Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 84
  1. #51
    Ich unterstütze ganz ganz besonders:

    Super Lovers
    von Abe Miyuki

    Koi Nanka Shitakunai - Kyou kara Kyoudai ni Nari von Tsukimura Kei (Story) und Itsuki Kaname (Art)
    Gouin Sakka to Makeinu no Hatsukoi
    von Mariko Nekono

    Raimei to Futatsuboshi
    von Mariko Nekono

    Sekai no Hate yori Konnichiwa von Mariko Nekono


    Außerdem unterstütze ich:

    Koi ni Nare! von Tsukimura Kei (Story) und Itsuki Kaname (Art)
    Shinpu-sama no Kyuuketsuki von KOBAYASHI Kotaro




    Geändert von ShionArts (22.02.2017 um 23:55 Uhr)

  2. #52
    Mitglied Avatar von Chitoge
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Neverland
    Beiträge
    250
    Ich unterstütze

    Boku no Ano Ko von Yuzuya Haruhi
    Super Lovers von Miyuki Abe

  3. #53
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.773
    ich unterstütze:
    Go for It!! von Narazaki Souta

    und ich wünsche mir:
    Young Bad Education
    von Dayoo

    Genre:
    Schulleben, Yaoi, Slice-of-Life
    Bandzahl: 1 abgeschlossen (?) (aktuell sind Kapitel in der onBLUE erschienen, deswegen bin ich mir nicht sicher)
    Veröffentichungsdatum: 25. Oktober 2014
    Verlag: Shodensha | Magazin: onBLUE
    Altersempfehlung: ab 16
    Leseprobe: amazon.jp
    Inhaltsangabe:
    Der Musterschuler Mizusawa, welcher das 3. Jahr der Oberschule beucht, wurde eines Nachts von seinen betrunkenen Lehrer (Takatsu - 37 Jahre alt) geküsst, als er ihn auf einer Parkbank enddeckt hatte. Als Takatsu ihm erzählte, dass er seine unerwiederte Liebe ihm gegenüber aufgeben würde, die er seit dessen Schuleitnritt für ihn hegte, begann Mizusawa Interesse an ihm zu zeigen.
    Meine Meinung: Das Cover hat mich sofort in seinen Bann gezogen Der Zeichenstil gefällt mir sehr gut, er wirkt teilweise etwas Skizzenhaft aber bringt damit die emotionen der Charaktere perfekt rüber.

    STAYGOLD von Hideyoshico

    Genre: Schulleben, Shonen-Ai, Slice-of-Life
    Bandzahl: 2 (fortlaufend)
    Veröffentichungsdatum: 25. Februar 2017
    Verlag: Shodensha | Magazin: onBLUE
    Altersempfehlung: ab 15
    Inhaltsangabe:
    Die Story handelt von einen Typen der zusammen mit seinen Nichtsnutz von Bruder und den Kindern seiner Schwester unter einem Dach wohnt. Nachdem sie jahrelang friedlich zusammengelebt hatten, taucht sein Neffe, der sich nun im Teenager-Alter befand plötzlich mit gold gefärbten Haaren auf und bringt damit seine ganze Umgebung in Aufruhr (Anmerkung: seine Haare stark zu blondieren gilt in Japan als rebellisch) Was soll sein Onkel in dieser Situation tun?
    Meine Meinung: Eine eher ruhige, aber dafür auch sehr realistisch gehaltene Mangareihe. Der Zeichenstil und die Art wie die Story erzählt wird sagen mir sehr zu :3bei den japansichen Covern wird Goldfolie für die Schrift benutzt, was sehr schick aussieht:
    Geändert von Miss Morpheus (01.03.2017 um 13:46 Uhr)
    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Ghost Tower ~ Geld und Leben sind am schönsten, wenn sie verschwendet werden.

  4. #54
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.773
    ich wünsche mir:
    Jūnishi irokoi sōshi
    (dt. etwa "Die Liebesgeschichte der 12 Tierkreiszeichen") von Matsuo Isami

    Genre:
    Yaoi, Supernatural
    Bandzahl: 3 (abgeschlossen)
    Erscheinungsjahr: 2016
    Verlag: Shinshokan | Magazin: Cia
    Altersempfehlung: ab 15
    Leseprobe:
    amazon
    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    Inhaltsangabe:
    Der Junge Koma no Kotarō kommt zusammen mit der Katze Koma eines Tages zu dem Oberpriester Kanai Masataka und bittet ihn um einen Ruheort, da deren Heimatschrein niedergebrannt ist. Jedoch verstehen sich die Katze und die 12 Tiere des chinesischen Kalenders, die von Masataka betreut werden, überhaupt nicht, da die Katze vor langer Zeit bei dem Wettbewerb um einen Platz als Tierkreiszeichen betrogen wurde. Inmitten diesen Aufruhrs verfällt Kotarō dem freundlichen und aufrichtigen Masataka.
    Anmerkung:
    Die Katze ist nicht eines der zwölf Tiere des traditionellen chinesischen Kalenders. Weit verbreitet ist die Sage, dass der Grund daherrührt, dass nicht die Ratte, sondern die Katze das erste Tier des Jahres hätte sein sollen, jedoch durch die Ratte mit einer List um die Platzierung gebracht wurde.
    Meine Meinung: Geschichten die sich um die 12 Tiere des chinesischen Kalenders drehen, finde ich allgemein sehr interessant, die Cover gefallen mir außerdem auch recht gut, weswegen ich mich freuen würde, wenn der Manga bei uns erscheinen würde
    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Ghost Tower ~ Geld und Leben sind am schönsten, wenn sie verschwendet werden.

  5. #55
    Mitglied Avatar von takuma69
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Verania
    Beiträge
    2.439
    Ich unterstütze:

    Jūnishi irokoi sōshi (dt. etwa "Die Liebesgeschichte der 12 Tierkreiszeichen") von Matsuo Isami
    "Hey, if it makes you feel comfy – you could call me God."
    ~ Hell's Angel ~

    Avatar:
    Shinohara Kenji - In these Words (c) Guilt|Pleasure - edited by Shandini



  6. #56
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Köln
    Beiträge
    18
    Kurui Naku no wa Boku no Ban



    Alt.name :
    狂い鳴くのは僕の番
    Mangaka: Kusabi Keri

    Verlag: Takeshobo
    Genre: Drama, Romance, Smut, Omegaverse, Yaoi

    Bände:1 (Es wird anscheinend noch einen Sequel geben)


    Story:

    Takaba Keisuke ist ein Alpha der Omegas über alles hasst, nur leider muss er festellen, das sein neuer Boss Karasuma Miyabi kein anderer Alpha ist so wie Er, sondern ein Omega der sich regelrecht in seiner beruflichen Laufbahn nach oben geschlafen hat.

  7. #57
    Ich unterstütze (ganz besonders):

    Kurui Naku no wa Boku no Ban
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  8. #58
    Mitglied Avatar von momo
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    599
    Ich unterstütze alle Werke von Mariko Nekono u diese hier


    Neko Neko Honey von Narazaki Souta
    Neko Neko Darling von Narazaki Souta
    Gekkan Neko Neko von Narazaki Souta

  9. #59
    Sensei Nante Kirai Desu. von Hinako (ひなこ)



    Erscheinungsjahr: 2016
    Verlag: Taiyo Tosho
    Genre: Romance School Life Yaoi
    Bandzahl: Einzelband

    Inhalt:
    Eines Tages, verägert Aoi Ikuta seinen Schwarm, als er versucht ihr ein Liebesgeständnis zu machen.
    Dann ist er auch noch dazu gezwugen mit seinem Sozialkundelehrer Shizu darüber zu reden, da der alles mitbekommen hat. Als Aoi dann auch noch erfährt, dass sein Schwarm auf Herrn Shizu steht, ist sein Herz gebrochen.

    Später entscheidet sich Aoi dazu seinem Schwarm noch einmal ein richtiges Gestädnis zu machen und mit der Hilfe von Shizu, gelingt ihm dies auch. Danach entschuldigt sich Aoi auch für sein Verhalten Herrn Shizu gegenüber.

    Und obwohl die Sache damit erledigt sein sollte, ist Aoi nun dazu gezwungen zur Strafe, Shizu's Diener zu spielen...
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  10. #60
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    167
    Ich unterstütze ganz besonders:

    Jūnishi irokoi sōshi (dt. etwa "Die Liebesgeschichte der 12 Tierkreiszeichen") von Matsuo Isami

  11. #61
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2017
    Beiträge
    2
    Ich würde mich sehr über weiteres von Kou Yoneda freuen! Vorallem über ihre Serie Twittering birds never fly (2011-), aber auch über den Einzelband Even so, I will love you tenderly(2013). Ich liebe ihren Zeichenstil und ihre beiden bisherigen bei euch veröffentlichen One shots gehören zu meinen Lieblings BL Einzelbändern.
    Twittering Birds erzählt von der sich entwickelnden Beziehung zwischen einem Yakuza und seinem Bodyguard. Die Geschichte läuft noch und aktuell sind 4 Sammelbänder erschienen.
    Desweiteren wäre eine deutsche Veröffentlichung von Togainu no Chi (2006-) von Suguro Chayamachi (Zeichner) bzw. Nitro+CHiRAL(Vorlage) toll. Da die Serie bei tokyopop us nach dem sechsten Band eingestellt wurde, gibt es keine Möglichkeit mehr, die Bände dort weiterzulesen, aber vllt ist eine Lizensierung in deutsch durch die vorab veröffentlichung auf Englisch ja einfacher?
    Togainu no chi wäre eine Bereicherung des bl markts abseits des üblichen 'Einheitsbrei' aus sehr vielen One shots mit oft Highschool handlung oder ähnlichem (oft sind die Geschichten ja schon sehr niedlich, aber nicht unbedingt etwas besonderes). Die Geschichte ist in einem zerstörten Japan nach dem dritten Weltkrieg angesiedelt. Akira wird für ein Verbrechen verhaftet, dass er nicht begonnen hat und kommt aus dem Gefängnis frei, indem er sich auf einen Deal einlässt: Er soll am tödlichen Spiel 'Igura' im zerstörten Tokyo teilnehmen und dort den mysteriösen Il-Re besiegen. Das Setting des Mangas ist mehr das eines Horror und Action Mangas, es fließt Blut, es gibt viel Gewalt und es wird gemordet. Auch kommt der BL Faktor die ersten Bände zwar nicht wirklich zum tragen, insgesamt ist der Manga (schließlich adaptiert er ein BL visual novel) trotzdem dort einzuorden. Eine deutsche Veröffentlichung wäre wunderbar um mal wieder (wie damals mit in these words) etwas abseits vom mainstream zu lesen, außerdem würde ich mich darüber freuen, auch mal wieder eine etwas längere Serie (aktuell gibt es 10 Bände) auf dem Markt zu sehen.
    Geändert von nyrocielle (22.03.2017 um 15:26 Uhr)

  12. #62
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.216
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von nyrocielle Beitrag anzeigen
    Ich würde mich sehr über weiteres von Kou Yoneda freuen!
    Es wurde schon letztes Jahr von TP ausgesagt, dass von ihr nichts mehr kommen wird. Es liegt nicht an ihnen, sondern eher an der anderen Seite. Genaueres wurde aber nicht gesagt.

    Zitat Zitat von nyrocielle Beitrag anzeigen
    Desweiteren wäre eine deutsche Veröffentlichung von Togainu no Chi (2006-) von Suguro Chayamachi (Zeichner) bzw. Nitro+CHiRAL(Vorlage) toll.
    Der Manga ist kein BL-Titel....die Vorlage ist zwar so eine VN, aber darum wird der Manga noch lange nicht automatisch einer. (Er läuft in keinen BL Magazin etc...)
    Demnach musst dir das dann im anderen Thread wünschen...und auch wie die anderen ihre Wunschposts verfassen btw.
    Geändert von Mia (22.03.2017 um 15:45 Uhr)

  13. #63
    Kokoro o Korosu Houhou von Kashio



    Erscheinungsjahr: 2014
    Verlag:
    Shodensha
    Genre:
    Drama Psychological Romance Yaoi
    Bandzahl: bisher 2 Bände (ongoing)

    Inhalt:

    Haruki ist ein Anwalt der in einer Anwaltskanzlei arbeitet.
    Sein Vater heiratet nochmals, mit über 50 Jahren.
    Nun hat Haruki eine Stiefmutter und einen Stiefbruder, der 10 Jahre jünger ist als er.

    Haruki möchte ein brüderliches Band zwischen ihnen aufbauen und seinen kleinen Bruder beschützen.
    Doch Hikaru, sein kleiner Stiefbruder, hat ganz andere Gefühle für Haruki.
    Er hat ihn nie als seinen (Stief-)Bruder gesehen.

    Über die Zeit werden Hikaru's Gefühle für Haruki immer stärker und dadurch entwickelt sich eine grausame und gestörte Beziehung zwischen den beiden...

    Japanische Leseprobe


    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  14. #64
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.773
    ich unterstütze:
    Kokoro o Korosu Houhou von Kashio
    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Ghost Tower ~ Geld und Leben sind am schönsten, wenn sie verschwendet werden.

  15. #65
    Ich unterstütze:

    Kokoro o Korosu Houhou von Kashio
    Super Lovers ist mein Leben und war mein erster BL (Shonen Ai).

    All meine Hoffnung, mein Glauben, meine Liebe und Träume beruhen auf diesen.

    Mein größter Wunsch wäre eine Lizenzierung des Super Lovers Manga in Deutschland (+ ggf. Anime).


  16. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    100
    Unterstütze:
    Kokoro o Korosu Houhou von Kashio

  17. #67
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2016
    Beiträge
    13
    Ich unterstütze:
    Stay Gold von Hideyoshico
    Kokoro o Korosu Houhou von Kashio

  18. #68
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.204
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Ist da wirklich eine Leseprobe? Ich finde mal wieder nix ...

  19. #69
    Zitat Zitat von nano Beitrag anzeigen
    Ist da wirklich eine Leseprobe? Ich finde mal wieder nix ...
    Bei mir funktioniert sie o.o

    Versuch's mal mit diesem Link
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  20. #70
    Mitglied Avatar von nano
    Registriert seit
    05.2010
    Beiträge
    1.204
    Danke, aber ich sehe auch da keine Leseprobe ... Nur einen Hinweis, dass ich doch bitte lieber auf Amazon.de shoppen soll. (lol)

  21. #71
    ich unterstütze:
    Kokoro o Korosu Houhou von Kashio
    Iason und Riki sind kein gewöhnliches seme uke Paar: während Iason kühl ist, ist Riki wild und stolz. Iason nutzt seine Stellung aus, um Riki zu zwingen, bei ihm zu bleiben. Kann Riki seinen Stolz überwinden und den Menschen lieben, der ihn als Sklaven hält? Die Dialoge zwischen Iason und Riki jegen einem Schauer über den Rücken.
    Bitte gebt Ai no Kusabi eine Chance und unterstützt meinen sehnlichsten Wunsch

    Weiteres findet ihr hier und wenn ihr noch Fragen habt, schreibt mir.

  22. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    44
    Ich unterstütze:
    Yokosu Inu, Mekuru Yoruvon Aiko Nobara
    Senya Ichiya Romanesquevon Ruri Fujikawa
    Aiyoku Heaven vonRuri Fujikawa
    Arabian Porno vonMizu Hashiba
    World's End Garden(ワールズエンドの庭)von Motteke
    Ikumen After vonKazuma Kodaka
    A Sex Therapist vonKazuma Kodaka
    Honto Yajuu vonKotetsuko Yamamoto
    Go for It!! vonNarazaki Souta
    Neko Neko Honey vonNarazaki Souta
    Neko Neko Darling vonNarazaki Souta
    Gekkan Neko Neko vonNarazaki Souta
    Yuuwaku Recipe (Temptation Recipe) von Narazaki Souta
    Super Lovers vonAbe Miyuki
    Jūnishi irokoi sōshi(dt. etwa "Die Liebesgeschichte der 12 Tierkreiszeichen")von Matsuo Isami
    Sensei Nante KiraiDesu. von Hinako (ひなこ)

  23. #73
    Ich unterstütze ganz besonders:
    Kokoro o Korosu Houhou von Kashio

  24. #74
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    12.216
    Blog-Einträge
    113

    Red face




    Ich wünsche mir besonders:



    Über das 2te Cover war ich früher gestoßen und ich mag es besonders gerne, aber auch die anderen gefallen mir sehr gut.

    Inu Koi
    von Ritsu Natsumizu



    (Cover 2)

    Cover 1+3:

    Cover 4+5:


    Jap. Leseproben:

    Vol. 1 ~ Vol. 2 ~ Vol. 3 ~ Vol. 4 ~ Vol. 5


    Genre: Romance, Comedy, Drama, Slice of Life, Yaoi

    Bände: 5, abgeschlossen

    Verlag: Houbunsha

    Story:

    Eine Serie wo jeder Band etwas anders heißt, trotzdem zusammengehört.
    -Scheint bei der Mangaka normal zu sein.
    Die Titel der Bände:

    Inu Koi Series:
    1. Inu mo Arukeba Koi wo Suru
    2. Inu mo Hashitte Koi wo Suru
    3. Inu wa Yume Mite Koi wo Suru
    4. Inu wa Maibyou Koi wo Suru
    5. Inu mo Himitsu no Koi wo Suru


    (Mit aus jap Googletrans von Band 1 + Bildlichen allgemein...)


    Der SM Schriftsteller Imai bittet seinen Kumpel Akkun, ihn Model für eine Novel zu stehen. Das ganze verläuft realistischer als geplant und seitdem probiert er gerne dafür immer wieder Dinge mit seinem Liebsten aus, auch wenn dieser nicht immer so begeistert ist. Manche Dinge spielen sich aber wohl auch in der Fantasie des Autors ab. In kurzen Rückblicken sieht man auch immer mal ihre Schulzeit, als sie noch kein Paar waren. (Zumindest im ersten Band.)
    Im 2ten Band kommt dann noch der jüngere Bruder von Imai -Katsuyori- hinzu, der an den früheren Liebsten, seines ältereren Brudes -Tooru- Interesse hat. Der Bruder ist ebenfalls Schriftsteller.
    Die Story der Beiden wird in 'Koigokoro wa Neko wo mo Nurasu' abgeschlossen.
    Der Editor des Schriftstellers Imai ist Kobayakawa, der selbe, wie später auch von 'K-sensei'.
    Im 5ten Band der Reihe wird auch Kaji hier vorgestellt bzw hat man das so gesehen eigendlich hier den richtigen Anfang von deren Story.


    Eigene Meinung:

    Nicht nur die Cover sehen schön aus, so der Zeichenstil ebenfalls...und es sieht schon sehr interessant aus, was ich so von bildlich gesehen habe. Obwohl es eine Serie ist werden die Charaktere schnell ein Paar, oder sind es evtl. auch praktisch von Beginn an. Jeder Band scheint sich wohl immer etwa einen Thema mehr zu wittmen, möglich, dass jedes Mal eine neue Novel geschrieben wird. Auch die anderen Charaktere sind interessant.
    Das Setting ist jetzt auch nichts was so ständig in den Mangas vorkommt...
    Da alles miteinander verknüpft ist, müsste man es schon auch in der richtigen Reihenfolge bringen...aber so hat man länger was davon und solche Überschneidungen bei Serien mag ich eigendlich auch sehr gerne.
    Zudem das es nicht ewig lange ist und trotzdem abgeschlossen.

    Ich mag die Mangaka sehr gerne, und hoffe sie kommt bald mit diesen Werken zu uns.

    Sie mag wohl Charaktere mit Brillen sehr gerne, hat doch von jeden Paar hier immer einer eine.

    *
    Sequel:


    Koigokoro wa Neko o mo Nurasu
    von Ritsu Natsumizu





    Jap. Leseproben:

    Vol. 1


    Genre: Romance, Comedy, Drama, Slice of Life, Yaoi

    Bände: 1, abgeschlossen

    Verlag: Houbunsha

    Story:

    Fortsetzung der Story von Tooru und Katsuyori aus der Inu Koi Serie.
    Die Hauptcharaktere von Inu Koi werden hier wohl auch wieder vorkommen...
    (Sind ja auch auf der Farbseite der jap Leseprobe und bei der Charakterübersicht...)


    Eigene Meinung:

    Gehört natürlich genauso passend danach zur Reihe-die Reihenfolge ist da schon sehr wichtig-...hätte man fast nicht ausgliedern müssen, weil ja nicht der ganze Band sich wohl um sie dreht.
    Aber immerhin haben die Beiden so auch ein Cover bekommen.


    *
    Sequel:


    K-sensei
    von Ritsu Natsumizu



    (Cover 1+2)

    Cover 3+4:



    Jap. Leseproben:

    Vol. 1 ~ Vol. 2 ~ Vol. 3 ~ Vol. 4


    Genre: Romance, Comedy, Drama, Slice of Life, Yaoi

    Bände: 4, laufend? - Status unklar

    Verlag: Houbunsha

    Story:

    Dem berühmten gut aussehenden egoistischen Erotikschriftsteller Kaji "K" sensei machen nur seine eigens umgebenen fantastischen Gerüchte Konkurrenz. Wie, dass eines seiner Bücher auf einer Beziehung mit einem Oberschüler basierten, oder auch wie er einen Dreier hatte während einer nächtlichen Schreibsitzung!
    Dies sind mit Dinge, die dem Editor Kobayakawa durch den Kopf gehen, als er ihn sieht. Und wie hat er es geschafft drei Editoren ins Krankenhaus zu befördern?!
    Während er Fotos für ein Magazininterview macht und ihn professionel fokussiert arbeiten sieht, kommt er zum Schluß, dass die ungeheuerlichen Gerüchte nicht wahr sein können. Bis Kaji ihn kurz drauf dann auf Sofa drückt, um ihn für seine Arbeit zu 'belohnen'...

    Die Charaktere aus den Vorgänger kommen hier ebenfalls etwas vor.

    In der K-Sensei Serie:

    1)K henshuu sha no suteki na o shigoto - prequel (oneshot) - ist in Inu Koi drin!
    2)K-sensei no Yajuu na Aijou (Band 1)
    3)K-sensei no Yaban na Renai (Band 2)
    4)K henshuusha no majime na ren'ai (K-editor's earnest love) K編集者の真面目な恋愛 Hanaoto ( 花音 ) magazine [2013 August issue#8] - evtl ein Extra im 3ten Band oder als Beilage der Specialediton(?) -Lässt sich hoffentlich wo dazu packen, falls nicht.
    5)K-Sensei no Furachi na Junai (Band 3)
    4)K-Sensei no Himitsu no Netsujo (Band 4)


    Eigene Meinung:

    Die Storybeschreibung stellt eigendlich vom erzählerischen mehr mit den Anfang schon zum größeren Teil noch aus dem Vorgänger da, wo die beiden ja schon mit eingeführt werden.
    Die Cover gefallen hier mir jetzt nicht genauso gut -wie von Inu Koi-, obwohl sie ansich heißer sind...was wohl daran liegt das glaube ich der Sensei etwas mehr und anders ran geht. Auch wenn das Setting wieder ähnlich ist, sind die Charaktere eben trotzdem von der Art her anders...weswegen es die gesammte Reihe interessant macht.


    ***

    Hier noch ein Einzelband der Mangaka, wo mir das Cover auch sehr gefiehl...
    falls man nicht gleich eine so lange zusammenhängede Reihe probieren wollte.


    Good Morning
    von Ritsu Natsumizu





    Genre: Romance, Comedy, Drama, Slice of Life, Yaoi

    Bände: 1, abgeschlossen

    Verlag: Taiyou Tosho

    Story:

    Hayashi ist ein hart arbeitender Büroangestellter, der tut was viele nach der Arbeit gerne tun: er liebt es sich zu betrinken. Nach einer besonders chaotischen Nacht wacht er am nächsten Morgen nackt auf und neben ihm liegt schlafend, ebenfalls nackt Shinohara von einer Firme mit denen sie zusammen arbeiten. "Du warst...erstaunlich betrunken letzte Nacht," sagt Shinohara, aber Hayashi kann kein bischen erinnern. "Ich war wirklich...sehr überrascht.", so klaute Shinohara die Worte nahezu von seinen Lippen.

    Das ist die Hauptstory die 3 Kapitel + ein Extra lang ist.

    Dann gibt es noch eine Story wo zwei Arbeitskollegen auf der Jagd nach dem Melonpan-Brot mit sind u.a. und sich so näher kommen.
    Sie geht 2 Kapitel lang.


    Eigene Meinung:

    Zwar keine Storys die das Rad neu erfinden und etwas kurz, was halt bei einem Band kein Wunder ist...trotzdem mit dem Charme der Mangaka. Zudem hat sie auch immer mehr erwachsene Charaktere und Settings, aber ausnahmsweise hier mal keinen Charakter mit Brille.
    (Inu Koi wäre mir aber schon ansich mit am liebsten.)

    Ich hoffe die Mangaka findet ihren Weg endlich mal mit diesen tollen Titeln zu uns.



    Geändert von Mia (19.04.2017 um 13:31 Uhr)

  25. #75
    Ich unterstütze:

    Koigokoro wa Neko o mo Nurasu
    von Ritsu Natsumizu
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •