hier noch einmal mehr drauf schlägt.

    Wie schon bei Hyrule Historia wird meine Freundin auch hier wieder bei der deutschen Ausgabe zuschlagen. Also 40 Euro fände ich tatsächlich etwas viel, aber da ich mein Exemplar bereits als Import habe, muss das jeder für sich selbst wissen. Zumindest in Sachen Text gibts diesmal nichts bis auf einige wenige Interviews zu übersetzen. Hätte mir gewünscht, dass es noch zu einigen Illustrationen mal Kommentare der Verantwortlichen gibt, was man hier aber, wie bei dem Metal Gear Solid V Artbook, vergeblich sucht. An sich aber ein schönes Buch und mit so vielen Seiten eigentlich auch unverzichtbar für Zelda-Fans. Besonders für die, die schon so lange dabei sind.
    Signatur musste aufgrund chronischer Überheblichkeit des Nutzers dauerhaft gesperrt werden!

  16. #41
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    31.925
    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    Sind beide die gleichen, dann natürlich die für 1€, aber es muss auch wirklich 1:1 identisch sein.
    Natürlich sind sie identisch, und genau das ist es was ich sagen will. Das ist der Punkt (siehe letzter Absatz). Erfasst Du jetzt die Dimension, in der wir uns bewegen?

    Und im jetzigen Fall von Art und Artifacts wäre das deutsch vs englisch und da bevorzuge ich ganz klar deutsch selbst wenn sie im Vergleich teurer sein kann.
    Ich bevorzuge auch deutsch, dann sind wir uns wenigstens in diesem Punkt einig

    Ich denke nunmal anders und schaue nicht nur auf den Preis auch wenn ich natürlich aufs Geld achte.
    Aber es spielen einfach noch mehr Faktoren mit rein als der Preis.
    Das Haar in der Suppe, wie Du Dich ausgedrückt hast, ist meine Anständigkeit ^^ Denn ich klaue die Sachen nicht, ich kaufe sie. Würde ich sie klauen, wäre mir der Preis egal.

    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Ehrlich gesagt finde ich die Antwort irgendwie etwas dreist.
    Selbst die englische Ausgabe hat einen Listenpreis von 39,99 $...
    Interessant ist für mich nur, wieviel ich am Ende bezahlen werde.

    Der Preis gehört nun mal dazu, schließlich kriegt man das Teil nicht umsonst. Dann müßten wir nicht darüber parlieren. Aber es ist doch so: Gerade bei einem Titel wie „Zelda“ kommen dann Fantasiepreise zustande. Eurozeichen in den Augen und ab der Preis.... weil Anständigkeit eben immer ausgenutzt wird.

    Und wenn das nur ein Artbook ist, wie Ayumi sagt, dann sehe ich erst recht nicht ein, wieso ich für dieselben Bilder, wie in der englischen Ausgabe, 13,- Euro und mehr hinlegen soll. Ich „verschenke“ damit praktisch ein 2in1-DitVB-Band oder 2 normale Mangabände einer anderen schönen Serie. 13 DVDs womöglich. TP sollte mich beschenken, dafür, das ich die deutsche Ausgabe kaufe, nicht umgekehrt ^_-

  17. #42
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.186
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    Und wenn das nur ein Artbook ist, wie Ayumi sagt, dann sehe ich erst recht nicht ein, wieso ich für dieselben Bilder, wie in der englischen Ausgabe, 13,- Euro und mehr hinlegen soll.
    Nochmal: Der englische Listenpreis liegt bei 40$, was eben ca. 40€ sind. TP kann ja wohl nichts dafür, dass es in den USA keine Buchpreisbindung gibt und die Händler ihre eigenen Preise gestalten...

  18. #43
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.414
    Zitat Zitat von Filmfreak
    Natürlich sind sie identisch, und genau das ist es was ich sagen will.
    Nein, sie sind nicht identisch. Da das eine deutsch ist und das andere englisch, genauso kommt es auf die Verarbeitung an. Zwei verschiedene Verlage aus zwei verschiedenen Ländern können gar nicht ein vollkommen identisches Produkt auf den Markt bringen. Das ist nun mal die Grundvoraussetzung für deine Argumentation. Unnötiger Geiz stinkt zum Himmel.
    Das Ding hat über 420 Seiten und ist fast 3kg schwer, da wären 40€ gerechtfertigt.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  19. #44
    @Filmfreak
    Dann warte doch einfach ne' Weile ab und kauf dir "das Teil" dann gebraucht, da kriegst du es vielleicht auch billiger.
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Oushitsu Kyoushi Haine, Ogeha, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Hidoku Shinaide, Baraou no Souretsu, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •