Die aktuelle Ausgabe von ALFONZ


Aktuell:
Die neue Ausgabe von
ALFONZ - Der Comicreporter

Jetzt lieferbar!

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 49 von 49
  1. #26
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.892
    Ah! Übersehen! Danke!
    Das dauert jetzt...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  2. #27
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.892
    Ab wann ist denn der neue digitale Alfonz verfügbar? Selbe Datum wie die gedruckte Ausgabe?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #28
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Ab wann ist denn der neue digitale Alfonz verfügbar? Selbe Datum wie die gedruckte Ausgabe?

    C_R
    ALFONZ 2/2017 erscheint im Print und digital am 29. März. Hier gibt es mehr Infos: http://www.reddition.de/index.php/alfonz1702

  4. #29
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.892
    Ok! Danke für die rasche Antwort!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #30
    Mitglied Avatar von theverybigh
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Hier! Dort! Nein, da!
    Beiträge
    498
    Bekommen Print-Abonnenten eigentlich zu jeder Ausgabe einen Code oder war das eine einmalige Promo-Aktion zur ersten digitalen Ausgabe?

  6. #31
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von theverybigh Beitrag anzeigen
    Bekommen Print-Abonnenten eigentlich zu jeder Ausgabe einen Code oder war das eine einmalige Promo-Aktion zur ersten digitalen Ausgabe?
    Richtig, das war eine Promo-Aktion zur ersten digitalen Ausgabe. Da zur Zeit noch nicht feststeht, ob sich der digitale ALFONZ über seine Textphase hinaus etablieren kann, bieten wir noch kein Kombi-Abo an. Das würde dann ein Print-Abo mit einer Digital-Ausgabe für einen geringen Mehrpreis beinhalten.

  7. #32
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    425
    Da Carlsen in 2018 Clever & Smart neu herausbringen fände ich es eine gute Idee einen großen Bericht über Francisco Ibanez in der Alfonz oder besser in der Reddition zu bringen. Das wäre sehr informativ. Ich habe ihn schon in der Kindheit gelesen und geliebt. Tom Tiger, die Trixer, Ausgeflippt sind alles alte Erinnerungen. Ich denke, damit könnte man einen Nerv treffen. Bei alten Hasen sowie auch bei Frischlingen.

  8. #33
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von yoorro Beitrag anzeigen
    ... einen großen Bericht über Francisco Ibanez in der Alfonz ...
    Ja, ist bereits fest für ALFONZ Nr. 1/2018 eingeplant.

  9. #34
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    425
    Yesssssssss!!!

  10. #35
    Mitglied Avatar von Hendy
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Berlin, Germany
    Beiträge
    43
    Freue mich ebenfalls über ein Dossier über F. Ibanez bzw. Clever & Smart!

  11. #36
    ab wann wird man die Ausgabe online kaufen können?

  12. #37
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    ab wann wird man die Ausgabe online kaufen können?
    Den digitalen ALFONZ haben wir zunächst aus Mangel an Interesse und Nachfrage eingestellt. Es haben nicht einmal 1 Prozent unserer Print-Leser die digitale Ausgabe gekauft, und dafür waren die Kosten für die Agentur und der Vertrieb dann doch deutlich zu teuer. Wir arbeiten aber schon an einer Alternativlösung...

  13. #38
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.892
    Gut zu wissen... scheisse! Muss ich doch wieder den Alfonz abonnieren? Für mich ist so ein Magazin halt eher Frühstückslektüre. Und bei der Qualität ist das fast zu schade. Ach damn... Aber Themen sind ja auch inzwischen so vermischt, dass mich nur knapp die Hälfte interessiert... Naja. Sei es drum. Wird die Handyrechnung wieder regelmäßig günstig sein!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  14. #39
    Naja - ob das die richtige Entscheidung ist? Einen etwas längeren Atem hätte ich mir da schon gewünscht von euch.
    Wobei ich sowieso nicht verstanden habe, warum ihr die Ausgabe nicht einfach nur als pdf anbietet. Zahlbar per Paypal und einen Downloadlink verschickt. Wäre einfacher gewesen und ihr hättet da auch etwas Gewinn machen können.
    Aber anscheinend muss es ja immer gleich eine aufwändige App sein die dann meist eh nicht den gewünschten Erfolgt bringt.

    Aber egal. tot ist tot. Schade darum.

  15. #40
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Einen etwas längeren Atem hätte ich mir da schon gewünscht von euch...Schade darum.
    Dem kann ich mich nur anschließen.

  16. #41
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.892
    Das doofe ich, dass ich die App habe, beide Ausgaben gekauft habe und nun entweder die App deinstalliere und beide Ausgaben verliere oder den Speicherplatz blockiere um evtl. nochmal darin zu lesen. Sehr ärgerlich!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  17. #42
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Das doofe ich, dass ich die App habe, beide Ausgaben gekauft habe und nun entweder die App deinstalliere und beide Ausgaben verliere oder den Speicherplatz blockiere um evtl. nochmal darin zu lesen. Sehr ärgerlich!

    C_R
    genau das gleich hier
    ärgert mich schon, vor allem da mich derzeit im Alfonz nur sehr wenig interessiert und ich da eigentlich nur darin blättere. Aber verlieren möcht ich die Ausgaben dann halt auch nicht.

  18. #43
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Naja. Sei es drum. Wird die Handyrechnung wieder regelmäßig günstig sein!

    C_R
    Ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstehe? Was hat deine Handyrechnung mit einem Abo von ALFONZ zu tun? Aber einen Abschluss des Print-Abos kann ich dir nur empfehlen - Zur Not auch nur solange, bis wir klären konnten, wie es mit dem digitalen ALFONZ weitergeht.

    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Naja - ob das die richtige Entscheidung ist? Einen etwas längeren Atem hätte ich mir da schon gewünscht von euch.
    Wir haben dem Projekt ein ganzes Jahr Zeit gegeben und viel Geld investiert. Eines der Probleme ist (auch), dass die Partner, die in diesem Segment eine gute und professionelle Arbeit anbieten, leider viel Geld kosten. Unsere Agentur arbeitet z.B. auch mit Focus und Kicker zusammen, die vermutlich eine ungleich höhere Vertriebszahl im digitalen Bereich fahren, und da hängt die Latte für ein Comicfachmagazin (noch) zu hoch.

    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Wobei ich sowieso nicht verstanden habe, warum ihr die Ausgabe nicht einfach nur als pdf anbietet. Zahlbar per Paypal und einen Downloadlink verschickt. Wäre einfacher gewesen und ihr hättet da auch etwas Gewinn machen können.
    Ganz einfach deshalb, weil ein (auch bezahltes) PDF nicht kopiergeschützt ist und beliebig weitergegeben werden kann. Das Standardformat in diesem Bereich arbeitet mit HTML5.

    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    Aber anscheinend muss es ja immer gleich eine aufwändige App sein die dann meist eh nicht den gewünschten Erfolgt bringt. Aber egal. tot ist tot. Schade darum.
    Nein, muss es nicht, ist aber auch kaum anders möglich, wenn es eine anständige Qualität haben soll (siehe oben). Und keiner hat gesagt, dass der digitale ALFONZ tot ist.

    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Das doofe ich, dass ich die App habe, beide Ausgaben gekauft habe und nun entweder die App deinstalliere und beide Ausgaben verliere oder den Speicherplatz blockiere um evtl. nochmal darin zu lesen. Sehr ärgerlich!

    C_R
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    genau das gleich hier
    ärgert mich schon, vor allem da mich derzeit im Alfonz nur sehr wenig interessiert und ich da eigentlich nur darin blättere. Aber verlieren möcht ich die Ausgaben dann halt auch nicht.
    Nein, solange ihr die (übrigens ja kostenlose) App auf eurem Endgerät behaltet, habt ihr weiterhin Zugriff auf die gekauften Ausgaben. Und die App blockiert kaum Speicherplatz.

  19. #44
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.892
    Zitat Zitat von Comic Report Nord Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, ob ich dich richtig verstehe? Was hat deine Handyrechnung mit einem Abo von ALFONZ zu tun? Aber einen Abschluss des Print-Abos kann ich dir nur empfehlen - Zur Not auch nur solange, bis wir klären konnten, wie es mit dem digitalen ALFONZ weitergeht.
    Nichts mit dem Abo. Ich habe den digitalen Alfonz immer per Handyrechnung bezahlt... Den Print-Alfonz hatte ich ja von Anfang an im Abo, allerdings wurde es für mich irgendwann immer uninteressanter. Mangas interessieren mich keinen Deut (schreibt man das so?)... Und so manche Rubrik, so modern sie vielleicht sein mag, finde ich extrem langweilig. Meist ist nur das Titelthema für mich von Interesse.
    Und ich kann nichts lesen was mich nicht interessiert... Ist leider so! Daher habe ich mein Abo nicht mehr verlängert.

    Zitat Zitat von Comic Report Nord Beitrag anzeigen
    Nein, solange ihr die (übrigens ja kostenlose) App auf eurem Endgerät behaltet, habt ihr weiterhin Zugriff auf die gekauften Ausgaben. Und die App blockiert kaum Speicherplatz.
    Die App an sich nicht. Aber die beiden Alfonz' ...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  20. #45
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.892
    Ich will aber betonen, dass ich den Versuch sehr gut fand!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  21. #46
    Zitat Zitat von Comic Report Nord Beitrag anzeigen
    Wir haben dem Projekt ein ganzes Jahr Zeit gegeben und viel Geld investiert. Eines der Probleme ist (auch), dass die Partner, die in diesem Segment eine gute und professionelle Arbeit anbieten, leider viel Geld kosten. Unsere Agentur arbeitet z.B. auch mit Focus und Kicker zusammen, die vermutlich eine ungleich höhere Vertriebszahl im digitalen Bereich fahren, und da hängt die Latte für ein Comicfachmagazin (noch) zu hoch.
    Ein Jahr klingt viel. 3 Ausgaben klingt wenig. Beides entspricht der Realität.


    Zitat Zitat von Comic Report Nord Beitrag anzeigen
    Ganz einfach deshalb, weil ein (auch bezahltes) PDF nicht kopiergeschützt ist und beliebig weitergegeben werden kann. Das Standardformat in diesem Bereich arbeitet mit HTML5.
    Das bringt es echt voll. Der Schutz ist das wichtigste, auch wenn das Produkt dann überhaupt nicht verkauft wird. Hier hättet ihr euer Augenmerk lieber auf die Wirtschaftlichkeit legen sollen als auf den Schutz des Produktes. Vor allem bei einem Magazin ist das so ziemlich das rausgeschmissenste Geld das ich mir vorstellen kann. Ich nehme mal an das ihr nicht allzu viel an der Backlist verdient, oder?

    Zitat Zitat von Comic Report Nord Beitrag anzeigen
    Und keiner hat gesagt, dass der digitale ALFONZ tot ist.
    Für mich schon. Ich habe bisher alle Ausgaben gekauft. (glaub ich jedenfalls, auf jeden Fall fast alle) Obwohl ich die letzten Hefte (bis auf Eines) nicht mehr für mich interessant fand. Nur hab ich jetzt die letzen 3 digital gekauft. Die vorigen alle analog. Und jetzt soll ich dann wieder auf analog umsteigen und dann wenn ihr wieder eine digitale Variante habt, kauf ich wieder digital usw, usw.? nee - da bin ich jetzt mal komplett raus.

    Zitat Zitat von Comic Report Nord Beitrag anzeigen
    Nein, solange ihr die (übrigens ja kostenlose) App auf eurem Endgerät behaltet, habt ihr weiterhin Zugriff auf die gekauften Ausgaben. Und die App blockiert kaum Speicherplatz.
    Wenn ihr nicht die App online in den Stores haltet darf ich mir dann nie mehr ein anderes Ipad kaufen? Ich mag solche Erklärungen die an der Realität vorbeigehen nicht sehr gerne. Das ist mitunter dann auch ein Grund warum ich jetzt mal (leider) beim Alfonz raus bin.

    Und ich würd mich freuen wenn mein Post hier nicht missverstanden wird. Ich bin nicht böse oder wütend auf euch. Nicht mal enttäuscht. Ich find einfach nur das ihr zwar immer wieder interessante Ansätze habt, aber irgendwie geht alles immer so aus, das ich mir da vorkomme das ich als Kunde nicht erwünscht bin.

  22. #47
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    953
    Ich steig wieder auf Papier um, wat soll‘s.

  23. #48
    Robert300,
    Deine Argumentation kann ich nach vollziehen, aber Du läßt total außer Acht, dass wir hier kein völliges Fanprojekt mit grenzenloser Selbstausbeutung betreiben, sondern auch darauf achten müssen, dass wir wenigstens die Druckkosten und die Honorare für die Autoren un die Redaktion erwirtschaften. Der Comicjournalismus bewegt sich, wie generell die gesamte Comicbranche, auf sehr dünnem Eis und manche bewegen sich entlang des Abgrunds. Somit ist es für mich persönlich sehr wichtig, dass wir digital nichts dauerhaft verschenken können. Hast Du schon vergessen, dass wir die erste digitale Ausgabe komplett per Downloadcode "verschenkt" haben? Hast Du schon vergessen, dass wir zum 5-jährigen Jubiläum eine große Umfrage mit viel Rücklauf durchgeführt haben? Dort haben wir auch nach der digitalen Ausgabe gefragt. Ca. 3% der Teilnehmer haben im Sommer geantwortet, dass sie ALFONZ digital kaufen. Weitere ca. 3 % haben "gelegentlich" geantwortet und die restlichen ca. 94% haben mit "Nein" geantwortet. Auf die Zusatzfrage "Wenn nein, was muss passieren, damit Du die digitale Ausgabe von ALFONZ kaufst?" kam meist die Antwort, das man weiterhin die Printausgabe kaufen will, aus diversen Gründen.
    Wir sind meines Wissens das einzige der gedruckten Comicfachmagazine, das mit einer professionellen App auf einem ansprechenden technischen hohen Niveau auf den Markt zu kommen versucht. Wir haben dafür nicht nur sehr viel Geld investiert, sondern auch extrem viel Zeit (und Nerven). Mit dem "verplemperten" Geld drucken andere Hunderte bzw. Tausende von Comics ...
    Auch wenn scheinbar "keiner" eine digitale Ausgabe will und die meisten perfekt zufrieden sind mit der Printausgabe, werden wir nicht aufgeben. Sollen wir uns jetzt nach einen Robert3000 und vielleicht 10-20 anderen richten, die am liebsten gerne eine digitale Gratisausgabe hätten und damit dem gesamten Digital-Produkt den Todesstoß geben? Oder uns nach den Tausenden anderen ALFONZ-Lesern richten, die völlig happy sind, mit dem, was sie einmal pro Quartal aus dem Briefkasten fischen oder im Comicladen oder am Kiosk kaufen?
    Wir haben Dich als Leser verloren. Das tut mir leid, aber wir wollen und werden weiterhin ein Comicfachmagazin machen, welches sehr viele Leser findet und anspricht. Immer wieder kriegen wir Rückmeldungen, dass ALFONZ zur Pflichtlektüre zählt, wenn man sich für Comics interessiert und das mit Abstand. Und das betrifft halt vor allem das Printmagazin. Und wir werden TROTZDEM weiterhin an einer digitalen Lösung basteln. Wahrscheinlich können wir schon für die nächste Nummer etwas anbieten. Aber ich will nichts versprechen, denn Priorität hat nach wie vor das Kernprodukt und das muss zulässig, pünktlich und auf gleichbleibendem Niveau erscheinen.

    @OK.:
    Danke! Das finde ich klasse, dass Du nicht gleich die Flinte ins Korn wirfst ... ;-)
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  24. #49
    Ich habe keines deiner Argumente außer Acht gelassen. Überhaupt nicht. Ich bezweifel ja gerade eben die Wirtschaftlichkeit einer eigenen App und die Bereitstellung des digitalen Contents. Eben darum verwies ich ja auf die Möglichkeit dieses auch kostengünstig als pdf-Beigabe zu der analogen Ausgabe zu vertreiben.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben

Copyright © Comic Report Online - Das unabhängige Comic-Magazin: Aktuelle Meldungen, Analysen, Interviews 2011-2012

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.