Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 152
  1. #101
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.729
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Der Ausschlaggebende Punkt ist es für mich auch nicht, wenn ich einen Manga wirklich will kaufe ich ihn auch wenn er umgelabelt wird.
    In diesem Fall ist es eher das Tüpfelchen auf dem "i" bzw. ich hatte schon vorher nicht vor mir den Manga zu kaufen.

    Genau so sehe ichs auch.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    mich persönlich (und ich denke auch Mia geht es so) stört es deswegen, weil es hier generell eher weniger Josei, aber dafür mehr Seinen gibt.

    Jepp, genauso siehts aus. Wenn schon andere Shojo/Josei dann bitte auch welche die solche auch sind. Die Statistik wird so auch nicht besser...
    Wobei es ja auch ums Prinzip allgemein geht...(Das die Josei unter ILS aufeinmal im Shop unter Shojo gelistet werden obwohls bei ILS eigendlich immer anders war ist genauso unverständlich...)
    Es kam ja auch schon umgekehrt vor, genauso hirnrissig. Da ist es selbst bei den BLs bei manchen noch im Ansatz nachvollziehbarer, da da immerhin bei manchen Anspielungen sich finden.

    Aber was sind die Gründe wenn man die anderen Zielgruppe umlabelt? - es gibt keine logisch nachvollziehbaren...

    Mal ehrlich was will man mit dieser Umlabelung bei dem Titel hier aussagen? - das Seinen nicht hübscher gezeichnet sein darf, und nicht mit solche Inhalte haben darf, oder wie? (Ist ja auch schon der 2te Seinen dem es so ergeht...)
    Und die Liste kann man mit vermeitlichen Gründen bei den anderen umgelabelten genauso fortführen, egal in welche Richtung...letztendlich unterstützt man nur eher die falschen Vorurteile.


    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    Bin wirklich gespannt ob die Reihe bei der durchschnittlichen deutschen Shoujo-Leserin ankommt. Ich wage mal zu behaupten: nein.
    Da gehe ich auch mit.
    Der Zeichenstil mag ja hübsch sein aber mit dem üblichen beliebten Shojotiteln hat der nichts zu tun, weder vom Inhalt noch vom Aussehen her und der Preis ist für diese Fans auch klar zu hoch.

    Neunzen, einundzwanzig lief ja auch nicht so super, obwohl da der Preis nachvollziehbarer ist wegen der Farbe.


    Letztendlich kann man nicht mal wissen ob ein Titel durch das Umlabeln wirklich besser läuft...da er ja immer nur unter einer Zielgruppe dann geführt wird und man ja keinen Vergleich hat ob er nicht ohne genauso gelaufen wäre. (Da wäre eine Mischbezeichung wie du ja glaub schon gemeint hattest noch am besten...wo man immer noch sagen kann hat Ähnlichkeit mit Titeln wie etc.)

    Außerdem hat man ja auch für Zielgruppe männlich jetzt die Werbeplattform, macht das ganze noch sinnloser.


    btw fällt mir gerade auf das er ja wirklich noch anders angekündigt wurde vorne...fragt sich dann warum man sich irgendwann entschieden hat es anders zu machen. War ja schon beim Shop vorher aufgefallen...

  2. #102
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.020
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Mia
    Außerdem hat man ja auch für Zielgruppe männlich jetzt die Werbeplattform, macht das ganze noch sinnloser.
    Kasane lässt sich unter der Vermarktung "Shounen Attack" aber noch weniger unterbringen.

    Dark Shojo passt jetzt auch nicht wirklich, aber als Dark Josei kann man den Manga meiner Meinung nach durchaus vermarkten.

    Ob er dadurch besser läuft als wenn man ihn nicht umgelabelt hätte, das wird sich ja dann zeigen.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  3. #103
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.115
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Letztendlich kann man nicht mal wissen ob ein Titel durch das Umlabeln wirklich besser läuft...da er ja immer nur unter einer Zielgruppe dann geführt wird und man ja keinen Vergleich hat ob er nicht ohne genauso gelaufen wäre.
    Jup, genau das ist meiner Meinung nach auch das Problem.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Außerdem hat man ja auch für Zielgruppe männlich jetzt die Werbeplattform, macht das ganze noch sinnloser.
    Finde ich auch. Und da hätte man ja auch genauso was schrieben können das Seinen nicht nur Action ist, sondern auch mal tiefgründig in die Psychologie gehen kann etc.
    (wobei ich da eh schon sehr gespannt drauf bin, ob Mann unter Shounen Attack auch Seinen vermarktet, aber da man ja bei ILS auch Josei bewirbt, wird man bei Shounen Attack wohl auch Seinen bewerben)

    Und das der Titel vermutlich auch ILS-Leser ansprechen könnte, ist für mich persönlich kein wirliches Argument. Weil mit der Argumentation könnte man ja eigentlich alles unter ILS packen. Platinum End spricht z.B sicherlich auch viele ILS Leserinnern an.
    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “Geld und Leben sind am schönsten, wenn sie verschwendet werden” Tetsuo - Ghost Tower, Band 3



  4. #104
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.899
    Ich glaube eher, dass das nicht sonderlich verkaufsfördernd war. Da hier ein Teil der männlichen Leserschaft abgeschreckt wird, an die sich dieser Titel aber vordergründig richtet. Ein Seinen spricht viel leichter beide Geschlechter an.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  5. #105
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Ich glaube eher, dass das nicht sonderlich verkaufsfördernd war. Da hier ein Teil der männlichen Leserschaft abgeschreckt wird, an die sich dieser Titel aber vordergründig richtet. Ein Seinen spricht viel leichter beide Geschlechter an.
    Denke ich auch.
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers,Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  6. #106
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.729
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Kasane lässt sich unter der Vermarktung "Shounen Attack" aber noch weniger unterbringen.
    Naja, richtig direkt darunter laufen doch eh nur die Auserwählten, die Start-Extras kriegen, die anderen werden halt in dem jeweiligen Magazin bzw auf der Seite so mit erwähnt. Nur kanns halt dann sein das die jeweilige eigendliche Zielgruppe es so garnicht mitkriegt. (Ob es ein allgemeinen Ersatz für alles gebe wird wo alles nochmal drin ist, weiß man ja noch nicht...wobei es halt seltsam wäre weil ja so auch BL unter den Tisch fällt...und noch gibt es u.a. dafür keine Aktion bei TP.)
    Die Josei laufen bei ILS ja genauso drunter und sind auch nicht immer evtl vom Inhalt so passend was da so manche erwarten. Ist halt nur der gewählte Überbegriff, den man halt schlecht für alles haargenau passend wählen kann.

    Aber wie ich auch schon wegen Josei meinte, ansich würde es sich schon anbieten dann die Zielgruppen für ältere auch richtig mit dem Begriff zu bewerben. Gerade bei Josei wäre das halt dringend nötig, da der ja noch nicht so bekannt ist weil man sich da eben nicht so drum bisher kümmern wollte.

    Aber letztendlich kann man solche Dinge auch immer nur anmerken bzw sich beschweren usw, ändern kanns nur der Verlag. TP ist halt so gesehen da Vorrteiter drin und sie bewerben ja auch geziehlter mit den Zielgruppen...die anderen Verlage machen das ja weniger. Wobei das nicht davon abhält das sie es bie Josei u.a. wo es halt nötiger ist es mal tun könnten.
    Geändert von Mia (21.11.2016 um 21:18 Uhr)

  7. #107
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.783
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Aber was sind die Gründe wenn man die anderen Zielgruppe umlabelt? - es gibt keine logisch nachvollziehbaren...
    Doch natürlich gbt es einen: TP möchte möglichst viele Exemplare verkaufen und glaubt, dass es mit dieser Vermarktung klappt. das ist theoretisch sehr logisch. Aber... s.u.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Letztendlich kann man nicht mal wissen ob ein Titel durch das Umlabeln wirklich besser läuft...da er ja immer nur unter einer Zielgruppe dann geführt wird und man ja keinen Vergleich hat ob er nicht ohne genauso gelaufen wäre.
    yep, genau. Und ich denke auch, dass man durch die Shoujo-Labelung viele männliche Leser abschreckt. Ist ja nunmal so, dass generell wir Mädels toleranter sind, wenns um unseren "Manga-Horizont" geht

  8. #108
    Ich fand die Leseprobe sehr ansprechend und freue mich schon auf den Titel, auch wenn ich mir bestimmt etwas Zeit lasse, bis ich ihn mir hole

    Das mit der Umlabelung finde ich persönlich hier jetzt nicht so schlimm. Ich kann zwar nur für mich sprechen aber grundsätzlich kaufe ich mir einen Manga weil mich Story, Zeichnungen,... ansprechen und nicht weil eine bestimmte Zielgruppe draufsteht.

  9. #109
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.899
    Zitat Zitat von Sonate Beitrag anzeigen
    Das mit der Umlabelung finde ich persönlich hier jetzt nicht so schlimm. Ich kann zwar nur für mich sprechen aber grundsätzlich kaufe ich mir einen Manga weil mich Story, Zeichnungen,... ansprechen und nicht weil eine bestimmte Zielgruppe draufsteht.
    Das mag sein, aber TP hat z.B. durch ihren Shop es männlichen Lesern halt deutlich erschwert, da Titel der halt unter Josei geführt wird und die meisten männlichen Leser da wohl nicht gerade nach Lesestoff für sie suchen würden.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  10. #110
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    931
    Im Shop kann man allerdings auch ganz easy nach Genre filtern. Wer sich von einem Wörtchen wie Josei, Seinen oder ähnlichem abschrecken lässt, der wird wohl von vornherein kein Interesse am jeweiligen Titel gehabt haben. Ich persönlich seh' da kein Problem.

    Edit: Sogar nach Altersangaben lässt sich filtern. Wer seine "Altersgruppe" also finden möchte, der kann das auch.


  11. #111
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.729
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    Doch natürlich gbt es einen: TP möchte möglichst viele Exemplare verkaufen und glaubt, dass es mit dieser Vermarktung klappt. das ist theoretisch sehr logisch. Aber... s.u.
    Aber sie wählen da ja nach bestimmten Kriterien aus wonach sie gehen...und das ist eben immer das Mysterium ansich und nicht wirklich so ganz nachvollziehbar, da die Ansichten da eben auseinander gehen. Und aus dem Punkt halt nicht wirklich logisch nachvollziehbar sind.
    Aber die Klischees die es gibt (auf viele Bereiche bezogen) hat man ja genauso auch anerzogen und nur darum heißt es nicht das manches nicht wieder sich abgewöhnt werden kann...gerade ab einen gewissen Alter. Und Neulinge werden gleich von Beginn an mehr aufgeklärt...

    Zitat Zitat von Savy Beitrag anzeigen
    Im Shop kann man allerdings auch ganz easy nach Genre filtern. Wer sich von einem Wörtchen wie Josei, Seinen oder ähnlichem abschrecken lässt, der wird wohl von vornherein kein Interesse am jeweiligen Titel gehabt haben. Ich persönlich seh' da kein Problem.
    Nja das Problem daran ist halt, das es auch einen Teil der Fans gibt (wie viele weiß man nicht aber sind jedenfalls die uninformierteren mit), die die Zielgruppe eben beachten und auf diese Wert legen...obwohl der Titel sie so interessieren könnte. Solche Leute werden dann dadurch verschreckt, obwohl es garkeinen Grund für gäbe....und bestimmte Genre und Inhalte schiebt man so weiter eher üblichen Schubladen zu.

    Kommt ja auch oft genug vor das welche denken Romance=Shojo und welche ohne können kein Shojo sein...(die schustert man dann eher eben der anderen Zielgruppe zu...), sowas kann sich aber im denken nur ändern wenn man das nicht unterstützt und da auch mehr aufklärt und Vielfalt bildet. Klar klappt das nicht von heute auf morgen...aber wenn mans ja nicht mal groß probieren will wirds halt nie was.

    Und da TP ja nach Zielgruppe mehr vermarktet und sie ja auch sogar so in den Heftchen etc angibt, werden die meisten wohl schon am ehesten auch den bei der Suche verwenden...

    Was für uns also teilweise selbstverständlich ist, ist es halt noch lange nicht für andere...

  12. #112
    Mal abseits dieses ganzen Belabelungsthemas ( ) :

    dadurch, das der Manga ja als Großformat erscheint, werden die Cover ja nochmal größer dargestellt, als ohnehin schon bei Tokyopop der Fall ist. :3 Das freut mich unglaublich. Ebenso, dass ich es dann zu Titeln wie Frau Faust und Co stellen kann, die sozusagen "gesondert" im Regal stehen.

    Gibt es eigl. im Original einen Schutzumschlag um die Bände herum bzw. ist darunter dann was, was auf die Klappen gedruckt werden könnte (Bonuscomics, Illustrationen)? Ich würde es ja schön finden.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  13. #113
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    766
    Unter dem Umschlag ist eine verzehrte Darstellung des Covers, die auch wir verwenden und auf den Innenklappen abdrucken.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  14. #114
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.899
    Zitat Zitat von Savy Beitrag anzeigen
    Im Shop kann man allerdings auch ganz easy nach Genre filtern. Wer sich von einem Wörtchen wie Josei, Seinen oder ähnlichem abschrecken lässt, der wird wohl von vornherein kein Interesse am jeweiligen Titel gehabt haben. Ich persönlich seh' da kein Problem.
    Es spielt keine Rolle, nach was man alles filtern kann. Klickt man auf den Titel, steht oben Josei in der Leiste und es gibt genug männliche Leser, die nichts lesen wollen, was sich an Frau richtet und den Titel schon vorher aussortieren ohne die Beschreibung überhaupt gelesen zu haben. Natürlich ist es im Grunde ihr Problem, aber es wird dann auch ein Problem für den Titel selbst. Denn gerade weil er eher spezieller ist, braucht er auch jeden Käufer. Die erreicht man halt besser, wenn man es als Seinen labelt. Denn Josei und Shoujo werden selbst von vielen Leuten, die es lesen, gerne auf Romanzen reduziert. Da gab es oft genug Leute bei ILS, die fragten, warum Manga X eine ShoCo-Karte hat (oder dort aufgeführt wird), wenn er doch kein Shoujo ist, da eben keine Romanze vorhanden war.

    Ich bin der Meinung, es gibt genug Josei-Titel, die keine Romanzen beinhalten (oder darauf weniger der Schwerpunkt liegt) und eher düster sind, die man bringen könnte. Da braucht man keinen Seinen umlabeln. Titel von Mitsukazu Mihara oder Matsuri Akino würden sich da ganz gut machen.

    Die Vermarktung von Zielgruppen bringt immer wieder Probleme mit sich, gerade wenn man schon eine relativ feste Einordnung hat und das ist nun mal die aus dem Ursprungsland. Danach richten sich jene Leute, die sich mit der Materie mehr beschäftigen. Ein Ottonormalleser glaubt erst mal das, was ihm der hiesige Verlag erzählt und hinterfragt das eher selten bzw. nur dann, wenn sein Weltbild erschüttert wurde. Dann gibt es Leute, die machen das aus eigenen Gutdünken und stecken es persönlich dorthin, wo es sie für richtig halten, da ist Death Note dann schon mal ein Seinen-Manga. Als Verlag sollte einem das klar sein und ob Umlabeln letztendlich etwas bringt, ist auch dahingestellt. Ich finde es gut, wenn man sozusagen "Blick über den Tellerrand"-Ecke bei ILS macht und eben Shounen-/Seinen-Titel vorstellt, die der weiblichen Leserschaft gefallen könnten. Das ist sinnvoll, solange man da eben nicht anfängt umzulabeln.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  15. #115
    Zitat Zitat von Beatrice Tavares Beitrag anzeigen
    Unter dem Umschlag ist eine verzehrte Darstellung des Covers, die auch wir verwenden und auf den Innenklappen abdrucken.
    Oh, das klingt super. Bin gespannt, wie das aussieht.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  16. #116
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Oh, das klingt super. Bin gespannt, wie das aussieht.
    Dito
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers,Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  17. #117
    Mitglied Avatar von LanaSophie
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Nordrhein-Westfalen
    Beiträge
    125

    Kasane (Daruma Matsura)

    Wow ich liebe ja solche psychologic Manga *~* Ich hab irgendwie so einen Tick für dark Zeugs. Das mit dem Cover klingt super cool und ich halts gar nicht mehr aus bis zum 15. ^^
    Manga Wünsche:
    * Oukoku Game * Made in Abyss * ib:instant bullet * It´s my Life * Aoba-kun ni Kikitai Koto * Totsukuni no Shojo * Hajiotsu * Kuzu no Honkai * Netsuzou Trap * Hajimari no Niina * Koi to Uso * Alles von Kyoko Kumagai *
    LN Wünsche:
    * Utsuro no Hako to Zero no Maria * Youjo Senki * Kohaku no Yume * Mad Father * DanMachi * Re:Zero * Alle Owari no Seraph Novels *

  18. #118
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.320
    Die Leseprobe war super, dennoch bleibt es beim Nichtkauf.

    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Das war ja auch ein Dark Shojo.
    Ganz genau

  19. #119
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.369
    manga schon vorbestellen

    freu dann erst band

  20. #120
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.115
    am 22. Dezember erscheint in Japan Band 10


    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “Geld und Leben sind am schönsten, wenn sie verschwendet werden” Tetsuo - Ghost Tower, Band 3



  21. #121
    Sieht nicht schlecht aus
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers,Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  22. #122
    Mitglied Avatar von Smoke
    Registriert seit
    07.2014
    Ort
    Milky Way
    Beiträge
    713
    ..... der Blick und die Augen... einerseits fühle ich mich unwohl und andererseits zieht mich irgendeine Kraft so an, dass ich in den Augen versinken möchte.. bin ein Opfer und genieße es... was?? Ähm, ja.. kurz gesagt ich freue mich auf die Reihe
    Geändert von Smoke (13.12.2016 um 09:49 Uhr)


  23. #123
    Das Cover sieht (wie alle anderen der Serie auch) unglaublich toll aus.

    Kanns gar nicht mehr erwarten, bis es endlich losgeht.
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Gun X Clover / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Fremd Torturchen / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Seirei Tsukai No Blade Dance / Rakudai Kishi No Cavalry / Isekai Maou To Shoukan Shoujo Dorei Majutsu / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Himekishi ga Classmate! / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  24. #124
    Die Leseprobe hab ich ja nicht gesehen, so war das gestern nach Kulturkerbes guter Beschreibung ein Spontankauf. Hat mir ganz gut gefallen der erste Band, auch dass die Illustrationen vom Schutzumschlag mit reingenommen wurden. An die Zeichnungen - vor allem Kasanes Gesicht - gewöhnt man sich schnell. Ein bisschen suche ich noch die Handlung, aber es wurde ja gesagt, dass es wohl in Band 2 erst richtig los geht. Und der Horror ist hier wohl überwiegend auf der psychischen Seite und man muss mit dem düsteren Thema um recht extremes Mobbing zurechtkommen.

  25. #125
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.123
    Habe Band 1 durch und er ist düsterer als erwartet, schon recht trübsinnig und ich ahne nichts Gutes im weiteren Verlauf. Unterm Strich bin ich stark an "Das gestohlene Gesicht" erinnert nur das hier die Geschichte aus der Sicht der "Diebin" und ihre Gründe erzählt wird. Sehr intensiv das Ganze.

Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •