Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8910111213141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 426 bis 450 von 455

Thema: Tim & Struppi Jubiläumsschuber

  1. #426
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.164
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Und was heißt verlassen, wenn Leute einfach nicht die Ankündigungen lesen?
    Ist nicht Carlsen's Problem. Carlsen kann nur ankündigen. Nicht sich darum kümmern, dass jeder persönlich informiert wird...

    Ärgerlich ist es halt für die, die nur wenig Comicgeld im Monat zur Verfügung haben. Und nicht die Kohle raushauen wie sie reinkommt... ;-)

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  2. #427
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.556
    Ich hatte auch nicht gesehen, dass der Schuber nur begrenzt verfügbar ist.
    War reine Glückssache, dass ich den zum Geburtstag geschenkt bekommen habe.
    So eben mal 200€ haut man ja dann doch nicht raus.

    Ärgerlich für alle die warten wollten.

  3. #428
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.164
    Ich fand es von Vorteil, dass es früh angekündigt wurde. So konnte ich gleich zuschlagen.

    Aber die Limitierung ist auch an mir vorbeigegangen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  4. #429
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.149
    Ich glaube es wurde nie bekannt gegeben, dass der Jubiläumsschuber nicht nachgedruckt wird.

    Wie man hier nochmal auf S.11 nachlesen kann, war der Subskriptionspreis bis 31.12.2017 199€, danach hätte der Schuber 249€ gekostet (er war aber zur Überraschung von Carlsen selbst noch in 2017 ausverkauft). Also genau wie bei der Calvin & Hobbes GA, die für 6 Monate (10/2013-03/2014) zum Subskriptionspreis verkauft wurde, aber im Gegensatz zu T&S seitdem nachgedruckt wird. Daher dachten wir wohl alle automatisch, dass der Schuber ab Erscheinen zum Standardprogramm gehören würde.

    @Carlsen: Gibt es vielleicht doch die Möglichkeit, den Schuber nachzudrucken, diesmal aber mit dem deutlich schöneren roten Motiv aus obigem Link? Dann kauf ich vielleicht auch einen, auch wenn er dann 249€ kostet.

  5. #430
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.099
    Ich hatte das auch nur mit dem Subs-Preis wahrgenommen. Es gibt den Schuber aber doch wahrscheinlich noch im Handel? Was ist mit Zweitausendeins, die haben den auch um Weihnachten noch wie wild angeboten.

  6. #431
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.149
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Was ist mit Zweitausendeins, die haben den auch um Weihnachten noch wie wild angeboten.
    Ts, "Zweitausendeins", das klingt so nach den 80ern, Gerhard Seyfried und Hausbesetzung.
    Die heißen heute Merkheft und bieten den Schuber zum jetzigen Preis auch noch an: https://www.merkheft.de/index.php?st...hparam=Struppi Ob sie ihn auch auf Lager haben, steht auf einem anderen Stern.

  7. #432
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.841
    Da würde ich mir lieber den englische Schuber kaufen, der hat wenigstens ein schönes Rückenbild der Einbände und kostet nur 78 Euro.

  8. #433
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.149
    Ich will den Schuber eh nicht, meine Anmerkung bzgl. Kauf mit schönerem Motiv war nicht ernst gemeint. Ich brauch die frühen Bände wie Amerika und Kongo nicht noch mal, stehen hier seit Jahrzehnten im Regal und werden wohl nie mehr von mir gelesen. Ich lese nur noch hin und wieder meine Lieblingsalben.

    Aber vielleicht werden die Leute, die den Schuber jetzt noch wollen, ja bei merkheft.de oder woanders noch fündig, dann aber wohl für (mind.) den jetzt regulären Preis von 249€.
    Geändert von OK. (13.01.2018 um 10:22 Uhr)

  9. #434
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Stade
    Beiträge
    41
    Bei Hummelcomic in Hamburg ist die Jubiläumsausgabe auch noch zum regulären Preis erhältlich:

    https://www.hummelcomic.de/suchen.ht...&action=search

  10. #435
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    328
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Da würde ich mir lieber den englische Schuber kaufen, der hat wenigstens ein schönes Rückenbild der Einbände und kostet nur 78 Euro.
    Welche Ausgabe meinst du?

    Egmont hat in England schon viele schöne Tim und Struppi (Tintin) ausgaben gebracht, das stimmt.
    Ich selbst besitze die englische GA fast komplett.

    Das "Problem" bei den englischen Ausgaben ist jedoch, dass alle Sonder-Ausgaben (GA, Geschenkbox, Young-Readers Edition) nur im DinA5 Format erscheinen, also halb so groß wie die standard Soft/Hardcover Alben.

    Die Leute meckern hier ja schon über die Kompaktausgabe. Ich glaube, da wirst du es schwer haben, ihnen die englischen Varianten schmackhaft zu machen.


  11. #436
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.385
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Als Eckart Sackmann die Comicabteilung leitete?

    Und was heißt verlassen, wenn Leute einfach nicht die Ankündigungen lesen?
    Bei König Sackmann war auch nichts besser. Die ganzen Redakteure sind abhängig von Entscheidungen Ihrer Konzernbosse und das ist für den Kunden die absolute Lotterie ob es mit einer angefangenen Serie bis zum Ende weitergeht.
    Manchmal bekommen Sie was durchgewunken, bei Serien schauen die nach dem 2 Band auf die Zahlen und wenn dann den Reisenden Top Managern diese zu wenig sind, wird humorlos abgebrochen und das war’s dann. Da kann kein Redakteur der Welt was dagegen machen außer er möchte sich einen neuen Job suchen. Das hat mit bashing meinerseits nichts zu tun Voll in Ordnung O.K? Bashing übrigens genau so ein Scheisswort wie burnout, gibt es nur in den westlich verweichlichten Gesellschaften.

    Gerade bei Carlsen weiß jeder Fan bescheid, das es mit dem Nachdrucken eher mau aussieht und gerade bei Jubiläums Ausgaben ist ja klar das es eine einmalige Aktion zur Feierlichkeit ist. Wer das verpennt und hat hier später schlaue Sprüche dazu ist wirklich selbst Schuld. Kann man zur Not auch mal beim Händler seines Vertrauens reservieren lassen. Wenn die keinen kennen, kann ich weiterhelfen. So ist auch mal gerade so die B&M GA mit Jacobs OK und da wird wie angekündigt in naher Zukunft endlich noch eine bibliophiele Ausgabe kommen. Ist gerade was schönes in Frankreich gestartet das poste ich noch. Wahrscheinlich wird es die werden.
    Es gibt nur 2 Gründe sich zu beschweren:

    1. über das Wie es erscheint oder
    2. Das es gar nicht erscheint

    Wenn es erscheint und ich zu doof bin mir das nicht zu organisiere (nicht wegen Kohle gleich zu zahlen, es zu organisieren!!!). dann kann ich niemals dem Verlag die Schuld geben.
    Ich lach mich Tod:-) Da bringt Carlsen endlich mal wunderschöne Ausgaben und dann ist man noch zu .... diese rechtzeitig zu kaufen :-)
    Was für ein Irrer Markt. Die armen Verleger nichts kann man recht machen!
    Geändert von jellyman71 (13.01.2018 um 12:52 Uhr)

  12. #437
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.841
    Zitat Zitat von kyôdai Beitrag anzeigen
    Welche Ausgabe meinst du?
    Auch wenn das Format etwas kleiner ist.


    https://www.merkheft.de/index.php?st...im+und+struppi
    Geändert von Raro (13.01.2018 um 12:53 Uhr)

  13. #438
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.841
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    n.


    Wenn es erscheint und ich zu doof bin mir das nicht zu organisiere (nicht wegen Kohle gleich zu zahlen, es zu organisieren!!!). dann kann ich niemals dem Verlag die Schuld geben.
    Ich lach mich Tod:-) Da bringt Carlsen endlich mal wunderschöne Ausgaben und dann ist man noch zu .... diese rechtzeitig zu kaufen :-)
    Was für ein Irrer Markt. Die armen Verleger nichts kann man recht machen!
    Devise: Wissen was kommt, was möchte ich haben, vorbestellen !

  14. #439
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    328
    @Raro

    Jup, das ist die Geschenkbox. Gab es früher auch mal in blau.
    Die ist genau wie die Gesamtausgabe nur im DinA5 Format.

  15. #440
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.385
    Für mich ist ganz klar Schikowski der Beste, weil er teilweise wunderbare Ausgaben und Titel bringt und die gesamte Qualität selbst bei den Softcovern sich gebessert hat.
    Ich glaube fest daran das er weitere Top Ausgaben von FB Perlen durchsetzen kann und die Kooperation mit Splitter bei Lanfeust ein großer Dienst an uns Fans war. Hochachtung dafür!
    Sackmann und alle wie Sie hießen haben es versaut das wir von Anfang an Ausgaben wie im Original bekommen haben und darunter Carlsen bis Heute leidet und viel wichtiger Sie könnten damals in einem viel größeren Markt mit hohen Auflagen verkaufen. Was bei Carlsen schon ein Schrott verkauft wurde, da würde sich Heute kein Verleger unter Folter dazu treiben lassen.
    Der Wahnsinn was ich da für krudes Zeug aus dem Keller verbannt habe. Könnte mich beim besten Willen nicht mehr an solche Auswüchse erinnern :-)

  16. #441
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.385
    Ich sing kein Loblied auf den Konzern Carlsen und seinen nicht greifbaren Entscheidungsträger und Zahlenmenschen, auf die Comic Redakteure singe ich es gerne weil die bestmögliche Arbeit durchsetzen bei erschwerten Bedingungen.

  17. #442
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.149
    Das ist ein hübscher Schuber, der rote da, aber das Format ist nicht nur etwas kleiner, sondern exakt halb so groß wie die Carlsen-Ausgabe. Also genau so wie in Vergleichs-Foto 2 von kyôdais Post #435. Der Schuber sieht toll aus, der Preis ist verlockend, aber T&S in DinA5? Wer‘s mag... (auf amazon.com und co.uk habe ich Reaktionen von zufriedene Kleinschuber-Kunden gelesen, aber was wissen die schon über die FB-Albenkultur).

  18. #443
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.841
    Halb so groß zu einem Drittel vom Preis. Bargain !!!

  19. #444
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.331
    Mir würde die Ausgabe reichen (ich mochte ja auch damals die 5 Mini-HCs, die Carlsen rausgehauen hat), ich kann aber frankobelgische Comics einfach nicht auf englisch lesen. Macht mir keinen Spass.

  20. #445
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    7.843
    [QUOTE=Raro;5382200]


    Der Text zu den Engländern vermerkt 'zahlreiche Abbildungen', abweichend zu der deutschen durchgehenden Abb.
    Eine Romanfassung mit ausgewählten Bildern wie beim Eisenherz?
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  21. #446
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    328
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Halb so groß zu einem Drittel vom Preis. Bargain !!!
    Sogar weniger als ein Viertel. Im deutschen Amazon Store gibt es die Box aktuell schon für €44.

    -> https://www.amazon.de/Complete-Adven...dp/1405278455/

    Mir gefallen die kleineren Formate auch. Wie gesagt, ich habe selbst die englische Gesamtausgabe, welche das selbe, kleine Format wie die Geschenkbox hat.

    Ich mein ja nur, dass es keine gleichwertige Alternative zum Jubliäumsschuber ist. Aufgrund des sehr viel kleineren Formates.

    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Mir würde die Ausgabe reichen (ich mochte ja auch damals die 5 Mini-HCs, die Carlsen rausgehauen hat), ich kann aber frankobelgische Comics einfach nicht auf englisch lesen. Macht mir keinen Spass.
    Die 5 Mini-HCs lassen sich ein wenig besser lesen, als die englische GA, weil sie ein anderes Lettering haben. (Großbuchstaben, Fettgedruckt)
    Sieht zwar weniger hübsch aus, ist bei dem kleinen Format aber angenehmer, als die dünne Handschrift der englischen Ausgabe.

    Dafür gefällt mir die englische Übersetzung besser als die deutsche.

    Geändert von kyôdai (13.01.2018 um 14:32 Uhr)

  22. #447
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    Stade
    Beiträge
    41
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    Halb so groß zu einem Drittel vom Preis. Bargain !!!
    Es ist leider häufig noch so, das wir, Fans und Verbraucher, im Vergleich zum europäischen Ausland überhöhte Preise zahlen müssen. Und das obwohl Deutschland bald ein "Niedriglohnland" ist.

  23. #448
    Mitglied Avatar von Rabbit1958
    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    408
    Ich hatte den Band aus der Bild Comicbibliothek vor dem Kauf der Jubiläumsausgabe gelesen um mir einen Eindruck zu verschaffen, ist ja auch eine kleinere Ausgabe. Ich muss zugeben das mir das altersbedingt echte Schwierigkeiten beim lesen bereitet hat.

  24. #449
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.099
    Zitat Zitat von OK. Beitrag anzeigen
    Ts, "Zweitausendeins", das klingt so nach den 80ern, Gerhard Seyfried und Hausbesetzung.
    Die heißen heute Merkheft und bieten den Schuber zum jetzigen Preis auch noch an: https://www.merkheft.de/index.php?st...hparam=Struppi Ob sie ihn auch auf Lager haben, steht auf einem anderen Stern.
    Hmm. Ich bekomme ungefähr zweimal die Woche einen NL von denen, könnte schwören da taucht Zweitausendeins als Absender auf. Mal drauf achten.
    Für mich fing das mit ungefähr 14 Jahren in der 2. Hälfte der 70er an, neben Seyfried verbinde ich damit insbesondere Literatur der Anti-Kernkraft Bewegung.

  25. #450
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.841
    Zweitausendeins gibt es zwar noch, online.
    Das Merkheft kommt aber jetzt von Fröhlich & Kaufmann.
    https://www.boersenblatt.net/artikel...n.1263540.html

Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8910111213141516171819 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •