Seite 2 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 234
  1. #26
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.650
    Ich habe mir gestern mal die kolorierte SC-Ausgabe im Schreibwarenladen gekauft... Ach ich liebe die Bilder von Bonhomme! Seine Farbgebung ist einzigartig... Das erstaunliche ist, dass sowohl die s/w-Fassung wie auch die kolorierte Fassung in sich absolut stimmig ist und für sich wunderbar funktionieren!
    Bonhomme ist ein Meister!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Ich habe mir gestern mal die kolorierte SC-Ausgabe im Schreibwarenladen gekauft... Ach ich liebe die Bilder von Bonhomme! Seine Farbgebung ist einzigartig... Das erstaunliche ist, dass sowohl die s/w-Fassung wie auch die kolorierte Fassung in sich absolut stimmig ist und für sich wunderbar funktionieren!
    Bonhomme ist ein Meister!!!

    C_R
    So lange noch am Markt vorhanden, sollte man sich diesen limitierten Druck nicht entgehen lassen:


  3. #28
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.650
    Schicker Druck!

    Nun habe ich auch den Hommage-Band des einsamen Cowboy's gelesen! Er gefiel mir äußerst gut. Vorallem der 'running Gag' mit dem Tabak War sehr witzig. Bonhomme hat da ein echtes Meisterstück abgeliefert...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.251
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Ich habe mir gestern mal die kolorierte SC-Ausgabe im Schreibwarenladen gekauft... Ach ich liebe die Bilder von Bonhomme! Seine Farbgebung ist einzigartig...
    Außerdem hat er die Eigenart der alten "Lucky Luke"-Comics von Morris übernommen, ganze Figuren oder Menschengruppen in einheitlichen Farben zu kolorieren. Eine etwas andere Farbpalette als bei Morris, aber es sieht großartig aus.

  5. #30
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.216
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen


    ...wie man hier sieht, ist aber auch das Original-Cover 'nur' ein Ausschnitt aus dem kompletten Bild (die Scheinwerfer, die links oben zu sehen sind, gehören übrigens nicht zum Bild, sondern sind Spiegelungen, als die Aufnahme von dem Bild, das hinter Glas hängt, gemacht wurde, wie sich da auch sonst manches spiegelt...).
    Das Original gibt's am 19.11.2016 bei Christie's (Lot Nr. 38), 63,4 x 49,3 cm. Schätzung 10-12.000 €.

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Das Original gibt's am 19.11.2016 bei Christie's (Lot Nr. 38), 63,4 x 49,3 cm. Schätzung 10-12.000 €.
    Nicht unter 20.000,- zu bekommen!

  7. #32
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.650
    Zitat Zitat von Hate Beitrag anzeigen
    Außerdem hat er die Eigenart der alten "Lucky Luke"-Comics von Morris übernommen, ganze Figuren oder Menschengruppen in einheitlichen Farben zu kolorieren. Eine etwas andere Farbpalette als bei Morris, aber es sieht großartig aus.
    Auf was ihr alles achtet! Aber stimmt. Sehr stimmig das ganze! Bonhomme hat nicht nur einfach gezeichnet, sondern hat sich Gedanken gemacht... Und/Oder ist selber großer Fan!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  8. #33
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.216
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Nicht unter 20.000,- zu bekommen!

  9. #34
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.656
    ....ist also demnächst in Stepdorf zu bewundern...

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Ich überzeug Dietmar Hopp das er mit geht dann ist alles in Stepdorf und 1 Monat in Hoffenheim zu bewundern!

  11. #36
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    11.251
    Für 20.000 könnte man auch Bonhomme direkt beauftragen, das gleiche Bild nochmal zu zeichnen.

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Wird er so nie wieder tun.
    Es wird immer nur das Eine Cover Original geben.
    Bei Bonhomme bin ich ziemlich drin in der Materie.

  13. #38
    Original ist Original. Wie wäre es denn mit einer Jelly Karrikatur vor der Skyline Stepdorfs? Für 20.000 Tacken würde vielleicht sogar ich eine Ausnahme machen und noch einmal zu den Buntstiften greifen. Ach, sagen wir 30 und ich kaufe sogar einen Satz neuer Buntstifte. ^^

  14. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Das Ihr bei so ernsten Sachen immer so albern werden müsst.
    Leute Bonhomme! Den verkauf ich in 50 Jahren für 40.000 weiter!
    Denkt an Eure Rente!

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    304
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Leute Bonhomme! Den verkauf ich in 50 Jahren für 40.000 weiter!
    Da hättest du aber ordentlich Verlust gemacht.

    €20.000 Heute entsprechen etwa €100.000 in 50 Jahren. (Zumindestens laut der Inflation der letzten 50 Jahre.)

  16. #41
    Wenn es in 50 Jahren überhaupt noch sowas wie den Euro (also Geld) gibt...
    Vielleicht haben wir uns bis dahin aber auch allesamt die Köpfe eingeschlagen

  17. #42
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.216
    10'-12' sind zu wenig, 20' für ein so junges Stück eigentlich zu viel. Aber man kann nie wissen. Halb Europa hält den Hommage-Band für sehr gelungen und das Cover dürfte das Zeug zum "Klassiker" haben. Im Juni war die Bonhomme-(Verkaufs-)Ausstellung in der Galerie Daniel Maghen in Paris. Bonhomme war auch da. Was mich wundert ist, dass das Cover überhaupt zur Auktion kommt. Wer hat es eingeliefert? Etwa Bonhomme selbst? Ein Fan würde sich davon doch nicht so schnell wieder trennen ... Jedenfalls dürfte dies für sehr lange Zeit die einzige Chance sein, es zu bekommen.

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Nein kein Fan. Bonhomme, Brüno, Ralph Meyer, Schwartz, Lacombe usw. haben alle feste Verträge mit Galerist Daniel Maghen. Sie dürfen nicht ein Original an Ihm vorbei verkaufen und er vermarktet dafür alle. Daniel Maghen ist auch der Initiator und Macher der Auktion bei Christies. Er hält die seiner Meinung nach besten Stücke die besonders viel erzielen können für die Auktionen zurück!

    Das oder die absoluten Sahnestücke kommen nicht in die Galerie sondern werden gleich für die Christies Auktion zurückgehalten. Ich denke dass das Undertaker Cover von Band 3 bei der nächsten Auktion im April/Mai 2017 auftaucht.
    Von Künstlern die besonders viel Geld erzielen wie Gibrat geht erst gar nichts in die Galerie und wird als Künstler Special gleich über Christies komplett vermarktet. Gibrat ist besonders beliebt bei den Franzosen und erzielt nach den Klassikern am meisten. 30.000,- bis 40.000,- für eine normale Comicseite ist da schon normal. Für die besonders schönen Bilder die jetzt dabei sind werden 50.000,- bis 60.000,- erzielt.
    Herge, Jacobs, Franquin und Uderzo werden wieder telefonisch ersteigert. Eine Originalseite geht da nie unter 100.000,-/150.000,- Euro weg. Kleine Bildschnipsel von Herge bringen da schon 40.000,- bis 50.000,-.
    Bei der letzten Auktion war von Schwartz eine herausragende Farbseite dabei, geschätzt wurde Sie auf 6.000,- bis 7.000,- gesteigert wurde Sie auch dank mir :-) auf 18.000,- Das macht plus 30% Christies Gebühr 24.000,- Euro für den Käufer!
    Der Bonhomme kommt auch für ein Schnäppchen zu früh. Da sind alle noch voll da und haben noch kein Geld verschossen. Man kann nur hoffen das nicht ein ganz grosser mal einen jüngeren Künstler mit aufnimmt und schön bei Herge, Franquin und Co. bleibt. Sonst bleibt auch Otto normal Unternehmer aussen vor.
    Geändert von jellyman71 (03.11.2016 um 19:57 Uhr)

  19. #44
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.216
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Nein kein Fan. Bonhomme, Brüno, Ralph Meyer, Schwartz, Lacombe usw. haben alle feste Verträge mit Galerist Daniel Maghen. Sie dürfen nicht ein Original an Ihm vorbei verkaufen und er vermarktet dafür alle. Daniel Maghen ist auch der Initiator und Macher der Auktion bei Christies. Er hält die seiner Meinung nachb besten Stücke die besonders viel erzielen können für die Auktionen zurück!
    Ah, jetzt verstehe ich. Sehr informativer Post, danke!

  20. #45
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.216
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    (die Scheinwerfer, die links oben zu sehen sind, gehören übrigens nicht zum Bild, sondern sind Spiegelungen, als die Aufnahme von dem Bild, das hinter Glas hängt, gemacht wurde, wie sich da auch sonst manches spiegelt...)
    Ich kann mir nicht helfen, aber das von zaktuell eingestellte Bild sieht noch besser aus als das Original, RICHTIG gut.

    Wer auch immer das Bild ersteigert, sollte für eine ähnliche Beleuchtung - mit entsprechenden Spiegeleffekten - sorgen.

  21. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Der Poncho sieht irgendwie noch detaillierter aus beim ersten überfliegen...
    Wenn man die Live gerahmt und mit Ihrer enormen Grösse sieht ist das nur noch beeindruckend schön.
    Comic Originale werden zwischenzeitlich wie grosse Maler als Kunst repektiert.
    Die Acryl Gemälde die oft als Cover für Sci-Fi Romsne oder Fantasy gemslt werden sind auch sehr beeindruckend, aber fast wieder zu perfekt. Die Comic Originale haben für mich da mehr Charme.

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Ah, jetzt verstehe ich. Sehr informativer Post, danke!
    Auf die Idee die Galerie und Christies zu umgehen bin ich auch gleich gekommen, geht aber bei vielen nicht.
    Bei Maiorana ging es zum Glück und auch vielen anderen, klar.

  23. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Tardi wird sich auch in die Top Reihe einreihen bzw. ist es schon. Ist mit Rosinski hinter den Altmeistern auf einem Niveau.
    Tardi ist einer meiner Top 5 Zeichenstars.
    Von Ihm und Rosinski noch ein schönes Original und der Jelly ist glücklich :-)
    Schwartz, Brüno und Bonhomme und einige anderen fühlen sich in Stepdorf schon richtig wohl ;-)
    Geändert von jellyman71 (03.11.2016 um 10:32 Uhr)

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.901
    Und die Lampenformation am Regen Himmel auch ;-).
    Fehlt nur noch der gespiegelte Zaktuell.
    Da hat er uns ja ganz schön verzaubert der Zaktuell :-))
    Ah die Hand isses die im Poncho so schön rüberkommt...

  25. #50
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.216
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Fehlt nur noch der gespiegelte Zaktuell.
    nah, das Bild hat er aus dem Netz

Seite 2 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Comic Collection
Egmont Balloon
Schneiderbuch
Egmont Ink