Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 83

Thema: Wildfeuer Verlag

  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von arno Beitrag anzeigen
    Wo?
    Auch bei Wildfeuer. Es kommen sogar zwei Varianten heraus:

    1.) Tibor Sonderheft ohne Nummerierung
    2.) Bildabenteuer Nr. 51

    Beide Hefte haben verschiedene Cover!

  2. #52
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    478
    Schon klar, ich meinte: Wo auf den Seiten des Wildfeuer-Verlages ist die Ankündigung über "Verhexte Ruine" zu finden?
    Trotz intensiver Suche hab' ich da nichts gesehen.

  3. #53





    © Tibor: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators

  4. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Herne
    Beiträge
    663
    Zitat Zitat von arno Beitrag anzeigen
    Schon klar, ich meinte: Wo auf den Seiten des Wildfeuer-Verlages ist die Ankündigung über "Verhexte Ruine" zu finden?
    Trotz intensiver Suche hab' ich da nichts gesehen.
    Die Ankündigung ist auf der Rückseite von "Das Ungeheuer der Kuna-Bucht".

    Der letzte Apache hat freundlicherweise die Coverscans abgebildet.

  5. #55
    neu im März:

    Tibor Sonderheft und Bild-Abenteuer

    Mit dem Tibor Abenteuer "Die verhexte Ruine" geht es demnächst weiter mit der neuen Sonderheft-Reihe.
    Dieses Abenteuer gibt es für die Lehning-Sammler auch als Bild-Abenteuer Nr. 51.
    Diese Heftreihe präsentieren wir in einer sehr hochwertigen Qualität, neu koloriert und überarbeitet.
    Auch werden in den Sonderheften - sofern vorhanden - alle Titelbild-Varianten der jeweiligen Abenteuer zum Abdruck kommen.
    Am Besten abonniert ihr noch heute diese Sonderheft- Reihe, dann verpasst ihr keine Ausgabe.
    Umfang: 36 Farbseiten, Preis: 16,80 Euro
    Bestellungen können auf der Homepage des Wildfeuer Verlags unter der Rubrik Bestell-Service getätigt werden.



    Tibor © Hansrudi Wäscher / becker-illustrators
    Geändert von Toni Roco (25.05.2018 um 11:44 Uhr) Grund: Link geändert von http -> https

  6. #56
    Zitat Zitat von Toni Roco Beitrag anzeigen

    Mit dem Tibor Abenteuer "Die verhexte Ruine"....Dieses Abenteuer gibt es für die Lehning-Sammler auch als Bild-Abenteuer Nr. 51.
    Es gibt bereits ein Bild Abenteuer Nr. 51 und zwar Falk "Geheimnisvolle Spuren" und so wird es unter Sammler auch bezeichnet da es in den Büchern nach Heft 50 (Bild Abenteuer Buch 17)abgedruckt ist.So steht es auch schon seit Jahren im Preiskatalog da es auch als Einzelheft vom Hethke Verlag publiziert wurde (auch wenn es dort in Klammern angegeben wird).Der Hethke Verlag brachte dieses Heft dann nochmals als Piccolo Sonderband 70...Wenn ich mich richtig erinnere sollte dieses Tibor allerdings als Bild Abenteuer 51 in den Handel kommen.Falls ihr vorhabt das Falk nochmals zu bringen welche Nr. soll dieses Heft dann haben?
    Geändert von Manfred G (25.02.2018 um 10:06 Uhr)

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    271
    Falk "Spuren" ist beim Ewald-Verlag (ebenfalls in zwei Varianten) u.a. als BA 53 erschienen; die neue Nummerierung der BA-Fortführung orientiert sich an der zeitlichen Erstellung der Originalmanuskripte.

  8. #58
    Zitat Zitat von Heinz Mohlberg Beitrag anzeigen
    die neue Nummerierung der BA-Fortführung orientiert sich an der zeitlichen Erstellung der Originalmanuskripte.
    Das ist dann natürlich ein Grund diese neue Nummerierung zu machen.Wahrscheinlich druckte Hethke das Falk Abenteuer in Buch 17 ab da dies eine Erstveröffentlichung war und das Tibor Abenteuer vorher schon woanders abgedruckt wurde (Das grosse Hansrudi Wäscher Buch).

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    271
    Als BA 52 ist dann "Ein schlechter Verlierer" vorgesehen...

  10. #60
    Danke Dir Heinz!
    Da es mit den neu kolorierten Heften sonst unübersichtlich werden könnte werde ich die in der Checkliste als Nr. 29 aufnehmen.

  11. #61
    März Neuerscheinungen



    Die März Neuerscheinungen werden ab Mitte des Monats ausgeliefert.
    Bestehende Abos sind notiert und brauchen nicht extra bestätigt werden.
    Wer zu seinen Abos noch weitere Hefte hinzu bestellen möchte, bitten wir um Benachrichtigung.
    Bestellungen können auf der Homepage des Wildfeuer Verlags unter der Rubrik Bestell-Service getätigt werden.

    Geändert von Toni Roco (25.05.2018 um 11:45 Uhr) Grund: Link geändert von http -> https

  12. #62
    Sonderausgabe zum 90. Geburtstag von Hansrudi Wäscher

    Liebe Wäscherfreunde
    ,

    am 5. April 2018 würde Hansrudi Wäscher seinen 90. Geburtstag feiern. Zu diesem Anlass präsentieren wir mit dem
    Sigurd Farbpiccolo "DIE WOLFSJAGD" eine Sonderausgabe, die an diesen außergewöhnlichen Comickünstler erinnern soll.
    Herr Wäscher schenkte uns mit seinen atemberaubenden Abenteuern viele unbeschwerte Stunden in unserer Kindheit und
    wir erfreuen uns auch heute noch an seinen tollen Geschichten.
    Wer noch etwas mehr von ihm haben möchte, dem können wir ein supergünstiges Komplett-Angebot präsentieren. Die
    Buffalo Bill Titelbilder Nr. 34-36 hat der Meister noch kurz vor seinem Krankenhausaufenthalt gezeichnet und dürften somit
    zu seinen letzten Arbeiten zählen.(diese 3 Piccolos beinhalten ein komplettes, abgeschlossenes Buffalo Bill Abenteuer).
    Im Komplett-Angebot sind enthalten:
    Sigurd Farbpiccolo "Die Wolfsjagd"
    Buffalo Bill Nr. 34 - 36
    als Gratiszugabe: Nizar Piccolo Nr. 1 und Lesezeichen
    Komplettpreis: 21.- Euro zuzgl. Porto
    (Abonnenten der Buffalo Bill Serie kann hierauf kein weiterer Rabatt gewährt werden.)

    Das Verlagsteam


  13. #63
    Im Juni startet die neue Serie ARIM

    Anfang Juni erscheint im Wildfeuer Verlag eine neue Serie von Albert Völkl.
    Die Letzten einer untergegangenen Zivilisation suchen einen Planeten auf dem das Überleben möglich ist und setzen zur Landung an.
    Das Flugschiff gerät in einen Orkan und zerschellt in einer Gletscherspalte. Nur der kleine Arim überlebt den Absturz und wird von
    einer Säbelzahnkatze beschützt. Arim fühlt sich bei der Raubkatze geborgen und folgt ihr in einen geheimnisvollen Tempel.
    Der Herr dieses Tempels bereitet Arim auf das neue Leben vor und vertraut ihm dann einen Auftrag an. Arim soll ins "warme Land"
    aufbrechen und ihm das Askcalkraut, das nur dort wächst, bringen.
    Viele Gefahren warten auf Arim und seine Säbelzahnkatze Gor.
    Lasst euch diese spannenden Abenteuer nicht entgehen und bestellt noch heute den Farbgroßband Nr. 1. Preis: 14,80 Euro







    Arim © Albert Völkl / Wildfeuer Verlag

  14. #64
    Juni Neuerscheinungen



    Die Juni Neuerscheinungen werden bis Mitte des Monats ausgeliefert.
    Bestehende Abos sind notiert und brauchen nicht extra bestätigt werden.
    Wer zu seinen Abos noch weitere Hefte hinzu bestellen möchte, bitten wir um Benachrichtigung.


  15. #65
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    191
    "DONARBUCHT" - wie wunderbar ist das denn (grundsätzlich)!!?!! Hoffentlich der auftaktende Startschuss hin zu all den anderen, alten ´Sigurd´-Einzellern (inkl. hier sicherlich aller Rohmen-Freiheiten). Apropos "alt", ... hätte man - um die beiden, nicht unbedingt Winz-Wermutstropfen dennoch anzusprechen - denn nicht eine Alt-Szene als Titelbild verwenden können, ... und dazu auch noch der "neue", dicke und deshalb total unpassende "Sigurd"-Kopf in der Oberleiste ... weshalb das denn??

    - - - - - - - - - - -

    davon abweichend, weil nebenan (Erlangen) nicht kommentabel:
    "Uli Narr "auf obligatorischer Jagd" nach potentiellen HRW-Fanclub-Neumitgliedern."
    Es bleibt bedauerlicherweise zu befürchten, dass es dort beim hehren Versuch bleiben mußte ... (??)

  16. #66
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.706
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    - - - - - - - - - - -
    davon abweichend, weil nebenan (Erlangen) nicht kommentabel:
    "Uli Narr "auf obligatorischer Jagd" nach potentiellen HRW-Fanclub-Neumitgliedern."
    Es bleibt bedauerlicherweise zu befürchten, dass es dort beim hehren Versuch bleiben mußte ... (??)
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    .



    Uli Narr "auf obligatorischer Jagd" nach potentiellen HRW-Fanclub-Neumitgliedern. .© aller Fotos: Peter Frischmann
    Es gab leider noch einige geringfügige Probleme wegen der Aufnahmegebühr ("Galax" als Zahlungsmittel in dieser Comic-Republik noch nicht anerkannt), des Vermummungsverbotes und der noch fehlenden Betriebserlaubnis für Blaster, Lichtschwerter und sonstigen Energiewaffen, die aber spätestens bis zum 19. Internationalen Erlangener Comic-Salon vom 11. bis 14. Juni 2020 behoben sein sollten. Dann möchte es Uli noch einmal versuchen ...

  17. #67
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    ... hätte man - um die beiden, nicht unbedingt Winz-Wermutstropfen dennoch anzusprechen - denn nicht eine Alt-Szene als Titelbild verwenden können, ... und dazu auch noch der "neue", dicke und deshalb total unpassende "Sigurd"-Kopf in der Oberleiste ... weshalb das denn??
    Der Sigurd Kopf ist seit der Hansrudi Wäscher Spezial-Ausgabe Nr. 1 der gleiche. Hätte man denn für jede Ausgabe einen anderen Kopf wählen sollen?

  18. #68
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    191
    Hallo Toni, ... ja, aus meiner Sichtweise durchaus. Für die Nachdrucke, bzw. Erscheinungen mit alten Geschichten, passenderweise auch die alt-geschichtsträchtigen u. damit klar im Vorteil befindlichen "Leisten-Köpfe" der 60er (s. z.B. auch "Tibor", die ´Verhexte Ruine` - famos!). Vielleicht sogar durchgehend - denn der neuzeitlichere, "verdickt-aufgeblähte" ist im Vergleich dahingehend eben leider nur noch 2.-klassig. Comic-Gott Hansrudi hin, Genialster ALLER her. Vielleicht der deutliche Nachteil, wenn bei entsprechenden "Beratungen" im abgeschlossenen Kämmerlein oder der abseitigen Kemenate, bestenfalls nur noch zwei(wenn überhaupt) Auserwählte solche Entscheidungen von erheblicher Tragweite zu treffen vermögen. Sonst wird doch immer wieder hier gesetzt/gepostet, ... warum im Rund nicht solche kleinen Dinge zur kurzen Diskussion stellen? Aber wie schon erwähnt, die Freude, dass überhaupt ... , überwiegt selbstverständlich klar. Da gibt es im Gegensatz dazu ja anderweitig leider erheblich Vermuxteres ...

  19. #69
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    ... warum im Rund nicht solche kleinen Dinge zur kurzen Diskussion stellen? ...
    Ich glaube nicht das dabei ein gemeinsamer Nenner gefunden würde. Soviel Menschen wie es gibt, soviel verschiedene Meinungen gibt es. Und letztendlich kommt nicht viel dabei raus. Du weisst ja: Des einen Freud ist des anderen Leid.
    Letztendlich entscheidet der Unternehmer ganz pragmatisch was, wann, wie veröffentlicht wird.
    Wenn du Einfluss nehmen willst dann schreibe den Wildfeuer Verlag direkt an.

  20. #70
    Mitglied Avatar von Samide
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Oberhausen
    Beiträge
    191
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    Es gab leider noch einige geringfügige Probleme wegen der Aufnahmegebühr ("Galax" als Zahlungsmittel in dieser Comic-Republik noch nicht anerkannt), des Vermummungsverbotes und der noch fehlenden Betriebserlaubnis für Blaster, Lichtschwerter und sonstigen Energiewaffen, die aber spätestens bis zum 19. Internationalen Erlangener Comic-Salon vom 11. bis 14. Juni 2020 behoben sein sollten. Dann möchte es Uli noch einmal versuchen ...
    Trotz der unverrückbaren Tatsache, dass es sich bei den Wäscher-Werken um die bedeutendsten und großartigsten innerhalb der rein dt. Comic-Geschichte überhaupt (Wilhelm B. dabei jetzt mal außer acht lassend …) handelt (u. international hinzugezogen, zusammen mit MM & FF, mind. gleichrangig), bleibt leider schwer zu befürchten, dass auch ohne jegliche Aufnahmegebühr in diesen wertvollen Alt-Club, kein Jung-Nachwuchs mehr zu integrieren sein wird! Das gelingende Wegeisen vom Stieren in qualitätsfreie Mangas, bei zusätzlich gleichzeitigem Gelinse in die i-phones und dem Müll-Lauschen unter head-phones rund um die Uhr, … erscheint mir mittlerweile eine einigzundalleinige Unmöglichkeit.
    Und da immer öfter und lauter das knackende Wegbrechen von morsch gewordenen Zweigen am trotzdem noch immer fetten Stamm der werten Wäscherfan-Gemeinde zu vernehmen ist, sind gute Zukunftsaussichten hin zum Über- oder Weiterleben dieser einstmals so zahllos vorhanden gewesenen Spezies etwas ganz anderes –bedauerlicherweise!

  21. #71
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.706
    .
    Zitat Zitat von Samide Beitrag anzeigen
    ... Und da immer öfter und lauter das knackende Wegbrechen von morsch gewordenen Zweigen am trotzdem noch immer fetten Stamm der werten Wäscherfan-Gemeinde zu vernehmen ist, sind gute Zukunftsaussichten hin zum Über- oder Weiterleben dieser einstmals so zahllos vorhanden gewesenen Spezies etwas ganz anderes –bedauerlicherweise!
    Ein Grund mehr, alle möglichen "Förster & Oberförster" und die Nostalgie-Verleger dieser (Comic-) Welt dazu zu bewegen, neue HRW-Comic-Stämme zu setzen, damit der HRW-Nostalgie-Wald uns noch länger erhalten bleibt. Sehr viele Andere und auch ich für meinen Teil arbeiten daran. Fachkundige "Gärtner" (-Fans) - Böcke sind nicht gemeint - können sich gerne jederzeit bei dieser "Mission Possible" konstruktiv mit einbringen.

  22. #72
    Frage: Wann erscheinen die nächsten Hefte und welche sind das?

  23. #73
    Die nächst Lieferung ist für ende September vorgesehen.
    Ich werde hier rechtzeitig das Ankündigungsplakat posten.

  24. #74
    Tibor III. Serie endet mit Piccolo Nr. 106

    Im November 2018 werden die beiden letzten Tibor Piccolos der III. Serie Nr. 105 und 106 ausgeliefert und finden somit ihren Abschluss.
    Seit dem Start im Mai 2009 hat Michael Goetze die Serie Tibor mit großem Engagement vorangetrieben und wir Fans durften viele Tibor Abenteuer miterleben.
    Dafür ein herzliches Dankeschön an den Zeichner.

    Seit bekannt war, dass die Tibor III. Piccoloserie mit Nr. 106 sein Ende findet, haben wir versucht, einen adäquaten Ersatz zu finden und es ist uns gelungen, einen großartigen Zeichner und absoluten Wäscherkenner zu gewinnen.
    Zusammen mit den letzten beiden Piccolos erscheint von diesem neuen Zeichner auch der Tibor Sonderband Nr. 3.
    Natürlich stellen wir euch demnächst diesen neuen Zeichner und den Texter genauer vor.

    Ob und wie es mit Tibor evtuell als Farbgroßbandserie weitergehen kann, entscheidet letztendlich der Zuspruch der Fans.
    Wir möchten euch bitten, eure Meinung kund zu tun und würden uns auf eine rege Beteiligung sehr freuen.

    Der Tibor Sonderband Nr. 3 kann jetzt schon vorbestellt werden. Abonnenten der 3. Serie bekommen diesen automatisch beigelegt.

    Die September Produktion wird ende des Monats ausgeliefert.


  25. #75
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    271
    Tut mir leid, aber das Titelbild erinnert mich an eins der grauenvollen Akim-Titelbilder von Pedrazza... - nicht unbedingt Wäscher like

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •