Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Suche ein bestimmte F&F; "Seitenspecial in Lupos Turm": Besuch von Oma Eusebia ...

  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    2

    Suche ein bestimmte F&F; "Seitenspecial in Lupos Turm": Besuch von Oma Eusebia ...

    Hallo werte Comic-Gemeinde,

    ich habe vor ein paar Tagen auf dem Boden eine größere Menge alter Comics "Lustige Taschenbücher" wiederentdeckt. Ich sammle heutzutage Comics aus anderen Genres, aber damals haben meine Brüder und ich auch immer die neue F&F-Ausgabe von unseren Eltern bekommen, aber leider sind davon keine erhalten ...

    Über eine bestimmte Ausgabe lachen mein Bruder und ich heute noch, und eben diese Ausgabe suche ich und hoffe mit Eurer Hilfe etwas dazu rauszubekommen. Es handelt sich um das "Seitenspecial", also eine abgeschlossene Kurzgeschichte auf einer Seite. "Mitspieler" sind Lupo, Hops und Oma.

    Wenn ich mich richtig erinnere geht es darum, das Oma Eusebia sich in Lupos Turm einquatieren muss und dieser davon gar nicht begeistert ist. Er beauftragt Hops, eine möglichst harte "Unterlage" für Oma aufzutreiben: erst eine brettharte Matratze (die er testet und Hops damit gleich ins Gesicht springt) dann einen Sack Kieselsteine ("viel zu weich, damit werde ich meine Rückenschmerzen nie los"), dann zuletzt eine Steinplatte, die er zu Lupos Wohnturm schleppt. Hops wundert sich noch "warum der Weichling auf einmal auf harten Kerl macht". Klar geht der Schuss letztlich nach hinten für ihn los.

    Ich gebe zu, es ist nicht einfach, aber ich hoffe das jemand hier eine gute Idee hat um welche Ausgabe es sich handelt. Mein Bruder hat in einiger Zeit "runden Geburtstag" und ich würde ihm gern bis dahin diese Ausgabe besorgen, wenns klappt (oder zumindest eine gute Farbkopie welche dann gerahmt wird).

    Ich sage hier schon mal vielen Dank an die Spezialisten für Eure Hilfe.

  2. #2
    Fix und Foxi Jahrbuch von 1975
    http://www.kaukapedia.com/index.php?..._Jahrbuch_1975
    Wie man sich bettet, so fliegt man: Seite 65 bis 68 in Blau/Weiß/Schwarz

    Die Geschichte hat vier Seiten!
    Geändert von Carl Cnolle (14.01.2017 um 21:51 Uhr)

  3. #3
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    2
    Ich bin begeistert - vielen herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Jaja, "1975"; das ist doch schon eine Weile her. Aber es ist schon doch lustig, das es Sachen gibt, die sich solange im Gedächtnis halten und das man sich sogar zu zweit darüber noch heute lachen kann. Daraus werde ich was tolles bauen, mein Bruder wird Augen machen!

    Noch einmal, vielen Dank, ich gehe gleich auf die Suche bei den einschlägigen Quellen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •