Seite 35 von 43 ErsteErste ... 25262728293031323334353637383940414243 LetzteLetzte
Ergebnis 851 bis 875 von 1058
  1. #851
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    194
    Das Bild gehört zur lim. Edition Band 20 vom März 2016 Außenseite. Es hat 2 Doppelseiten in Farbe und 24 Doppelseiten mit Schwarz-Weiss Zeichnungen, die Größe entsprcht einen Carlsen Manga.
    Geändert von nachtara (19.03.2017 um 13:48 Uhr)

  2. #852
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Vom 6ten Us-Band ist das Cover auch schon eine Zeit bekannt, natürlich wieder das Original aber weniger schön wie die französische Version (die haben ja bei einigen Bildern den Himmel ergänzt).

    Hier mal die kleine Version:



    Und hier größer...und auch das tolle Backcover, das Motiv kannte ich noch garnicht...auch wenns wieder Random ist.
    Jedes Mal wenn das da sehe finde ichs aufs neue Schade das man bei uns da den alten japanischen Stil für die Rückseite wählte...



    Was ich bei der Us-Version auch nicht so schlecht finde ist, dass auch wenn der Anfang der Inhaltsangabe immer der selbe ist....man trotzdem mit nen Abstatz auch zum neuen Band was schreibt.
    Immerhin ändert sich ja hier doch einiges, da ist es dann doch etwas blöd wenn das bei so einer langen Serie immer gleich bleibt.
    Geändert von Mia (24.03.2017 um 22:20 Uhr) Grund: xd

  3. #853
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.810
    am 20. April erscheint in Japan Band 23

    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  4. #854
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.810
    Paar Fotos vom 23. Band

    Quelle: Twitter Hana to Yume
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  5. #855
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.810
    Hat schon wer Band 5 gelesen?
    Mir hat er sehr gut gefallen

    Besonders schön fand ich, dass Yona etwas die Auswirkungen der Politik ihres Vaters mitbekommen hat und wie sie damit umgeht.

    Hier nochmal die Illu vom 23. Band in groß
    und noch eine Illu von Sinha
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  6. #856
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Hat schon wer Band 5 gelesen?
    Ich natürlich. (Gottseidank noch vor Ostern bekommen.)

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Mir hat er sehr gut gefallen

    Besonders schön fand ich, dass Yona etwas die Auswirkungen der Politik ihres Vaters mitbekommen hat und wie sie damit umgeht.
    Mir auch, wie immer.

    Stimmt, es ist interessant zu sehen wie sie jetzt auch andere Dinge mehr mitkriegt. (Wobei man ja auch nie was was so anderweitig im Land rumerzählt wird bzw ob das immer so stimmt...)
    Man merkt auch das es so jetzt häufiger ernster zu geht. War ja schon beim Arc mit dem blauen Drachen mit so und da der jetzt zu Ende ging bzw es jetzt mit dem grünen losgeht wo ja nochmal einige Wendungen sind.

    Schön das Gija jetzt auch mal wen anders hat um den er sich etwas mehr kümmern kann, man merkt ja richtig wie glücklich ihn das macht.

    Haku hat auch deutlich weniger Witze mit dem weißen gemacht, ok er hatte weniger Gelegenheit zu und bei anderen hats nicht so funktioniert wo er indirekt was versuchte....im Gegenteil er bekommt ja auch anderweitig mal etwas sein fett weg und guckt in so manchen Dingen auch dann dumm drein. (Bei manchen Dingen konnte er einen schon etwas leid tun...)
    Die leicht missverständlichen Angrabversuche von Jeaha sind halt auch echt zum schießen.
    In einigen Punkten sind sie sich ja so ähnlich, und dann auch wieder so garnicht.

    Man merkt auch finde ich das dadurch das immer mehr Charaktere da sind, die frühere Nähe und Zweisamkeit die Haku ne Zeit mit Yona hatte etwas flöten ging (zwangsläufig halt musste)....das wurde dann nochmal bekräftigt durch die Sache mit ihrem Namen. Man merkte schon das er sie auch gerne mit Vornamen angeredet hätte.
    So kann man finde ich schon sagen, das es in manchen Punkten bei der Beziehung von beiden auch wieder ein paar Schritte rückwerts ging.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Hier nochmal die Illu vom 23. Band in groß

    und noch eine Illu von Sinha
    Sehr schöne Bilder...das zweite kannte ich schon vom Blog.

    Bin ja mal gespannt ob noch öfter mal andere Charaktere auf den Covern laden werden, ist ja doch bisher eher seltener. Aber auch spannender als immer nur die selben zu wiederholen.


    Nachtrag:
    Die Infos zur Namensgebung der Serie aus dem vorletzten(?) Band waren ja auch interessant.

    IN diesem dagegen wurde doch etwas zuviel über das Eichhörnchen geredet...
    Die teils lustigen Szenen vom allesfrenden Vieh gehen aber im Manga finde ich doch mehr unter, aber ist ja bei mancher Comedy auch öfter so...xd

    *

    Ich habe den Eindruck das vor Serienstart eigendlich etwas mehr hier im Thread los war.
    Klar wenn an die Story schon kennt, schreibt man leicht mal noch eher weniger dazu als evtl anderweitig.

    Aber es gibt ja auch einige die die Serie vorher nicht kannten (oder halt nicht den Anime) und da wäre es doch irgendwie schön auch mal mehr Meinungen von solchen Lesern zu lesen.
    Geändert von Mia (17.04.2017 um 11:32 Uhr) Grund: Nachtrag ergänzt

  7. #857
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    277
    Yup, hier!

    Der fünfte Band war wieder super.

    Ich liebe die Mischung von Ernst und komödiantischen Einlagen, die auflockern und dabei nicht lächerlich oder fehl am Platz wirken. Dass die Szenen mit Ao untergehen kann ich so nicht bestätigen, an denen erfreu ich mich besonders gern. Vielleicht achte ich aber auch mehr auf dieses quirlige Nagetier.


    Hach, endlich verlässt der Blaue Drache dieses deprimierende Loch und stößt zu unserer kleinen Truppe. Wie alle was zu seiner Namensfindung beigetragen haben, war süß. Gija macht sie dazu ganz gut als großer Bruder für Sinha. Interessant wird es nun zwischen ihm und Jeaha, der eine ganz andere Einstellung zu seinem Drachentum und der Legende einnimmt als unser enthusiastischer Gija. Bin gespannt was da für Gespräche auf uns warten können.
    Gefallen hat mir wie Yona mit der Erkenntnis umgeht, dass das Land von ihrem Vater nur eine fantastische Vorstellung war und sich die Wirklichkeit anders und sehr schlimm darstellt. Ihr ringen um Fassung und ihr Wunsch ihre Hilflosigkeit gegenüber dem allen abzuschütteln.


  8. #858
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    @One Maple Leaf

    bei manchen Dingen kommt es wahrscheinlich drauf an wie man drauf achtet.

    Ich fand halt im Anime sprang einen das so auch ins Gesicht mehr...weil es halt einfach strange und unnatürlich ist, was Ao alles frist. Praktisch ja alles was nicht nied und nagelfest ist.

    Durch die Berichte merkte man dann in dem Band halt mehr wieviel Gedanken sich alleine um so ein kleinen Charakter gemacht wird.

    *

    Was wohl weitere Extras zu Yona sein werden? - wurde bei ILS ja schon mal angedeutet das da was kommen wird.

    Wenn doch noch Schuber kämen, wäre das natürlich super...bei Carlsen kommt ja auch zum 2ten Mal schon ein Schuber erst mit mehr als 5 Bänden...

    Größere Poster wären ansich natürlich auch u.a. toll....Aufstellerchen scheinen zur Zeit als Extra auch gerne verwendet zu werden.

    (Ich hätte ja auch so gerne u.a. den großen Werbeaufsteller kam und komm aber nirgendwo ran...schnüff...andere haben es ja echt gut das sie da Händler haben wo sie sowas kriegen können...)


    *
    Mir ist bei der Monatsumfrage aufgefallen das Yona bisher garnicht soviel mehr hat an Stimmen, im Gegensatz zu früher...gut es stimmen sicher nicht immer die selben ab bzw ist eh gerade Urlaubs-Ferienzeit und sie läuft ja noch. Wäre aber interessant zu wissen, ob es ansich Leute gab die schon wieder ausstiegen und warum. Wobei manche auch evtl erst später kaufen und halt dann eher nur erst mal die Bände mit den Extras gleich besorgen bevor die Weg sind.

  9. #859
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.810
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Die leicht missverständlichen Angrabversuche von Jeaha sind halt auch echt zum schießen.
    In einigen Punkten sind sie sich ja so ähnlich, und dann auch wieder so garnicht.
    Die Angrabversuche von Jeaha fand ich auch echt witzig
    Insgesammt herscht zwischen den beiden eine echt tolle Dynamik :3

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Ich habe den Eindruck das vor Serienstart eigendlich etwas mehr hier im Thread los war.
    Klar wenn an die Story schon kennt, schreibt man leicht mal noch eher weniger dazu als evtl anderweitig.

    Aber es gibt ja auch einige die die Serie vorher nicht kannten (oder halt nicht den Anime) und da wäre es doch irgendwie schön auch mal mehr Meinungen von solchen Lesern zu lesen.
    Irgendwie hat vor allem die Disskussion zu den Covern am Anfang sehr viel Leben in den Thread gebracht
    Denke aber, das spätestens wenn wir den Stand des Animes überholt haben wieder mehr los sein dürfte...
    Habe aber irgendwie allgemein den Eindruck das etwas weniger als früher im Forum los ist... kann mich aber auch täuschen ^^;

    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen

    .Gefallen hat mir wie Yona mit der Erkenntnis umgeht, dass das Land von ihrem Vater nur eine fantastische Vorstellung war und sich die Wirklichkeit anders und sehr schlimm darstellt. Ihr ringen um Fassung und ihr Wunsch ihre Hilflosigkeit gegenüber dem allen abzuschütteln.

    Das hat mir auch besonders gut gefallen Ich finde man merkt einfach, das sie den Palast nie wirklich verlassen hat und nun eben der Realität ins Auge blicken muss... ich bin sehr gespannt welche Entwicklung sie diesbezüglich noch machen wird und wie sich das Bild, das sie von ihrem Vater hat noch ändern wird

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Was wohl weitere Extras zu Yona sein werden? - wurde bei ILS ja schon mal angedeutet das da was kommen wird.
    Oh habe ich irgendwie noch gar nicht mitbekommen, aber finde ich gut
    An einen Schuber glaube ich eher weniger (auch wenn sowas toll wäre...)
    Ich persöhnlich würde ein Poster sehr begrüßen :3

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Mir ist bei der Monatsumfrage aufgefallen das Yona bisher garnicht soviel mehr hat an Stimmen, im Gegensatz zu früher...
    Naja ist eigentlich bei den meisten Reihen so, das sie Anfangs mehr Stimmen bekommen als bei dem späteren Bänden... denke das Yona nach wie vor sehr beliebt ist

    Yona auf dem Cover der neuesten Hana to Yume
    Hier sieht man außerdem noch alle "Telefonbildchen" von der limeted Edition von Band 23 (Yona, Su-won, Haku, Yoon + die 4 Drachen)


    Ao sieht darauf mal wieder so putzig aus x3
    ... und Yoon wie eine frisch gebackene Hausfrau

    Geändert von Miss Morpheus (20.04.2017 um 13:42 Uhr)
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  10. #860
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Insgesammt herscht zwischen den beiden eine echt tolle Dynamik :3
    Stimmt sind ja so gesehen von den Männern mit die ältesten.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Denke aber, das spätestens wenn wir den Stand des Animes überholt haben wieder mehr los sein dürfte...
    Habe aber irgendwie allgemein den Eindruck das etwas weniger als früher im Forum los ist... kann mich aber auch täuschen ^^;
    Den Eindruck hab ich auch schon länger...gut es gab immer Phasen wo weniger los war zu bestimmten Jahreszeit etc...evtl liegt es ja auch mit daran teilweise dass das Forum doch öfter rumzickt irgendwie als früher, das nervt halt auch leicht.
    Mehr Zeit frisst ein Forum natürlich auch...und da hat man auch nicht immer.

    Geht ja schneller als man gucken kann bis der Anime überholt ist. Naja geht man jetzt nur mal nach dem dt Stand haben wir ja eh längst überholt.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Oh habe ich irgendwie noch gar nicht mitbekommen, aber finde ich gut
    An einen Schuber glaube ich eher weniger (auch wenn sowas toll wäre...)
    Ich persöhnlich würde ein Poster sehr begrüßen :3
    Naja zu Schuber gabs ja meist auch irgendwelche Extras, so gesehen geht ja auch beides. Bei Carlsen gabs da ja auch schon mal u.a. nen Poster dazu.
    Schön wär natürlich trotzdem wenn wirklich mal irgendwann sowas wie ein Postermagazin und anderes mit mehreren zu machen Titeln man kaufen könnte.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Naja ist eigentlich bei den meisten Reihen so, das sie Anfangs mehr Stimmen bekommen als bei dem späteren Bänden... denke das Yona nach wie vor sehr beliebt ist
    Naja hier im Forum sind denke mal eh mehr die Hardcorefans wohl im Verhältnis und die bleiben aber eigendlich ja eher an einer Reihe dran.
    Habe das bei anderen Serien noch nie so beobachtet ob das auch so abfiehl...

    In den amazon Charts ist die Serie jedenfalls immer gut dabei und auch nicht nur der neuste Band, da sind dann oft auch bei Verlag alle in den Top 100.

  11. #861
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen

    Yona auf dem Cover der neuesten Hana to Yume
    Ach herrje, ganz verpeilt zum Magazincover zu schreiben.

    Das sieht echt toll aus, mal die beiden ehm Kindheitsfreunde in kämpferrischer Poste ist echt heiß.
    Kommt ja eigendlich eh selten vor das Yona nicht selber mit auf den Covern ist bzw oft sind die ja doch eher Random vom Motiv her.
    Kann ruhig auch mal für was anderes verwendet werden.

    *
    Auf das andere Extra bin ich echt gespannt, man konnte ja schon vereinzelt ein paar schöne Bilder sehen und es waren ja auch einige schöne bekannte da dabei.

  12. #862
    Mitglied Avatar von Alacrity
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    ~Braunschweig
    Beiträge
    315
    Ich bin gerade erst in die Reihe eingestiegen mit Band 1 und 2. Wie sehr mag ich sie? Nun ja, mein ursprünglicher Plan war es, mir die nächsten Bände zu Weihnachten zu wünschen. Daraus wird wohl nichts; ich brauche den nächsten Band und ich brauche ihn jetzt!

    Der Anfang, den ich auch in der Leseprobe gelesen hatte, war schon mal sehr solide; zuerst sah es so aus, als ob ein sich verstellender Schurke einen unschuldigen, gütigen König gnadenlos ermordet hat. Erst später wurden Su-Won und Il ja komplexer, z.B. als ersichtlich wurde, dass Su-Wons Freundlichkeit nicht nur eine Fassade ist und was seine Gründe für den Mord sind. Beeindruckend fand ich die Szene, in der König Il Tae-Jun vom Kämpfen abhält und man sieht, dass er das Schwert mit blosser Hand festhält. Gleichzeitig kommen dann die Zweifel: Vielleicht hat er Su-Wons Vater ja wirklich umgebracht? Aber warum verabscheut er dann Waffen so sehr? Vielleicht war sein Bruder ja doch nicht so zufrieden mit seiner Position, wie behauptet wird? Naja, da spinnen sich die Theorien ganz von allein.
    Yonas Apathie nach König Ils Tod war gut nachvollziehbar und hat, finde ich, auch nicht zu lange gedauert. Die Szene, als sie den Kämpfer des Feuerclans von der Klippe geschubst hat, war dafür umso beeindruckender und der Monolog von Tae-Jun dazu: Beste Szene bis jetzt.
    Hak mochte ich auch. Mit 15 fand ich ihn schon sehr frech, typisch Teenager, haha. Gut, dass er mit 18 etwas gereift ist ohne seine verschrobene Art ganz abzulegen.
    Die übrigen Nebencharaktere waren auch alle gut ausgearbeitet; obwohl er nur wenige Seiten bis jetzt hatte, ist mein Favorit jetzt schon Yun, aber die Mitglieder vom Windclan waren auch alle knuffig. Tae-Jun ist dagegen etwas flach, (erinnert mich ein Stück an eine sehr extreme Version von Prinz Raji aus Die rothaarige Schneeprinzessin) aber es macht Spaß, ihn nicht zu mögen.
    Ich freu mich schon auf die Truppe, die Yona um sich versammeln wird.


    Mit Band 3 wird's dann wohl im Juni was.

  13. #863
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Alacrity Beitrag anzeigen
    Ich bin gerade erst in die Reihe eingestiegen mit Band 1 und 2. Wie sehr mag ich sie? Nun ja, mein ursprünglicher Plan war es, mir die nächsten Bände zu Weihnachten zu wünschen. Daraus wird wohl nichts; ich brauche den nächsten Band und ich brauche ihn jetzt!
    Schön zu hören, das die Serie dir sogar so gut gefällt, dass du deine Pläne über den Haufen wirfst.

    Zitat Zitat von Alacrity Beitrag anzeigen

    Beeindruckend fand ich die Szene, in der König Il Tae-Jun vom Kämpfen abhält und man sieht, dass er das Schwert mit blosser Hand festhält. Gleichzeitig kommen dann die Zweifel: Vielleicht hat er Su-Wons Vater ja wirklich umgebracht? Aber warum verabscheut er dann Waffen so sehr? Vielleicht war sein Bruder ja doch nicht so zufrieden mit seiner Position, wie behauptet wird? Naja, da spinnen sich die Theorien ganz von allein.

    Kann ich gut verstehen, man kommt da dann unweigerlich ins Grübeln bei manchen unklaren Dingen. (Wobei ja auch die Möglichkeit besteht dass Su-Won auch manche Dinge falsch mitbekam/erzählt wurde etc.)
    Und selbst wenn man Waffen nicht mag, benutzt man sieh halt wenn es in bestimmten Situationen nicht anders geht, denke so war das mit bei ihm. Vielleicht bekam er ja irgendwann davor schon was mit weswegen er sie eben nicht wie sein Bruder mochte.
    Irgendwann wird man das hoffentlich doch mal noch näher erläutern was damals wirklich war, wäre schade wenn nicht. Aber ich kann mir nicht vorstellen das mans nicht macht da es ja für den Anfang nicht so unwichtig war.


    *
    btw im Moment ist bei amazon der neuste Band bei TP auf Platz 2 und allgemein bei Manga sogar auf Platz 3 nach AoT.

    Auch mal eine interessante ältere News, bei einer früheren Umfrage nach beliebten Charakteren und Pärchen, standen Yona und Hak alleine schon gut im Rang, aber als Paar waren sie sogar an der Spitze:

    https://www.anime2you.de/news/20463/...stsaison-2014/
    Geändert von Mia (23.04.2017 um 18:53 Uhr)

  14. #864
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113

    Red face

    Das 7te Cover zur Us-Version ist mittlerweile auch zu sehen...(bei der Coveransicht sind sie irgendwie immer schneller)

    Das Bild ist eigendlich schön passend vergrößert, so das man gut den Bogen und die Charaktere (gerade Jeaha) sehen kann.
    Dafür ist oben es etwas mehr noch weiß. (Wobei man das als Himmel auch einfärben könnte...) - fände ich ja schön wenn das bei uns auch eher so gemacht werden würde.
    Die französische ist dagegen doch etwas mehr vergrößert und schneidet so dann doch etwas mehr bei Jeaha ab und so. (Würde man das bei uns so ähnlich machen wäre es schon schade...)
    Farblich und in der Schärfe sind auch Unterschiede erkennbar.

    Hier die beiden Cover als Vergleich:



    Dafür das in der Serie gekämpft wird, ist ja eigendlich doch etwas selten, wie wenigWaffen mit auf den Covern sind (Und einmal wo es im Original so gewesen wäre hat man das ja bei uns gewechselt.)

    Das Backcover des Bandes ist das bekannte Farbbild mit Yun was die Franzosen als 6tes Cover getauscht hatten. (Also ja auch den falschen Charakter mit auf den Cover an sich zum Original...)

    Ich bin ja mal gespannt wie bei uns das 6+7te etc vergrößert sein wird, hoffe nicht wieder zu groß teilweise wie ich doch bei einigen der Charakterbilder etwas fand, so im direkten Vergleich gerade.

    Das 8te Cover ist ja dann das tolle mit Su-won und dem Adler. Das sieht auch schick aus, und da man ihn schon mal von dem einen Cover strich macht man das dann hoffentlich da nicht mehr. (Die Französichse mit dem Himmel sieht ja echt toll aus...sie haben ja eh häufiger mal noch die Hingergründe ergänzt...)
    Geändert von Mia (24.04.2017 um 00:31 Uhr)

  15. #865
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.810
    Hoffentlich bekommen wir auch dieses schicke Bild mit Jeaha , Yona und den Bogen oder alternativ dazu zumindestens irgendein Motiv mit Jeaha ^^
    danke fürs Posten der Cover, Mia
    das hier ganz links fände ich z.B als Covermotiv nicht schlecht:


    auf ihrem Twitter-Account hat Mizuho Kusanagi den Enstehungsprozess vom Cover der aktuellen Hana to Yume gepostet
    Geändert von Miss Morpheus (24.04.2017 um 01:16 Uhr)
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  16. #866
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113

    Red face

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Hoffentlich bekommen wir auch dieses schicke Bild mit Jeaha , Yona und den Bogen oder alternativ dazu zumindestens irgendein Motiv mit Jeaha ^^
    danke fürs Posten der Cover, Mia

    Ich mag das 7te Motiv auch sehr.

    Also da man die letzten Male jetzt doch das Original nach und Gottseidank die Reihenfolge einhielt, denke ich nicht dass man da aufeinmal aufhört. Da hat man unsere aller Bitten zum Glück erhört.

    Andere Bilder -wie das mit Yun- waren so gesehen als volles Bild ja etwas unpraktischer und wurden trotzdem genommen, wenn auch stärker vergrößert als teilweise nötig gewesen wäre etc. Was sie ja sowieso bei allen immer mit werden.

    Das Bild mit dem Bogen eignet sich so gesehen da viel besser als manch andere, da es nicht so stark vergößert werden muss.

    Ich fände es eher blöd wenn man dann aufeinmal bei den anderen Charakterbildern doch wieder dann tauschen würde.

    Das andere Bild (ehm Magzincover mind) sieht zwar auch schön aus aber das kann man genauso auch bei uns mal als Postkarte oder anderes gucken. Scheint ja eines der Motive aus dem Mini-Artbook zu sein.

    *

    Das 8te + 9te verwendet man dann hoffentlich auch wie Original...


    Das 10te Original mag ich so nicht wirklich und finde ich für volles Bild eh zu unpraktisch, da hoffe ich ganz feste das man das Cover der Specialedition vom 9ten Band nimmt.
    (Der Kopf bzw die Blume müsste aber garnicht so stark abgeschnitten werden wie man beim volleren Bild sieht...)
    Würde dafür auch schön passen, ist ne schöne Runde Zahl und sowas wie nen Mini-Jubiläum. (Und die volle Version dann noch für ein schickes Poster wäre auch toll, da es das Motiv ansich auch eben größer gibt.)

    Da es schon länger her ist das ichs postete, ich meine dieses:



    (Klick für größere Ansicht)


    Das 11te Original ist zwar schön, aber finde ich für ein volles Cover auch unpassend und sieht nicht wirklich so hübsch dann aus (gerne dann als Postkarte-Poster oder anderen Extra mit dazu), da hätte ich lieber auch das eine kämpferische Motiv mit den beiden, was ich auch schon mal gepostet hatte:
    (Hintergrund kann ja auch passend ergänzt-eingefärbt werden, hatte es auch in kleiner mit dunkelroten Hintergrund gesehen das auch schick aussah...evtl finde es mal wieder.)




    Das war ja auch mal ein sowas wie ein ehm Kapitelcover....aber keines aus den normalen Bänden, das war irgendwie ein Extra eines Wettbewerbes oder sowas (vielleicht finde ichs wieder)..heißt wenn es bei uns nicht mal wie wo verwendet wird, werden wir es so nicht kriegen.
    Und etwas mehr Motive mit Waffen passen doch auch hin und wieder gut zu dem Titel.

    *

    Danke wegen der Bilder für den Enstehungsprozess, sieht echt sehr schön aus. Sieht aus als wäre es mit Aquarell oder ähnlichen gemalt. Sie scheint jedenfalls noch mehr auf Handarbeit Wert zu legen und nutzt da wohl eher keinen Pc.
    Wäre echt schön, wenn das Motiv auch mal irgendwie rauskommen würde. Genauso wie die anderen Drachen- und Charakterbilder, oder so manches andere Bild mit mehr als einen Charakter. Wären ja auch einige davon kämpferischer etc. (Ach es gibt einfach so viele tolle Motive. )
    Als Cover wären da andere sicher auch schick....wobei die späteren Originalen ja so für die Größe passen. (Aber mir scheinen manche schon etwas unpraktisch für unseren Rand und die Hintergünde sind auch etwas weiß, aber kann man ja genauso auch einfärben.) - Naja bis dahin ist eh lange hin...
    Geändert von Mia (24.04.2017 um 02:56 Uhr)

  17. #867
    Mitglied Avatar von One Maple Leaf
    Registriert seit
    10.2016
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    277
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    @One Maple Leaf

    bei manchen Dingen kommt es wahrscheinlich drauf an wie man drauf achtet.

    Ich fand halt im Anime sprang einen das so auch ins Gesicht mehr...weil es halt einfach strange und unnatürlich ist, was Ao alles frist. Praktisch ja alles was nicht nied und nagelfest ist.

    Durch die Berichte merkte man dann in dem Band halt mehr wieviel Gedanken sich alleine um so ein kleinen Charakter gemacht wird.
    Im Anime haben die Produzenten ein bisschen mehr Spielraum durch die Szenengestaltung und -abfolge dieses verrückte Tier in den Fokus zu rücken. Im Manga ist Ao mehr ein kleiner Teil eines Bildes und wenn man mit der Haupthandlung darin beschäftigt ist, fallen Ao’s Eskapaden wirklich nicht sonderlich auf.
    Immer wieder spannend zu sehen was sich Ao nun schon wieder in die Bäckchen schiebt.
    Genau dieses Gedanken machen für einen so kleinen Charakter mag ich an Yona so, es steckt in der kleinsten Sache noch sehr Viel.

    *

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Naja ist eigentlich bei den meisten Reihen so, das sie Anfangs mehr Stimmen bekommen als bei dem späteren Bänden... denke das Yona nach wie vor sehr beliebt ist
    Empfinde ich genauso.Die Stimmenanzahl ist vielleicht geringer, aber Yona ist mit Spitzenreiter in der Umfrage. Und die Möglichkeit das einige im Urlaub sind oder sich erstmal andere Manga zulegen besteht.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Die Angrabversuche von Jeaha fand ich auch echt witzig
    Insgesammt herscht zwischen den beiden eine echt tolle Dynamik :3
    Die Zwei geben ein gutes Gespann ab und die Angrabversuche waren zum Schießen.

    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen

    Das hat mir auch besonders gut gefallen Ich finde man merkt einfach, das sie den Palast nie wirklich verlassen hat und nun eben der Realität ins Auge blicken muss... ich bin sehr gespannt welche Entwicklung sie diesbezüglich noch machen wird und wie sich das Bild, das sie von ihrem Vater hat noch ändern wird
    Da bin ich ebenfalls sehr gespannt, stehen ja noch am Anfang der Reise und sie wird bestimmt mit noch Vielen konfrontiert und ich bin gespannt was wir noch über König Il ,wie ihn seine Untertanen gesehen haben und wie Yona ihn als Vater sah, erfahren.

    *
    Einen Schuber brauch ich nun nicht unbedingt, aber über Postkarten, Poster, Artbooks und was ihnen noch für schöne Dinge einfallen bin ich gern zu haben. Süße Schlüsselanhänger wären auch ‘ne Idee.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Schön zu hören, das die Serie dir sogar so gut gefällt, dass du deine Pläne über den Haufen wirfst.



    Kann ich gut verstehen, man kommt da dann unweigerlich ins Grübeln bei manchen unklaren Dingen. (Wobei ja auch die Möglichkeit besteht dass Su-Won auch manche Dinge falsch mitbekam/erzählt wurde etc.)
    Und selbst wenn man Waffen nicht mag, benutzt man sieh halt wenn es in bestimmten Situationen nicht anders geht, denke so war das mit bei ihm. Vielleicht bekam er ja irgendwann davor schon was mit weswegen er sie eben nicht wie sein Bruder mochte.
    Irgendwann wird man das hoffentlich doch mal noch näher erläutern was damals wirklich war, wäre schade wenn nicht. Aber ich kann mir nicht vorstellen das mans nicht macht da es ja für den Anfang nicht so unwichtig war.
    Das wir darüber in Unklaren gelassen werden, bezweifle ich, sind es doch genau diese Antworten auf unsere Fragen die den Stein der Geschichte erst ins rollen gebracht haben.

    *

    Von den Farben her gefällt mir das amerikanische Cover zu Band 7 besser, leider ist unser Schriftzug von der Größe her eher mit dem der Franzosen zu vergleichen. Sie haben das Motiv bestimm so stark vergrößert damit die Schrift nicht zu sehr verdeckt.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Das 10te Original mag ich so nicht wirklich und finde ich für volles Bild eh zu unpraktisch, da hoffe ich ganz feste das man das Cover der Specialedition vom 9ten Band nimmt.
    Nein, nein, das geht nicht. Das Cover der Specialedition vom 9ten Band sieht zwar sehr cool aus, aber wenn das 10te Cover nicht mit unserem deutschen Design vereinbar ist, will ich trotzdem eines mit Tae-Jun drauf. Er kommt beim ersten Treffen zwar gelinde gesagt unsympathisch rüber, aber das Originalcover passt super zum Inhalt. Tae-Jun wird vom Charakter her und bezüglich unseres Handlungsverlaufs noch interessant. Und das Cover birgt doch eine gewisse Niedlichkeit.

    Dein Vorschlag für Band 11 sieht sehr beeindruckend aus, das würde sich bestimmt gut als Cover machen und wenn es das nicht schafft als großes Poster.

    *

    Oh und natürlich wie immer vielen Dank für die vielen geposteten Bilder.

  18. #868
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen
    Im Anime haben die Produzenten ein bisschen mehr Spielraum durch die Szenengestaltung und -abfolge dieses verrückte Tier in den Fokus zu rücken. Im Manga ist Ao mehr ein kleiner Teil eines Bildes und wenn man mit der Haupthandlung darin beschäftigt ist, fallen Ao’s Eskapaden wirklich nicht sonderlich auf.
    Immer wieder spannend zu sehen was sich Ao nun schon wieder in die Bäckchen schiebt.
    Genau dieses Gedanken machen für einen so kleinen Charakter mag ich an Yona so, es steckt in der kleinsten Sache noch sehr Viel.
    Das ist mir natürlich klar, die Comedy kommt auch allgemein animiert immer extremer rüber.
    Darum hat mich manches im Anime auch gestört daran (nicht die Sachen mit Ao), im Manga aber eher weniger.

    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen
    *
    Einen Schuber brauch ich nun nicht unbedingt, aber über Postkarten, Poster, Artbooks und was ihnen noch für schöne Dinge einfallen bin ich gern zu haben. Süße Schlüsselanhänger wären auch ‘ne Idee.

    Es ist ja auch beides bzw alles möglich, nach und nach. Die anderen Verlage haben zum Schuber ja auch immer noch nen Extra mit dabei.


    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen
    Von den Farben her gefällt mir das amerikanische Cover zu Band 7 besser, leider ist unser Schriftzug von der Größe her eher mit dem der Franzosen zu vergleichen. Sie haben das Motiv bestimm so stark vergrößert damit die Schrift nicht zu sehr verdeckt.
    Naja, aber an der Stelle wo bei uns die Schrift sitzt würde es keinen Unterschied machen wie stark man vergrößert, wird leider eh immer einiges verdeckt. Ich finde es weiterhin schade, dass bei uns der Schriftzug so groß draufgeklatscht wurde.


    Zitat Zitat von One Maple Leaf Beitrag anzeigen
    Nein, nein, das geht nicht. Das Cover der Specialedition vom 9ten Band sieht zwar sehr cool aus, aber wenn das 10te Cover nicht mit unserem deutschen Design vereinbar ist, will ich trotzdem eines mit Tae-Jun drauf. Er kommt beim ersten Treffen zwar gelinde gesagt unsympathisch rüber, aber das Originalcover passt super zum Inhalt. Tae-Jun wird vom Charakter her und bezüglich unseres Handlungsverlaufs noch interessant. Und das Cover birgt doch eine gewisse Niedlichkeit.
    Er ist aber trotzdem kein so wichtiger Charaktere wie andere und das 3te Cover hat man auch ausgetauscht, obwohl Su-won wichtiger ist und das Bild sogar besser vergrößert gegangen wäre. So irgend ein passendes Ersatzbild mit Tae-Jun dürfte es auch eher nicht geben, mir ist auch noch keines über den Weg gelaufen.
    Nur immer fest nach dem Inhalt kann man halt auch nicht gehen, da passt so gesehen auch so manches andere, da innerhalb eines Bandes ja auch immer einiges passiert.
    Am besten wäre es halt echt gewesen man hätte die originalen Frontcover die vorne man garnicht drauf hat (oder weniger gut passen) eben dann als Backcover verwendet. Und da wo es nicht nötig ist eben andere schöne als Backcover verwendet ...gibt ja genug schöne Motive. (Bei späteren jap. Stil sind da ja auch welche die werden bei und dann wohl auch alle bei uns hops gehen.) Insgesammt hätte man so mehr farbige Motive.
    So kann man jetzt nur hoffen das die bisher fehlenden Motive (1+3) auch mal als Postkare, Poster etc kommen...
    Aber naja es ist halt nun wie es ist und lässt sich nicht mehr ändern...

    Anhand der fanzösischen Version kann man halt auch gut sehen, das die originalen Cover von 10+11 für Vollbildstil nicht wirklich schön aussehen, zumal sie bei uns noch größer gemacht werden müssten weil der Schriftzug größer ist. Und noch mehr vergrößern würde zuviel abschneiden (sah man ja bei anderen jetzt auch schon teilweise)...
    Beim 9ten ist es praktisch so dass das Bild in der Luft hängt (nur weil da die Schrift dann ist wirds davon auch nicht besser)...und beim 10ten fehlt ist das so viel zu gequetscht..das ist halt eher ein schönes Motiv für Breitbild (aka als Postkarte z.b.), statt als Hochkantbild schön.
    https://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss...d=538D2IQMXHMT

    btw kann ich mir auch bei dem Schriftzug bei uns nicht vorstellen, das man selbst bei den originalen Vollbildcovern alle beibehalten später wird, weil da auch einfach nicht alle wirklich so geeignet für sind. (z.b. Band 14)
    Geändert von Mia (26.04.2017 um 14:23 Uhr)

  19. #869
    Mitglied Avatar von Niko Niii
    Registriert seit
    04.2017
    Ort
    ♥♥♥
    Beiträge
    122
    Ich habe Yona nach den 3. Band abgebrochen,
    weil mir Story einfach nicht mehr zusagte ("wir machen jetzt eine lange Reise, um die Drachenkrieger zu finden)
    & mir die Charaktere teils zu.. normalo bzw standart vorkamen..
    Es ist toll gezeichnet, keine Frage ~ aber es ist doch nicht sooo meins..
    Viel Spaß an die, die das Werk mögen ^^ ~ niko

  20. #870
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    17
    Habe heute Post aus Japan bekommen


    Mehr unterm cut




    Das Artbook war größer, als erwartet.


    Unterm Umschlag sind ein paar Skizzen, was ich als ein sehr schönes Detail empfinde


    Über die Hälfte des Buchs sind ganzseitige Bilder


    Ist jetzt nichts neues dabei, aber ist ne schöne Auswahl. Es sind auffallend viele Hakyona Bilder drin. (ich beschwer mich nicht)


    In etwa einem Viertel des Buchs sind mehrere Bilder auf einer Seite.

    Alles in Allem viel zu dünn! Aber da es nur ein Extra mit dem Manga war, habe ich auch kein 100 Seitiges Buch erwartet. Aber immerhin bekommt man zumindest etwas. Besser als gar nichts und es ist wie gesagt auch ne schöne Auswahl.

    Geändert von halka (26.04.2017 um 15:12 Uhr)

  21. #871
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Niko Niii Beitrag anzeigen
    [CENTER][COLOR=#ff3366][FONT=comic sans ms]Ich habe Yona nach den 3. Band abgebrochen,
    weil mir Story einfach nicht mehr zusagte ("wir machen jetzt eine lange Reise, um die Drachenkrieger zu finden)
    & mir die Charaktere teils zu.. normalo bzw standart vorkamen..
    Da verpasst aber was...denn die Reise besteht ja nicht nur aus dem suchen der Krieger, das ist ja nur der Anfang und dauert auch nicht ewig. Viele der Charaktere hast da ja auch noch garnicht sehen können. Ist bei Reihen die nicht so kurz sind aber auch normal.
    Darum ist das doch etwas übereilt so früh schon einen Titel abzuschießen, etwas Geduld muss man bei solchen Titeln schon mitbringen.

    Als normal und standart würde ich die Charaktere auch nicht bezeichnen, die tummeln sich doch viel mehr in anderen (normalo Romance etc) Titeln.
    Komplett das Rad erfinden und alles neu bei Charakteren etc. kann aber sowieso kein Titel machen.

    Vielleicht hilft es dir ja, wenn du in weiteres erst mal noch reinschnupperst (wenn so das im Laden kannst) und dann evtl dem ganzen doch nochmal ne Chance gibst. Oder vielleicht in den Anime reinschauen.

    Aber vielleicht sind ja auch Abenteurerstorys in der Art allgemein weniger dein Ding...weiß nicht ob du da schon andere mal komplett gelesen hast.


    *
    @halka

    Ich habs auch schon seit Montag.
    War auch über die Größe überrascht, obwohl schon dachte es ist größer, anhand des Bildes vorab.

    Ist ja doch eher ein dünnes Artbook, auch wenn nicht ganz so groß.

    Ich selber kannte jetzt nicht alle Motive...

    Schade ist aber, das manche halt nur so klein sind, auf einer ca. halben Seite. (Wobei man da Problem auch bei andern Artbooks hat.)
    Obwohl es diese ja größer gibt....z.b. die Bilder zur Specialedtionen wie auch das 9te, oder so einige Kalenderbilder.

    Toll fand ich ja das die anderen Drachenbilder dabei sind, wenn auch leider nur kleiner auf dem Umschlag.

    Und die tollen DVD/BD Motive sind auch drin.

    Nja, von Yona und Hak gibts doch eh am meisten Bilder, kein Wunder wenn die dann hier auch mehr dabei sind.

    Ein bischen wundert mich aber schon, dass sie solche Extras als limitierte Versionen auflegen können....aber dann so keine richtigen Artbooks rausbringen, die länger für alle zu haben sind.
    Denn sie hat ja alleine zu Yona schon weitaus mehr Material das man mehr als ein Artbook rausbringen kann. (Am besten gleich alle Motive größer...)

    Vielen Dank für die Bilder, ich kann keine machen.
    Geändert von Mia (26.04.2017 um 15:18 Uhr)

  22. #872
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    17
    @Mia:

    gerne, gerne. Ich kannte eigentlich fast alle Bilder (so 1-2 hatte ich gerade nicht mehr auf dem Schirm, aber kam mir dunkel bekannt vor). Aber ich verfolge die Serie nun auch schon seit ca 3 Jahren.
    Wenns nach mir gegangen wäre, hätte ich in dem Artbook jetzt aber mehr Bilder von den Drachen und Yun reingepackt, ist echt schon auffallend viel Hakyona..

    Ich hab ehrlich gesagt auch keine Ahnung, warum man da nicht mal was dickeres rausbringt. Aber vielleicht, je nach dem, wie schnell sich diese LE verkauft hat, kommt ja doch noch mal was. Für Yona gibt es ja wie du schon sagtest sehr viel Bildmaterial. Die Serie ist mehrmals pro Jahr auf dem Hana to Yume cover oder hat Farbseiten im Magazin und ist auch sehr erfolgreich. Zudem hatte ja Kusanagi Mizuho vor Yona auch schon 2(?) Serien, die ebenfalls ein paar Farbbilder hatten. Material ist also echt da.

    Ich wüsste aber auch spontan keine Hana to Yume Serie, die ein Artbook bekommen hat... nicht mal Skip Beat hat eins und das ist so weit ich weiß die erfolgreichste Serie im Magazin. Wobei Skip Beat auch schon seit ewigkeiten keine Farbseiten mehr hatte. (Ich glaube mittlerweile Yoshiki Nakamura zeichnet nicht gerne Farbbilder haha)

  23. #873
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von halka Beitrag anzeigen
    @Mia:

    gerne, gerne. Ich kannte eigentlich fast alle Bilder (so 1-2 hatte ich gerade nicht mehr auf dem Schirm, aber kam mir dunkel bekannt vor). Aber ich verfolge die Serie nun auch schon seit ca 3 Jahren.
    Dachte mir auch bei manchen hab ich evtl schon mal gesehen...aber kann ja auch sein das mans vergessen hat mit der Zeit und es gibt ja nicht wenige.

    Zitat Zitat von halka Beitrag anzeigen
    Wenns nach mir gegangen wäre, hätte ich in dem Artbook jetzt aber mehr Bilder von den Drachen und Yun reingepackt, ist echt schon auffallend viel Hakyona..
    Das stimmt schon, etwas mehr hätte da nicht geschadet mit dazu. Ansich gibts da aber halt auch weniger, obwohl man trotzdem genug zusammen kriegen könnte bzw ja manches evtl dafür zeichnen könnte.

    Was eigendlich schade ist, weil etwas mehr kämpfende Bilder allgemein fände ich schon schön. (Ein kleines davon mit Yona und Schwert kannte ich hier z.b. nicht...)
    Man hat ja oft viel mehr Random-Bilder...auch wenn die auch süß sind spiegeln die halt weniger von der Serie wieder.

    Eigendlich könnte man da fast schon themenbezogene Artbooks zur Serie machen...

    Zitat Zitat von halka Beitrag anzeigen
    Ich hab ehrlich gesagt auch keine Ahnung, warum man da nicht mal was dickeres rausbringt. Aber vielleicht, je nach dem, wie schnell sich diese LE verkauft hat, kommt ja doch noch mal was.
    Scheint wohl der Verlag allgemein aus unerfindlichen Gründen bisher nicht so zu machen.
    Ändert sich ja vielleicht mal noch durch den Erfolg.

    Was aber ja nicht heißen könnte, das bei uns nicht was möglich wäre (da es ja bei uns wohl schon zu andere Mangaka welche gab die es in Japan nicht gab)...aber wenn wäre da wohl auch nicht alles was es gibt möglich.

    Zitat Zitat von halka Beitrag anzeigen
    Für Yona gibt es ja wie du schon sagtest sehr viel Bildmaterial. Die Serie ist mehrmals pro Jahr auf dem Hana to Yume cover oder hat Farbseiten im Magazin und ist auch sehr erfolgreich. Zudem hatte ja Kusanagi Mizuho vor Yona auch schon 2(?) Serien, die ebenfalls ein paar Farbbilder hatten. Material ist also echt da.
    Cover auf den Magazinen hat sie schon viel, besonders durch den Anime nahm das zu und ehm Magazinfarben gibts ja auch ansich nicht wenige. (Und so viele schöne Motive....zum Glück waren da ja auch einige dabei.)
    Sie hatte schon 4 Serien davor (+2 kurze Eizelkapitelstorys) und zu der längsten NG Life (vor Yona) wird es wohl auch etwas mehr geben, als zu anderen.

  24. #874
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.810
    Laut ILS wird Band 7 von Yona wieder ein Extra bekommen
    bin schon gespann darauf x3
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  25. #875
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    Laut ILS wird Band 7 von Yona wieder ein Extra bekommen
    bin schon gespann darauf x3
    Ich auch.

Seite 35 von 43 ErsteErste ... 25262728293031323334353637383940414243 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •