Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 127
  1. #101
    Mitglied Avatar von Sternenstaub
    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    ......

    Das ist für mich eher ein Grund den nicht zu kaufen xD
    *lach* Hab ich mir auch so gedacht.
    Ich seh da auch sehr viele Parallelen zwischen den Musikvideos und Innocent. XD Logisch, dass ihm der Titel gefällt. Wundert mich kein bisschen.

    Ich denke nicht, dass ich mir Innocent kaufen werde. :/
    Das Thema und die Umsetzung ließe sich für mich nur mit einem Happy End ertragen... aber da mach ich mir mal keine Illusionen. Allein wegen der beeindruckenden Zeichnungen möchte ich nicht so viel Geld für einen Titel ausgeben, wo ich mich von der ersten bis zur letzten Seite irgendwie emotional durch allerhand Grausamkeiten quälen muss, dafür bin ich zu sensibel und empathisch.

    Allerdings ist das Setting auch genau mein Ding. Scharfrichter. Folter. Hinrichtungen... Ganz magische Anziehungskraft bei mir.

    Vielleicht gibts auf der pro/contra Liste ja doch einen knappen Sieg für die Reihe. Werd ich sehen, ob ich den Band im Laden zurück stellen kann oder nicht. XD Stell ich mir bei der Aufmachung schwierig vor.

    Hat schon jemand was davon gehört, wie umfangreich das alles werden soll? Ende in Sicht und so?
    Mein Kopf überschlägt grad Platz und Kosten.
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  2. #102
    Zitat Zitat von Sternenstaub Beitrag anzeigen
    Hat schon jemand was davon gehört, wie umfangreich das alles werden soll? Ende in Sicht und so?
    Mein Kopf überschlägt grad Platz und Kosten.
    Also die Hauptreihe ist mit 9 Bänden abgeschlossen(offenes Ende) und die Fortsetzung hat bisher 4/5 Bände und läuft noch.
    Keine Ahnung wie lange die werden soll
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  3. #103
    Mitglied Avatar von Sternenstaub
    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Also die Hauptreihe ist mit 9 Bänden abgeschlossen(offenes Ende) und die Fortsetzung hat bisher 4/5 Bände und läuft noch.
    Keine Ahnung wie lange die werden soll
    Ah okay, danke.
    Puh... vielleicht bekommt die Fortsetzung ja auch wieder so etwa 9 Bände... und die Fortsetzung davon dann auch. XD
    Oh man, das ist mir wirklich zu riskant. So ein 20-30 bändiges Massensterben. Mit Aussicht auf einen Abschluss der mich fertig machen wird.
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  4. #104
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.540
    Zitat Zitat von Sternenstaub
    Mit Aussicht auf einen Abschluss der mich fertig machen wird.
    Warum? Geschichtlich gesehen ist ja alles bekannt, was passierte, daher gibt es keine sonderlich großen Überraschungen.

    Anfang von Band 4 in Innocent Rouge ist man im Jahre 1779, später ist man schon bei 1784 und dann vergehen nochmal 2 Jahre. So um ein Gefühl zu bekommen, wie schnell die Story voranschreitet, wobei nicht klar ist, wie weit es über 1793 hinausgehen wird.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  5. #105
    Mitglied Avatar von Sternenstaub
    Registriert seit
    12.2015
    Ort
    Am Ende des Regenbogens
    Beiträge
    583
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Warum? Geschichtlich gesehen ist ja alles bekannt, was passierte, daher gibt es keine sonderlich großen Überraschungen.
    Gerade deswegen ja.*g* Es wird kein glücklicher Mann aus ihm werden. Ich finde seine seelische Finsternis extrem greifbar bei diesem Titel und es dürfte klar sein, dass Charles Henri Sanson an seinem Beruf zerbrochen ist.
    Ich möchte damit sagen, die Reihe wird mich traurig machen. Ich kann das alles zu gut nachempfinden. Grad Scharfrichter sind für mich eine besondere Herzensangelegenheit und ich könnte den letzten Band einfach nicht mit einem Lächeln schließen, weil ich zu gut greifen kann, was in diesem Mann vorgeht.

    Anfang von Band 4 in Innocent Rouge ist man im Jahre 1779, später ist man schon bei 1784 und dann vergehen nochmal 2 Jahre. So um ein Gefühl zu bekommen, wie schnell die Story voranschreitet, wobei nicht klar ist, wie weit es über 1793 hinausgehen wird.
    Oh, das ist gut zu wissen. Ich bin nicht auf dem aktuellen Stand. Dann kann ja wirklich nicht mehr allzu viel kommen.

    Für mich war nur seit der Hinrichtung Damiens klar, dass ich mit Innocent Probleme bekommen könnte. Deswegen hatte ich auch kein großes Interesse dran mich noch weiter zu spoilern, weil mir das schon hinreichend zugesetzt hat. Weniger die Bilder als viel mehr die Emotionen. Was er alles mit ansehen muss, ist für mich schwer zu ertragen, weil ich beim Lesen zu sehr in seine Rolle schlüpfe. Solche Abgründe bis zum Ende hin zu verfolgen... :/ Weiß nicht. Ich hab da nicht den nötigen Abstand dass es nur ein Manga ist. Für mich ist das zu real. -> Deswegen meine "Aussicht auf einen Abschluss der mich fertig machen wird".



    Aber wie gesagt... ob ich mich dem Scharfrichter-Thema trotz allem entziehen kann ist ne andere Frage. XD Vor allem wo du sagst wie schnell die Story voran schreitet.
    "...For death begins with life's first breath,
    And life begins at touch of death."

    John Oxenham

  6. #106
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.540
    In Rouge steht ja mehr Marie im Vordergrund als Charles, daher kriegt man von seinem Leben wieder weniger mit und Marie ist ja ein ganz anderer Charaktertyp.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  7. #107
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.725
    am 13. April erscheint bei uns Band 1



    laut dem Tokyopop-Webshop ist die Reihe ab 16. Wundert mich ehrlich gesagt, hätte gedacht, dass sie ein "ab 18" bekommt ^^
    aber naja ist mir im Prinzip eigenltich auch egal ^^;
    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Zero Hedge | On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero.

  8. #108
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    mbase tokyo
    Beiträge
    4.250
    Wundert mich auch. Habe mir mal eine Leseprobe gegönnt. Da saß jemand auf so nem Stuhl und hat sich vor Angst eingepieselt. Ich hatte da das gleich Gefühl und schlecht war mir auch. Die Reihe ist definitiv nix für mich. Sieht aber wirklich schön aus. Sehr schade eigentlich. :/
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  9. #109
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.461
    Das Cover gefällt mir sehr gut und vorbestellt ist der Band auch schon.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  10. #110
    Mir persöhnlich hätte es besser gefallen, wenn die Illu über den Balken ginge - ist aber immer noch echt schön^^

    Bin jetzt auch sehr verwundert, dass die Reihe nicht ab 18 empfohlen wird O.o Da werden wohl ein paar Leute, die sich vorher nicht informiert haben nen kleinen Schock bekommen^^"

  11. #111
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.666
    ich freu mich schon total auf die Reihe. Der Balken stört, da würde ich mir echt mehr Flexibilität wünschen, aber ich werds verkraften.

    Zum rating: Mich wundert gar nichts mehr bei TP Ten Count ist auch nur ab 16 und nicht eingeschweißt, obwohl dort eine ziemlich zweifelhafte und sehr explizite Beziehung mit einem psychisch kranken Menschen im Gange ist... ob das so klug ist...?
    Dafür ist Magical Girl Site ab 18, obwohl Innocent heftiger ist... vielleicht weil der Hauptchara aussieht wie eine Grundschülerin...?
    Ich hoffe jedenfalls dass weder Innocent noch Ten Count die falsche Person in die Hände bekommt...

  12. #112
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.540
    Die Reihe ist zwar nicht ohne, aber mit 16 kann man diese durchaus schon lesen. Zudem ist es nur eine Empfehlung.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  13. #113
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Die Reihe ist zwar nicht ohne, aber mit 16 kann man diese durchaus schon lesen. Zudem ist es nur eine Empfehlung.
    Natürlich kann man sie auch mit 16 schon lesen, ich selbst bin 15 und hab damit auch kein Problem, aber wie du schon sagtest, handelt es sich ja um eine Empfehlung und meiner Meinung nach, sollte man aus dieser Empfehlung rauslesen können, wie "heftig" der Titel ist und wenn man Innocent mit anderen Titeln der Klasse "empfohlen ab 16" vergleicht, ist die Reihe schon noch mal ein Ticken härter und hätte meiner Meinung nach eine höhere Empfehlung verdient.

  14. #114
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.540
    Zitat Zitat von MinkaMausi Beitrag anzeigen
    Natürlich kann man sie auch mit 16 schon lesen, ich selbst bin 15 und hab damit auch kein Problem, aber wie du schon sagtest, handelt es sich ja um eine Empfehlung und meiner Meinung nach, sollte man aus dieser Empfehlung rauslesen können, wie "heftig" der Titel ist und wenn man Innocent mit anderen Titeln der Klasse "empfohlen ab 16" vergleicht, ist die Reihe schon noch mal ein Ticken härter und hätte meiner Meinung nach eine höhere Empfehlung verdient.
    Andere Titel ab 16, die etwas brutaler sind, sind es aber rein aus Unterhaltungszwecken. Das wird nochmal ganz anders gewertet. Bei Innocent ist der Gewaltgrad vielleicht höher, aber es macht keinen Spaß, zudem arbeitet der Titel auch viel mit Metaphern. So dass die wirklich brutalen bzw. heiklen Szenen etwas abgeschwächt werden.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  15. #115
    Das Cover sieht super aus und mit der Altersempfehlung habe ich keine Probleme
    (Magical Girl of the End ist ja auch ab 16 und nicht eingeschweißt...xD)
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  16. #116

  17. #117
    Geniales Cover *-*
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby, Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Momogumi Plus Senki, Kuutei Kaiko Toshi, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Kyou no Cerberus, Beelzebub Jou no Okinimesumama., Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  18. #118
    Junior Mitglied Avatar von Ameko
    Registriert seit
    05.2015
    Beiträge
    29
    Ich habe den Manga gestern Abend noch gelesen und muss sagen, ich bin wirklich froh, ihn gekauft zu haben. Der Zeichenstil ist einfach fantastisch und es macht wahnsinnig Spaß, sich allein die Panels anzugucken (vor allem die Hintergründe sind überall bis aufs kleinste Detail ausgearbeitet). Der Erzählstil ist ungewohnt, aber interessant und passend gewählt.
    Ja, einige Szenen sind brutal und bei dem (noch?) zerbrechlich wirkenden Protagonisten schlagen sie doppelt so hart aufs Gemüt, ist also bestimmt nicht für jedermann etwas. Mich fesselt die Geschichte jedoch und ich freue mich auf den nächsten Teil (mhh, 3 Monate Wartezeit ...)
    Ich finde, bei dem Manga ist der Preis *hust* im Gegensatz zu einigen anderen Großbuchformaten *hust* durchaus angemessen. Allein der aufwendige Zeichenstil und die außergewöhnliche Thematik sind das wert.
    Mangawünsche: Fudanshi Koukou Seikatsu | Gekkan Shoujo Nozaki-kun | Junketsu Drop | Orenchi no Furo Jijou

  19. #119
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    mbase tokyo
    Beiträge
    4.250
    Habe auch noch mal im Laden rein geblättert. Der Titel ist echt schön. Aber die Folterszenen sind leider gar nix für mich. Bei dem Zeichenstil wirken die auch noch so plastisch. Wenn ich sowas sehe wird mir gleich schlecht. Zum lesen reicht es daher nicht. Aber zum Sammeln dann doch. Schöner Hingucker. Auch das schneeweiße Cover finde ich total schön. ^^
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  20. #120
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    6.197
    Gelesen habe ich den Titel noch nicht, aber beim durchblättern fand ich jetzt irgendwie nichts schlimmes.
    Zumindest habe ich halt was anderes erwartet, nachdem das hier so häufig zur Sprache kam ^^''
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  21. #121
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.725
    Zitat Zitat von BloodyAngelSharon Beitrag anzeigen
    Gelesen habe ich den Titel noch nicht, aber beim durchblättern fand ich jetzt irgendwie nichts schlimmes.
    Zumindest habe ich halt was anderes erwartet, nachdem das hier so häufig zur Sprache kam ^^''
    naja empfindet ja jeder auch etwas anders ^^
    aber ich für meinen Teil empfinde die Folterszene schon als heftig...
    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Zero Hedge | On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero.

  22. #122
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    3.879
    Ich finde die Grausamkeit, die Brutalität zeigt sich nicht unbedingt konkret in einzelnen Bildern. Es ist meiner Meinung nach etwas subtiler (bis jetzt?) Und weitreichender (zB die ganze Gesellschaft zu der Zeit, die Machtspielchen oder sein innerer Zwist, das auf der psychischen Ebene). Die Folterung ist schon ziemlich fies. Ich finde es sehr gut dargestellt. Und der filigrane, schöne Zeichenstil steht in einem sehr gelungenen Kontrast zu all dem. Ich hätte gerne direkt weitergelesen, wo er doch Grade das erste Mal seiner Tätigkeit als Henker nachkommt ^^"
    Geändert von MissMoxxi (16.04.2017 um 15:36 Uhr)
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  23. #123
    Junior Mitglied Avatar von Der junge Herr
    Registriert seit
    06.2016
    Beiträge
    28
    Das ekligste und grausamste in Band 1 war ja wohl eindeutig


    der Boys Love Kuss




    (Bitte nicht so ernst nehmen, nicht dass das gehate jetzt losgeht)



    Ne ernsthaft der Band gefällt mir sehr gut, die Atmosphäre der damaligen Zeit und welche vermittelt werden soll kommen eindeutig bei mir an, die Zeichnungen sind wunderbar. Aber das Ende find ich etwas fies^^

  24. #124
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    932
    Hab meinen Novis nun auch, der Zeichenstil ist sehr schön & die Story fesselt von Anfang an.
    Die gnadenlosen Szenen nehmen einen schon mit, allerdings finde ich das was auf psychischer Ebene passiert deutlich unangenehmer. D
    er

    BL-Kuss XD war vermutlich das reinste und unschuldigste im ganzen Band. Das Charles ihn später hinrichten muss dürfte ihn am schlimmsten treffen, zwei Unschuldige die auf verschiedenen Wege von ihrer Umwelt korrumpiert werden, der eine stirbt grausam und der andere dürfte damit auf dem besten Wege sein seine Gefühle als Mensch zu verschließen oder zu verlieren.


    Mich hat lediglich am Ende

    die Strohpuppenmannschaft gestört. Das war so surreal. Aber da ich unbedingt weiter lesen will, werde ich mich mit solchen Stilmitteln wohl anfreunden müssen.


  25. #125
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2017
    Beiträge
    1
    Unglaublich guter Manga, ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so einen guten Manga gelesen habe. Die Details sind atemberaubend, besonders die Spread-Pages sind unglaublich stimmungsvoll, das größere Format ist eindeutig gerechtfertigt. Außerdem wird mit starken visuellen Metaphern gearbeitet, ich fand besonders das letzte Kapitel mit den Puppen und der Atlas-Statue sehr interessant umgesetzt und der Bruch, der einsetzt, wenn die eine Person die eigene Schwester erwähnt, war sehr schön inszeniert. Man spürt richtig den Bruch, an dem die Illusion nicht mehr aufrecht erhalten werden kann.
    Die einzelnen "Szenen" wirken sehr inszeniert, was sie ohne Zweifel auch sind, trotzdem wirkt es auf mich historisch gut recherchiert, etwa die Rolle seiner Großmutter.
    Durch Thematik und auch durch die Darstellung von Folter undMissbrauch würde ich persönlich es auch erst ab einem höheren Alter empfehlen, aber wie bereits weiter oben erwähnt, handelt es sich dabei um eine Empfehlung desVerlages

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •