Seite 14 von 16 ErsteErste ... 45678910111213141516 LetzteLetzte
Ergebnis 326 bis 350 von 378
  1. #326
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    ich verstehe ehrlich gesagt nicht, was so schlimm bzw. schlecht an Fanservice sein soll. Schließlich liest man (oder zumindestens ich ^^) Mangas doch zur Unterhaltung. Und da ist es doch nicht verwerflich wenn die weiblichen und männlichen Personen optisch ansehlich gestaltet sind.
    Das sehe ich genau so.

    _____________________________

    Ich bin der Meinung, dass man nicht ständig versuchen sollte fiktionalen Werken moralische Ketten umzulegen. Fiktion ist nicht dazu da die Realität darzustellen, sondern eben genau idealisierte, die Zielgruppe ansprechende Unterhaltung zu bieten. Fanservice ist schlicht Teil dieses Konzeptes. Ob man dies jetzt mag (wie ich) oder nicht ist jedem selbst überlassen, aber ständig versuchen den Moralhammer auszupacken nur weil einem selbst solche Inhalte nicht passen, empfinde ich als unnütz, unangebracht und lästig.


    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    Und es ist in Anime und Manga und auch in Games aktuell der Trend, dass Frauen speziell in Titeln mit Zielgruppe männlich stark übersexualisiert werden.
    Ein chronischer Drang Frauen mit knapper Kleidung und üppiger Oberweite darzustellen mit Szenarien, um diese nochmal hervorzuheben usw.
    Ich finde es immer extrem heuchlerisch, wenn man die "übersexualisierte" Darstellung nur auf eine Zielgruppe reduziert. Bei der weiblichen Zielgruppe wird dies mit Männern genau so gemacht. Ich habe keinerlei Probleme, dass dies getan wird, aber diese ständigen, einseitigen Moralpredigten sind schlicht nicht korrekt. Wobei man sich die Predigt an sich aus oben genannten Gründen auch schon sparen könnte.
    Geändert von Moonsorrow11 (17.02.2017 um 20:48 Uhr)
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Gun X Clover / Busou Shoujo Machiavellianism / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Seirei Tsukai No Blade Dance / Rakudai Kishi No Cavalry / Isekai Maou To Shoukan Shoujo Dorei Majutsu / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Himekishi ga Classmate! / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  2. #327
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.292
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    Im konkreten Platinum End Fall ist es im Rahmen, aber die Szene mit dem Typen und den vielen Mädels hätte nicht zwingend sein müssen, zumindest nicht so dargestellt (auch wenn es zeichnerisch gut aussieht)
    Die fand ich auch nicht wirklich toll...und da kann doch keiner einen erzählen dass man die nicht fraunenfeindlich und so finden kann. Die kam doch richtig ecklig gerade wo der noch so mit seiner Zunge...xd
    Vielleicht war das ja sogar mit die ausschlaggebende Szene auch für KlassPhilVagabond...

    Und da halt auch nicht jeder damit klarkommt kann das schon unterschiedlich stören.
    Man muss ja auch denk mal sagen, dass das Zeichnerduo früher sowas ja auch noch nicht machte und das ihre früheren doch auch eher Titel sind die andere vielleicht mal gelesen/gekauft haben, die sonst weniger mit dem Bereich zu tun haben. Und vielleicht war ja ein Grund warum sie früheres toll fanden gerade mit, dass sowas nicht dabei war.

    Und das ist ja auch so der Punkt, so mag nicht jeder alles mögen, aber wenn halt in Titel die eigendlich was nicht als Hauptgenre haben ständig sowas mit dazu gequetscht wird kann das halt auch leicht mal nerven. Gerade weil wie ja schon erwähnt die Titel es oft garnicht nötig hätten.
    Eben genau das macht man ja mit Ecchi wirklich schon länger am meisten und ich sehe das auch nicht wirklich als gute und richtige Entwicklung an.

    Hinzu kommt halt auch immer der Punkt was manche Dinge in Titeln eben auch für einen Einfluss auf andere haben können...und das betrifft da ja jetzt nicht nur Leute die Fans sind...aber es wundert halt nicht das manche dann falsche Meinungen über jap Titel haben, eben wenn manches zu sehr übertrieben und zu häufig vorkommt.
    Einer der unschönen Nebeneffekte der halt zwangsläufig dann dabei rauskommen muss...


    Zitat Zitat von Moonsorrow11 Beitrag anzeigen

    Ich bin der Meinung, dass man nicht ständig versuchen sollte fiktionalen Werken moralische Ketten umzulegen. Fiktion ist nicht dazu da die Realität darzustellen, sondern eben genau idealisierte, die Zielgruppe ansprechende Unterhaltung zu bieten. Fanservice ist schlicht Teil dieses Konzeptes. Ob man dies jetzt mag (wie ich) oder nicht ist jedem selbst überlassen, aber ständig versuchen den Moralhammer auszupacken nur weil einem selbst solche Inhalte nicht passen, empfinde ich als unnütz, unangebracht und lästig.
    Ich kann schon verstehen wenn man etwas auch nervig findet, weil es einen selber nicht stört..aber man muss halt auch mal andere Dinge trotzdem etwas bedenken. (Und die Mehrheit die sich dazu meldenm weil sie was nicht so passend finden, meinen das ja auch immer mit.)

    Es ist nun mal auch keine gute Ausrede immer alles nur auf 'das ist halt Fiktion und RL zu schieben', den solche Dinge beeinflussen einen nun mal genauso. Und manche Darstellungen sind halt in Titeln/Serien nun mal nicht wirklich toll (Aber da schließe ich auch RL Dinge mit ein auch wenn das eben wieder in einigen Punkten etwas anders ist als bei Anime und Manga und genau der Unterschied kann eben mit was ausmachen.)
    Übertreibt man es überall zu sehr mit manchen Dingen, führt es gleichzeitig dazu dass so die Nische auch weiter beibehalten wird.


    Zitat Zitat von Moonsorrow11 Beitrag anzeigen
    Ich finde es immer extrem heuchlerisch, wenn man die "übersexualisierte" Darstellung nur auf eine Zielgruppe reduziert. Bei der weiblichen Zielgruppe wird dies mit Männern genau so gemacht. Mich stören solche Darstellungen kein bisschen, aber diese ständigen, einseitigen Moralpredigten sind schlicht nicht korrekt. Wobei man sich die Predigt an sich aus oben genannten Gründen schon sparen könnte.
    Nja, da muss man aber sagen....was wird da bitte so schlimm und extrem bei solchen dargestellt...was will man da denn groß zeigen was man nicht so eh schon immer sah? - bei Männern gibts nun mal nicht soviel zum gucken und die Darstellung dazu ist nun mal nicht genauso und nicht so extrem aufdringlich so häufig vertreten (kommt ja im Verhältnis viel weniger vor) als jetzt bei dem Ecchi für die männliche Zielgruppe.

    Würde man da anfangen das zu häufig und aufdringlicher ständig wo reinzuwursten wäre das genauso nervig...

  3. #328
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.782
    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    Im konkreten Platinum End Fall ist es im Rahmen, aber die Szene mit dem Typen und den vielen Mädels hätte nicht zwingend sein müssen, zumindest nicht so dargestellt (auch wenn es zeichnerisch gut aussieht)
    hmm finde gerade bei der Szene ist es schwirig zu sagen ob es jetzt wirklich nötig war oder nicht... weil die Szene sollte ja (zumindestens in meinen Augen...) Abscheu bzw. Abneigung gegen den Typen hervorufen, der seine Macht derart missbraucht. Er wird ja gleich darauf auch von Metropoliman mit dem weißen Pfeil um die Ecke gebracht, was vermute ich mal eventuell auch etwas Sympathie für Metropoliman bewirken sollte.
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Die kam doch richtig ecklig gerade wo der noch so mit seiner Zunge...xd
    Die Szene sollte denke ich auch etwas eklig rüberkommen

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Es ist nun mal auch keine gute Ausrede immer alles nur auf 'das ist halt Fiktion und RL zu schieben', den solche Dinge beeinflussen einen nun mal genauso.
    hmm finde das ist aber keine Ausrede, sondern einfach Tatsache, das Manga (bzw. Fiktion) und RL zwei Paar Schuhe sind. Und auch, wenn man gewisse Dinge in Mangas vielleicht gerne liest, muss man diese im RL nicht befürworten bzw. dient so einiges ja auch als Metapher und Stielmittel um bestimmte Stimmungen zu erzeugen und Botschaften zu vermitteln.
    Die genannte Szene kann man z.B als Botschaft verstehen, dass Menschen ihre Machtposition auch mal gerne missbrauchen, das aber normalerweiße auf Abscheu bei uns stößt.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Nja, da muss man aber sagen....was wird da bitte so schlimm und extrem bei solchen dargestellt...was will man da denn groß zeigen was man nicht so eh schon immer sah? - bei Männern gibts nun mal nicht soviel zum gucken
    ach, da unterschätz du jetzt aber die Männerwelt, da gibt es soch so einiges zum gucken
    Hat jetzt zwar jetzt nicht so viel zum Thema mit zu tun aber generell kann man halt sagen, das gerade bei Shoujos die Typen immer total gutaussehend sind, gute Noten haben und ofmtals dann auch noch sportlich sind, was ja auch eine unrealistische Erwartungshaltung gegenüber Männern ist. Nackte Oberkörper kommen auch teilweise vor, aber natürlich nicht so oft wie Brüste und Hösschenblitzer bei Ecchi-Manga, was aber auch einfach damit zu tun hat, das Mädls das eben nicht so gerne haben, wenn das zu oft eingesetzt wird
    Noch dazu kommen halt gewisse "Anspielungen" die oftmals auch in Shounen-Manga eingebaut werden, gerade um die weibliche Leserschaft mitzunehmen.
    Insgesammt finde ich ist der ganze BL-Bereich doch sehr "Fanservice" lastig, obwohl das vielleicht der falsche Ausdruck ist, den oftmals geht es halt einfach nicht um die Story, sondern 2 attraktive Kerle beim Rummachen darzustellen ^^;
    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



  4. #329
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.292
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen

    hmm finde das ist aber keine Ausrede, sondern einfach Tatsache, das Manga (bzw. Fiktion) und RL zwei Paar Schuhe sind. Und auch, wenn man gewisse Dinge in Mangas vielleicht gerne liest, muss man diese im RL nicht befürworten bzw. dient so einiges ja auch als Metapher und Stielmittel um bestimmte Stimmungen zu erzeugen und Botschaften zu vermitteln.
    Die genannte Szene kann man z.B als Botschaft verstehen, dass Menschen ihre Machtposition auch mal gerne missbrauchen, das aber normalerweiße auf Abscheu bei uns stößt.
    Botschaften kann man aber halt auch anders vermitteln...die Darstellung kann dann eben auch leicht das Gegenteil von dem bewirken was man vorhatte oder eben darum nicht bei allen so ankommen.
    Mir gings ja auch allgemein darum, das die wo eine Sache zwar mögen immer erwarten das alle anderen es entweder auch mögen oder einfach so akzeptieren sollen dass das halt da ist und ja 'normal' wäre, aber oft garnicht versucht wird zu verstehen oder zu akzeptieren das es halt Leute gibt die einfach mehr Titel ohne manche Dinge haben wollen. Letztendlich fehlt da halt das Gleichgewicht von dem was rauskommt.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    ach, da unterschätz du jetzt aber die Männerwelt, da gibt es soch so einiges zum gucken
    Naja, ich meinte das auch eher in dem Sinne..das man nicht ständig deren Ärsche und Nippel einen häufiger-penetranter ins Bild reindrückt...xd
    (Vorallen weils ja eh nicht so ist, das sie oben in allen Dingen so bekleidet rumrennen wie das weibliche Geschlecht. Sprich ein männlicher nackter Oberköprer ist da dann im Vergleich trotzdem halt schon noch harmloser, außer man übertreibt auch gewollt die Darstellung.)

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Hat jetzt zwar jetzt nicht so viel zum Thema mit zu tun aber generell kann man halt sagen, das gerade bei Shoujos die Typen immer total gutaussehend sind, gute Noten haben und ofmtals dann auch noch sportlich sind, was ja auch eine unrealistische Erwartungshaltung gegenüber Männern ist.
    Hat ja auch keiner behauptet dass das immer so gut sein muss....aber das kommt halt letztendlich meist durch den Zeichenstil.
    Mittlerweiles ind halt in vielen Bereich schon viele Dinge sehr festgefahren...xd

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Nackte Oberkörper kommen auch teilweise vor, aber natürlich nicht so oft wie Brüste und Hösschenblitzer bei Ecchi-Manga, was aber auch einfach damit zu tun hat, das Mädls das eben nicht so gerne haben, wenn das zu oft eingesetzt wird
    Noch dazu kommen halt gewisse "Anspielungen" die oftmals auch in Shounen-Manga eingebaut werden, gerade um die weibliche Leserschaft mitzunehmen.
    Insgesammt finde ich ist der ganze BL-Bereich doch sehr "Fanservice" lastig, obwohl das vielleicht der falsche Ausdruck ist, den oftmals geht es halt einfach nicht um die Story, sondern 2 attraktive Kerle beim Rummachen darzustellen ^^;
    Anspielungen sind aber wieder eine andere Art von Fanservice und die Darstellung ist da halt auch wieder anders (darum habe ich das vorher auch nicht erwähnt)..und kommt ebenfalls nicht so häufig vor. (Auch wenn das auch etwas zunahm zu früher.)

    Und BL ist ja eh wieder ein anderes Genre...gerade wenns Yaoi ist, ist das genauso wie bei einen 'richtigen' Ecchi/Smut/Hentai...da ist es ja das Hauptgenre und demnach etwas das man vorher weiß und teils dann auch erwartet wird, so wie es dargestellt wird. (Obwohls natürlich trotzdem Qualitätsunterschiede gibt...)
    Ist halt nicht damit zu vergleichen wenn was nebenbei 'ungefragt' wo drin ist.
    Jemand der mit manchen Dingen davon garnicht klarkommt, kann also auch ohne Probleme da eher einen Bogen drum machen.
    Geändert von Mia (17.02.2017 um 21:43 Uhr)

  5. #330
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Hinzu kommt halt auch immer der Punkt was manche Dinge in Titeln eben auch für einen Einfluss auf andere haben können...und das betrifft da ja jetzt nicht nur Leute die Fans sind...aber es wundert halt nicht das manche dann falsche Meinungen über jap Titel haben, eben wenn manches zu sehr übertrieben und zu häufig vorkommt.
    Einer der unschönen Nebeneffekte der halt zwangsläufig dann dabei rauskommen muss...
    Wenn sich jemand mit dem ersten Blick von etwas (was auch immer dies sein möge) abschrecken lässt, hatte er von vorne herein kein Interesse an der Materie. Da spielen die Inhalte gar keine Rolle.


    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Es ist nun mal auch keine gute Ausrede immer alles nur auf 'das ist halt Fiktion und RL zu schieben', den solche Dinge beeinflussen einen nun mal genauso.
    Ansichtssache. Meines Wissens besitzt ein normaler Mensch einen genug starken Filter um Fiktion zu interpretieren und von der Realität zu unterscheiden.
    Jeder hat die Möglichkeit sich Gedanken darüber zu machen, was er sieht und sich nicht davon beeinflussen zu lassen. Lässt er dies trotzdem zu, ist er selbst schuld oder krank.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Nja, da muss man aber sagen....was wird da bitte so schlimm und extrem bei solchen dargestellt...was will man da denn groß zeigen was man nicht so eh schon immer sah? - bei Männern gibts nun mal nicht soviel zum gucken und die Darstellung dazu ist nun mal nicht genauso und nicht so extrem aufdringlich so häufig vertreten (kommt ja im Verhältnis viel weniger vor) als jetzt bei dem Ecchi für die männliche Zielgruppe.

    Würde man da anfangen das zu häufig und aufdringlicher ständig wo reinzuwursten wäre das genauso nervig...
    Zu diesem Punkt habe ich Miss Morpheus' Antwort nichts mehr hinzuzufügen.
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Gun X Clover / Busou Shoujo Machiavellianism / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Seirei Tsukai No Blade Dance / Rakudai Kishi No Cavalry / Isekai Maou To Shoukan Shoujo Dorei Majutsu / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Himekishi ga Classmate! / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  6. #331
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.292
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Moonsorrow11 Beitrag anzeigen

    Ansichtssache. Meines Wissens besitzt ein normaler Mensch einen genug starken Filter um Fiktion zu interpretieren und von der Realität zu unterscheiden.
    Jeder hat die Möglichkeit sich Gedanken darüber zu machen, was er sieht und sich nicht davon beeinflussen zu lassen. Lässt er dies trotzdem zu, ist er selbst schuld oder krank.
    Es wirkt ja nicht alles nur bewusst, sondern auch immer unterbewusst,...keiner kann sich davon wirklich komplett befreien, selbst wenn er bestimmte Dinge mehr weiß. Ist ja bei der Werbung (und in vielen anderen Dingen) nicht anders.

    Auch wenn das natürlich eine Sache sein mag, die man so vielleicht nicht so ganz nachvollziehen kann...


    Zitat Zitat von Moonsorrow11 Beitrag anzeigen
    Wenn sich jemand mit dem ersten Blick von etwas (was auch immer dies sein möge) abschrecken lässt, hatte er von vorne herein kein Interesse an der Materie. Da spielen die Inhalte gar keine Rolle.
    Wenn jemand sich aber ein Werk holt, weil ihn die anderen Genre bzw die Story ansich interessieren und vorher nicht wusste dass das mit dabei ist, hat das ja nichts damit zu tun das kein Interesse da wäre, er hat ja dann schon mehr sich damit beschäftigt....er stört sich lediglich an Inhalten daraus...hat dann nur die Möglichkeit es dann hinzunehmen oder nicht mehr weiter zu holen.

    Und wenn halt einzelne Bilder zu anderen bestimmten Titeln als Aufreiser gerne an anderen Stellen genutzt werden um Leute anzuziehen (meist halt nacktes) vermittelt das evtl Interesseren auch nicht gerade immer das beste Bild. Vorallen als wenn es nur mehr solches gäbe und nichts anderes. Da kann man auch nicht sagen das so jemand generell sich garnicht dafür interessiert hätte, er weiß ja garnicht dass es das evtl gibt und ist von dem was er mitbekam abgeschreckt.
    Ist ja nicht jeder gleich so informiert und das kann man auch schlecht bei jeden so vorraussetzen.
    Geändert von Mia (17.02.2017 um 21:52 Uhr)

  7. #332
    Erst einmal vielen Dank für die Diskussion. Ich halte mich mal kurz.



    Ich muss zugeben, dass ich mich Platinum End nun etwas kritischer genähert habe, da ich dem Autorenteam eine wichtige Rolle in der Mangalandschaft zugestehe und mir somit wünschen würde, dass eine gute Erzählung den besprochenen Fanservice gar nicht nötig hätte. Vielleicht hätte ich abwarten sollen, bis eine generische Antagonistin mit übernatürlicher Oberweite die Bühne betritt.
    Ich bin hier also ausnahmsweise mit einem Anspruch herangegangen, den ich bei einem Kinobesuch hätte.

  8. #333
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Es wirkt ja nicht alles nur bewusst, sondern auch immer unterbewusst,...keiner kann sich davon wirklich komplett befreien, selbst wenn er bestimmte Dinge mehr weiß. Ist ja bei der Werbung (und in vielen anderen Dingen) nicht anders.

    Auch wenn das natürlich eine Sache sein mag, die man so vielleicht nicht so ganz nachvollziehen kann...
    Heutzutage hat man durch alle zur Verfügung stehenden Medien, eine sehr gute Möglichkeit sich auch zu diesen Themen zu informieren. Und sobald man gerade unterbewusste Mechanismen durchschaut, lässt deren Wirkung stark nach.

    Ich kenne das selbst aus dem Bereich der Verkaufspsychologie. Seit ich eine Arbeit zu dem Thema geschrieben habe, können die lieben Marketing-Mitarbeiter tun was sie wollen.

    Sich Reizen im Unterbewusstsein komplett zu entziehen, ist in der Tat schwierig. Aber es ist durchaus möglich ebenjene, bis zur Unschädlichkeit zu reduzieren.


    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Wenn jemand sich aber ein Werk holt, weil ihn die anderen Genre bzw die Story ansich interessieren und vorher nicht wusste dass das mit dabei ist, hat das ja nichts damit zu tun das kein Interesse da wäre, er hat ja dann schon mehr sich damit beschäftigt....er stört sich lediglich an Inhalten daraus...hat dann nur die Möglichkeit es dann hinzunehmen oder nicht mehr weiter zu holen.
    Das mag eine Charakteristik von mir sein, aber ich kann es nicht ausstehen, wenn Personen "blind" an ein Werk herangehen und sich im nachhinein über allfällige Inhalte aufregen. Und selbst wenn sich neue Inhalte erst später in einer Serie zeigen, dann kann die Person genau, wie du geschrieben hast, aufhören oder akzeptieren.

    Es ist ja nicht so, als wäre der Autor genötigt, seine Inhalte einheitlich zu gestalten und nicht Sachen aus anderen Bereichen einzustreuen. Wenn dies einer Einzelperson nicht passt, ist diese selbst Schuld und nicht das Werk.
    Geändert von Moonsorrow11 (17.02.2017 um 23:20 Uhr)
    Mangawünsche:
    Kakegurui / Seikon No Qwaser / Trinity Seven / World's End Harem / Gun X Clover / Busou Shoujo Machiavellianism / Seifuku No Vampiress Lord ​/ Shinju No Nectar / Keijo!!!!!!!!

    Light Novel Wünsche:
    Date A Live / Seikoku No Dragonar / Masou Gakuen H x H / Madan No Ou To Vanadis / Seirei Tsukai No Blade Dance / Rakudai Kishi No Cavalry / Isekai Maou To Shoukan Shoujo Dorei Majutsu / Magika No Kenshi To Shoukan Maou / Himekishi ga Classmate! / Maou No Hajimekata
    + Manga-Adaptionen

  9. #334
    Die Fanservice Diskussion gerät allmählich außer Kontrolle xD


    Wem der "Fanservice" oder die Umsetzung gewisser Szenen/Charaktere in Platinum End nicht gefällt, der sollte dann lieber die Finger von dem Manga lassen und fertig.
    (Wobei ich bei PE noch keinen wirklich Fanservice entdecken konnte, aber vielleicht definiert das auch jeder anders)
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers,Beelzebub Jou no Okinimesumama., Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  10. #335
    Ich muss mich jetzt zusammenreißen ...
    Zumindest können wir erst einmal warten, wie es weiter geht.

  11. #336
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Wem der "Fanservice" oder die Umsetzung gewisser Szenen/Charaktere in Platinum End nicht gefällt, der sollte dann lieber die Finger von dem Manga lassen und fertig.
    (Wobei ich bei PE noch keinen wirklich Fanservice entdecken konnte, aber vielleicht definiert das auch jeder anders)
    Da kommt auf jedenfall noch mehr bzw expliziteres ^^ ( zumindest gehe ich auch davon aus das die beiden MCs irgendwann zusammen im Bett Landen )

    Wenn es um Starke bzw Characterstarke Mädels geht das, hat PE auf jedenfall zu bieten ^^

    Aber jeder 3 Topic hier im Forum braucht anscheinend unbedingt einen Fanservice Diskussion UNNÖTIG und NERVTÖTENT !!!!!!

    @KlassePhilVagabond : hat im übrigens nichts mit deinen Posts zu tun du hast nur deine persönliche ( subjektive ) Meinung gepostet und das ist volkkommen i.o

    Mir geht es um was anderes .

    Aber mal dezent zu Spoilern , Saki braucht devinitiv keine Hilfe btw ist kein Opfertyp ( wie er in manch anderes Titel so Stereotypisch dargestellt wird )

    Im gegenteil sie rettet dem MC auch ab und an mal den Ars.....

    Ansonsten gabs ja bislang auser dem ganzen Dummchen bei der Harem Szene ( die wirklich nur als GEILMACHER hergehalten haben das gebe sogar ich als Haremoberfan zu ) und dem Mädchen im Stadion ( die zugegebernermasen sich schon selten Dämlich angestellt bzw verhalten hat ) keine Frauen ( und dem MC seine Tante hat es ja wohl von vorn bis hinten verdient )

  12. #337
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Da kommt auf jedenfall noch mehr bzw expliziteres ^^ ( zumindest gehe ich auch davon aus das die beiden MCs irgendwann zusammen im Bett Landen )
    Verfolge ja mittlerweile auch den jap. Stand von PE und ich finde den Titel nicht wirklich explizit, bisher
    (Kann schon sein, aber ist ja nicht schlimm)
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers,Beelzebub Jou no Okinimesumama., Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  13. #338
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.782
    @KlassPhilVagabond:
    ich weiß nicht ob du es wusstst, aber Platinum End läuft ja auch im Gegensatz zu den beiden vorherigen Reihen (Death Note und Bakuman) nicht in der Shounen Jump sondern in der Square Jump, die an sich ja auch ein etwas älteres Publikum bedient und in denen die Zeichner was Gewaltdarstellungen und die Darstellung von sexullen Reizen mehr Freiheiten haben. Vielleicht hat sich das Duo ja auch bewusst dafür entschieden ihre Reihe dort zu bringen, weil sie sich auch mal in anderer Richtung kreativ entfallten wollen.

    @Desty
    Danke für die Info, das hört sich doch schonmal recht gut an und ich hätte auch nix dagegen, wenn die beiden MCs zusammen im Bett landen. Warum auch nicht ^^
    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



  14. #339
    ... übrigens habe ich gerade erst erkannt, dass Lebel ein männlicher Engel ist ... uh.

  15. #340
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.078
    Ich finde es ohnehin erstaunlich das die Engel ein Geschlecht haben, eigentlich ist das nicht so. Wurde das explizit gesagt oder gehen wir vom optischen aus? Muss glaube nochmal reinlesen.

  16. #341
    Naja, Personalpronomen verraten schon eine Art Geschlecht. Was nicht heißt, dass wir hier eins zu eins mit Geschlechterdefinitionen (Sex, Gender) vom Menschen rangehen können ... Ich gehe davon aus, dass (irgend)ein Geschlecht vorliegt, frage mich aber, ob Sexualität vorliegt. Diesbezüglich müssen wir wohl noch etwas abwarten, vielleicht die gesamte Serie.

  17. #342
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.782
    am 13. April erscheint bei uns Band 3

    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



  18. #343
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    782
    Bei dem Cover bin ich ganz besonders auf das Glitzern gespannt!

  19. #344
    Zitat Zitat von Nomi Beitrag anzeigen
    Bei dem Cover bin ich ganz besonders auf das Glitzern gespannt!
    Dito, das Cover sieht nämlich so schon super aus, mit dem Holo-Effekt wird's sicher noch besser *-*
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers,Beelzebub Jou no Okinimesumama., Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  20. #345
    Ach du meine Güte!!!
    Das Cover ist so was von umwerfend!

  21. #346
    zu Band 3:
    ? Da gab es jetzt kein Extra, oder? Die Bände sind ja trotzdem eingeschweißt, was ich umwelttechnisch kritisieren würde, wenn es keine Extras gibt ...
    + Sympathieträger und Comic-Relief-Geber sind nun klar vergeben.
    + Wie immer bzw. noch besser gibt es Spannung und herausragende Zeichnungen.
    - ... ein gewisser Charakter bietet eigentlich eine Vorlage für die Sexismusdebatte, das ist hier aber teils spezifisch japanisch.

  22. #347
    Zitat Zitat von KlassPhilVagabond Beitrag anzeigen
    zu Band 3:
    ? Da gab es jetzt kein Extra, oder? Die Bände sind ja trotzdem eingeschweißt, was ich umwelttechnisch kritisieren würde, wenn es keine Extras gibt ...
    Nein es gibt kein Extra. Find ich etwas komisch, da ja sogar manchmal Bände mit Extra nicht eingeschweißt werden O.o

    Was ich mir vorstellen könnte ist, dass es vielleicht den Holo-Effekt schützen soll, damit der nicht zerkratzt wird....?

  23. #348
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    13.292
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von MinkaMausi Beitrag anzeigen
    Was ich mir vorstellen könnte ist, dass es vielleicht den Holo-Effekt schützen soll, damit der nicht zerkratzt wird....?
    Wobei das keine Mängel verhindert wo schon vor dem einpacken bei der Herstellung irgendwelche Löcher oder anders draufkommt...die man dann leider erst nach dem auspacken sieht. (Bei meinen 2ten z.b...) Fallen zwar durch den Effekt nicht so auf bzw je nachdem wie mans halt hält (wie manch andere Covermängel in der Beschichtung -manche hingegen ja sofort ins Auge fallen) trotzdem ist sowas nicht wirklich so pralle...

  24. #349
    Mitglied Avatar von Nomi
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    782
    Band 3



    Da wir das fünfte Cover ja schon gesehen haben, wird Mukaido so schnell nicht sterben ^^
    Metropoliman will Gott werden, um seine tote Schwester wieder zu Leben zu erwecken? Auf jeden Fall hat er eine Leiche.
    Missrin ist wohl bei der Explosion gestorben... Jetzt verstehe ich auch, was man mit zusätzlchen Pfeilen und Flügeln anstellen kann. Missrin ist ja selbst kein Gotteskandidat, Metropoliman hat seine Fähigkeiten auf sie übertragen.



    Was die potentielle Sexismusdebatte angeht: Meh, fand ich jetzt nicht soo schlimm. Der eine Freund von


    Metropoliman wollte im Gedankenspiel ja auch alle Männer töten, die besser aussehen als er. Ich würde sagen, das "gleicht sich aus" xD


  25. #350
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.315
    Band 3 , wow, mit das Beste was es zur Zeit zu lesen gibt meiner Meinung nach
    Erinnert an eine Kombi aus Death Note und Superhelden Team up

Seite 14 von 16 ErsteErste ... 45678910111213141516 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •