Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 52
  1. #26
    Muss ich ehlich gesagt auch nicht haben, bisher konnte mich noch kein Titel überzeugen. Klingt nun nicht so schlecht, aber auch nichts wo ich sage "Muss ich haben".

    Meine Mangawünsche:
    Dragonball Kanzenban, Shishunki Bitter Change, Kokoro Connect, Futari no Himitsu, Haikyuu!, Ani-Imo, Log Horizon,
    Kuroko no Basket, Ame Nochi Hare, Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darou ka,
    Charlotte,
    Lovely Complex, Kiseijuu - Sei no Kakuritsu, Higurash no Naku Koro ni, Dou Danjo?!
    , Gyakuten Honey

  2. #27
    Junior Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    28
    Der Manga ist gekauft, die geschichte klingt interessant an und die Zeichnungen sehen gut aus

    PS: Wenn hier einige (Eher viele) keine deutschen Mangaka mögen ist das euer gutes Recht, aber bitte zereißt doch keinen Manga denn ihr weder kennt noch gelesen habt. Sowas ist erstens dem Künstler gegenüber unfair, und zweitens zeugt es davon das ihr einfach nur Vorurteile habt gegen Manga die nicht aus Japan stammen.
    Geändert von Millhiore (14.12.2016 um 20:35 Uhr)

  3. #28
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.421
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    PS: Wenn hier einige (Eher viele) keine deutschen Mangaka mögen ist das euer gutes Recht, aber bitte zereißt doch keinen Manga denn ihr weder kennt noch gelesen habt. Sowas ist erstens dem Künstler gegenüber unfair, und zweitens zeugt es davon das ihr einfach nur Vorurteile habt gegen Manga die nicht aus Japan stammen.
    Wo wurde der Manga denn zerrissen? Ich konnte bislang noch keine Kommentare diesbezüglich finden. Ich mache einen großen Bogen um deutsche Werke, habe aber keine Probleme mit Werken aus USA, Korea, Taiwan, China, Frankreich,...
    Wer etwas veröffentlicht, der muss auch damit rechnen, dass sein Werk zerrissen wird. Ob berechtigt oder unberechtigt ist da tatsächlich Nebensache. Man muss damit leben, gerade mit den sozialen Medien noch mehr als früher.

    Irgendwie kommt mir die Geschichte bekannt vor. Vielleicht bin ich mal darüber gestolpert, vielleicht einer der Titel, die Red Kite damals verlinkt hat? Keinen Schimmer, aber wenn es nur so schwammig in meinem Gedächtnis ist, hat es keinen bleibenden Eindruck hinterlassen. Optisch sieht es aber ganz nett aus.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  4. #29
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.592
    Irgendwie trifft TP mit seinen Shounen Attack-Manga nicht wirklich meinen Geschmack. Da finde ich bei den anderen Verlagen interessantere Shounen-Titel. Naja, ich kauf eh schon mehr als genug

    @ Millhiore
    wo wurde der Manga hier zerissen? das ist schon ein bisschen lächerlich...

  5. #30
    Junior Mitglied Avatar von Millhiore
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    28
    Tja, wenn du das sagst wird es wohl stimmen

    Diesbezüglich gehen da unsere Meinungen auseinander, es wird zwar nett und höfflich gesagt aber gemeint
    ist es anders, ich hab solche sätze mittlerweile schon zu oft gelesen...

    Aber lassen wir das, ich werde sowas nicht wieder erwähnen und gut ist.

  6. #31
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.013
    wird nicht gekauft

  7. #32
    Mitglied Avatar von Rosa Maus
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Saalfelden am Steinernen
    Beiträge
    2.246
    Das Cover und die Previewseiten sehen BOMBENMÄSSIG aus! Wird auf jeden Fall mit Genuss konsumiert. ^-^ Ich wünsch dir VIEL ERFOLG mit deinem Debüt, Ban! Du hast es verdient <3

  8. #33
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    760
    Nach genauerem Hinsehen werde ich wohl auch verzichten. Story und Zeichnungen sind nicht wirklich meins.


  9. #34
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.421
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    Diesbezüglich gehen da unsere Meinungen auseinander, es wird zwar nett und höfflich gesagt aber gemeint
    ist es anders, ich hab solche sätze mittlerweile schon zu oft gelesen...
    Aha, du kannst also durch den Bildschirm in die Köpfe anderer Leute sehen?
    Auch ein Punkt, warum ich einen Bogen um deutsche Werke mache, wenn man den Titel nicht in den Himmel lobt oder es gar wagt ihn zu kritisieren, zerreißt man ihn ja gleich und viele Fans und stellenweise sogar die Mangakas stürzen sich auf einen. Da ist es besser gleich darauf komplett zu verzichten.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  10. #35
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    960
    Zitat Zitat von Millhiore Beitrag anzeigen
    PS: Wenn hier einige (Eher viele) keine deutschen Mangaka mögen ist das euer gutes Recht, aber bitte zereißt doch keinen Manga denn ihr weder kennt noch gelesen habt. Sowas ist erstens dem Künstler gegenüber unfair, und zweitens zeugt es davon das ihr einfach nur Vorurteile habt gegen Manga die nicht aus Japan stammen.
    Eigentlich müsstest du auch in die anderen Threads gehen und schreiben, dass es den Künstler/-innen gegenüber unfair sei.

    Hier in diesem Thread wurde genau wie in den anderen Threads geschrieben, was sonst immer geschrieben wird: kaufe nicht, weil …, Zeichnungen sehen … aus, interessiert mich, weil …
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Wobei es da ja die noch inoffizielle BBSAO-Theorie gibt, die besagt, dass wenn die Differnenz zwischen deutschen Stand und japanischen Stand bei BB gleich Null ist, der Wert x, der für die Zahl der in Deutschland erschienenen SAO-Bände steht, innerhalb eines Zeitraums, der mit einem Quartal gleichgesetzt werden kann, um 1 erhöht werden wird.

  11. #36
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Auch ein Punkt, warum ich einen Bogen um deutsche Werke mache, wenn man den Titel nicht in den Himmel lobt oder es gar wagt ihn zu kritisieren, zerreißt man ihn ja gleich und viele Fans und stellenweise sogar die Mangakas stürzen sich auf einen. Da ist es besser gleich darauf komplett zu verzichten.
    auch ein punkt warum du keine deutschen mangas kaufst?
    weil du die fans mit ins paket hinein bekommst.. oder wie genau läuft das dann ab?
    musst du dann jeden fan heiraten.. wenn du einen deutschen manga von einer deutschen zeichnerin kaufst?
    eher weniger..
    seit wann sind die fans interessant für ein werk was man mag oder nicht..
    das erkläre mir mal bitte.

    und ich kenne so einige deutsche mangakas.. und den ein oder anderen habe ich auch schon sehr hart kritisiert..
    kam mir aber noch nicht unter.. das sie sich auf einen stürzen wie hyänen auf ihr fleisch..

    vielleicht mal drüber nachdenken..
    nicht jeden fan.. und auch mangaka in einen topf zu werfen..

    würde dir nämlich auch nicht gefallen.. wenn man es mit dir macht.
    ~Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten, einen starken Willen, große Träume und das Schicksal.~
    Eiichiro Oda




  12. #37
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen

    Hier in diesem Thread wurde genau wie in den anderen Threads geschrieben, was sonst immer geschrieben wird: kaufe nicht, weil …, Zeichnungen sehen … aus, interessiert mich, weil …
    Dieser Aussage stimme ich voll und ganz zu; hier wurde nur das gemacht, was bei jeder Ankündigung bei jedem Titel gemacht wird und das im genau selben Ton wie bei den japanischen Titel. Ich sehe nicht, wo das "zerreißen" ist.

    "Interessiert mich nicht; kauf ich nicht" wird schließlich so auch bei den japanischen Titeln geschrieben.

  13. #38
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.421
    Zitat Zitat von Goldsternchen
    auch ein punkt warum du keine deutschen mangas kaufst?
    weil du die fans mit ins paket hinein bekommst.. oder wie genau läuft das dann ab?
    Kann man sich das nicht selbst denken, wenn man mal ein wenig nachdenkt? Fans gehören immer mit dazu, man tauscht sich mit ihnen ja aus, etc., wenn einem aber eine Fanbase richtig unsympathisch ist und man von Anfang an weiß, dass man denen auf die Füße treten wird, gerade weil sie extrem auf Kritik reagieren, dann hat man halt keine Lust mehr. Denn ich weiß, dass ich an dt. Manga etwas auszusetzen hätte, da ja noch obendrein bekannt ist, dass ich sie nicht mag, würde eine Kritik von mir anders gewertet werden als jetzt von jemanden, von dem man weiß, dass er dt. Mangas mag oder gar selbst Mangaka ist. Sollte wohl mehr als logisch sein, Millhiore ist da ja ein super Beispiel hierfür. Zudem ist es nur ein Grund, nicht mal der Hauptgrund, der ist immer noch, dass ich mit der Art einfach nicht warm werde. Die Fanbase ist nur das i-Tüpfelchen, würde ich dt. Mangas etwas abgewinnen, wäre sie kein Hinderungsgrund, egal wie gruselig ich manche Fans finde. Generell sollte man die Macht der Fans nie unterschätzen, denn oftmals sind es auch Fans, die einen bewegen, etwas doch anzufangen oder eben auch nicht. Daher sollte man sich als Fan auch immer vor Augen halten, wie das eigene Verhalten auf andere wirkt. Man sieht es doch schon wie manche Medien Manga-/Anime-Fans darstellen, das erweckt bei Nicht-Fans keinen guten Eindruck. Das kannst du auf alles ummünzen, egal ob auf Manwhas, dt. Manga, OELs oder bestimmte Serien wie auch Genres.

    vielleicht mal drüber nachdenken..
    nicht jeden fan.. und auch mangaka in einen topf zu werfen..
    Du solltest mal richtig lesen, da ich nirgends geschrieben habe, dass alle so sind. Aber wahrscheinlich hast du dich schlichtweg angesprochen gefühlt, da du auch gleich eine sehr aggressive Tonart angeschlagen hast. Was eben genau die Art und Weise ist, die ich ankreide. Übrigens auch eine Doppelmoral von dir, dass du Millhiore nicht zurechtweist, denn die hat nämlich genau das gemacht, was du mir vorwirfst, alle in einem Topf geworfen, die lediglich kein Interesse am Titel haben. Aber eine Krähe hackt der anderen ja kein Auge aus.

    Für mich ist das Thema auch mehr oder weniger durch, es gehört zudem nicht wirklich hierher.
    Geändert von Aya-tan (15.12.2016 um 07:45 Uhr)
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  14. #39
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    601
    Cover ist toll, Zeichnungen sind toll, Inhaltsangabe interessant. Auf die Sammelkarten bin ich gespannt und ich bin eh blöd genug Band 1 wegen des Preises zu kaufen (gute Marketingstrategie TP!). Bei 3 Bänden kann man ja eh nicht so viel falsch machen. Für mich stimmt das Gesamtpaket.

    Ist es im Startpost nicht ein Fehler, dass der erste Band im Mai 2017 erscheint? Bei der Programmankündigung ist er ja für Juni gelistet... (hätte allerdings nix dagegen, wenn er schon im Mai kommt )

    Edit: Vergesst den letzten Satz... bin dumm xD
    Geändert von Nomi (15.12.2016 um 11:36 Uhr)

  15. #40
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.326
    Zitat Zitat von Anti Beitrag anzeigen
    Eigentlich müsstest du auch in die anderen Threads gehen und schreiben, dass es den Künstler/-innen gegenüber unfair sei.

    Hier in diesem Thread wurde genau wie in den anderen Threads geschrieben, was sonst immer geschrieben wird: kaufe nicht, weil …, Zeichnungen sehen … aus, interessiert mich, weil …
    dem kann ich nur zustimmen.
    und mir ist es auch schon des öfteren aufgefallen, das Fans von deutschen Mangas etwas übertrieben reagieren, wenn man schreibt, dass man keine deutschen Mangas kauft. Aber Mangas kosten nunmal Geld, weswegen jede Begründung, warum man etwas nicht kauft, eigentnlich zu toleriern ist. Und nur weil man Dinge schreibt wie
    wenn du allgmein sagst das du was gegen deutsche mangas hast.. entschuldige.. wenn ich das jetzt so krass schreibe.. ist es einfach dumm..
    das ist so als würde man schreiben.. ich hasse ausländer.. weil die machen nur mist..
    bringt man auch bestimmt nicht mehr Leute dazu Mangas von deutschen Mangakas zu kaufen.
    Das ganze Thema wurde aber schon ausführlich im Deutsche Manga: Der Thread rund um "GerMangas"-Thread durchgekaut, weswegen diese Diskussion hier sowieso fehl am Platz ist.
    Hier soll es schließlich um Kamo - Pakt mit der Geisterwelt gehen

    Ich werde mir den Manga nicht kaufen, da mich die Story einfach nicht wirklich anspricht.
    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Jojo's Bizarre Adventure | Masamune-kun no Revenge | Mysterious Girlfriend X | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly |Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Zero Hedge | On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero.

  16. #41
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Kann man sich das nicht selbst denken, wenn man mal ein wenig nachdenkt? Fans gehören immer mit dazu, man tauscht sich mit ihnen ja aus, etc., wenn einem aber eine Fanbase richtig unsympathisch ist und man von Anfang an weiß, dass man denen auf die Füße treten wird, gerade weil sie extrem auf Kritik reagieren, dann hat man halt keine Lust mehr. Denn ich weiß, dass ich an dt. Manga etwas auszusetzen hätte, da ja noch obendrein bekannt ist, dass ich sie nicht mag, würde eine Kritik von mir anders gewertet werden als jetzt von jemanden, von dem man weiß, dass er dt. Mangas mag oder gar selbst Mangaka ist. Sollte wohl mehr als logisch sein, Millhiore ist da ja ein super Beispiel hierfür. Zudem ist es nur ein Grund, nicht mal der Hauptgrund, der ist immer noch, dass ich mit der Art einfach nicht warm werde. Die Fanbase ist nur das i-Tüpfelchen, würde ich dt. Mangas etwas abgewinnen, wäre sie kein Hinderungsgrund, egal wie gruselig ich manche Fans finde. Generell sollte man die Macht der Fans nie unterschätzen, denn oftmals sind es auch Fans, die einen bewegen, etwas doch anzufangen oder eben auch nicht. Daher sollte man sich als Fan auch immer vor Augen halten, wie das eigene Verhalten auf andere wirkt. Man sieht es doch schon wie manche Medien Manga-/Anime-Fans darstellen, das erweckt bei Nicht-Fans keinen guten Eindruck. Das kannst du auf alles ummünzen, egal ob auf Manwhas, dt. Manga, OELs oder bestimmte Serien wie auch Genres.


    Du solltest mal richtig lesen, da ich nirgends geschrieben habe, dass alle so sind. Aber wahrscheinlich hast du dich schlichtweg angesprochen gefühlt, da du auch gleich eine sehr aggressive Tonart angeschlagen hast. Was eben genau die Art und Weise ist, die ich ankreide. Übrigens auch eine Doppelmoral von dir, dass du Millhiore nicht zurechtweist, denn die hat nämlich genau das gemacht, was du mir vorwirfst, alle in einem Topf geworfen, die lediglich kein Interesse am Titel haben. Aber eine Krähe hackt der anderen ja kein Auge aus.

    Für mich ist das Thema auch mehr oder weniger durch, es gehört zudem nicht wirklich hierher.

    Fans gehören eben nicht mit dazu..
    klar kann man sich mit anderen fans austauschen.. aber man muss es eben auch nicht..
    ich mag so einige sachen.. dessen fans ich allerdings nicht unbedingt mag..
    und kritiken schreibe ich ja auch nicht für die fans.. sondern für den künster..
    ob ihm das den schlussendlich was bringt ist dann ne andere sache =D

    klar ich weiß um den ruf der manga fans bescheid.. aber wenn jemand das irgendwie seltsam findet.. oder alles verallgemeinert.. ist es eben nix anders als was du machst..
    und das ist eben nicht besonders klug..
    sorry wenn ich das so sagen muss..

    ich habe millhoure kommentare ehrlich gesagt nicht gelesen..
    ich lese es nur eben sehr oft von dir..
    und frage mich.. wann ist mal genug?
    in jedem verdammten thread der von na deutschen manga ist. ist es immer dasselbe..
    genauso wie im arina tanemura thread..

    alle wissen es jetzt ganz genau.. du magst keine detsche zeichner.. aus den und den gründen und du magst arina tanemura nicht mehr au sden und den gründen..
    das muss man ja nicht immer und immer wieder sagen..
    irgendwann ist doch auch mal genug..
    ~Es gibt Dinge, die kann man nicht aufhalten, einen starken Willen, große Träume und das Schicksal.~
    Eiichiro Oda




  17. #42
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    149
    Mir gefällt das Cover, die Geschichte spricht mich an. Freu mich über die kommende Leseprobe, wird wohl ein Kauf

  18. #43
    Mitglied Avatar von Sandrinachi
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    75
    Zur Debatte:
    Ich hab nie verstanden warum Leute unbedingt ins Forum reinschreiben müssen, dass sie etwas nicht kaufen (mal mit Begründung mal nicht) Wenn euch der Manga so gar nicht interessiert (z.b. ich mag kein BL beim BL Manga) warum sich dann die Mühe machen und einen Post dazu verfassen? Aber naja sie werden wohl ihre Gründe haben.
    Es ist auch egal ob die Mangas nun aus Deutschland stammen oder Japan. Das was in diesem Thread gemacht wurde ist das, was hier immer gemacht wurde. Sehe auch nicht das etwas zerrissen wurde oder so nur weil es aus Deutschland stammt.

    Btw ich gehörte früher zu den Leuten die Mangas aus Deutschland kaum eine Chance gegeben hat. Entweder mochte ich die Zeichnungen nicht, die Story war uninteressant oder sie waren eben "Deutsch". (Sammle Mangas seit '98)
    Durch diese Sicht habe ich viele gute Storys der letzen Jahre verpasst. (Gut ich war auch allgemein dem Mangamarkt fern geblieben zu der Zeit) Mein Erstaunen war groß als ich mich näher damit beschäftigt habe. Nun versuche ich viel verpasstes nachzuholen. (Leider wächst Geld nicht auf Bäumen und ich komme nur langsam voran)

    Zum Manga
    Die Geschichte klingt interessant. An den Zeichnungen habe ich auch nichts auszusetzen, aber ich würd gern noch eine Leseprobe sehen bevor ich mich endgültig entscheide.
    (Leider sammle ich auch im Moment viel zu viel und würd gern einiges abschließen bevor ich was neues beginne. Mal sehen eine 100% Kauf Bestätigung kann ich noch nicht geben.)

  19. #44
    Das Cover sieht klasse aus!!! Das wird definitiv ein Kauf, sobald alle Bände erschienen sind.

    Nachher verschiebt sich evtl. wieder etwas, dann verstehe ich wieder nur Bahnhof wie bei LiF, weil zwischen den Bänden extrem lange Wartezeiten liegen usw.. Darauf habe ich irgendwie keine Lust (mehr).

    Zitat Zitat von Aya-tan
    Auch ein Punkt, warum ich einen Bogen um deutsche Werke mache, wenn man den Titel nicht in den Himmel lobt oder es gar wagt ihn zu kritisieren, zerreißt man ihn ja gleich und viele Fans und stellenweise sogar die Mangakas stürzen sich auf einen. Da ist es besser gleich darauf komplett zu verzichten.
    Solche Erfahrungen habe ich hier auch schon gemacht und ist immer wieder mehr als befremdlich (im BL-Bereich ebenfalls). Ich kann schon verstehen, dass einem irgendwie die Lust darauf vergeht.
    Ich versuche es weitesgehend zu ignorieren oder schreibe gar keine bzw. nur noch eine kurze Meinung zu einem Werk. Glücklichweise sitzen diese Leutchen einem beim Lesen ja nicht auf den Schoß .

  20. #45
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.326
    am 11. Mai erscheint bei uns Band 1

    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Jojo's Bizarre Adventure | Masamune-kun no Revenge | Mysterious Girlfriend X | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly |Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Zero Hedge | On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero.

  21. #46
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    804
    Grundsätzlich würde ich hier mal reinlesen (Zeichenstil/Story), aber da ich schon andere Titel in der Richtung sammle muss das zunächst warten, ggf. später. Denke aber er wird seine Leser finden.

  22. #47
    Moderator Tokyopop Avatar von Kristin Eckstein
    Registriert seit
    11.2013
    Beiträge
    1.208
    Das erste Kapitel gibt es hier schon jetzt zum Vorablesen!
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  23. #48
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    601
    Zitat Zitat von Nomi Beitrag anzeigen
    Cover ist toll, Zeichnungen sind toll, Inhaltsangabe interessant.
    ... Leseprobe toll. Absolut sicherer Kauf!

  24. #49
    Mitglied Avatar von Sandrinachi
    Registriert seit
    01.2016
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    75
    OMG! Mir blieb so die Luft weg als ich das erste Kapitel gelesen habe! Ich will unbedingt wissen wie es weiter geht!
    Ich werd mir den Manga definitiv kaufen! Wahnsinn, man! Das Paneling ist ein Traum! *v* Und die Zeichnungen sehen so fließend aus! Wirklich toll!

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    387
    Die Reaktionen auf die Leseprobe hatten mich neugierig gemacht und... WOW :O Der Anfang liest sich echt super spannend! Ich möchte auch am liebsten direkt weiterlesen. :'( Fand den Manga zwar schon bei der Ankündigung ganz interessant, aber jetzt bin ich mir sicher, dass ich ihn lesen möchte.

    www.awkward-dangos.blogspot.de

    Mangawünsche:

    Awa Koi • Boku wa Ookami • Bye-Bye Liberty Chocolate Vampire • Gakkou Gurashi • Hatsu*Haru • Hibi Chouchou • Gekkan Shoujo Nozaki-kun • Hatsukoi ni Oboreta • Inari, Konkon, Koi Iroha • Kamisama Gakuen @ Armeria • Kekkon Yubiwa Monogatari • Matinee & SoireeMune ga Narunowa Kimi no Sei • No Game No Life [Novel] • ReRe Hello • Re:Zero [Novel] • Silent Kiss • Starlike Words • Suki-tte Ii na yo • Super Lovers

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •