Ergebnis 1 bis 21 von 21

Thema: Eleonora Mandragora (Séverine Gauthier & Thomas Labourot)

  1. #1

    Eleonora Mandragora (Séverine Gauthier & Thomas Labourot)

    Séverine Gauthier war schon immer ein großer Comic-Fan und entschied sich daher, Geschichten für Comics zu schreiben. Inspiration für ihre Werke findet Gauthier im Reisen und bei ihrem Lieblingsautor Roald Dahl, weshalb auch ihre Comics voller fantastischer und humorvoller Elemente sind. Für ihre erste Reihe Noodles arbeitete sie mit Thomas Labourot als Zeichner zusammen.
    Thomas Labourot zeichnet seit seiner frühsten Kindheit und durfte für den französischen Verlag Delcourt an der Serie Troll mitwirken. Seitdem er im Jahr 2006 zusammen mit Séverine Gauthier am Comic Noodles arbeitet, haben beide viele gemeinsame Projekte auf die Beine gestellt.
    Eleonora ist die Tochter des großen Druiden Merlin und es ist gar nicht so einfach, einen so berühmten Vater zu haben. Merlin redet nämlich den ganzen Tag nur über Pilze und möchte, dass sie sich alle Informationen über die magischen Pflanzen einprägt. Aber wirklich Lust darauf hat Eleonora nicht und zieht bei einer weiteren langweiligen Unterrichtsstunde völlig unbedacht eine Alraune aus dem Boden – ohne zu wissen, dass sie damit eine Katastrophe auslöst …

    Bisher 2 Bände
    21,5 x 29,2 cm
    € 14,00
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.531
    Ich finde das so toll, dass ihr diese Comics für Kinder und Jugendliche macht. Ich hätte euch vor ein paar Jahren gebraucht, dann hätte ich beim Erwerb viel weniger schlechtes Gewissen gehabt. Mittlerweile wachsen sich Kinder raus und auf Enkeln muss ich noch warten. Aber egal, ich stehe männlich dazu, mir gefällt eure Programmauswahl.

    Von Séverine Gauthier gäbe es ja auch noch "L'Homme montagne", hat was von ein kleiner Prinz im steinigen Gebirge. Entfernt sich vom Comic, geht schon in Richtung Bilderbuch. Schwieriger Markt, der deutsche Markt.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.534
    Wirklich wahr, nur noch gut was Ihr da bringt! Drück Euch ganz fest die Daumen und unterstütze Euch durch viele mehrfach Käufe.
    Ihr habt noch mal ne ganz neue Note und tolles eigenständiges Profil in den Comicmarkt gebracht.
    Bei Euch spürt man mit jedem Titel das hier absolute Comic enthusiasten am Werk sind. Klasse auch die unterschiedlichen Formate und schönstmögliche Verarbeitung. Freu mich riesig über Eure Titel!!!!
    Huxleys Vorschlag hört sich auch sehr gut an. Ich mag die schönen Kinderbuch Illustrationen sehr. Hast Du dann ein Link dazu?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.531
    L'HOMME MONTAGNE
    Monsieur, ce sera avec plaisir.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.534
    Merci, beaucoup et tres bien

  6. #6
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    736
    Jellyman71, sag mir bitte rechtzeitig Bescheid, wenn wir dich enttäuschen, damit ich mich auf einen Sturm vorbereiten kann.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.534
    Zitat Zitat von Beatrice Tavares Beitrag anzeigen
    Jellyman71, sag mir bitte rechtzeitig Bescheid, wenn wir dich enttäuschen, damit ich mich auf einen Sturm vorbereiten kann.
    Das schafft Ihr nicht mehr. Schöner kann man die Ausgaben nicht bringen und mir gefällt die Abwechslung bei Euren Titel extrem. Klasse das hier Internet Comics präsentiert werden, die ich zb sonst gar nicht auf dem Schirm hätte und
    zudem wunderbare FB Perlen. SC wie bei Tess ist auch voll in Ordnung wenn später der gebundene Sammelband kommt und EI8HT kam jetzt auch noch in gedruckter Form.

    Absoluter Sonnenschein Modus hier und nicht mal ein klitzekleines graues Wölkchen am Horizont!

  8. #8
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.163
    Ich finde die Auswahl der Titel auch großartig; neben "Yin und der Drache" mein persönlicher Höhepunkt.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.531
    Sobald Don Quijote Jellyman der Einundsiebzigste reitet, muss man nur gucken, dass die sich im Kreise drehenden Windmühlen still stehen. Nur im Kampf gegen diese gnadenlose Maschinerie der heißen Luft steigert er sich in einen Rausch, unser einsamer Ritter der gepflegten Sammlerausgaben.

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    4.534
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Sobald Don Quijote Jellyman der Einundsiebzigste reitet, muss man nur gucken, dass die sich im Kreise drehenden Windmühlen still stehen. Nur im Kampf gegen diese gnadenlose Maschinerie der heißen Luft steigert er sich in einen Rausch, unser einsamer Ritter der gepflegten Sammlerausgaben.
    Das hast Du jetzt aber schön gesagt

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.531
    Ich bin ja wirklich schon mit Eleonora Mandragora sehr zufrieden.
    Aber auch hier war Séverine Gauthier als Szenaristin tätig.
    COEUR DE PIERRE.
    Wir haben auch ganz viele Bilderbücher daheim, nicht nur Comics.

  12. #12
    Jetzt gibt es auch eine Leseprobe zu diesem großartigen Comic
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  13. #13
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.839
    Grandios - ganz große Comickunst!!!!

    DANKE!

  14. #14
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    736
    Ich hab viel gelacht bei der Bearbeitung. Ich hoffe, dass das auch anderen so geht.
    Die Farbe des Covers haben wir übrigens auch noch etwas angepasst, damit es einen Ticken besser zum zweiten Band passt.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  15. #15
    Mein Exemplar ist heute angekommen mal sehen wann ich dazu komme es zu lesen.

    PS: Kann es sein das es sich bei dem Cover um ein 3D Effekt handelt?
    History is made by the paths that we all take
    You can choose any path you want
    Don't worry, don't be afraid, and don't look back - just face forward and follow your heart
    Now you see..... Only you can choose the path that is right for you
    powerd by SDK

  16. #16
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    736
    Nein, zumindest war das nicht eingeplant Viel Spaß beim Lesen!
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  17. #17
    Mitglied Avatar von arn
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    617
    Ui, das gefällt mir. Wird gekauft.

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.531
    Stimmungsvolle Zeichnungen aus dem magischen Wald Brocéliande. Verschmitzte Nebenfiguren und schrullige Hauptfiguren tummeln sich durch witzige Situationen. Eventuell wäre so etwas früher im Fix und Foxi - Magazin erschienen, dann würden hier heute auch ein paar Hutbrummer mehr zugreifen. So befürchte ich eher, dass ihnen die Eleonora Mandragora entgehen wird, da das grünhaarige Gör nicht fünfzig Jahre Comic-Patina aufweist wie diverse altbackene Kolleginnen aus der Branche.

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.531
    Auch im zweiten Band zaubert Thomas Labourot wieder eine wilde Mischung aus frankobelgischer und japanischer Zeichenschule zwischen die Seiten. Eleonora stolpert mit dem kleinen Lanzelot durch die Gegend und erlebt so einige Abenteuer, um den alten Merlin wieder unter die Lebenden zu holen. Wenn altes Fleisch vor sich hin gammelt, beginnt es nämlich zu stinken.

    Aufmachung von Popcom wieder einmal absolutes Top-Niveau. Hätte sich viel mehr Leser und viel mehr Aufmerksamkeit verdient, dieses hervorragende Programm. Die alten Hutbrummer bleiben ja bis auf wenige Ausnahmen außen vor, denn was der deutsche nostalgische Kartoffelbauer aus seinen längst vergangenen Jugendtagen net kennt, frisst er auch net.

  20. #20
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.839
    @Huxley

    Quatsch! Trotz Kartoffelvorliebe liebe und verehre ich das Popcom Programm - mit die schönsten Comics in liebevoller Aufmachung gibt es hier! :-)

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.531
    Du bist halt die wenige Ausnahme! Habe ich doch oben geschroben. Das Mandragora-Quetschkartoffelprogramm mit Wildkräutern von Popcom ist halt trotz liebevoller Aufmachung breitenwirksam noch ziemlich ausbaufähig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •