Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 54

Thema: Monster Allergy: Evolution - Eine monstermäßige Evolution

  1. #26
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    919
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Damit ist MA:E 1 der allererste MA-Band, der sogar noch VOR dem geplanten Veröffentlichungstermin erscheint (und meiner Erinnerung nach auch der allererste dani-books-Band, auf den das zutrifft) ... so kann's gern weitergehen.

  2. #27
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.616
    Da bin ich mal gespannt, wann der Band bei mir eindrudelt. Vermutlich erst nächstes Jahr... Bei mir kommen Büchersendungen grundsätzlich min. 10-14 Tage nach versenden an.

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #28
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.884
    Zumindest sind alle bis heute eingetroffenen Bestellungen und Aboexemplare bereits in der Post, sodass ich mal hoffe, dass sie idealerweise auch noch vor Weihnachten ankommen. Fingers crossed.

  4. #29
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.884
    Und das Hands-on-Video:


  5. #30
    Sehr schön!
    Band 4 der GA im Januar und dann jeden Monat eine neue GA.

  6. #31
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.616
    Mein Album ist tatsächlich heute schon gekommen! Sieht echt super aus! Der Buchrücken passt wunderbar zu der Hauptreihe...
    Das ich mal einen dani-books-Titel früher als geplant in den Händen halte, hätte ich nie im Leben gedacht
    So, jetzt erstmal meinen Hellboy-Kompendium weiter lesen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  7. #32
    Sieht nicht nur super aus, ist auch handwerklich top verarbeitet. Eine wunderschöne Weihnachtskarte gabs obendrauf. Danke schön!

  8. #33

  9. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.102
    Bunt und rasant geht es weiter mit den Abenteuern der Monster und ihren Bändigern. Die italienische Künstlerriege hat es einfach drauf und fegt mit dynamischem Pinselstrich über knapp 40 Seiten. Witzig die Anekdoten der Jugendlichen auf der Uni in Wunderville, dann ein kurzer Besuch daheim in Oldmill Village und auf den letzten Seiten gibt es Action am Matterhorn. Wie gesagt, alles auf knapp 40 Seiten, die sich wirklich lohnen. Ein fieser Cliffhanger erwartet die treuen Fans. "Echt jetzt?", wird man sich denken. "Da kommt aber noch was...", wird man sich denken. Wir Freunde von "Monster Allergy" sind aber sowieso diesbezüglich "Leid" gewohnt, da man ja mit der ewigen Warterei auf die "alten" Geschichten von Verlagsseite ganz gehörig auf die Folter gespannt wird.
    Eine sehr gute Übersetzung liegt hier übrigens vor. Obwohl ich nicht mehr der eigentlichen Zielgruppe entspreche, gefallen mir Zick und Elenas Zwistereien sehr gut. Auch das unterschwellige Geknister zwischen den beiden sagt mir zu. Spricht eigentlich für die Reihe, dass neben den jüngeren Semestern auch einige ältere Semester hier ihren Spaß haben können. Ist jedenfalls immer noch eine ziemlich unterschätzte Serie am Markt und würde sich mehr Leser aus allen Altersgruppen verdienen.

    Ich warte übrigens auf die Fortsetzung der Hauptreihe. Ich warte übrigens auf die Fortsetzung der Hauptreihe. Ich warte übrigens auf die Fortsetzung der Hauptreihe...

  10. #35
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.884
    Band zwei wird "Das Tal der Bombos" heißen. Veröffentlichung in Italien Ende Oktober, Deutschland Mitte Dezember.

  11. #36
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Sowohl ich als auch meine Testleser/Mithelfer waren und sind jedenfalls der Ansicht, dass man den Band durch den neuen Status quo problemlos vor der Lektüre der anderen Episoden lesen kann. Es gibt natürlich ein paar kleinere Rückgriffe auf die Handlung der letzten MA-Episoden, aber unserer Ansicht nach nicht derart stark, dass sie einem viel vorab verraten oder den Spaß an der Handlung verderben würden. Ich persönlich finde, dass die Geschichte viel eher auf die letzten MA-Episoden neugierig macht und die Vorfreude auf sie nur noch verstärkt, weil man dann die hier nur angedeuteten Hintergründe endlich genauer erfährt.
    Gut zu wissen, dann werde ich mir den Band definitiv mit den anderen Teilen der Gesamtausgabe holen. Es macht schon einen gewissen Reiz aus, bekannte Charaktere nochmal etwas älter erleben zu können.

  12. #37
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.884
    Schöner Teaser aus Band 2, "Das Tal der Bombos". Diesmal mit Artwork von Ilaria Catalani und Farben von Walter Baiamonte. Veröffentlichung ist in Italien wieder Ende Oktober, das deutsche Album kommt dann gegen Ende November/Anfang Dezember.


  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.102
    Übrigens gefällt mir das geniale Artwork im größeren Albumformat wesentlich besser als in der kompakten und handlichen "Gesamtausgabe" des ersten Zyklus. Kommt wirklich monstermäßig rüber und stellt eindeutig eine Evolution dar.

  14. #39
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.884
    Hab die Tage auch schon von wem gehört, dass er erst über das erste Album auf MA aufmerksam geworden ist und dann später beim GCT das Gratisheft entdeckt hat. Der Gedanke mit dem "potenzielle neue Zielgruppen durch Albenformat erschließen und dadurch zeitnah zur Originalausgabe veröffentlichen können" war also gar nicht mal so schlecht. Supererfolgreich ist MA:E im Vergleich zur Hauptreihe mit 343 ausgelieferten Handelsexemplaren allerdings leider trotzdem bislang nicht ... Ich hoffe, das wird noch ein Longseller und es greifen später nach Abschluss der Gesamtausgabe nachträglich noch ein paar Leser zu, die dann wissen möchten, wie es weitergeht (und vielleicht vorher Angst hatten, gespoilert zu werden o. Ä.). Mal schauen. Zum Glück verkauft sich die Hauptreihe gut genug, dass ich etwas Puffer habe und bei den Alben erst mal etwas drauflegen kann. Aber so ab Band drei nächstes Jahr sollte MA:E dann möglichst auch kostendeckend werden.

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.102
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Supererfolgreich ist MA:E im Vergleich zur Hauptreihe mit 343 ausgelieferten Handelsexemplaren allerdings leider trotzdem bislang nicht ... Ich hoffe, das wird noch ein Longseller und es greifen später nach Abschluss der Gesamtausgabe nachträglich noch ein paar Leser zu, die dann wissen möchten, wie es weitergeht (und vielleicht vorher Angst hatten, gespoilert zu werden o. Ä.). Mal schauen.
    Tja. So ist er eben, der Kunde, das undurchsichtige Wesen. Meiner Expertise nach werden schon noch einige warten, bis die "Gesamtausgabe" mal komplett vorliegen wird, ehe sie sich an die Evolution wagen werden. Dann werden einige Kunden hoffen, dass auch diese neuen Alben im kompakten "GA"-Format erscheinen werden. Sobald du mal die acht Bände gebracht hast, werden sich die ersten melden. Dann bist du wieder dran mit Erklärungen und Erläuterungen, dass das kompakte "GA"-Format erst dann eventuell fortgesetzt wird, sobald die Tranche Alben verkauft wurde.

    PS:
    Vor Spoilern braucht keiner Angst haben.
    Ich habe es auch überlebt.

  16. #41
    Die Evolutionbände werde ich mir schon immer zum Release holen, aber mit dem Lesen warte ich dann doch lieber bis Abschluss der Gesamtausgabe. Vielleicht.

  17. #42
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.175
    Glaube die kaufe ich auch, sind bisher an mir vorbeigegangen.

  18. #43
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.175
    Oh man, wie geil ist das denn?
    In groß kommt die Serie noch viel besser, nichts gegen die GA, aber das Album legt noch einen drauf.

    Die Geschichte macht Spaß, sehr rasant und es gibt für Altleser viele vertraute Gesichter.
    Das Ende ist nicht nach meinem Geschmack, warum darf ich nicht verraten.

    Für MA Leser, kaufen, lesen, freuen.

  19. #44
    blöde Frage - aber wie wäre es mit einer MA-GA in Albumgröße?

  20. #45
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.175
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    blöde Frage - aber wie wäre es mit einer MA-GA in Albumgröße?
    Ich weiß nicht, kaufe ja nicht doppelt, aber ich könnte schwach werden

    Zurück zu Evolution, das Ende kann doch echt nicht sein. Das verbiete ich!

  21. #46
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.884
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Glaube die kaufe ich auch, sind bisher an mir vorbeigegangen.
    ...

    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Oh man, wie geil ist das denn?
    In groß kommt die Serie noch viel besser, nichts gegen die GA, aber das Album legt noch einen drauf.
    Wow, so schnell hab ich dir das rübergeschickt? Ich werd echt immer besser.

    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    blöde Frage - aber wie wäre es mit einer MA-GA in Albumgröße?
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich das ausreichend verkaufen würde. Die Einzelalben hab ich hauptsächlich deshalb in groß gebracht, weil ich die im üblichen 17 x 24 auch nicht viel billiger als die jetzigen 14 Euro hätte anbieten können. Dass sich dadurch noch zusätzlich vielleicht die Albenleser ansprechen lassen, die bislang noch nichts von der Reihe mitbekommen haben, war ein netter Zusatzeffekt, aber für mich war schon der Hauptgrund "etwas mehr fürs Geld" bieten zu wollen, wenn ich's eh nicht billiger hätte verkaufen können.

    Es ist natürlich ganz theoretisch denkbar, bei ausreichendem Direktbestellerinteresse in ein paar Jahren noch mal eine A4 große Deluxe-Edition im Hardcover mit je 400 Seiten (so wie die Tomb-Raider-Archives oder ähnliche Bände aus den USA) nachzulegen, aber auch das halte ich für zweifelhaft. Der reguläre und auch der Geekmarkt dürften mit der sehr günstigen Paperback-Ausgabe und den limitierten Hardcoverfassungen zu 99 % bedient sein. Natürlich wird es sicherlich einige Sammler geben, die sich auch noch mal große dicke HCs kaufen würden, aber das werden potenziell wohl nicht genug sein, dass sich da die Produktion lohnen würde. Zumal ein Band da allein im Druck schon über 10.000 Euro kosten würde, was mir schlicht zu riskant wäre bei der winzigen potenziellen Zielgruppe.

    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Zurück zu Evolution, das Ende kann doch echt nicht sein. Das verbiete ich!
    Ich hatte ja schon erwähnt, dass Band zwei "Das Tal der Bombos" heißen wird. Wer weiß, wie das mit Band eins in Verbindung steht ...

  22. #47
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.175
    Sorry, ich habs im Comicladen gekauft, musste es unbedingt haben. Asche auf mein Haupt.

    Puh, da bin ich ja froh, und natürlich auch gespannt wie es weitergeht.

    Denke auch, dass eine A4 GA sich nicht rechnen würde, ich kaufe schon neu, oder doppelt, aber wirklich nur bei subjektivem Mehrwert.
    Als Bespiel, habe Blacksad als HC Alben, da muss ich keine GA haben, andersrum, Schlümpfe nur als gelbe Semicheftchen, da hab ich mir die Kompaktausgabe gegönnt.
    Selbst bei den Franquin Spirous, meine absolute Lieblingsserie, habe ich nur Band 1 der GA, weil die Farbgebung besser ist. Auch bei Gaston musste ich zuschlagen, weil eben auch mein Oberliebling, und auch wenn ich MA wirklich mag, da gibt es einfach zuviel andere schöne Comics als das ich die eh schon gute GA ersetzen würde.

  23. #48
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.884
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Sorry, ich habs im Comicladen gekauft, musste es unbedingt haben. Asche auf mein Haupt.
    Ach, na ja, schadet ja nichts, vielleicht wird dann ja sogar mal ein Exemplar nachbestellt. (Muahaha, ich junger naiver Verleger, ich. )

  24. #49
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.175
    Also ich kann mir das einfach nicht erklären, MA ist doch eine klasse Serie, die Evolution ein HC, tolles Artwork, auch klasse Story, dass da nicht mehr zugreifen ist wirklich schade.
    Hoffe es läuft irgendwann besser.

  25. #50
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.347
    Ich habe gerade erst in einer Tour de Force die ersten 3 Bände MA zum 2. Mal und Band 4 und 5 im Anschluss neu gelesen und will erst einmal die Hauptserie (und Kalimbo 2) komplett gelesen haben, wie es ja auch ursprünglich angekündigt war, bevor ich wieder etwas Neues anfange. Und tendenziell dann auch lieber wieder im platzsparenden Sammelband-SC.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •