Seite 4 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 203
  1. #76
    @Higurashi265
    Der Titel wurde sich doch erst ein paar Post vorher von einem anderen User gewünscht.
    Unterstützen reicht hier völlig...
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Oushitsu Kyoushi Haine, Ogeha, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Hidoku Shinaide, Baraou no Souretsu, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  2. #77
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    1
    Ich unterstütze zum einen:
    Sensei Kunshu
    Koi to Uso

    Ich unterstütze sehr sehr doll:
    Tsubaki-chou Lonely Planet von Mika Yamamori ♡

  3. #78
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    4
    Ich wünsche mir sehnlichst:

    Jishibari schonen hanako-kun



    Cover 1-4



    Genre: Aktion, fantasy, mistery

    Verlag: Square enix

    Autor: Aida iro

    Bände: 4 (im Februar erscheint der 5.)

    Story: hanako ist ein Geist und eine der sieben Schulmythen. Er wohnt in einer alten Mädchentoilette und soll angeblich Wünsche erfüllen. Im Gegenzug muss man ihm aber etwas als Bezahlung überlassen. Yashiro Nene, eine Schülerin an jener Schule, bittet Hanako um Rat wegen einem Problem, doch schlussendlich muss sie als Gegenleistung die Assistentin von hanako werden, was nicht ungefährlich ist. Durch Hanako kommt Yashiro schnell in Kontakt mit Geistern, Dämonen und anderen Mythen und Monstern und erlebt dabei viele Abenteuer.

  4. #79
    Ich unterstütze(ganz besonders):

    Jinbaku Shounen Hanako-kun
    von Iro Aida
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Oushitsu Kyoushi Haine, Ogeha, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Hidoku Shinaide, Baraou no Souretsu, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  5. #80
    Junior Mitglied Avatar von Shuuyas
    Registriert seit
    03.2016
    Beiträge
    5
    Ich unterstütze:

    Koi to Uso von Musawo Tsumugi
    Koudaike no Hitobito von MORIMOTO Kozueko
    Code Geass: Lelouch of the Rebellion von Taniguchi Gorou, Okouchi Ichiro und Majiko!
    Die Melancholie der Haruhi Suzumiya von Nagaru Tanigawa und Gaku Tsugano
    Stand Up!!!! von Kyoko Kumagai
    Sekai o Yoku Suru Zankoku na Method von Makoto Fukami und Kousuke Yamanami


    Ich unterstütze ganz besonders:

    Hell Blade von JeTae Yoo
    Hibi Chouchou von Suu Morishita
    Kanshikan Tsunemori Akane von Gen Urobuchi und Hikaru Miyoshi

  6. #81
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    3
    Ich unterstütze:
    Fumetsu no Anata e von Yoshitoki Ooima

  7. #82
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.013
    Ich unterstütze:
    Sorairo Ageha

    von Kyoko Kumagai
    Stand Up!!!!

    von Kyoko Kumagai
    Houkago Orange
    von Kyoko Kumagai
    Himegimi to Sanbiki no Kemono
    von Mitsubachi Miyuki


    Sekai o Yoku Suru Zankoku na Method
    Namaikizakari. von Miyuki Mitsubashi
    Tokyo Ravens

  8. #83
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.326
    ich unterstütze:
    Seigi no Mikata!
    (Mikata of Justice) von Miyuki Mitsubashi
    Houkago Orange (After School Orange) von Kyoko Kumagai
    Mirai no Football (Mirai's Football / Future Football) von Eco Yamatoya
    Hakkenden: Touhou Hakken Ibun (Hakkenden: Eight Dogs of the East) von Miyuki Abe
    Tokyo Ravens von Kouhei Azano (Story) und Atsushi Suzumi (Art)

    ich unterstütze weiterhin:
    School Live! - Gakkou Gurashi! von Kaihou Norimitsu ( Story) Chiba Sadoru (Zeichnungen)
    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Jojo's Bizarre Adventure | Masamune-kun no Revenge | Mysterious Girlfriend X | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly |Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Zero Hedge | On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero.

  9. #84
    Ich unterstütze:

    Kinoko Ningen no Kekkon von Kei Murayama
    Koi to Uso von Musawo Tsumugi
    Koudaike no Hitobito von Morimoto Kozueko
    Hibi Chouchou von Suu Morishita
    Stand Up!!! ​von Kyoko Kumagai

  10. #85
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    43
    Ich unterstütze: Code Geass: Lelouch of the Rebellion & Blend S

  11. #86
    Junior Mitglied Avatar von Jemand aus Irgendwo
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Müllheide
    Beiträge
    6
    Ich unterstütze: School Live! - Gakkou Gurashi!

  12. #87
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    31.925
    Ich unterstütze:

    School Live! - Gakkou Gurashi! von Kaihou Norimitsu ( Story) Chiba Sadoru (Zeichnungen)
    D-Frag! von Haruno Tomoya

  13. #88
    Mitglied Avatar von Caelum
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    561
    Black Torch



    Mangaka: Takaki Tsuyoshi

    Genres: Action Abenteuer Fantasy Sci-fi Shounen Supernatural

    Japanisches Magazin: Jump Square

    Japanischer Verlag: Shueisha

    Beschreibung: Als ein Nachkomme von Shinobi, lernt Jirou Azuma sein ganzes Leben lang Ninja-Techniken. Aber darüber hinaus hat er auch die Fähigkeit, mit Tieren zu sprechen. Eines Tages, als er eine seltsame schwarze Katze namens Ragou rettet, erfährt er, dass die Welt mit Geistern gefüllt ist, die Mononoke genannt werden, die die Form von Mensch und Tieren annehmen kann. Allerdings ist ihr Treffen kurz, da sie von einen feindlichen Mononoke angegriffen werden.

  14. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    1.565
    Yuragi-sou no Yuuna-san von Tadahiro Miura



    Originaltitel: ゆらぎ荘の幽奈さん (Yuragi-sō no Yūna-san)
    Erscheinungsjahr: 2016
    Herkunftsland: Japan
    Verlag: Shueisha
    Magazin: Weekly Shōnen Jump
    Bandzahl: bislang 4
    Fortlaufend: ja
    Genres: Shounen, Romance, Comedy, Ecchi, Harem, Supernatural, School, Action

    Zusammenfassung: Fuyuzora Kogarashi ist ein besonderer Mensch: von Kindesbeinen an hatte er Kontakt mit Geistern, welche er aufgrund seiner starken spirituellen Kräfte sehen konnte. Die Geister allerdings ergriffen Besitz von ihm und brachten seinen Lebenslauf in Schieflage. Da er aufgrund seines bisherigen Lebens in Armut und sozialer Ausgrenzung lebt, hat er sich bei dem Geist eines mächtigen Spirituellen die Kampfeskraft angeeignet, um alle bösen Geister mit einem Schlag zu exorzieren, damit er in Ruhe leben kann. Aufgrund seiner Schulden ist er wieder mal auf der Suche nach einer neuen Bleibe und bekommt durch eine zufällige Begegnung das Angebot, im heruntergekommenen Yuragi-Gasthaus billig zu logieren. Des Weiteren wird ihm versprochen, dass er kostenlos dort wohnen kann, wenn er den ortsgebundenen Geist eines Oberschülers exorziert, der dort sein Jahren spuken soll, nachdem seine Leiche gefunden wurde und der für den Verfall des Gebäudes verantwortlich zeichnet.

    Während Fuyuzora erst einmal ein Bad im hauseigenen Thermalbad nehmen will, wird er auf einmal von Yuuna überrascht, dem Geist einer sechzehnjährigen Hochschülerin, die über dem Wasser schwebt und die Temperatur misst. Aufgrund seines Erschreckens schaut sie sich um, um dann festzustellen, dass Fuyuzora sie wahrnimmt und sich daraufhin ebenfalls zu erschrecken. Für unseren Protagonisten tut sich damit ein erhebliches Problem auf, denn auch wenn er Yuuna aufgrund seines Vertrages in die nächste Welt bringen will, bevor sie zu einem bösen Geist wird, so will er doch kein Mädchen schlagen. Also nimmt er sich vor, den Grund herauszufinden, warum Yuuna noch immer an das Gasthaus gebunden ist. Diesen Grund weiß sie allerdings selbst nicht.

    Nachdem er sich also mit Yuuna verständigt hat, stellen sich die anderen Bewohnerinnen des Hauses vor, welche allesamt mit übernatürlichen Kräften in Verbindung stehen. Dies bedeutet für sein weiteres Oberschulleben in der Stadt eine Menge interessante Ereignisse.

    ---

    Yuragi-sou no Yuuna-san (in etwa: Yuuna-san vom Yuragi-Gasthof) wird von Tadahiro Miura gezeichnet, erscheint im Weekly Shōnen Jump Magazin vom Verlag Shueisha und wird dort seit Ausgabe #10/2016 (08.02.2016) im wöchentlichen Rhythmus veröffentlicht. Stand 23. Januar 2017 hat die Serie damit 47 Einzelkapitel. Bisher sind vier Sammelbände veröffentlicht worden, der fünfte sollte für den April 2017 geplant sein, wurde bisher aber noch nicht im Vorschaukalender des Verlages eingetragen.

    Die vorherigen Werke des Mangaka Tadahiro Miura waren u.A. Koisome Momiji (in vier Bänden abgeschlossen) und Niku Kyu! (Einzelband). Des Weiteren listet Baka noch zwei Oneshots, namentlich High Spec Lovers und Gazer. Für Fans von Carlsen Mangaserie Food Wars! - Shokugeki no Souma dürfte es interessant sein, dass dessen Mangaka Shun Saeki mal Assistent von Tadohiro Miura war. Der Zeichenstil der beiden Künstler ist sich in gewisser Weise recht ähnlich. Es gab auch bereits eine Kollaboration der beiden für Cameo-Auftritte und ein Poster im Jump GIGA.

    Cover von WSJ #10/2016:
    Die Farbseiten zu Kapitel 1:
    Cover Band 2 - 4:

    ---

    Wenn man sich die Farbseiten anschaut, dürfte klar sein, was für eine Art von Manga man vor sich hat. Ich habe schon mehrfach gelesen, dass die Leute den Manga mit Love Hina vergleichen, welchen ich persönlich nicht gelesen habe. Fuyuzora ist jedenfalls kein Protagonist der Marke Rito Yuuki (schwer von Begriff) oder Issei Hyoudou (schwer von Begriff und pervers), sondern ist sich seiner Umgebung bewusst und versucht, die Mädchen nicht in Verlegenheit zu bringen, was ihm aber oftmals nicht gelingt. Das gehört nun mal zum Genre.

    Mich erinnert der Manga durchaus stellenweise an Love Trouble, wenngleich die Grundprämisse der beiden Mangas sehr unterschiedlich ist. Von den Charakteren werden beide Titel getragen.

    Ich finde den Titel sehr unterhaltsam und würde ihn mir deshalb zur Veröffentlichung durch Tokyopop wünschen.
    Geändert von Sombatezib (22.01.2017 um 11:24 Uhr) Grund: Autoren-Name korrigiert

  15. #90
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.326
    ich unterstütze:
    Yuragi-sou no Yuuna-san von Tadohiro Miura
    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Jojo's Bizarre Adventure | Masamune-kun no Revenge | Mysterious Girlfriend X | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly |Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Zero Hedge | On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero.

  16. #91
    Mitglied Avatar von Caelum
    Registriert seit
    02.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    561
    Battle Mexia



    Autor:
    Sakurai Toru

    Zeichner:
    Yoshihara Motoki

    Leseprobe:
    http://comic-walker.com/viewer/?tw=2...00054010004_68

    Japanisches Magazin:
    Famitsu Comic Clear

    Japanischer Verlag:
    Enterbrain

    Jahr:
    2016

    Beschreibung:
    In der Zukunft dominieren Spiele alle Gesellschaftsschichten und professionelle Spieler werden vom Staat gefördert. Wie wird sich unser Protagonist schlagen, nachdem er sich in der Schule angemeldet hat und sein Hauptfach "Battle Mexia" ist?

  17. #92
    Junior Mitglied Avatar von Ryuzaki
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    4
    Helck



    Titel: Helck
    Autor: Nanao Nanaki
    Verlag: Shogakukan
    Herkunftsland: Japan
    Status: fortschreitend
    Anzahl Bände: 8+
    Genre: Action, Abenteuer, Comedy, Drama, Fantasy
    Demographie: Shounen

    Beschreibung: Ein menschlicher Held hat einen der großen Dämonen-Könige besiegt, um das Übel von seinem Land abzuwenden. Jetzt suchen die Dämonen nach einem neuen König, wofür sie ein Turnier ausrufen. An diesem Turnier nimmt auch Helck teil, ein sehr starker Mensch, der behauptet, die Menschheit vernichten zu wollen. Kann man ihm trauen? Vamirio, eine der Vier Himmlischen Könige (Shitennou) des Dämonenimperiums, ist ihm gegenüber jedenfalls sehr misstrauisch eingestellt, und versucht, seinen Werdegang im Turnier zu sabotieren.

    Meinung: Dieser Manga fängt erst einmal sehr lustig an, was natürlich immer angenehm ist. Jedoch entwickelt sich die Story mit der Zeit und gewinnt immer mehr an Tiefe und Ernsthaftigkeit (und an Drama!), ohne dabei seinen ganz eigenen Humor zu verlieren. Interessant ist die etwas alternative Darstellung aus der Sicht der Dämonen bzw. von Helck unter den Dämonen, sodass die Menschen zur Abwechslung mal "die Bösen" sind; diese Schwarz-Weiß-Darstellung von Gut und Böse wird jedoch auch immer weiter verwischt, was den Manga noch interessanter macht. Der Manga strotzt nur so von gut entworfenen Charakteren mit interessanten Geschichten, Persönlichkeiten und Fähigkeiten und erzählt eine faszinierende und spannende Geschichte mit Witz und Ernst zugleich, gezeichnet in einem gut elaboriertem Stil. Einer meiner absoluten Favoriten.


    Monster




    Titel: Monster
    Autor: Urasawa Naoki (bekannt für Billy Bat, 20th Century Boys, Pluto, ...)
    Verlag: Shogakukan
    Herkunftsland: Japan
    Status: abgeschlossen
    Anzahl Bände: 18
    Genre: Horror, Mystery, Psychological, Tragedy
    Demographie: Seinen

    Beschreibung: Der talentierte Hirnchirurg Dr. Kenzo Tenma entscheidet sich, entgegen der Anordnung seines Chefs, einen kleinen Jungen durch eine Operation vor dem sicheren Tod zu retten, statt eine bekannte Persönlichkeit zu operieren. Jahre später wünscht er sich, er hätte es nicht getan... Doch wer ist das wahre Monster?

    Meinung: Ich weiß, Monster wurde bereits auf deutsch übersetzt und rausgebracht - allerdings nur in einer einzigen Auflage, die natürlich schon längst vergriffen ist. Es wäre schön, wenn es von diesem absolut genialen Manga eine Neuauflage gäbe (gerne auch als Perfect Edition, wie es Viz Media gerade auf englisch macht), die ich mir ins Regal stellen könnte, denn hierbei handelt es sich einfach um mein absolutes Lieblingswerk aus der japanischen Mangakultur: Enorm gute und originelle Story (spielt in Deutschland, allein deshalb sollte es das noch mal auf deutsch geben ^^), die stark zum Nachdenken anregt, äußerst faszinierende Charaktere, ein einmaliger Zeichenstil (Urasawa ist einfach der Beste, was das betrifft), und, und, und. Dieser Manga ist einfach Weltklasse und sollte in keiner Sammlung fehlen.



    Ich unterstütze:

    Mushishi von Urushibara Yuki
    Angel Densetsu von Yagi Norihiro
    Sket Dance von Shinohara Kenta
    Sasameki Koto von Ikeda Takashi
    Himawari-san von Sugano Manami

  18. #93
    Tsuki ga Kirei Desu ne von Hachi Itou



    Erscheinungsjahr: 2016
    Verlag:
    Ichijinsha
    Genre: Fantasy Romance Yuri
    Bandzahl: bisher 2 Bände (ongoing?)

    Inhalt:
    "Dies ist eine Geschichte von einem weit, weit entfernten Land.
    Was die Bürger dort von anderen unterscheidet, sind die Tierohren an ihren Köpfen
    und die Akzeptanz von gleichgeschlechtlichen Ehen."


    Chiru Kasuga ist die einzige Tochter eine mächtigen und wohlhabenden Familie.
    Mit sieben Jahren wurde sie mit Senri Shinonome verlobt, einem Mädchen von einer Familie mit einem geringeren Status. Doch nach ihrer Verlobung haben sich die beiden nicht mehr gesehen.
    Jetzt ist Chiru 16 und bereitet sich auf die Hochzeit mit ihrer Verlobten vor.
    Dabei fragt sie sich, ob die freundliche Senri sich über die Jahre wohl verändert hat und ob die beiden zu einer glücklichen Familie werden können, obwohl ihre Vermählung arrangiert wurde.
    Während sie Senri's Heimatstadt besucht, ist Chiru ganz überwältigt von der Liebe und Zuneigung, die die Bevölkerung der Apothekerin, Senri, entgegen bringen.

    Chriu ist ganz aufgewühlt und verspürt dasselbe wundervolle Gefühl, dass sie in der Nacht fühlte, als Senri sie gerettet hatte und die beiden sich zum ersten Mal trafen.

    Eine zärtliche Liebesgeschichte, über eine arrangierte Ehe, von zwei Fuchs-Mädchen beginnt!

    Japanische Leseprobe



    Uratarou von Atsushi Nakayama



    Erscheinungsjahr: 2016
    Verlag: Shueisha
    Genre: Action Adventure Comedy Drama Fantasy Historical Mature Seinen
    Bandzahl: bisher 2 Bände (ongoing)

    Inhalt:
    Als Kind, flüchtete Prinzessin Chiyo Taira vor der Minamoto Armee, während sich ihre Mutter opferte.
    Nun ist sie 15 Jahre alt und durchstreift das Land, auf der Suche nach Unsterblichkeit.

    Sie folgt den Gerüchten, die von einem Unsterblichen namens Kijin-sama berichten.
    Und Chiyo findet Kijin-sama tatsächlich, doch alles was er will ist zu sterben?!

    Japanische Leseprobe(auf den blauen Button, rechts, klicken!)




    Noroware-san Chi no Oyome-sama von Mitsu Aoi



    Erscheinungsjahr: 2014
    Verlag: Kodansha
    Genre: Comedy Fantasy Romance Shoujo Supernatural
    Bandzahl: Einzelband

    Inhalt:
    Laut des "Ehepartner-Buchs", muss Yamato Shiina einen Mann aus dem Shinonome Klan heiraten, nämlich Anzu Shinonome. Wer den Regeln des Buches nicht folge leistet, wird eine göttliche Strafe erhalten.

    Können zwei komplett Fremde - ein Idol und ein Landei - glücklich und vor allem sicher zusammen leben?

    Japanische Leseprobe



    Chroniques de Lapicyan von Linco



    Erscheinungsjahr: 2016
    Herkunftsland: Frankreich
    Verlag: Glénat
    Genre: Shojo Fantasy
    Bandzahl: voraussichtlich mit 3 Bänden abgeschlossen

    Inhalt:
    Im Reich Tagareste leben Naturgeister und Menschen in Harmonie zusammen.
    Bis zu jenem Tag, an dem die Menschen von einem herrlichen Edelstein, geschaffen von den Geistern, geblendet werden und sie sich dazu entscheiden die Geister zu dezimieren.

    Jahrhunderte später entdeckt die junge Sui einen mächtigen Wassergeist, doch da kann sie noch nicht ahnen, dass ihr Abenteuer die Zukunft der ganzen Welt bestimmen wird...

    Französische Leseprobe(pinker Button, unter dem Cover)
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Oushitsu Kyoushi Haine, Ogeha, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Hidoku Shinaide, Baraou no Souretsu, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  19. #94
    Ich unterstütze:

    Tsuki ga Kirei Desu ne von Hachi Itou
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / Shinigami Alice / Oretama / World's End Harem / Sekirei / Busou Shoujo Machiavellianism / Isuca / Chotto Kawaii Iron Maiden / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seikoku No Dragonar / No Game No Life / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Danmachi / Seirei Tsukai No Blade Dance / KonoSuba / Rakudai Kishi No Cavalry / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Shomin Sample / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  20. #95
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ~Braunschweig
    Beiträge
    128
    Ich unterstütze:

    Tsuki ga Kirei Desu ne von Hachi Itou

  21. #96
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    149
    Ich unterstütze:

    Tsuki ga Kirei Desu ne von Hachi Itou
    Uratarou von Atsushi Nakayama

    Noroware-san Chi no Oyome-sama von Mitsu Aoi
    Chroniques de Lapicyan von Linco

  22. #97
    ich unterstütze:

    Blend S
    von Miyuki Nakayama
    Uratarou von
    Atsushi Nakayama
    Yokohama Kaidashi Kikou von Hitoshi Ashinano
    Meine Mangawünsche: Allrounder Meguru, Arte, Adam to Eve, Angel Heart, Black Jack, City Hunter, Demokratia, Deathco, Embelming, Edogawa Ranpo Ijinkan, Gantz, Harukaze No Snegurochka, Historie, Ikusa No Ko - Oda Saburou Nobunaga Den, Kidou Ryodan Hachifukujin, Kurosagi Corpse Delivery Service, Levius, Mushishi, Mitsu No Shima, MPD Psycho, One Outs, Phoenix, Rainbow, Shimauma, Suzuki-san Wa Tada Shizuka Ni Kurashitai, Smuggler, Totsukumi No Shojo, Waq Waq, Zankyo, Zetman

  23. #98
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    1
    ANAGURA AMELIE
    Autor/Artist: Sato Zakuri
    Status: laufend
    Magazin: Margaret
    Verlag: Shueisha
    Genre: Shojo, Comedy, Romance, School
    Beschreibung:
    Amelie interessiert sich nicht für die Liebe, nein, nicht für diese albernen Pärchen, die alberne Dinge tun. Sie geht ihnen lieber aus dem Weg. Trotzdem erinnert sich Amelie an einen Jungen, der ihr in der Mittelschule seine Gefühle gestanden hat. Um ehrlich zu sein: sie dachte, es wäre nur ein Spaß gewesen. Zeit zum Nachdenken und vielleicht auch für die Liebe? Nur Amelie kann über ihr Schicksal entscheiden.
    Meine Meinung:
    Ich fand die Zeichnungen sehr schön, als ich das erste Kapitel des Mangas auf Englisch ansah und auch die Beschreibung interessant. Der Charakter von Amelie gefällt mir und mich würde es interessieren, wie es mit ihr weitergeht.
    Der Manga bekam von mir meine Aufmerksamkeit, weil der Name Amelie auch mein Name ist.
    Geändert von Jack.ami (26.01.2017 um 19:00 Uhr)

  24. #99
    Ich unterstütze(ganz besonders):

    Anagura Amelie
    von Sato Zakuri
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Oushitsu Kyoushi Haine, Ogeha, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Hidoku Shinaide, Baraou no Souretsu, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  25. #100
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    43
    Tsuki ga kirei desu ne sieht nach einem schönen Girls Love Titel aus!
    Wird unterstützt =^~^=

Seite 4 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •