Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 65
  1. #1
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.591

    Hachette startet weitere Marvel Graphic Novel Collection

    Hachette startet weitere Marvel Graphic Novel Collection
    https://www.die-superhelden-sammlung.de/

  2. #2
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.926
    Scheint gut zu laufen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #3
    Die offizielle Marvel-Comic-Sammlung lese ich ja wirklich gerne, aber Hachette hätte diese besser erst beenden können, bevor etwas ähnliches neu gestartet wird. Generelles Interesse an der Red-Edition hätte ich ja, ich will mir aber nicht noch ein Abo ans Bein binden, meine ungelesenen Comics stapeln sich immer mehr.

  4. #4
    Da hier ja jeder Band einen einzelnen Helden bzw. eine Heldengruppe näher beleuchtet, werde ich mich auf die Serien beschränken die meinen Interessen entsprechen ....

  5. #5
    Ich vermute, daß da jeweils ein Querschnitt durch die Abenteuer einer Figur/Heldengruppe zusammengestellt wird. Wahrscheinlich gibt es die Origin-Geschichte (die in den meisten Fällen schon auf Deutsch veröffentlicht sein dürfte) und ausgewählte Bände aus den 90ern bis heute. Finde ich nicht so gut wie die jetzt erscheinenden Classic-Bände, die einen zusammenhängenden Run bringen (der auch oft noch unveröffentlicht war). Wahrscheinlich werde ich mir bei jedem Band der Red Edition genau begucken, was drin enthalten ist - und wohl nur einen kleineren Teil der Bände kaufen.

  6. #6
    Ich bin doch schwach geworden. Gegen eine gewisse Auswahl des Lesestoffes ist auch nichts einzuwenden. Hoffentlich wird mein kleiner Neffe Marvel Fan. ^^

  7. #7
    In England läuft die Red Edition schon seit 2013 unter dem Label Marvel's Mightiest Heroes. In der englischen Wikipedia findet sich eine Auflistung der Titel (im unteren Bereich der Seite).

  8. #8
    Mitglied Avatar von Marvel Boy
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    66
    Wenn die angegebenen Daten stimmen werden unter den ersten 6 Bänden schonmal zwei deutsche Erstveröffentlichungen seien.

  9. #9
    Mir ging's nicht in erster Linie um die Erstveröffentlichung (schon auch), sondern darum, daß die Bände immer US-Ausgaben enthalten, die ich lesen möchte, und andere, auf die ich gut verzichten könnte. Wie ich gerade höre, ist der erste Band ("Avengers") an die Kioske ausgeliefert und kostet 3,99 Euro. Da kann man vielleicht mal auf eine genauere Prüfung verzichten.

  10. #10
    Der 1. Band ist gut gemacht, ich werde vielleicht doch noch schwach und abonniere die Reihe. Obwohl ich viel lieber Lucky Luke von Eaglemoss gehabt hätte.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.591
    Heute ist die erste Abolieferung eingetroffen:
    http://abload.de/img/dscn7860obu8h.jpg

  12. #12
    Super! Die Lieferung erfolgte wieder durch die DHL, wie bei der Marvel-Comic-Sammlung?

  13. #13
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.591
    Ja, DHL.

  14. #14
    Mein Paket ist jetzt auch da! Der kurze geschichtliche Abriß am Ende eines Bandes gefällt mir gut, nützliche Info. Auch dass die Originalcover der enthaltenden Hefte auf dem Buchrücken mit angedruckt wurden. Ich wußte gar nicht, dass der erste Auftritt von Wolverine beim Hulk war. Wieder was gelernt. Für die alten Geschichten habe ich eh ein Faible.

  15. #15
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    3.281
    Das sind jetzt immer verschiedene, von einander unabhängige Geschichten aus verschiedenen Phasen plus historischer Abriss, richtig?

  16. #16
    Korrekt! Der geschichtliche Abriss geht bei den Avengers über 5 Seiten, bei Spider-Man sind es 6 Seiten, bei Wolverine sogar 8 Seiten. Dazu noch zusätzliche Hintergründe, Infos, Kostüme, Leseempfehlungen... Ist ganz ordentlich gemacht (zumindest für einen Marvel Laien wie mich ^^).

    1. Band - Avengers: Avengers 1 (Rächer sammeln) und Avengers (Vol. 3) 0, 19-22 (Ultrons Rache)
    2. Band - Spider-Man: Amazing Fantasy 15 (Spider-Man!), Amazing Spider-Man Annual 1 (Die sinistren Sechs), Amazing Spider-Man (Vol. 2) 57 -58, 500-502 (Happy Birthday)
    3. Band - Wolverine: Incredible Hulk 181 (Jetzt kommt Wolverine), Wolverine (Vol. 3), 62- 65 (Schnapp Mystique!)

  17. #17
    Band 4 ist dann laut Rückseite des beiliegenden Posters "Thor", wiederum mit Origin-Story und "Ragnaroek" (wenn ich richtig orientiert bin, ist das allerdings alles schon mal bei Hachette erschienen).

    Weiß jemand etwas darüber, ob die alte Reihe, die "offizielle Marvel-Comic-Sammlung", noch weitergeht?

  18. #18
    Hmm, dann gibt es doch wohl eine andere Reihenfolge als in England. In der offiziellen Marvel-Comic-Kollektion ist der alte Ragnarök Band von Lee/Kirby erschienen. In der Red Edition wird es die Umsetzung von DiVito/Oeming (Avengers Disassembled), laut Poster.

    Bisher gab es, soweit ich weiß, noch keine Info, dass die offizielle Marvel-Comic-Kollektion noch ein weiteres mal verlängert wird. Das werden dann 120 Ausgaben werden. Vielleicht kommt es aber auch anders, das englische Pendant ging auch noch mal in die Verlängerung.
    Geändert von moriturus (15.01.2017 um 03:01 Uhr)

  19. #19
    Oh, ich wußte nicht, daß es ein altes und ein neues "Ragnaroek" gibt. So genau habe ich das nicht nachgeprüft.

    Was die alte Reihe betrifft, wollte ich nur wissen, ob die 120 Ausgaben noch vollgemacht werden oder ob an deren Stelle jetzt die Red Edition tritt. Ich bin kein Abonnent, sondern kaufe mir Bände bei Bedarf am Kiosk. Neulich war bei mir noch "Avengers vs. X-Men" erhältlich.

  20. #20
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.926
    Wenn die die erste Collection nicht fertig machen , wäre dies eine Frechheit sondergleichen!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  21. #21
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.591
    Warum sollte die Reihe abgebrochen werden, ich habe ein Abo und das läuft auch noch weiter, keine Ankündigung erhalten, daß nichts mehr kommt, in England liefen die Reihen auch einige Zeit parallel. Der Avengers vs X-Men war schon Band 105 und die 106 Iron Man Classic ist für den 25.01. angekündigt. Da wird dann in der nächsten Abolieferung auch schon Band 107 enthalten sein, da eine Abolieferung immer zwei Bände beinhaltet. Da sind die Unkenrufe über eine mögliche Einstellung der Reihe aber unnötig.

    107 wird - wenn nichts geändert wurde - der sehr gute Band Avengers Kree-Skrull War sein, einer der Höhepunkte der Avengers Reihe überhaupt, absolute Kaufempfehlung !!!
    Geändert von Raro (15.01.2017 um 10:34 Uhr)

  22. #22
    Was mich etwas irritiert, ist, daß auf der Internetseite von Hachette die Erscheinungstermine der Marvel-Comic-Sammlung überdeckt sind von Werbung für die Red Edition. Aber ich wollte nicht unken. Ich habe andererseits auch gedacht: Die Abonnenten haben ja Anspruch darauf, alle bezahlten Bände zu bekommen - und warum sollten dann die Kioske nicht mehr beliefert werden? Aber die Frage, die ich gestellt habe, habe ich in einem anderen Forum auch schon gelesen.

  23. #23
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.591
    Na ist doch klar, daß da Werbung für die nächste Reihe gemacht wird. Bezahlt hat noch niemand für zukünftige Bände, Abbuchung nach Lieferung oder Lieferung auf Rechnung ist bei Hachette üblich.

  24. #24
    Die Red Edition würde hierzulande sicher nicht veröffentlicht werden, wenn sich die erste Kollektion nicht gerechnet hätte. Was wiederum zu der Frage führt, warum etwas abbrechen, was läuft? Die erste Kollektion läuft eh im Frühjahr aus, für mich ein ausschlaggebender Punkt, überhaupt in die Red Edition einzusteigen. Mir wäre es sonst zu viel geworden, ich will das was ich kaufe auch lesen und nicht einfach nur horten.

    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    107 wird - wenn nichts geändert wurde - der sehr gute Band Avengers Kree-Skrull War sein, einer der Höhepunkte der Avengers Reihe überhaupt, absolute Kaufempfehlung !!!
    Jetzt hast du mich neugierig gemacht. Den Band muss ich in meiner Lesereihenfolge wohl vorziehen, sobald er da ist.
    Die Klassik-Bände gefallen mir im übrigen ziemlich gut, zu meiner eigenen Verwunderung. Deren Aufnahme in die Kollektion, hat sie aus meiner Sicht wirklich bereichert, obwohl ich anfangs erst dachte, ob das wirklich sein muss.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.591
    Ich behalte auch nur die Klassik Bände, die anderen dieser ersten Reihe sind mir zu aktuell. Bei der neuen Reihe gibt es da eine breitere Basis, ich hatte schon zwei englische gekauft, Invaders und Warriors Three, beide toll, vor allem Invaders mit den ersten Ausgaben und Warriors Three mit den Heften aus Marvel Fanfare, gezeichnet von Charles Vess.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.