Seite 3 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 199
  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    257
    Cool Conan kommt!
    Aber wieder so viele Boxen...ach KAZE...

    Hatte auch fix mit O-Ton gerechnet weils bei den letzten auch so war von M4E.

    Kann man leider nix machen, hoffe nur das geht nicht in die Hose mit der VÖ....

  2. #52
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    914
    puh 111 Folgen auf sechs Boxen.... 18-19 Folgen pro Box... das ist jetzt nicht sooo viel... Ich hoffe einfach mal, dass die Boxen dann nicht mehr als 40€ kosten (sonst bin ich raus)^^;

  3. #53
    Es wäre warscheinlich billiger gewesen, mann hätte die Detektiv Conan Filme auf Bluray nachgereicht und die Serie einfach in der Versenkung verschwinden lassen sollen. so hätten wir die Filme auf Bluray gehabt, und Kaze hätte nicht so große Geldmittel aufwenden müssen, um "Detektiv Conan die Serie" zu Lizenzieren.
    sicher für die "Fans" die die Serie unbedingt haben wollen "nicht schlecht" aber auch da wäre, eine Streaming Only Lizenz auf Anime on Demand Billiger gewesen und die Fans hätten Trotzdem etwas davon gehabt.

  4. #54
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.388
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von ArkAngel41 Beitrag anzeigen
    aber auch da wäre, eine Streaming Only Lizenz auf Anime on Demand Billiger gewesen und die Fans hätten Trotzdem etwas davon gehabt.
    Das ist Quatsch nicht alle Fans mögen und nutzen Streaming....damit erreicht man nur einen Teil von diesen.

  5. #55
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Das ist Quatsch nicht alle Fans mögen und nutzen Streaming....damit erreicht man nur einen Teil von diesen.
    diese Leute können sich einfach umstellen. auserdem wärst du bereit 6 Detektiv Conan DvD Boxen zu je 40-60€ zu kaufen ?
    wäre ich ein soo großer Fan der Serie dann ja, bin ich aber nicht. selbst eine TV Verwertung wäre besser gewesen als das.

  6. #56
    ni mirion-san - Mister Two Million Avatar von Ryo Saeba Fan
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    4.154
    Zitat Zitat von ArkAngel41 Beitrag anzeigen
    diese Leute können sich einfach umstellen. auserdem wärst du bereit 6 Detektiv Conan DvD Boxen zu je 40-60€ zu kaufen ?
    wäre ich ein soo großer Fan der Serie dann ja, bin ich aber nicht. selbst eine TV Verwertung wäre besser gewesen als das.
    Dann hätte man auch nicht die TV Serie zu one Piece auf DVD bringen müssen da sie immer bei uns im TV [RTL2 , Tele.5 , Viva , Pro7 Maxx] läuft und trotzdem scheinen die Verkaufszahlen gut zu sein...
    Meine Comic & Cartoon Sammlung, Teil.2, Teil.3, Teil.4

    Meine Manga & Anime Sammlung, Teil.2

    Youtube Kommentar:
    City Hunter ist wirklich neben Dragonball/Z/GT eines der besten Animes


  7. #57
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    914
    Streaming only wäre für mich keine Option. Ich hab die Serien (und Mangas, Bücher, CDs, etc.) lieber im Regal stehen, als für etwas digitales zu zahlen. Old School ich weiß, aber für mich ist es immernoch am schönsten, etwas reales in der Hand zu halten^^

    Jetzt muss nurnoch der Preis stimmen

  8. #58
    Leute jetzt wartet mal auf wirkliche Details zum DVD-Release. Es sind ja noch einige Monate bis zum DVD-Release und hoffentlich wird demnächst bekanntgegeben, welche Tonspur(en) vorhanden sind und ob die Un- oder Cut-Fassung verwendet wird.

    Also bitte abwarten und Tee trinken.

    Wir wissen nur dass es nur ein DVD-Release wird und ab Frühjahr 2017 erscheinen wird. MEHR WISSEN WIR NOCH NICHT!

  9. #59
    Und Anime on Demand geplant ist, dass wissen wir auch noch. :'D

    Und das finde ich jut ^.^ und so verkrafte ich auch, dass keine Blu Ray kommt. O;

  10. #60
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    21
    Wird wahrscheinlich der typische Kaze cash grab. Man wird die uralte deutsche TV-Master verwenden. O-Ton wird sicher auch keiner dabei sein. Irgendwer wirds schon kaufen siehe One Piece und DBZ.

  11. #61
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    20
    Bezüglich der Beschränkung auf eine DVD-Auswertung:
    Am schlimmsten ist die billige Normwandlung von NTSC (29,97 fps) zu PAL (25 fps). Man kann das heute locker sehr gut umwandeln, aber leider greifen viele Publisher - und das ist bei Kazé auch so - auf veraltete analoge Transfers zu, die mit erheblichen Qualitätsverlusten einhergehen (Ruckeln/Bildsprünge, Nachziehen, Farbfehler/-schlieren (an den Konturen), unsaubere Ränder, Verpixelung/Blockbildung usw.).

    In der heutigen Zeit einfach nur peinlich. Es ist furchtbar, dass man im Jahr 2016 immer noch auf DVD setzt. Die DVD ist zwar nicht die Ursache für solch billige Transfers von uralten Videobändern, aber die Publisher würden bei einer VÖ auf Blu-ray sehr viel mehr in die Kritik geraten, weil die unterirdische Qualität dort erst so recht jedem auffallen würde. Mit DVD kaschiert man das, da viele Käufer von PAL-DVDs hierzulande nicht wissen, wie viel besser die unverfälschte Qualität beim Original-NTSC-Videomaterial ist und was einem europäischen DVD-Käufer da entgeht.
    Geändert von Korgnex (31.08.2016 um 00:47 Uhr)

  12. #62
    Zitat Zitat von MarkuZ Beitrag anzeigen
    Wird wahrscheinlich der typische Kaze cash grab. Man wird die uralte deutsche TV-Master verwenden. O-Ton wird sicher auch keiner dabei sein. Irgendwer wirds schon kaufen siehe One Piece und DBZ.
    + DB GT + SM

    Wozu ansatzweise Mühe geben? Ich kann Kaze völlig verstehen, da die Masse eh kauft, selbst bei unterirdischer Qualität. Also wozu auch nur einen Finger mehr krumm machen, als nötig? Die alleinige Schuld liegt bei "uns", den Kunden, da wir die Sachen dennoch kaufen... würden wir es NICHT... und erklären, dass es nur an der Qualität liegt ... aber so? Kaze müsste ja blöd sein, sich Arbeit zu machen!

  13. #63
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    13
    Am schlimmsten ist die billige Normwandlung von NTSC (29,97 fps) zu PAL (25 fps). Man kann das heute locker sehr gut umwandeln, aber leider greifen viele Publisher - und das ist bei Kazé auch so - auf veraltete analoge Transfers zu, die mit erheblichen Qualitätsverlusten einhergehen (Ruckeln/Bildsprünge, Nachziehen, Farbfehler/-schlieren (an den Konturen), unsaubere Ränder, Verpixelung/Blockbildung usw.).
    Man darf doch wohl erwarten, dass Kaze einen vernünftigen Transfer benutzt oder nicht?
    Ich hasse das, wenn man bei Cartoons/Animes die in Deutschland auf DVD veröfentlicht werden einfach das NTSC Material streckt, anstatt einen ordentlichen PAL Speedup zu machen so wie es bei Kinofilmen gemacht wird.

    Auf Frame Blending, welches enststeht wenn man einfach 29.97FPS zu 25FPS konvertiert wie hier:


    Habe ich absolut keine Lust. Jede Veröffentlichung die so erstellt wird ist von anfang an kaputt und ein Grund zur Reklamation.

  14. #64
    OMG O.ô Dann sind die im Fernsehen nicht besser (SD Quali). :'D Hab gestern reingeschaltet und, so ein Bild hab ich fast (jetzt nicht so mega doll, aber man sieht halt sogesehen ein Schatten). Ich dachte erst mein Fernseher schwächelt, aber das geht nicht da meine DvDs etc. besser aussehen. :'D

  15. #65
    Bei 111 Folgen auf 6 Boxen kann ich mir gleich die erste VÖ sparen, vielleicht sogar auch die zweite. Mit den m4e Boxen habe ich die Folgen bereits.

  16. #66
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    Aus dem Newsletter:

    Ein Fall kommt selten allein
    An frischen Fällen wird es Conan Edogawa in nächster Zeit in Deutschland nicht mangeln: Nachdem in diesem Monat bereits sein 19. Kinoabenteuer Detektiv Conan – The Movie (19) – Die Sonnenblumen des Infernos bei uns erscheint und wir im letzten Newsletter den Start der TV-Serie auf DVD im nächsten Frühjahr ankündigten, haben wir nun einen weiteren, besonderen Fall für den kleinen Meisterdetektiv erschnüffelt: Das TV-Special Das Verschwinden des Conan Edogawa. Darin muss Conan einen hohen Preis für einen Fall zur falschen Zeit bezahlen …

    Ein Bombenfund in einem LKW sorgt in Japan für Aufsehen. Derweil besucht Conan mit Ran und Ai ein öffentliches Bad. Dort beobachtet er zwei mysteriöse Männer, die womöglich etwas mit den Bomben zu tun haben. Bevor Conan jedoch etwas unternehmen kann, rutscht er im Bad aus, stößt sich den Kopf und verliert sein Gedächtnis. Die beiden Männer verschwinden mit dem Jungen unter dem Vorwand, ihn in ein Krankenhaus bringen zu wollen. Ai und Professor Agasa nehmen die Verfolgung auf.

    Das Detektiv Conan TV-Special: Das Verschwinden des Conan Edogawa wurde 2014 anlässlich des 20-jährigen Jubiläums des Mangas produziert. Regie führte Conan-Veteran Yasuichiro Yamamoto, der schon einen Großteil der TV-Serie und viele der Kinofilme zu Detektiv Conan als Regisseur betreut hat. Für das Drehbuch holte man sich dieses Mal prominente Unterstützung: Kenji Uchida ist in Japan als Regisseur von Realfilmen bekannt. Wir veröffentlichen das TV-Special voraussichtlich im ersten Halbjahr 2017.
    Quelle: http://news.kaze-online.de/ov?mailing=1U0D5IVY-RQPO4A

  17. #67
    Das klingt ja echt toll ^^

  18. #68
    In einer offiziellen Pressemitteilung des Anime-Publishers wird der voraussichtliche Release auf den 24. Februar 2017 terminiert. Eine Veröffentlichung ist sowohl auf DVD als auch auf Blu-ray Disc geplant. Auch zu den weiteren Rechten bezieht KAZÉ Stellung: „VIZ Media Switzerland freut sich, die Akquise der Internet-, TV-, VoD- und Home-Entertainment-Rechte von Das Verschwinden des Conan Edogawa anzukündigen.
    Quelle: http://conannews.org/2016/09/das-ver...-februar-2017/

  19. #69
    Warum denn kein Anime on Demand obwohl man die VoD-Rechte hat?

  20. #70
    Vielleicht kommt das noch.

  21. #71
    Neben der Disc-Veröffentlichung kommt jetzt auch eine TV-Ausstrahlung der Serie hinzu, somit dürften neue Folgen auch wieder eine Stück wahrscheinlicher geworden sein: https://www.anime2you.de/news/110647...ins-fernsehen/

  22. #72
    Das muss nicht gleich heissen,
    Dass es neue Folgen geben wird.

    Ich glaub, es ist nur eine Werbung für die DVD-Veröffentlichung.

    Ich hoffe wirklich auf neue Folgen.
    Aber es sind zurzeit 833 Folgen und das wird verdammt teuer diese zu synchronisieren und die Lizenz bzw. Rechte dafür zu kriegen.

    Ich freu mich erstmal auf die DVD-Veröffentlichung! (Das wird endlich mal Zeit!)

  23. #73
    Ich meinte nicht, dass dadurch direkt neue Folgen kommen sondern die Wahrscheinlichkeit wieder gestiegen ist

    Und wenn die Quoten stimmen wird der Sender sicher auch mal über neue Folgen nachdenken, hat man ja auch bei OP.

  24. #74
    Ja aber genau das versteh ich absolut nicht.

    Warum werden von so einem Mist wie OP immer wieder die Folgen eingekauft und die von den guten Serien werden kaum bis gar nicht?!

    Hoffentlich kommen die Folgen wenigstens auf DVD raus. Ich meine nicht nur die 333 Folgen. Sondern auch neue Folgen von DC.

  25. #75
    Bitte sichtet euer Material zur Serie von Detektiv Conan, dass ihr auf jedenfall die ungeschnittenen Folgen bekommt, die VIVA ausgestrahlt hat. Das RTL2 Material, das man bei ProSieben MAXX zu sehen bekommen wird, ist geschnitten obwohl eine FSK 6 Freigabe für die ungeschnittene und unzensierte Fassung vorliegt.
    Ich warte auf diesen Helden bis zum Ende der Nacht
    Ich weiß er ist stark
    und ich weiß er ist schnell
    und er wird zu mir eilen am Ende der Schlacht

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •