Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 145

Thema: GHOSTBUSTERS (ab Herbst 2016) - In eurer Nachbarschaft was seltsam?

  1. #51
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    3.164
    Dann halten wir fest, dass Ray Parker jetzt nicht unbedingt die große Antithese zum "popkulturellen Kostverächter" darstellte (was auch nur der Anlass meines Postings war).

    Meine musikalischen Sünden im Alter von 13 waren wahrlich schlimmer als "Ghostbusters" - ich sage nur: immer noch ZDF-Hitparade (obwohl ich 1980 auch allmählich anderes mitbekam, gnädigerweise).

  2. #52
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.185
    Hmmm... ich konnte praktisch nur auf die Plattensammlung meiner Mutter zugreifen und bin daher mit den "Flippers" und Roy Black aufgewachsen, bevor ich dann dank MTV Sachen wie "R.E.M." entdecken durfte.

  3. #53
    Zitat Zitat von clint barton Beitrag anzeigen
    bin daher mit den "flippers" und roy black aufgewachsen
    um gottes willen

  4. #54
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.117
    Bei mir waren in Mamas Plattensammlung neben The Lords, Sailor, Abba, Boney M, James Last auch Peter Alexander und Freddy Quinn zu finden. Wundert es noch irgendjemanden, dass damals MTV und amerikanische Geisterjäger tatsächlich so eine Art Exorzismus in deutschen und österreichischen Wohn- und Kinderzimmern bei heranwachsenden Jungs betrieben haben? Klar, heute total peinlich, der Strampelanzug von Ray geht gar nicht mehr, damals jedoch erfrischend anders. Man kann ja mal bei frank1960 nachfragen, was er sich einst für musikalisches Zeug reingezogen hat. Da müssten die Geisterjäger heute noch ordentlich die Stadt reinigen...
    Geändert von Huxley (21.07.2016 um 20:13 Uhr)

  5. #55
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Jetzt wird's hier aber langsam 'n bisschen SEHR off-topic im GHOSTBUSTERS-Thread, wa?

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.117
    Was denn? Der Ghostbusters-Soundtrack gehört einfach dazu zum Phänomen. Sollen wir die Teenage Mutant Ninja Turtles auch noch irgendwie einflechten? Bekomme ich sicher noch irgendwie hin. Sind doch eigentlich alles Beiträge zu unheimlichen Geistern aus der Vergangenheit hier, creepy und weird.

  7. #57
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Man kann ja mal bei frank1960 nachfragen, was er sich einst für musikalisches Zeug reingezogen hat. Da müssten die Geisterjäger heute noch ordentlich die Stadt reinigen...
    Wenn Ich war jung: Tanzte barfuß im Regen durch das Original-Mendocino, dankte den Kinks für die Tage und legte mich wie eine Brücke über wildes Wasser. Was will Ich damit sagen: Schon Anfang der 70er wurde ordentlich durch die Gegend gepopt, bevor T.Rex oder Sweet den Grundstein für den metallenden Frank legten. Aber die Hitparade hab Ich auch immer gerne geschaut, bis dann der Schlager starb. An Namen kann man das fairerweise gar nicht festmachen.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  8. #58
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.514
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    ...Jetzt wäre mal eine Händlersicht interessant, warum dani books im Handel nicht Fuß fassen kann. Auch nicht mit Kater Garfield, der doch noch einen klingenden Namen haben sollte...
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Das mit Garfield würde mich allerdings auch interessieren. Das fand ich schone extrem schade und nicht nachvollziehbar, zumal von allen Seiten kam, dass die Gratishefte gut weggegangen sind. Kann natürlich sein, dass es vom Handel halt wie Lucky Luke und das jährliche Donald-Duck-Heft eingeschätzt wurde: Nehmen die Leute gern mit, weil bekannter Name und gratis, aber führt dann nicht zu einem Kauf, weil die nicht das Bedürnis haben, nach zwei Gratisgeschichten für weitere Storys extra Geld auszugeben....
    Fragst Du bei einigen Händlern da wirklich nach und bekommst Du da auch eine ehrliche Antwort warum die Deine Sachen nicht bestellen oder warum Sie annehmen das das nicht bei Ihnen läuft ?
    ....und wenn ja, hilft Dir das für die Zukunft (neue Projekte) weiter und hälst Du Dich an die Ratschläge oder Du gehst Du weiter Deinen langfristigen steinigen Weg der inneren Überzeugung ?
    Geändert von Huckybear (22.07.2016 um 00:16 Uhr)

  9. #59
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.185
    Hat irgendwer vielleicht das Ghostbuster-Computerspiel von 2009 gespielt und könnte mir sagen wie/ob die PCOC (Paranormal Contracts Oversight Commission) dort übersetzt haben? Danke.

  10. #60
    Mitglied Avatar von Germon
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Hall Of The Hessen King
    Beiträge
    562
    Wie viele US-Hefte umfasst das Crossover denn, tatsächlich nur 4?

  11. #61
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Ja, die GB-Bände bestehen immer aus vier Heften.

  12. #62
    Mitglied Avatar von Germon
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Hall Of The Hessen King
    Beiträge
    562
    Hatte gedacht es sind 6... wobei ich da vom Preis des Bandes auf die Anzahl der Hefte geschlossen habe.
    Aber ich will auch gerne den Versuch solches Material zu bringen unterstützen. Von daher kauf ich es.

  13. #63
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Hat irgendwer vielleicht das Ghostbuster-Computerspiel von 2009 gespielt und könnte mir sagen wie/ob die PCOC (Paranormal Contracts Oversight Commission) dort übersetzt haben? Danke.
    Wurde englisch belassen

    @ Jano:
    Bei International warens aber glaube ich 5 Ausgaben, oder?
    Film, Fernseh & Allerlei Fan aus Österreich
    http://austriannerd.wordpress.com/

  14. #64
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Sechs Hefte könnte ich nicht mehr unter 19,99 EUR machen. Ich würd's auch gern billiger machen, aber bei den geringen Auslieferzahlen nehm ich sonst zu wenig ein, dass es sich lohnen würde. Mit 16,99 EUR komme ich bei um die 300 Stück zumindest kostendeckend hin, wenn noch ein Großteil der Hardcover weggeht.

    Jetzt kann (und wird) natürlich wieder jemand argumentieren, dass der hohe Preis auch zu weniger Käufen führt. Das ist sicherlich richtig. Aber da muss ich halt abwägen, ob die eventuell niedrigeren Verkäufe im Verhältnis zu den Zusatzeinnahmen tragbar sind oder nicht. In diesem Fall ist es so, dass ich den Band so einschätze, dass der eh nur für Fans von einem der beiden Franchises interessant ist ... und bei Fans/Sammlern macht es dann bei den Verkaufszahlen keinen großen Unterschied mehr, ob der Band nun 14,99 EUR kosten würde (drunter ginge definitiv nicht) oder halt 16,99 EUR. Zumal die einzige Alternative ja der US-Band wäre, der mit derzeit 17,29 EUR noch etwas teurer ist.

    Ist mir zwar auch nicht sooo superrecht, weil ich lieber günstigere Preise mag ... aber mir ist es ehrlich gesagt lieber, mit etwas teureren Preisen zumindest einigermaßen kostendeckend zu sein, als mit günstigeren Preisen massenhaft Verlust zu machen (wie zu meiner Anfangszeit bei den 13-Euro-Danger-Girl-Bänden etc.).

    Falls der Band hier in Auslieferzahlen käme, die deutlich im kostendeckenden Bereich sind, könnte ich dann für GB: Get Real ggf. immer noch auf 15,99 EUR oder 14,99 EUR runtergehen. Dazu müsste der erste hier aber jetzt schon mindestens bei 600-700 Stück liegen. Mal schauen.

  15. #65
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Zitat Zitat von hudemx Beitrag anzeigen
    @ Jano:
    Bei International warens aber glaube ich 5 Ausgaben, oder?
    Ich hab den Sammelband noch nicht vorliegen, weil der gerade erst erschienen ist, aber ist mit 120 Seiten angegeben. Dürfte also in diesem Fall tatsächlich auf fünf Hefte rauslaufen.

    Wenn der käme, würde der Preis dann unverändert bei 16,99 EUR bleiben. Der Unterschied in den Druckkosten ist zwischen 104 und 120 Seiten nicht soooo riesig.
    Geändert von Jano (22.07.2016 um 14:51 Uhr)

  16. #66
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.185
    Zitat Zitat von hudemx Beitrag anzeigen
    Wurde englisch belassen
    Ah, sehr gut. Danke.

  17. #67
    Mitglied Avatar von Germon
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Hall Of The Hessen King
    Beiträge
    562
    16,99 für 4 Hefte sind schon... ähhh nicht günstig. Aber wenn´s nur so geht.

  18. #68
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Na ja, die $17,99-Listenpreis des US-Bandes sind auch nicht günstiger. (Und ja, ich weiß, dass ich bisschen kleineres Format habe ... und ja, ich würde es, wie gesagt, auch gern günstiger machen.)

    Ich kalkuliere aber die Tage noch mal durch, vielleicht geht zumindest 15,99 EUR, dann würde ich den drei Leuten, die das Paperback vorbestellt haben, den einen Euro gutschreiben.

  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Sechs Hefte könnte ich nicht mehr unter 19,99 EUR machen. Ich würd's auch gern billiger machen, aber bei den geringen Auslieferzahlen nehm ich sonst zu wenig ein, dass es sich lohnen würde. Mit 16,99 EUR komme ich bei um die 300 Stück zumindest kostendeckend hin, wenn noch ein Großteil der Hardcover weggeht.

    .

    was würde denn das ganze als Heft kosten?

    kommt da nur dieses crossover oder auch andere ghostbusters comics??

  20. #70
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Da bei Heften dann viermal Druckkosten anfallen würden, wäre das bei so kleinen Produktionszahlen nicht rentabel. Vor allem nicht bei Handelsvertrieb, wo ich dann von einem 4-Euro-Heft nur 1,68 Euro kriegen würde.

    Das zur Fortsetzung hatte ich doch schon mal weiter vorn erwähnt?! Kann aber auch sein, dass es nicht hier, sondern nur im Fragethread war. Wie auch immer: Falls der erste Band kostendeckend ist, kämen danach potenziell GB: Get Real und Band eins von GB: International. Die älteren Sachen erst mal nicht, weil die meisten Fans der eh schon wenigen Leute, die ich mit meinen Vertriebsmöglichkeiten erreiche, da wohl schon die US-Ausgaben gekauft haben dürften. Falls die Reihe supertoll laufen sollte, könnte ich die zwei ersten Ongoings dann ggf. immer noch später in zwei Sammelbänden nachschieben ... aber davon gehe ich derzeit erst mal nicht aus.

  21. #71
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Der Band wird jetzt die nächsten Tage in Druck gehen. Kurze Info zur limitierten Ausgabe: Aktuell sind 30 vorbestellt. Wer sie gern haben möchte, aber noch nicht bestellt hat, dem empfehle ich zur Sicherheit, ebenfalls zeitnah noch vorzubestellen. Es werden zwar sicher auch noch Exemplare bei Erscheinen übrig sein, aber die dürften danach ähnlich schnell vergriffen sein wie damals das Velvet-Hardcover.

    http://www.danibooks.de/ghostbusters...d-edition.html

  22. #72
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Fürth
    Beiträge
    3
    Wann werden denn die limitierten Ausgaben voraussichtlich verschickt?

  23. #73
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Gegen Ende des Monats.

  24. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    40
    Hi,
    bin durch das GB/TMNT Crossover auf deinen Verlag aufmerksam geworden. Freue mich schon auf die HC Ausgabe. Hab mir auch mal das restlich Programm angesehen, hast ein paar Sachen dabei, bei denen es mir glatt in den Fingern juckt. Denke ich werde mir mal Danger Girl ansehen - scheint interessant zu sein.

  25. #75
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.642
    Sind sehr schöne Popcorn-Comics! Kann ich empfehlen!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •