Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Marsupilami: TWO-IN-ONE

  1. #1
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    7.682

    Marsupilami: TWO-IN-ONE

    Kein Kauf. Mir genügen Einzelhefte
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  2. #2
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.254
    Naja, bis das Marsupilami bei Carlsen aber mal als Hefte erscheint, wirst du vermutlich so ein paar Jahrzehnte warten müssen.

  3. #3
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    7.682
    Meine gehorteten nenne Ich 'Die Heftl-Sammlung'. Schon als kleiner junge. Insofern.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  4. #4
    YpsFanpage Moderator Avatar von YPSmitGimmick
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    3.932
    Sehr sinnvolles Thema. Wie gut, daß gleich 5 davon ausgemacht wurden.

    Aber mal ernsthaft: Wer ist die Zielgruppe? Fans der Serien werden die Geschichten schon haben, normaler Laufkundschaft werden 10 Euro für ein "Comicheft" vermutlich zu teuer sein. Wer außer Komplettsammlern kauft diese Ausgabe?

  5. #5
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.183
    Seh ich ganz anders. 10€ passen genau. Und gerade beim Kinofilm von Valerian gibts mediale Begleitung. Die anderen Titel sind mitgehangen, mitgefangen.
    Und es kommt auf die Präsentation und die Vertriebsstellen der Titel an.
    Kann mir die Dinger sehr wohl vorstellen, alleine zum verschenken. Da dann vor allem den Gaston TiO.Bei den anderen hängts davon ab, wie das im Kleinformat aussieht und sich lesen lässt. Das trifft aus auf Marsu zu. Mal sehen vorher.

  6. #6
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.422
    Ich habe mir den Band mal gegönnt, meine alten Bände sind einem Wasserschaden zum Opfer gefallen, muss aber sagen, dass mir das kleine Format nicht so zusagt, da gehen viele Details unter.
    Richtig schön finde ich den Glanzdruck auf dem Titelbld, nur total ärgelich, dass Carlsen so ein grottiges Coverdesign gewählt hat.

    Weiteres Manko, ich meine die Übersetzung waren früher besser, ist schon ewig her, aber bei Band 2 glaub ich gefiel mir die Erstübersetzung besser. Ist wie bei Gaston.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •