Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 117
  1. #51
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.850
    oh~ das Poster sieht toll aus, ich freu mich schon ^^

  2. #52
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.215
    Das versüsst den Kauf noch ein bisschen mehr ^^

  3. #53
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Katrin Schankweiler Beitrag anzeigen
    So groß wie das Hiyokoi bzw The Ones Within Poster :-)
    Sehr schön zu hören, dass es ein größeres Poster ist...

  4. #54
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.810
    Leider muss ich sagen, das mir der 1. Band eher weniger gefallen hat
    An sich finde ich es ja nicht schlecht, wenn sich eine Liebesbeziehung eher langsam aufbaut, aber in meinen Augen hätte der 1. Band genauso gut ein Non-BL-Titel sein können... zwischen den Hauptcharakteren hat einfach überhauptnichts geknistert und ich finde auch nicht, dass die beiden einbesonders gutes bzw. anziehendes Paar abgeben.
    Die Personen an sich finde ich auch nicht sehr spannend... den Uke fand ich teilweise auch etwas anstrengend (z.B wie er seinen Klassenkammeraden übertrieben viele Tipps zur Vogelhaltung gegeben hat... ist ja ganz nett, wenn man jemanden Helfen will, aber in meinen Augen hat er es etwas von oben herab gemacht, klar dass von dem Klassenkameraden dann blöde Sprüche kamen)
    Die Thematik an Sich war ganz nett, aber mir wäre es lieber gewesen, wenn das ganze weniger dramatisch/ernst und mehr mit Humor umgesetzt worden wäre.
    Am besten hat mir Acht mit seinen kecken Sprüchen gefallen, aber

    der musste ja dann einen Unfall haben und miaut jetzt nur noch >.>
    Das mit dem Unfall war für mich persöhnlich auch eher etwas unnötiges Drama...

    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  5. #55
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.683
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Leider muss ich sagen, das mir der 1. Band eher weniger gefallen hat
    An sich finde ich es ja nicht schlecht, wenn sich eine Liebesbeziehung eher langsam aufbaut, aber in meinen Augen hätte der 1. Band genauso gut ein Non-BL-Titel sein können... zwischen den Hauptcharakteren hat einfach überhauptnichts geknistert und ich finde auch nicht, dass die beiden einbesonders gutes bzw. anziehendes Paar abgeben.
    Die Personen an sich finde ich auch nicht sehr spannend... den Uke fand ich teilweise auch etwas anstrengend (z.B wie er seinen Klassenkammeraden übertrieben viele Tipps zur Vogelhaltung gegeben hat... ist ja ganz nett, wenn man jemanden Helfen will, aber in meinen Augen hat er es etwas von oben herab gemacht, klar dass von dem Klassenkameraden dann blöde Sprüche kamen)
    Die Thematik an Sich war ganz nett, aber mir wäre es lieber gewesen, wenn das ganze weniger dramatisch/ernst und mehr mit Humor umgesetzt worden wäre.
    Am besten hat mir Acht mit seinen kecken Sprüchen gefallen, aber

    der musste ja dann einen Unfall haben und miaut jetzt nur noch >.>
    Das mit dem Unfall war für mich persöhnlich auch eher etwas unnötiges Drama...
    Wenn ich deinen Spoiler lese, will ich den Manga fast gar nicht lesen...
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  6. #56
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Wenn ich deinen Spoiler lese, will ich den Manga fast gar nicht lesen...
    Keine Sorge, dass bleibt nicht so (ist ja ein wichtiger Bestandteil der Story) und hat seine Gründe.
    (Ist u.a. auch wichtig für die Charakterentwicklung...)


    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    An sich finde ich es ja nicht schlecht, wenn sich eine Liebesbeziehung eher langsam aufbaut, aber in meinen Augen hätte der 1. Band genauso gut ein Non-BL-Titel sein können... zwischen den Hauptcharakteren hat einfach überhauptnichts geknistert und ich finde auch nicht, dass die beiden einbesonders gutes bzw. anziehendes Paar abgeben.
    Naja wie mans nimmt...war dafür doch lustig was so zwischen Narusawa und dem Doktor angedeutet oder von dem Kater gemeint wurde.
    -Ich hoffe der Doktor bleibt allgemein noch mehr in der Story erhalten, der ist ja schon auch interessant.
    Und irgendwie habe ich schon den Eindruck als wenn der wirklich auch gerne mal was von Narusawa gewollt hätte, denn ohne Grund wird Acht das sicher auch nicht so meinen...wäre sicher auch spannend geworden wenn man die verkuppelt hätte.

    Zumal es zu schnell nicht realitisch wäre und man da auch andere Punkte noch mit bedenken muss, die man evtl etwas mehr übersehen hier könnte...

    Ich fand es eher etwas seltam wie schnell sich Shinichiro schon an Narusawa nur wegen der Sache mit den Fähigkeiten krallt...obwohl letzterer ja eher ablenender ist. Da zu schnell auf romantisches zu springen wäre eher unpassend schon alleine und ist sowieso so ne Sache ob man das als Ausgangslage so toll findet....
    Aber irgendwelche Gründe braucht man halt immer...

    Weiteres was ich noch meine, der Punkt ist der extreme Alterunterschied der Charaktere der ein Grund klar ist warum nicht so schnell mehr passiert...denn der ist größer als bei SL...(Wusste ich so vom reingucken früher auch nicht mehr....)

    Bei Shinichiro wird ja erwähnt dass er in der 9ten Highschool ist...also wäre er wohl so 15/16 rum. Während ja Narusawa sich selber mit für alt hält und er glaub auch mal was meinte von dass er fast/mind(?) doppelt so alt wie dieser wäre. Zumal sein Kumpel ja auch Doktor ist und das ist man ja auch eher erst ab nen gewissen Alter.

    Das es da nicht gleich auf die Art klick machen muss und man auch vorsichtiger ist, ist auch verständlich...
    Zudem scheint Narusawa eh etwas seltsam drauf zu sein durch seine Sache mit den Fähigkeiten und kümmert sich weniger um andere Dinge bzw achtet da weniger, ist erst mal Gefühlskälter etc...(wird ja mal noch mehr zu ihm u.a erklärt werden, aber das erkennt man so ja auch schon...) Ist aber auch so gesehen nachvollziehbar, wenn man sich da im Ansatz etwas versucht reinzuversetzen.

    Da ich dan nochmal 2+3 vorrausblätterte (mehr fand ich so nicht), kann ich sagen weiß zwar nicht wieviel Zeit davor genau vorbei geht aber wohl nicht so viel (zumindest war mir auf die schnelle nicht aufgefallen dass da groß was erwähnt wurde wieviel) aber vom 2ten zum 3ten gibts auf jeden Fall nen 3 Jahres Zeitsprung.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Die Personen an sich finde ich auch nicht sehr spannend... den Uke fand ich teilweise auch etwas anstrengend (z.B wie er seinen Klassenkammeraden übertrieben viele Tipps zur Vogelhaltung gegeben hat... ist ja ganz nett, wenn man jemanden Helfen will, aber in meinen Augen hat er es etwas von oben herab gemacht, klar dass von dem Klassenkameraden dann blöde Sprüche kamen)
    Das gehört wohl eher mit zum Lernprozess + Charakterentwicklung und da ist er halt eher erst mal etwas übereifrig und naja in dem Alter und so ist das ja auch alles nicht so unrealistisch.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Die Thematik an Sich war ganz nett, aber mir wäre es lieber gewesen, wenn das ganze weniger dramatisch/ernst und mehr mit Humor umgesetzt worden wäre.
    Nja ist wohl Geschmackssache..aber nur wegen ungewöhnlichen Inhalten es zwangsläufig zu lustig zu machen muss jetzt finde ich auch nicht sein. Zumal man ja wirklich versuchen kann das mit aus 'was wäre wenn man sowas könnte' auch etwas ernster zu sehen. Und ist ja nicht so als gäbs garkeine Comedy.

    Aber da ich eh nicht zu extreme Comedy mag stört mich das wahrscheinlich auch weniger.

    *
    Um mal so noch so was zum Band zu sagen...

    mir gefiehl er ganz gut, auch wenn nicht alles zwangsläufig daran so super fand oder gleich so packte, da man nicht so leicht zu allen gleich so ne Verbindung aufbauen kann oder eben alles gleich so nachvollziehen. Aber die Charaktere sind halt auch komplexer.
    Glaube es braucht wirklich mit manchen Dingen etwas warm zu werden, was aber bei Serien auch nicht so unüblich ist, darum sehe ich das jetzt nicht als großes Problem gleich an, obwohl es natürlich schöner und verständlich ist wenn man lieber gleich mehr Verbindung zu den Charakteren aufbaut.


    Schade fand ich dagegen etwas, dass ich eigendlich Shinichiro am Anfang noch mit süßer fand und er auch mehr zu seinen Alter passend aussah und ich fand, das sich bei ihm der Zeichenstil zu sehr allgemein zu schnell ändert, auch wenn er erwähnt wir das er etwas wächst und so...
    Trotzdem wäre es mir lieber gewesen größere Änderungen in dem Punkt erst mehr mit dem Zeitsprung zu haben. (Und von dem was ich sah finde ich ihn da erst mal auch dannach noch weniger hübsch u.a...was aber wohl auch zum Teil mit an der Frisur da erst liegt.)

    Interessant fand ich ja den Punkt mit seinen Hund wo dann der ja was von 'er hält sich für einen' Wolf usw meinte und dann es diese bildliche Darstellung gab bzw die wohl Narusawa empfangen von beiden zusammen hat.
    Auch stellt sich die Frage woher er das aufeinmal so empfindet etc. (Wird wahrscheinlich mit ner Parallel-Welt oder sowas zusammenhängen wo ja von der Katze am Anfang erwähnt wird...bzw wars ja eigendlich Acht den der damals schon traf...komisch das letzterer dazu noch garnichts meinte bzw sich erinnerte...)
    Das gibt einen schon etwas Rätsel auf und ich frag mich schon ob das nochmal irgendwann eine größere Rolle spielen wird. Fände es schade wenn nicht...und man das u.a einfach mit so unter den Tisch fallen liese.

    Zumindest hatte ich bei dem weiteren was ich schnupperte erst mal weniger den Eindruck, aber die Fähigkeiten etc spielen ja auch nicht permanet immer die zentrale Rolle, sondern scheint das ganze schwerpunktmässig etwas zu schwanken.
    Geändert von Mia (15.06.2017 um 19:09 Uhr) Grund: Tippfehler xd

  7. #57
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.215
    Ich glaube die Geschichte entwickelt sich

    langsam, wobei ich aktuell davon ausgehe das der übernatürliche Teil im Fokus steht und die Charas noch miteinander warm werden, gibt durchaus die ein oder andere Stelle an der man merkt, dass die Beiden zumindest sehr interessiert am anderen sind, aber da ist auch noch der Altersunterschied.
    Die Szene mit den Finken habe ich so interpretiert das er ein schlechtes Gewissen hatte weil er die Krankheit des Vogels genutzt hat um sich Narusawa zu nähern und nach dem Gespräch mit dem Tierarzt erkannt hat, das eigentlich das Wohlergehen des Tieres an erster Stelle stehen sollte. Danach war er dann etwas übereifrig in der Beziehung. Wobei trotzdem die Frage wäre ob der Tierarzt so schnell die Ursache gefunden hätte ohne den Tip.
    Acht lockert definitiv die Story auf und scheint sowas wie ein Vermittler zwischen den Beiden zu sein, denn so wie die sich einander missverstehen würde es wohl dauern bis sie sich zusammen raufen.
    Ich hoffe er wird im nächsten Band wieder sprechen können, tatsächlich war er bzw. sein Unfall der Grund das die Beiden wieder miteinander geredet haben...
    Jetzt heisst es warten bis zum nächsten Band.
    Ist auf jeden Fall mal ein ungewöhnliches Thema/Aufhänger für eine entstehende Liebesgeschichte.
    Wer die Story interessant findet und damit leben kann das der Liebesbeziehung/BL Part sich langsam? entwickelt, kann reinschnuppern.


  8. #58
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Shima Beitrag anzeigen

    und die Charas noch miteinander warm werden, gibt durchaus die ein oder andere Stelle an der man merkt, dass die Beiden zumindest sehr interessiert am anderen sind, aber da ist auch noch der Altersunterschied.
    Die Szene mit den Finken habe ich so interpretiert das er ein schlechtes Gewissen hatte weil er die Krankheit des Vogels genutzt hat um sich Narusawa zu nähern und nach dem Gespräch mit dem Tierarzt erkannt hat, das eigentlich das Wohlergehen des Tieres an erster Stelle stehen sollte. Danach war er dann etwas übereifrig in der Beziehung. Wobei trotzdem die Frage wäre ob der Tierarzt so schnell die Ursache gefunden hätte ohne den Tip.
    Acht lockert definitiv die Story auf und scheint sowas wie ein Vermittler zwischen den Beiden zu sein, denn so wie die sich einander missverstehen würde es wohl dauern bis sie sich zusammen raufen.
    Ich hoffe er wird im nächsten Band wieder sprechen können, tatsächlich war er bzw. sein Unfall der Grund das die Beiden wieder miteinander geredet haben...
    Genau so sehe ich das auch.

    Zu letzter Sache....



    Ja soweit erinnere, kann ers gegen Ende des Bandes in etwa wieder, davor erfährt man so andere mit Dinge über ihn und die anderen Charaktere bzw fangen sie eben mit aufgrund der Sache u.a. auch über anderes mit nachzudenken/bemerken an...


  9. #59
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.683
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Keine Sorge, dass bleibt nicht so (ist ja ein wichtiger Bestandteil der Story) und hat seine Gründe.
    (Ist u.a. auch wichtig für die Charakterentwicklung...)

    Mir geht es um den Umstand Katze hat Unfall, mit solchen Dingen komme ich nicht zurecht.

    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  10. #60
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen

    Mir geht es um den Umstand Katze hat Unfall, mit solchen Dingen komme ich nicht zurecht.
    Ach so verstehe, aber keine Sorge, es wird nicht schlimm was gezeigt oder dargestellt. Vielleicht hilft das etwas.




    *
    btw fand ichs auch schade das der Band auch etwas dünner ist, aber es nur durch die Werbung hinten nicht auffällt...xd

    Schade fand ich auch, dass eher die üblichen 'mehr eh gutlaufenden' wieder beworben werden.

    Gerade wegen der Fantasysache hätte ich gut gefunden wenn man auch mit Schlaflose Nächte reingepackt hätte, der hätte da am besten gepasst...aber ja vielleicht bei den nächsten Male, wird ja sicher öfter noch welche mit geben.
    Geändert von Mia (16.06.2017 um 00:42 Uhr)

  11. #61
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.810
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Naja wie mans nimmt...war dafür doch lustig was so zwischen Narusawa und dem Doktor angedeutet oder von dem Kater gemeint wurde.
    -Ich hoffe der Doktor bleibt allgemein noch mehr in der Story erhalten, der ist ja schon auch interessant.
    Und irgendwie habe ich schon den Eindruck als wenn der wirklich auch gerne mal was von Narusawa gewollt hätte, denn ohne Grund wird Acht das sicher auch nicht so meinen...wäre sicher auch spannend geworden wenn man die verkuppelt hätte.
    Also ich hätte es ehrlich gesagt deutlich besser gefunden, wenn die beiden das Main-Pairing gewesen wären

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Ich fand es eher etwas seltam wie schnell sich Shinichiro schon an Narusawa nur wegen der Sache mit den Fähigkeiten krallt...obwohl letzterer ja eher ablenender ist. Da zu schnell auf romantisches zu springen wäre eher unpassend schon alleine und ist sowieso so ne Sache ob man das als Ausgangslage so toll findet....
    naja, fände ich halt besser, wenn Shinichiros Klammern an Narusawa damit begründet worden wäre, dass er eine eigenartige Fastzination auf ihn ausübt oder irgendetwas in die Richtung mehr... so geht es ja rein um die Fähigkeit mit Tieren zu sprechen.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Zumal sein Kumpel ja auch Doktor ist und das ist man ja auch eher erst ab nen gewissen Alter.
    Da Narusawa ja sogar Professor ist, sprich habiliert hat, kann man schon davon ausgehen dass er mindestens 30 Jahre alt ist.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    aber vom 2ten zum 3ten gibts auf jeden Fall nen 3 Jahres Zeitsprung.
    vielen Dank für die Info
    Eventuell besucht Shinichiro ja dann die Uni, an der Narusawa lehrt ^^

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Nja ist wohl Geschmackssache..aber nur wegen ungewöhnlichen Inhalten es zwangsläufig zu lustig zu machen muss jetzt finde ich auch nicht sein. Zumal man ja wirklich versuchen kann das mit aus 'was wäre wenn man sowas könnte' auch etwas ernster zu sehen. Und ist ja nicht so als gäbs garkeine Comedy.
    Ansich mag ich ich es auch eher, wenn etwas ernster umgesetzt wird... aber hier kam es mir so vor, als würde man bestimmte Dinge einfach überdramatisieren... beispielsweiße geht es mir nicht ein, was so schlimm daran sein soll, enn man verstehen kann was Vögel auf der Straße so singen/sagen.... wenn man sich in einer Menschenmenge befindet stört es doch auch den wenigsten... ist halt alles Sache der Gewöhnung.
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  12. #62
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Also ich hätte es ehrlich gesagt deutlich besser gefunden, wenn die beiden das Main-Pairing gewesen wären
    Fragt sich ja ob der dann irgendwann anderweitig irgendwen abkriegen wird. Wäre sonst irgendwie doof...

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    naja, fände ich halt besser, wenn Shinichiros Klammern an Narusawa damit begründet worden wäre, dass er eine eigenartige Fastzination auf ihn ausübt oder irgendetwas in die Richtung mehr... so geht es ja rein um die Fähigkeit mit Tieren zu sprechen.
    Also ich hatte schon den Eindruck als wenn es beides mit wäre...aber man das halt nur eher erstmal zwischen den Zeilen sehen kann aka mit Auslegungssache.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Da Narusawa ja sogar Professor ist, sprich habiliert hat, kann man schon davon ausgehen dass er mindestens 30 Jahre alt ist.
    Mhm stimmt, dann machen seine Aussagen wegen dem alt gleich nochmal mehr Sinn...(fängt man ja wirklich ab nen gewissen Alter leichter zu sagen an xd...)

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    vielen Dank für die Info
    Eventuell besucht Shinichiro ja dann die Uni, an der Narusawa lehrt ^^
    Also soweit ich das noch weiß kommt er auch im 2ten Band so nochmal vorbei bzw anscheinend eh öfter, weil seine Studenten ihn dann schon kennen und so.
    (Könnte ich jetzt noch ausführen lass es aber hier zumindest...)


    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Ansich mag ich ich es auch eher, wenn etwas ernster umgesetzt wird... aber hier kam es mir so vor, als würde man bestimmte Dinge einfach überdramatisieren... beispielsweiße geht es mir nicht ein, was so schlimm daran sein soll, enn man verstehen kann was Vögel auf der Straße so singen/sagen.... wenn man sich in einer Menschenmenge befindet stört es doch auch den wenigsten... ist halt alles Sache der Gewöhnung.
    Also ich denke mal das liegt halt einfach am Charakter und wie jemand mit umgeht. Darum hilft da wohl (noch?) nicht einfach die Gewöhnung.
    Hier scheint mans in der Story halt als schlimmer zu sehen weil man ja irgendwie abnormal und nen Außenseiter ist (ok wäre man mit anderer Darstellung auch), aber mit solchen Dingen geht ja nicht jeder gleich um.
    Ich denke mit dem nächsten Band wird da sicher aber manches klarer werden...

    Allerdings sind ja hier bisher auch eher nur mehr nette Tiere...

    bei Toritan von Kotetsuko Yamamoto, wo wir ja schon mal gesprochen hatten, ist es ja dagegen so dass viele Vögel immer so frech und unverschämt zum Hauptcharakter sind (und so auch wohl viel Mist labern), weswegen der das als Belastung sieht. Deswegen kann mans da wohl auch leichter nachvollziehen. (Und im direkten Vergleich scheint das auch etwas mehr Comedy zu haben, ok kann man nach einen Kapitel auch noch nicht soo gut sagen...)
    Geändert von Mia (16.06.2017 um 16:38 Uhr) Grund: xd

  13. #63
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Mal was anderes: ich frag mich immer noch warum überhaupt der Hahn mit auf dem Cover ist....?!
    - zumindest kann ich mich nicht erinneren das der in der Story vorkam. xd

  14. #64
    Mitglied Avatar von Daenerys
    Registriert seit
    08.2014
    Ort
    Meereen
    Beiträge
    912
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Mal was anderes: ich frag mich immer noch warum überhaupt der Hahn mit auf dem Cover ist....?!
    - zumindest kann ich mich nicht erinneren das der in der Story vorkam. xd
    Vielleicht ein "witziges" Wortspiel mit den englischen Begriffen der beiden Tiere?

  15. #65
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.247
    Gibt es noch jemanden dem es schwer fiel ein mangelfreies Exemplar aufzutreiben? Bei den anderen Novies war immer alles okay. Nur bei dem Titel hier waren die Ecken oben oder unten am Rücken oft gestaucht, gequetscht oder eingerissen. Habe dann trotzdem endlich ein halbwegs vernünftiges Stück kaufen können. :/
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  16. #66
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.247
    Ein sehr ungewöhnlicher Band, der mich wegen der ernsten Stimmung trotzdem sehr gut unterhalten hat. Vieles fand ich aber auch unverständlich. Vor allem warum Shin sich so von Naru abwendet. Und als er da anfing Angst zu bekommen. Auch einige Dialoge/Monologe fand ich manchmal etwas schwierig. Der Zeichenstil hat mir aber doch besser gefallen wie anfangs befürchtet. Poster und Farbseite innen gefallen mir sogar ausgesprochen gut.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Interessant fand ich ja den Punkt mit seinen Hund wo dann der ja was von 'er hält sich für einen' Wolf usw meinte und dann es diese bildliche Darstellung gab bzw die wohl Narusawa empfangen von beiden zusammen hat.
    Auch stellt sich die Frage woher er das aufeinmal so empfindet etc. (Wird wahrscheinlich mit ner Parallel-Welt oder sowas zusammenhängen wo ja von der Katze am Anfang erwähnt wird...bzw wars ja eigendlich Acht den der damals schon traf...komisch das letzterer dazu noch garnichts meinte bzw sich erinnerte...)
    Das gibt einen schon etwas Rätsel auf und ich frag mich schon ob das nochmal irgendwann eine größere Rolle spielen wird. Fände es schade wenn nicht...und man das u.a einfach mit so unter den Tisch fallen liese.
    Ja das mit dem Wolf fand ich auch doof. Das spielte dann gar keine Rolle mehr. Es war sehr vieles nebulös. Auch mit den Paralleluniversen. Worauf will man hier eigentlich hinaus?
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  17. #67
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen

    Ja das mit dem Wolf fand ich auch doof. Das spielte dann gar keine Rolle mehr. Es war sehr vieles nebulös. Auch mit den Paralleluniversen. Worauf will man hier eigentlich hinaus?
    Mhm mysteriös sein, um spannend zu bleiben und so? - also ich denke mal da wird man wohl immer nach und nach irgendwas weiter von zeigen, ganz wegfallen lassen wird mans wohl auch nicht...

    Vielleicht soll das mit den Wölfen ja so gemeint sein, das beide in einem anderen Universum einer sind oder waren...

    Zitat Zitat von Daenerys Beitrag anzeigen
    Vielleicht ein "witziges" Wortspiel mit den englischen Begriffen der beiden Tiere?
    Garkein so schlechter Gedanke.

    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Gibt es noch jemanden dem es schwer fiel ein mangelfreies Exemplar aufzutreiben? Bei den anderen Novies war immer alles okay. Nur bei dem Titel hier waren die Ecken oben oder unten am Rücken oft gestaucht, gequetscht oder eingerissen. Habe dann trotzdem endlich ein halbwegs vernünftiges Stück kaufen können. :/
    Hab noch keine Vergleichsexemplare gesehen, da ichs nur bestellt hatte, aber leider hat meiner das auch an einer Ecke leicht eingerissen und die Beschichtung weg.

  18. #68
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.247
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Mhm mysteriös sein, um spannend zu bleiben und so? - also ich denke mal da wird man wohl immer nach und nach irgendwas weiter von zeigen, ganz wegfallen lassen wird mans wohl auch nicht...

    Vielleicht soll das mit den Wölfen ja so gemeint sein, das beide in einem anderen Universum einer sind oder waren...



    Garkein so schlechter Gedanke.



    Hab noch keine Vergleichsexemplare gesehen, da ichs nur bestellt hatte, aber leider hat meiner das auch an einer Ecke leicht eingerissen und die Beschichtung weg.
    Ja also spannend ist es auf jeden Fall und ich will auch unbedingt weiter lesen.
    Sicher noch zu früh um zu sagen ob etwas unter den Tisch fällt. Scheint aber sich vieles im Laufe erst ergeben zu haben. Sie wollte erst so eine Art Dr. Dolittle machen haha XD
    Ich hoffe und gehe davon aus, dass mit den anderen Universen noch was kommt. Ist ja eine Welt die nicht unserer gleicht. Also zumindest habe ich noch keinen getroffen, der mit Tieren quatschen kann. ^^

    Also dann ist wohl bei der Produktion dieses Bandes etwas schief gelaufen. Soviele beschädigte Exemplare ist schon selten.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  19. #69
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Ja also spannend ist es auf jeden Fall und ich will auch unbedingt weiter lesen.
    Sicher noch zu früh um zu sagen ob etwas unter den Tisch fällt. Scheint aber sich vieles im Laufe erst ergeben zu haben. Sie wollte erst so eine Art Dr. Dolittle machen haha XD
    Wobei es dann eigendlich hätte lustiger ausfallen müssen, darum wohl nur etwas dran orientiert.

    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    J
    Ich hoffe und gehe davon aus, dass mit den anderen Universen noch was kommt. Ist ja eine Welt die nicht unserer gleicht. Also zumindest habe ich noch keinen getroffen, der mit Tieren quatschen kann. ^^
    Könnte mir gut vorstellen das die wo halt mit Tieren reden können eigendlich auch aus ner anderen Welt sind oder halt irgendwie anders mit dieser verbunden.


    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Also dann ist wohl bei der Produktion dieses Bandes etwas schief gelaufen. Soviele beschädigte Exemplare ist schon selten.
    Habe andere Serien die noch schlimmer ausschauen (und andere meinten das ja auch an anderen Stellen), es ist ja wirklich nicht das erste Mal und ja schon länger so, ist halt echt Glückssache wo was wie rumkurvt und wieviele Bände immer betroffen sind...weiß man halt nicht.
    Geändert von Mia (25.06.2017 um 23:48 Uhr) Grund: xd

  20. #70
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.247
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Könnte mir gut vorstellen das die wo hald mit Tieren reden können eigendlich auch aus ner anderen Welt sind oder halt irgendwie anders mit dieser verbunden.




    Habe andere Serien die noch schlimmer ausschauen (und andere meinten das ja auch an anderen Stellen), es ist ja wirklich nicht das erste Mal und ja schon länger so, ist halt echt Glückssache wo was wie rumkurvt und wieviele Bände immer betroffen sind...weiß man halt nicht.
    Ich hatte das Gefühl ab und zu hätte Shin an sein Ich in einem anderen Universum gedacht oder so. Oder das sollte eine Traumwelt sein. <.<

    Ja schon sehr ärgerlich. Ich brauche auf jeden Fall noch ein perfektes Exemplar. Muss ich noch suchen. >.<
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  21. #71
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen

    Ja schon sehr ärgerlich. Ich brauche auf jeden Fall noch ein perfektes Exemplar. Muss ich noch suchen. >.<

    Der eine Band den ich im Laden jetzt sah, war leider auch betroffen, konnte ich da sogar durch die Folie schon sehen. War direkt die selbe Stelle, wie bei dem wo ich schon habe. xd
    Die Folie war da kaputt und darum evtl auch die Beschichtung vom Band ab...
    wobei ich auch denke, dass die Beschichtung evtl sich verschlechtert hat mit der Zeit, da auch bei anderen Titeln das schon seit einigen Monaten stärker vorkommt und das sieht auch nie schön aus.

    Allgemein ist auch auffallend das bei TP die Folien meist immer viel zu eng sind und so auch leicht die Artikel selber beschädigen könnten an den Ecken etc (auch verbiegen sich auch einige öfter stark von...), oder sogar dann die Folie stellenweise schon Löcher kriegt weils zu knapp ist und so der Artikel nachträglich auch nochmal Schäden erhalten kann. (Da mit verpackten Artikeln sicher so auch ruppinger umgegangen wird, da man ja annimmt die wären geschützter...)

    Da wären lockere mit so ner Lasche wie es einige häufiger bei EMA haben doch schöner....und auch angenehmer zum auspacken.

    *

    Schade auch, dass der Titel trotz dem Extra mehr mit untergeht...da zeigt sich eben nochmal mehr, was passiert, wenn manche Genre nicht mehr in den Werbeflächen mehr drin vorkommen....und durch den Umzug gabs auch keinen FB Post wodurch man so nochmal paar drauf aufmerksam machen konnte. Auf die Verlagsseite so schaut halt nicht jeder (wohl eher der kleinere Teil) und bei den Onlineanbietern wird das Extra (oder manche andere) auch einfach garnicht in den Infos erwähnt, sehr unpraktisch dann...da läuft eigendlich gut gedachte Werbung leider leichter ins leere....
    Geändert von Mia (27.06.2017 um 13:33 Uhr)

  22. #72
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.810
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Schade auch, dass der Titel trotz dem Extra mehr mit untergeht...da zeigt sich eben nochmal mehr, was passiert, wenn manche Genre nicht mehr in den Werbeflächen mehr drin vorkommen....
    Der 1. Band hat es zumindestens auf Platz 13. Der Top 20 von Woche 24 geschafft
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  23. #73
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.683
    Was ich mich schon die ganze Zeit in diesem Thread frage: Wieso nutzt ihr keine Spoiler? Der Band ist noch nicht lange erhältlich.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  24. #74
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Der 1. Band hat es zumindestens auf Platz 13. Der Top 20 von Woche 24 geschafft
    Als ich erst guckte war die noch nicht on, aber dann steht er da zumindest nicht so schlecht da. Wurde dann wohl mehr an anderen Stellen gekauft, im Laden sieht man ja direkt die Info mit dem Extra.
    Nach amazon kann man da auch nicht immer so gehen, aber manchmal halt wiederrum schon.

    Vielleicht wurde auch der öfter im Shop gekauft, wegen der Postkarte.

    Kamen ja sowieso auch einige lieber beliebte Serien raus und so einige mit Extra, da wird der Kampf um die vorderen Plätze halt immer schwerer.


    Upps, ganz übersehen, weil fast zeitgleich....xd

    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Was ich mich schon die ganze Zeit in diesem Thread frage: Wieso nutzt ihr keine Spoiler? Der Band ist noch nicht lange erhältlich.
    Wie lange ein Band erhältlich ist, ist aber eigendlich egal, man muss keine Spoiler mehr nutzen solange es um den dt Stand geht...eigendlich ist die Funktion mehr nur für andere Dinge, die weiter vorraus gehen etc.

    So gesehen kann das jeder machen wie er will...und jemand der einen Band noch nicht hat und Angst hat was vorher zu lesen, braucht ja einen Post auch ohne Spoiler nicht lesen bevor er ihn selber hat.

    Wobei es sicher auch einige gibt die gerne was vorher lesen und dann ist sowieso egal obs in oder außerhalb eines Spoilers steht.
    Geändert von Mia (27.06.2017 um 20:37 Uhr)

  25. #75
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    Lincoln Park Santa Monica
    Beiträge
    6.247
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Der 1. Band hat es zumindestens auf Platz 13. Der Top 20 von Woche 24 geschafft
    Oh das klingt doch gut.
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Der eine Band den ich im Laden jetzt sah, war leider auch betroffen, konnte ich da sogar durch die Folie schon sehen. War direkt die selbe Stelle, wie bei dem wo ich schon habe. xd
    Ich kann hier an kein Zufall mehr glauben. Zumal die Bände teilweise immer die nahezu gleichen Schäden haben. Als ob die Maschine nicht richtig eingestellt war.
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Was ich mich schon die ganze Zeit in diesem Thread frage: Wieso nutzt ihr keine Spoiler? Der Band ist noch nicht lange erhältlich.
    Ich war erst später eingestiegen und hatte mich auch gewundert. Habs mir dann aber auch geklemmt. Sorry, so im nachhinein vielleicht misslich.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •