Seite 14 von 23 ErsteErste ... 4567891011121314151617181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 326 bis 350 von 564
  1. #326
    Ich wünsche mir:


    Himekishi ga Classmate!






    Story: EKZ
    Art: NO. Gomesu
    Verlag: Kill Time Communication
    Magazin: Comic Valkyrie
    Erscheinungsjahr: 2015
    Bandanzahl: bisher 1 Band (ongoing)
    Genre: Action, Adult, Drama, Fantasy, Harem, Mature, Seinen


    Story:
    Nachdem er mit seiner gesamten Klasse auf einem Schulausflug ums Leben kam, nimmt Odamori Toru das Angebot eines mysteriösen Mannes an und wird in einer anderen Welt wiedergeboren. Dort wird er mit der Klasse des Slavemancer versehen, was ihm die Fähigkeit verleiht, den Verstand von anderen zu brechen und diese zu willenlosen Sklaven zu machen, welche er auch freudig annimmt. Schon sehr bald jedoch führen seine Taten dazu, dass ein Princess Knight, die sich als seine beliebte frühere Klassenkameradin Himeno Kirika herausstellt, damit beauftragt wird ihn zu stoppen, doch Odamari hat andere Pläne für ihr Wiedersehen. Wer wird sich als stärker erweisen? (thx an Anisearch)


    Eigene Meinung:
    Als Erstes sollte erwähnt werden, dass es sich bei Himekishi ga Classmate! nicht um einen Ecchi-Titel handelt, sondern um einen Borderline H. Sprich: Ein Harem in welchem nicht nur um den Sex herumgearbeitet wird, sondern dieser expliziter Teil der Story ist.
    Mir gefällt die Serie insofern, als dass der Hauptcharakter ordentlich was drauf hat. Er ist ein Anti-Held, der einerseits resolut ist und vor kaum etwas zurückschreckt um seine Ziele zu erreichen, andererseits seine Kameraden trotz seiner Fähigkeit mit Respekt behandelt. Ich finde den Protagonisten sehr erfrischend, da er sich von der Masse abhebt. Wobei auch die anderen (hauptsächlich weiblichen) Charaktere wirklich cool sind.
    Der Zeichenstil ist ebenfalls sehr gut. Besonders das Charakterdesign, weiss zu gefallen.
    Am ehesten lässt sich der Manga wohl mit dem, auch schon gewünschten, Maou No Hajimekata vergleichen. Beide Mangas erscheinen auch im selben Magazin. Gerade für Leser dieser Serie (und natürlich allen Anderen auch) lohnt sich ein Blick.

    Die Originalnovel darf natürlich auch gerne hier erscheinen. ^^
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Gun X Clover / Busou Shoujo Machiavellianism / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Seirei Tsukai No Blade Dance / Rakudai Kishi No Cavalry / Isekai Maou To Shoukan Shoujo Dorei Majutsu / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Himekishi ga Classmate! / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  2. #327
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    760
    Ich unterstütze ganz besonders

    Himekishi ga Classmate!

  3. #328
    Ich unterstütze:

    Sekai no Owari no Encore von Kei Sazane
    Gaikotsu Kishi-sama, Tadaima Isekai e Odekake-chuu​​ von Enki Hakari
    Satsuriku no Tenshi von Makoto Sanada
    Izure Shinwa no Houkago Sensou von Namekojirushi
    Masou Gakuen H x H von Masamune Kuji
    Ultimate Antihero von Riku Misora
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Gun X Clover / Busou Shoujo Machiavellianism / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Seirei Tsukai No Blade Dance / Rakudai Kishi No Cavalry / Isekai Maou To Shoukan Shoujo Dorei Majutsu / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Himekishi ga Classmate! / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  4. #329
    Mitglied Avatar von Shiho Akai
    Registriert seit
    05.2015
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    289
    Ich unterstütze:
    Arte von OOKUBO Kei
    Watashi to sensei no genjū shinryōroku von Kajiya
    Manga- und Novelwünsche:
    Fate/Zero von Gen Urobuchi | Gisèle Alain von Kasai Sui | Magical Pâtissière Kosaki-chan von Naoshi Komi & Taishi Tsutsui | Umi no cradle (cradle of the sea) von Nagano Mei | Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o! von Akatsuki Natsume & Kurone Mishima| Boku to Kimi no Taisetsu na Hanashi von Robico | Tongari Booshi no Atorie von Shirahama Kamome

  5. #330
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    760
    ​Ich wünsche mir


    8♀1♂​​


    Verlag: Kodansha

    Autor: SAKI Kaori

    Genre: Comedy,Ecchi,Harem,Romance,Seinen​

    Status: mit 9 Bändern abgeschlossen​

    Beschreibung von AnimeProxer:
    ​Shinchirou würde sein Leben am liebsten damit verbringen, Spiele im Internet zu spielen, doch er muss später eine Firma übernehmen. Sein Großvater empfindet seinen jetzigen Lebensstil als unangebracht, also stellt er ihm ein Haus mit acht jungen und hübschen Mädchen zur Verfügung - aus denen er innerhalb eines Jahres eine als seine zukünftige Ehefrau auswählen soll!​
    ​​​​




    Onani Master Kurosawa


    ​​Verlag: Neetsha

    Autor: ISE Katsura ​

    Genre: Drama,Comedy,​Psychological,Romance,School,Seinen

    Status: mit 4 Bändern abgeschlossen

    Beschreibung:
    ​Der Mittelschüler Kakeru Kurosawa ist wohl das klassische Beispiel eines einsamen Wolfes, der stets versucht, seinen Klassenkameraden aus dem Weg zu gehen, weshalb er auch wenig bis gar nicht in irgendeiner Weise auffällt. Der Grund dafür ist, dass er sehr unzufrieden mit der heutigen Gesellschaft ist und deshalb auf fast alle Leute in seinem Umfeld herabsieht.

    Darüber hinaus hat Kurosawa neben dem Lesen von Büchern ein recht ungewöhnliches Hobby: Jeden Tag nach Schulschluss schleicht er sich in die Mädchentoilette, um dort zu masturbieren. Als er dann eines Tages nach seiner "täglichen Entladung", auf das ständig gemobbte Mädchen Aya Kitahara trifft und sie sein Geheimnis herausfindet, verlangt sie von ihm, sich an ihren Mobbern zu rächen. Widerwillig geht Kurosawa diesen Vertrag mit ihr ein …​

    ​​​​

  6. #331
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    186

    Hibi Chouchou

    Autor: Suu Morishita
    Bandzahl: 12 (abgeschlossen)
    Veröffentlichungszeitraum: 2012-2015
    Verlag: Shueisha
    Magazin: Margaret
    Beschreibung:
    Durch ihr hübsches, süßes Äußeres ist die stille, sehr schüchterne Suiren stets der Mittelpunkt aller Aufmerksamkeit.
    Doch zwischen den vielen Bewunderern befindet sich ein einzelner Junge, der sich ihr gegenüber vollkommen anders verhält und sogar ihren Blick meidet.
    Eine Geschichte über ein schweigsames Mädchen und einem schweigsamen Jungen.
    Meine Meinung:
    Der Manga vertritt meiner Meinung nach den Spruch "Stille Wasser sind tief", was ich sehr schön finde.
    Er macht einen realistischen, interessanten und herzerwärmenden Eindruck, mit einem Flair von Erwachsen werden - der perfekte Shojo!

    Hajiotsu.


    Autor:Unohana Tsukasa
    Bandzahl:5 (abgeschlossen)
    Veröffentlichungszeitraum:2010-2014
    Verlag:Houbunsha Co. Ldt.
    Magazin: Manga Time Kirara Forward
    Beschreibung:
    Die Hauptfigur Ashihara Himari fürchtet sich vor Männern. Oder besser gesagt, sie versteht sie nicht mal.
    Um das Problem zu lösen, schlagen ihr ihre Freunde vor, sie solle einen fragen, ob er mit ihr ausgehen würde.
    Sie selbst zweifelt, ob der Plan funktionieren könnte, doch unerwarteterweise sagt jemand ja...
    Meine Meinung:
    Der Manga steht schon lange auf meiner Wunschliste da er einfach total süß und witzig rüberkommt!
    Die Charaktere muss man einfach ins Herz schließen und der niedliche Zeichenstil passt einfach wunderbar zur Story.
    Ich würde gerne wissen wie sich Himari mit ihren Freund (?) durchschlägt und ob sie ihre Männer-Angst überwindet! ♥

    Die Melancholie der Haruhi Suzumiya

    Autor: Nagaru Tanigawa (Story) Gaku Tsugano (Zeichnungen)
    Bandzahl: 20 (abgeschlossen)
    Veröffentlichungszeitraum: 2005-2013
    Verlag: Kadokawa Shoten
    Magazin: Shounen Ace
    Beschreibung:
    "An normalen Menschen bin ich nicht interessiert sondern nur an Außerirdischen, Zeitreißenden oder welche mit ähnlichen Abnormitäten".
    Als diese Worte die Lippen von der Oberschülerin Haruhi Suzumiya verließen, wusste ihr Klassenkamerad Kyon noch nicht,
    dass dieses Mädchen sein bisher bequemes Leben gehörig durcheinander wirbeln würde und dass sie die Menschheit und sogar
    das ganze Universum schnell ins Verderben stürzen könnte...

    Meine Meinung:
    Ein Hoch auf Haruhi! Da der Anime schon außerirdisch haruhitastisch war,
    sollte der Manga hier in Deutschland auf keinen Fall fehlen! Die Story ist unglaublich gut, komplex und es tritt nie Langweile bei Haruhis
    Abenteuer Lust mit ihrer selbstgegründeten SOS Brigade auf, die mit ihr selbst durch Raum und Zeit geht (im Wahrsten Sinne des Wortes!).


    School Live! - Gakkou Gurashi!

    Autor:
    Kaihou Norimitsu (Story) Chiba Sadoru (Zeichnungen)
    Bandzahl:
    9 (laufend)
    Veröffentlichungszeitraum: 2012- ?
    Verlag: Houbunsha Co. Ldt
    Magazin: Manga time Kirara Forward
    Beschreibung:
    „Ich liebe meine Schule!“
    Yuki ist ein kleiner Sonnenschein, welche gerne in die Schule geht und es liebt mit ihren Freunden in den Schulalltagsklub zu gehen,
    unter der Aufsicht ihrer Lieblingslehrerin Megu. Während sie fröhlich ihren normalen Schulalltag nachgeht bemerkt sie als einzige nicht,
    das sich hinter den verschlossenen Türen das Pure Grauen verbirgt...

    Meine Meinung:
    Es ist eine sehr spannende, düstere und mitreisende Story, die mit einem wunderschönen Zeichenstil unterstrichen wird.
    Und der Kontrast zwischen Düster & Niedlich ist einfach genial!



    Gosick

    Autor: Kazuki Sakuraba (Story) Sakuya Amano (Art)
    Bandzahl: 8 (abgeschlossen)
    Veröffentlichungszeitraum: 2007 - 2012
    Verlag:Kadokawa Shoten
    Magazin:Dragon Age
    Inhalt:
    Wir schreiben das Jahr 1924:
    Der junge Student Kazuja zieht in das fiktive Europäische Land Sauville - eine Schicksalhafte Tat.
    Seine Familie kommt aus Japan und da er keinerlei adlige Wurzeln besitzt und ein "Fremder" ist wird er an der dortigen Adels Akedemie schnell zum Außenseiter und gemieden.
    Doch eines schicksalhaften Tages lernt er die mysteriöse und sehr kluge Victorique de Blais kennen, die zurückgezogen in den Gewölben der Bibliotheck lebt und diese nur dann verlässt, wenn es Schlafenszeit ist.
    Dass sie eine Faible für mysteriöse Fälle hat, erweist sich schnell als ein schrecklicher Mord geschieht und Kazuja für den Mörder verantwortlich gemacht wird! Victorique hilft Kazuja, den wahren Täter ausfindig zu machen, doch das ist schwerer als man zunächst vermutet...
    Meine Meinung
    Ein historisches und mysteriöses Meisterwerk!
    Gosick gehört zu DEN historischen Manga schlechthin - dass zu Recht!
    Die Charaktere könnten nicht einzigartiger sein - besonders die scharfsinnige Victorique die in jeder ihrer Kleiderprachten ein Hingucker ist. Sehr niedlich-schöner Zeichenstil.
    Jedes Kapitel wird spannender als das andere und die Fälle werden immer verzwickter und düsterer...
    Bitte holt euch diesen historischen Mystery Manga! Es gibt zu wenig Manga diesen Genres & es würde euer Sortiment toll ergänzen!!
    (Und ich könnte meine Französischen Manga davon auch austauschen)



    ***Bitte schaut euch diese Titel an!****

    Geändert von Claire van Cat (21.05.2017 um 19:32 Uhr)
    Meine Mangawünsche:
    Hibi Chou Chou Hajiotsu.Die Melancholie der Haruhi Suzumiya
    Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon Hi Score Girl Ranma 1/2 NeuausgabePlastic Nee san



  7. #332
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.241
    Blog-Einträge
    113
    @Claire van Cat

    du hast dir alle (außer Imouto Sae Ireba Ii (Novel)) schon am Anfang des Threads gewünscht bzw Gosick sogar nicht mal vor einem Monat...
    http://comicforum.de/showthread.php?...=1#post5247077
    http://comicforum.de/showthread.php?...=1#post5247855
    http://comicforum.de/showthread.php?...=1#post5250628
    http://comicforum.de/showthread.php?...=1#post5279326

    Bei TP gilt die Regel das jeder nur einmal einen Wunsch posten darf, steht vorne...
    Wenn sich jeder in dem Ausmaß nicht dran hält kommen ständig die selben Wünsche und andere gehen dagegen mehr unter...

    Also lösche die doppelten doch bitte aus dem neuen raus...

    *
    Und zum unterstützen solltest auch besser die Namen hinschreiben als nur die Bilder...

  8. #333
    Ich unterstütze:

    Machigatta ko wo mahō shōjo ni shiteshimatta
    Hibi Chouchou
    Hajiotsu.
    School Live! - Gakkou Gurashi!
    Gosick
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers,Beelzebub Jou no Okinimesumama., Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  9. #334
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    760
    Ich wünsche mir

    Sexual Hunter Riot

    Verlag: Kodansha

    Autor: TSUKIJI Toshihiko (bekannt durch Kämpfer)

    Status: mit 5. Bänder abgeschlossen

    Genre: Action,Ecchi,Mystery,School

    Beschreibung:
    Die Kirionira sind Dämonen, welche in einer anderen Dimension leben und in die menschliche Welt durch die Träume der Menschen einfallen. Die einzige Verteidigung der Menschheit gegen diesen dämonischen Ansturm sind die Jäger, welche ihren Sexualtrieb als Kraftquelle nutzen, um die Dämonen zu bekämpfen.
    Riku Yoichi stammt aus einer langen Blutlinie von Jägern ab und besaß eine große Menge an sexueller Energie, was es ihm ermöglichte, ein großer Jäger zu werden. Nach der Mittelschule zog er von Zuhause weg, um die Kirionira zu bekämpfen und war sogar in der Lage, den König der Kirionira zu besiegen und den Kampf endgültig zu beenden. Dieser Sieg war jedoch teuer erkauft und kostete ihm seinen Sexualtrieb. Zurück in seiner Heimat muss er nun feststellen, dass die Invasion doch nicht vorbei ist, er aber ohne seinen Sexualtrieb nicht mehr in der Lage ist zu kämpfen. Nun versucht er seine Kindheitsfreundin Namba Midori und ihre Klassenkameradinnen dazu zu bringen, ihn zu erregen, doch diese wollen nichts damit zu tun haben. Wird er es schaffen, sich aus seiner misslichen Lage zu befreien und die Kirionira erneut zu besiegen?

  10. #335
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.289
    Koroshi-ai 3 von Fe
    Erscheinungsjahr: 2015
    Verlag: Media Factory
    Genre: Action Psychological Shoujo
    Bandzahl 3
    story
    Chateau, ein Headhunter aus der Organisation von Kopfgeldjägern traf ich eine mysteriöse Person Son Ryang-Ha genannt, während auf einem ihrer Missionen. Nach ihrer recht heftigen Konfrontation, Ryang-Ha plötzlich interessiert bekam und bat sie, für eine Nummer. Und so begann eine Spiel von Katz und Maus, in denen die Hände der Teilnehmer im Blut vollständig abgedeckt werden ...

    https://www.amazon.co.jp/%E6%AE%BA%E...KMHMG5S9RRAJM2





    Geändert von Nicole Ebenhöch (21.05.2017 um 00:08 Uhr)

  11. #336
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2016
    Beiträge
    10
    ich unterstütze ganz besonders:

    Somali to Mori no Kami-sama

    Aoi Horus no Hitomi - Dansou no Joou no Monogatari von Chie Inudoh

    Shunkan Lyle

  12. #337
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    760
    Ich unterstütze Koroshi-ai 3 von Fe

  13. #338
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    760
    ​Ich wünsche mir


    Diamond Cut Diamond​​​


    Verlag: Shogakukan

    Autor: TAGUCHI Kenji ​

    Status: mit 9 Bänder abgeschlossen

    Genre: Action,Comedy,Ecchi,Romance,Shounen,Mystery,Superp ower

    Beschreibung von AnimeProxer:
    ​Als er jung war, war Kurosu Keisuke in einer Fernsehshow zu sehen, in der Kinder mit übernatürlichen Fähigkeiten gezeigt wurden, die als "Esper Shounen" bekannt sind.
    Sieben Jahre nach der Absetzung der Sendung taucht ein Mörder auf, der es auf die "Esper Shounen" abgesehen hat, die er (oder sie) als Monster ansieht. Werden Keisuke und seine alten Freunde den Mörder fassen oder die nächsten Opfer werden?​

    ​​​​​​

    ​Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records​​

    Verlag: Kadokawa Shoten

    Autor: HITSUJI Tarou

    Status: 5+

    Genre: Action,Ecchi,Fantasy,Magic,School,Shounen

    Beschreibung:
    ​Glenn ist ein Teilzeitlehrer an einer Magieschule und neigt dazu, "Selbstbeschäftigung" an die Tafel zu schreiben, nur um kurz daraufhin ein Nickerchen zu halten. Sistine, welche einer seiner Schülerinnen ist, gefällt dies aber ganz und gar nicht und fordert ihn zu einem Duell heraus, das sie ohne weitere Probleme gewinnt. Nachdem allerdings ein gefährlicher Vorfall die Schule bedroht, zeigt Glenn eine sehr starke Hingabe seine Schüler zu beschützen.​
    ​​​​



    Ane Naru Mono​​



    Verlag: ASCII Media Works


    Autor: IIDA Pochi


    Genre: Ecchi,Fantasy,Horror,Romance,Shounen


    Status: 1+


    Beschreibung von AnimeProxer:
    Eine herzerwärmende Geschichte über den im Stich gelassenen Waisen Yuu, der von einer Dämonin einen freien Wunsch erhält, sich jedoch lediglich wünscht, dass diese seine große Schwester wird...​

    ​​

  14. #339
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ~Braunschweig
    Beiträge
    219
    Ich unterstütze:

    Boku no Hatsukoi o Kimi ni Sasagu von Kotomi Aoki

    Ich unterstütze besonders:

    Shishunki Bitter Change von Masayoshi

    Und ich wünsche mir besonders: (durch einen Post von Kulturkerbe)

    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    Nee-chan ha boku ga mamoru! (dt. etwa "Ich beschütze meine große Schwester!") von Ichikawa Ichi
    erscheint beim Verlag Hōbunsha
    bisher 1 Band, fortlaufend
    Erscheinungsjahr: 2017



    Inhaltsangabe:
    Haruichi lebt mit seiner Großmutter zusammen auf dem Land. Maya (12 Jahre) und Manato (5 Jahre), die Kinder seiner Schwester, sollen bei den beiden leben. Doch die Einsamkeit ohne ihre Mutter und das ungewohnte Landleben, stoßen das Geschwisterpaar anfänglich ordentlich vor den Kopf. Mithilfe der Freundlichkeit, mit der ihnen ihre Großmutter, Haruichi und ihre neuen Freunde begegnen, tauen die beiden Stück für Stück auf. Dann jedoch erfahren sie, wie es um die Beziehung zwischen Haruichi und seiner großen Schwester, ihrer Mutter, wirklich steht.

    Kurze Anmerkung:

    Eine rührende Familiengeschichte, ruhig und warm erzählt, sehr niedlich. Die Parallelen zwischen Seiichi vor vielen Jahren und dem kleinen Manato liegen nahe und doch kann man sich der Sympathie der entfremdeten und langsam wieder zueinander findenden Familie nur schwer erwehren.

    Die Künstlerin ist bisher eher im BL-Bereich unterwegs gewesen und könnte da dem einen oder anderen vielleicht schon bekannt sein.

    PPS. Sämtlichen obigen Inhaltsangaben entsprechen zum größten Teil denen der den jeweiligen Titel publizierenden japanischen Verlage und sind von mir nur an einigen wenigen Stellen ergänzt worden.
    Meine Meinung:
    Der Titel hat mich direkt an meine bisherige Lieblings-Shoujo-Reihe (wenn man BL, wie ihr, da auslässt) "Haus der Sonne" erinnert und würde bestimmt gut zu euch passen. Man erkennt leicht die Parallelen: Kinder werden abgegeben, der Ton der Geschichte scheint ähnlich zu sein..., aber gleichzeitig hebt er sich auch ab, z.B. durch die andere Perspektive (der Onkel der Kinder ist der Protagonist und nicht selbst ein Kind) und die Gründe für die Abgabe sind anders:

    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    Die große Schwester von Haruichi ist vor über einem Jahrzehnt von Zuhause abgehauen und hat sich am Anfang der Geschichte das erste Mal bei ihrem kleinen Bruder gemeldet, um ihm die Kinder anzuvertrauen. Der Grund hierfür liegt in ihrer Gesundheit, die stark angeschlagen ist. Haruichi war jahrelang in dem Glauben, dass seine große Schwester ihr Zuhause nicht mochte, aber erfährt beiläufig von Maya, dass ihre Mutter in Wahrheit häufig über ihren Heimatort gesprochen hat.

    (Ist zwar die Prämisse, aber zur Sicherheit mal Spoilerkästchen gesetzt)

    Es drängelt ja nicht, aber z.B. als Ablösung für Haus der Sonne könnte man es ja in Erwägung ziehen, wenn es fertig oder etwas weiter fortgeschritten ist.

  15. #340
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.289
    Mahou Sensou

    Erscheinungsjahr: 2013
    Verlag: Media Factory
    mangaka SUZUKI Hisashi
    IBUKI You
    Genre: Action Drama Fantasy Romance School Life Seinen
    Bandzahl 6 abgeschlossem
    story
    Nanase Takeshi ist ein normaler High-School-Schüler mit einem etwas traumatischen Vergangenheit. Man könnte sagen, er ist fleißig, aber in Wirklichkeit, er kümmert sich wirklich darüber, was andere über ihn denken. Aus irgendeinem Grund wird er aus mit seinem Jugendfreund , Isoshima Kurumi, aber ansonsten ist er ein ziemlich normaler Kerl. eines Tages aber, er sieht ein Mädchen, das eine Uniform trug er noch nie gesehen hatte, der auf dem Schulgelände zusammengebrochen war. Sie ist Aiba Mui und ihr Aussehen ist der Beginn einer Reihe Sie sagte einmal seltsame Vorfälle. „um ehrlich zu sein, ich bin ein Magier und traurig. ich drehte mich um Sie zu einem auch.“




    Game Overdose
    Erscheinungsjahr: 2017
    Verlag: Media Factory
    mangaka IBUKI You
    Genre: Drama Mystery Sci-fi Shoujo
    Bandzahl 1 laufen
    story

    https://www.amazon.co.jp/%E3%82%B2%E...73F1YZW38FS3BG

  16. #341
    Ich unterstütze:

    Machigata ko wo Mahou Shoujo Ni Shiteshimatta von Soryu
    81♂​​ von Kaori Saki
    Gakkou Gurashi! von Kaihou Norimitsu und Chiba Sadoru
    Gosick von Kazuki Sakuraba und Sakuya Amano
    Sexual Hunter Riot von Toshihiko Tsukiji
    Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records​​ von Tarou Hitsuji
    Ane Naru Mono von Pochi Iida
    Mahou Sensou von Hisashi Suzuki
    Geändert von Moonsorrow11 (21.05.2017 um 17:47 Uhr)
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Gun X Clover / Busou Shoujo Machiavellianism / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Seirei Tsukai No Blade Dance / Rakudai Kishi No Cavalry / Isekai Maou To Shoukan Shoujo Dorei Majutsu / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Himekishi ga Classmate! / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  17. #342
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.241
    Blog-Einträge
    113
    Ich unterstütze:

    Nee-chan ha boku ga mamoru! (dt. etwa "Ich beschütze meine große Schwester!") von Ichikawa Ichi

    -Da der Titel ein Seinen ist und kein Shojo, muss man da auch so gesehen nicht wirklich auf einen der evtl ein paar ähnliche Dinge drin hat warten.
    Wenn schon (weitere) Seinen, dann fehlen bei uns ja auch da mal etwas mehr andere. - Vorallen sollte man solche nicht umlabeln.

    Da sie so auch noch einige BL hat, würden die sich ja vielleicht so auch mal anbieten.

  18. #343
    Mitglied Avatar von AmeterasuSumisu
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Nordrhein Westfalen
    Beiträge
    36
    ich unterstütze

    ​Rokudenashi Majutsu Koushi to Akashic Records

    aber nur die Original-Varainte -> Light Novel



  19. #344
    Mitglied Avatar von Yuno Gasai
    Registriert seit
    03.2017
    Ort
    immer hinter Yuki...
    Beiträge
    36
    Machigatta ko wo mahō shōjo ni shiteshimatta
    ("Dieses Mädchen ist versehentlich zum Magical Girl geworden")


    Autor: Soryu
    Bandzahl: 1 (laufend)
    Jahr: 2017
    Verlag: Shinchosha

    Inhaltsangabe:

    Um die Menschheit vor den Atasunmo zu beschützen, hat die Oberschülerin Majiba Kayo die Kraft verliehen bekommen, sich zu einem Magical Girl verwandeln zu können. Jedoch hat die Schülerin neben niedlichem Aussehen auch noch eine… eher einzigartige Persönlichkeit zu bieten.
    Genauer gesagt, ist sie wirklich die allerletzte, die ein Magical Girl werden sollte.

    Kurze Anmerkung:

    Wer es nicht gemerkt hat, Atasunmo ist rückwärtsgelesen "Monster" in japanischer Aussprache. Der Titel ist witzig, nimmt sich in keiner Weise für voll. Ein bisschen wie One-Punch Man mit Overpower-Heldin: eine niedliche Oberschülerin, die gerne den kettenrauchenden Yankee raushängen lässt, bevor sie dämonische Monster zu blutigem Brei schlägt. Und ihrem Sidekick, einem flauschigen Etwas, welches das Desaster zu verantworten hat.

    Meinung:

    Ein ungewöhnliches Konzept für eine Gag-Magical Girl-Serie, welches mir gut gefällt.
    Das Cover sieht auch ziemlich cool und "abgefahren" aus - Top!
    Die Zeichnungen vom Manga sind auch sehr optisch überzeugend - ergänzt euer Sortiment mit diesen abgefahrenen Magical Girl Titel!

    Dank an Kulturkerbe, der diesen Titel in einem anderen Thread vorgestellt hat!
    Ich hab deine Informationen & die Inhaltsangabe hier übernommen ^^


  20. #345
    Mitglied Avatar von Shadowrun20
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Braunfels
    Beiträge
    760
    Ich unterstütze

    Mahou Sensou
    Machigatta ko wo mahō shōjo ni shiteshimatta

  21. #346
    Mitglied Avatar von Niko Niii
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    ♥♥♥
    Beiträge
    94
    Plastic Nee San - +Tic Elder Sister


    Bandzahl: 7
    Jahr:
    2009
    Autor:
    Cha Kurii
    Magazin:
    Young Gangan


    Inhalt:
    3 Schwestern - die nicht unterschiedlicher sein könnten - haben einen eigenen Schulclub: Den Plastikmodell - Klub!
    Wow, wie spektakulär...
    Ihr Alltag - der helle Wahnsinn.
    Männer die mit ihren BH Böse Kerle mit ihren Dancemoves in die Flucht schlagen, kleine Mädchen die für einen Rießen wie verrückt Mochi herstellen müssen und eine grottenschlechte Möchtegern Tennisspielerin.
    Mittendrin - die 3 Mädels.
    Mit ihren Platikmodellen auf ihren Köpfen - in jeder Situation.


    Meinung:
    Ich kann ehrlich gesagt selber kaum fassen, dass ich mir diesen Titel hier tatsächlich wünsche...
    Sagen wir es mal so:
    Wenn ihr diesen total verrückten, seltsamen und bescheuerten Manga rausbringen würdet dann wärd ihr echt super mutig und würdet auch beweisen, dass ihr wirklich absolute KEINE Mainstreame Titel zulegen tut..
    Ich habe den Anime davon gesehen und dachte mir wirklich nur: What the heck did I just watch..?!" doch wenn ich ehrlich bin:
    Plastic Nee san ist soooo witzig - ich habe noch nie so viel bei einem Anime gelacht, wirklich.
    Und der Manga ist genauso lustig - wenn nicht noch irrwitziger.
    Ein super Comedy - Titel der besonderen Art!
    I love it! ~ niko

    Und falls ihr euch das fragen tut:
    Ja, sie tragen diese Platikmodele wirklich die ganze Zeit auf ihren Köpfen... xD



    Ich unterstütze:

    Machigatta ko wo mahō shōjo ni shiteshimatta
    ("Dieses Mädchen ist versehentlich zum Magical Girl geworden")

    Niko Niko Niii
    ~ sagt was sie denkt! ♥ ~


    Niko´s Mangawünsche:
    ♥ Plastic Nee san ♥ Daily Lives of Highschool Boys
    ♥ Hibi Chou Chou


  22. #347
    Mitglied Avatar von Claire van Cat
    Registriert seit
    01.2017
    Ort
    Irgendwo ♥
    Beiträge
    186
    Ich unterstütze seeehr:



    Der Reihe nach:
    - Wotaku Koi wa Muzukashii (toller Josei)
    - Sayuri San no Imouto wa Tenshi (niedlicher Yuri mit schönen Zeichnungen)
    - Monochrome Myst (Gespenstische Kost)
    - //Name weiß ich nicht mehr ^^; //
    - An important Talk between you and me (Neuester Streich von Rubico)
    - Blend S (Moe)
    - Nichijou (Comedy pur von feinsten)
    -
    Machigatta ko wo mahō shōjo ni shiteshimatta (Dieses Mädchen ist versehentlich zum Magical Girl geworden)
    - +Tic elder Sister - Plastic Nee san (Comedy pur mit einer gewissen Portion Nonsense)

    Meine Mangawünsche:
    Hibi Chou Chou Hajiotsu.Die Melancholie der Haruhi Suzumiya
    Gosick
    Omaera Zenin Mendokusai!Hare Kon Hi Score Girl Ranma 1/2 NeuausgabePlastic Nee san



  23. #348
    Ich unterstütze:

    Machigatta ko wo mahō shōjo ni shiteshimatta
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers,Beelzebub Jou no Okinimesumama., Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  24. #349
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.289
    ich unterstütze
    Machigatta ko wo mahō shōjo ni shiteshimatta


    wünsche mir diese manga



    Kyokou Suiri

    Erscheinungsjahr: 2015
    Verlag: Kodansha
    mangaka Author(s)SHIRODAIRA Kyou Artist(s)KATASE Chasiba
    Genre: Action Comedy Drama Mystery Romance Shounen
    Bandzahl 5 laufen
    story
    . Als sie Kotoko noch nur ein Mädchen war, wurde von yokai entführt Diese Geistern später sie in einen leistungsfähigen Vermittler zwischen dem Geist und den menschlichen Welten, aber diese Macht kam zu einem Preis :. ein Auge und ein Beine Nun Jahre, sie Uhren out für gefährlichen yokai während der Entwicklung Gefühle für einen jungen Mann namens Kuro, der auch Sonder ist :. ein Vorfall mit einem yokai gegeben hat ihm Heilkräfte Er ist überrascht, als Kotoko fragt ihn abtrünnigen yokai zusammentun zu handhaben , die dünne Linie zwischen Realität zu bewahren und das Übernatürlichen .







    Yagate Kimi ni Naru


    Erscheinungsjahr:
    Verlag: ASCII Media Works
    mangaka Nakatani
    Genre: Drama Romance Schulleben Shoujo Ai Scheibe des Lebens
    Bandzahl 3 laufen
    story
    Yuu Koito hat gerade in der High School ihrem ersten Jahr begonnen, aber hat reagiert immer noch nicht zu einem mittleren Schulabschluss Geständnis von einem Jungen, der sie immer gemocht hat, aber dessen Geständnis habe sie nicht erregt. Yuu Shoujo Manga liebt und sie wusste, wie Geständnisse waren fühlen sollte, aber sie fühlte es nicht, und sie hat keine Möglichkeit zu reagieren, ihn in Monaten gefunden. Yuu sieht dann Touko Nanami, die Schüler-Ratsvorsitzende , drehte ein Geständnis nach unten sehr nachdenklich. Yuu später entdeckt, dass Nanami hat nie ein Geständnis akzeptiert, weil niemand, der ihr das Gefühl etwas gemacht. Inspiriert von Nanami Ehrlichkeit und ihre likemindedness, berät Yuu Nanami, aber ihr, Nanami gesteht Yuu nach helfen!


  25. #350
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.742
    Sekai de Ichiban, Ore ga〇〇 (The three Magi are still on a journey)vonSetona Mizushiro (u.a. Tag X)

    Genre:
    Romance, Psychological, SciFi, Supernatural
    Zielgruppe:
    Seinen
    Bandzahl: 2 (fortlaufend)
    Erscheinungsjahr: 2016
    Verlag: Kodansha | Magazin: Evening
    Leseprobe: amazon.jp | Kodansha
    Inhaltsangabe: Der Manga erzählt die Geschichte dreier Männer - einer arbeitet für eine ausländische Firma, einer arbeitet für eine "schwarze Firma" (sehr schelchte Arbeitsbedinungen) und einer ist arbeitlos. Als sie aufeinandertreffen stellen sie sich die Frage wer von ihnen am unglücklichsten ist. Eine junge Frau sollte daraufhin auftauchen und ein Großes Spiel seinen lauf nehmen.
    Meine Meinung: Setona Mizushiro ist einer zählt zu meinen Lieblingsmangakas, da ihre Geschichten immer etwas besodnereres sind und ihr Zeichenstil diese Geschichten sehr gut zu vermitteln weiß.Ihr neuestes Werk ist ihre erste Reihe in einem Seinen Magazin und die Story hört sich sehr interessant an, weswegen ich mich sehr freuen würde, wenn es lizeniert werden würde
    Bild von den 3 Männern:


    ich unterstütze:
    Shônen Shôjô
    von NisiOisin und Akira Akatsuki
    Inari, Konkon, Koi Iroha. (Inari Konkon - Syllabary of Love) von Morohe Yoshida
    Nee-chan ha boku ga mamoru! (dt. etwa "Ich beschütze meine große Schwester!") von Ichikawa Ichi
    Machigatta ko wo mahō shōjo ni shiteshimatta ("Dieses Mädchen ist versehentlich zum Magical Girl geworden") von Soryu

    ich unterstütze weiterhin:
    Arachnid von MURATA Shinya
    Onani Master Kurosawa von ISE Katsura ​
    School Live! - Gakkou Gurashi! von Kaihou Norimitsu (Story) und Chiba Sadoru (Zeichnungen)
    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



Seite 14 von 23 ErsteErste ... 4567891011121314151617181920212223 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •