Seite 42 von 44 ErsteErste ... 32333435363738394041424344 LetzteLetzte
Ergebnis 1.026 bis 1.050 von 1085
  1. #1026
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.155
    Zitat Zitat von Katrin Schankweiler
    Vermutlich liegt es eher daran, dass die Yona-Illu den potentiellen Leser im direkten Vergleich mehr anspricht, da sie den Käufer direkt ansieht. Sein Cover ist auf jeden Fall sehr hübsch, hat aber nicht diesen BAM-Effekt.
    Wozu braucht man bei Band 8(!) noch einen BAM-Effekt? Ich verstehe, wenn es sich um die ersten Bände handelt, aber doch nicht mehr bei Band 8. Da kann man ein ruhigeres Cover auch mal nehmen, dadurch brechen keine Verkaufszahlen ein. Zumal der Band eigentlich auch ruhiger ist als der letzte, da passt das Cover von Su-won deutlich besser. Es spiegelt einfach den Inhalt des Bandes besser wider als dieses Bild von Yona. Da assoziiert man ja wieder mehr Kämpfe, die es aber nicht gibt.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  2. #1027
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    1.158
    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Wozu braucht man bei Band 8(!) noch einen BAM-Effekt?
    Genau die Frage habe ich mir auch gestellt. Wer die ersten 7 Bände hat, wovon ich mal ausgehe wenn man sich Band 8 kauft, wird doch keiner plötzlich die Reihe abbrechen, weil das Cover ein bisschen ruhiger ist.

  3. #1028
    Der Adler wäre für mich ein BAM-Effekt.

    Das originale Cover sieht für mich um Längen besser aus als das von Tokyopop. Der Blick ist so böse und gar nicht für mich ansprechend.
    Schade wer da im Verlag solche Entscheidungen trifft.

    Vielleicht wird solch ein schönes Motiv des Originalcovers als Postkarte umgesetzt. Dafür würde ich mir eventuell sogar den Band kaufen. Finde die Farben voll schön.

  4. #1029
    Mir persönlich gefällt das Original-Cover auch besser als das von TP gewählte Motiv. Alleine Su-wons Outfit ist schon ein echter Hingucker und bezüglich Adler schließe ich mich Joshua Gray an. Das Bild von Yona ist schön, aber auch ein bisschen unspektakulär. Ich finde, es ist gar nicht nötig, nochmal so demonstrativ auf ihre Entschlossenheit hinzuweisen. Der Effekt nutzt sich irgendwie ab.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Warui Koto Shitai Series, Historie,
    Koujitsusei no Tobira, Mushishi, 3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho,
    Dogs, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom, Flat,
    Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Doukyuusei Series

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  5. #1030
    Also ich finde das Cover was TP gewählt hat sehr schön.
    Su won hätte ich zwar auch sehr gerne gehabt aber irgendwie gefiel mir das cover nicht.

  6. #1031
    Mitglied Avatar von Annerose
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    5.708
    Tokyopop kann ja mal eine Postkarte mit Su-won bringen. Wäre ja mal was schönes.
    Finde Postkarten generell besser als Lesezeichen.



    Manga Wünsche:
    Ginga Eiyuu Densetsu, Toward the Terra, Aphorism, Golden Kamuy, Aku no Kyouten, Zetman, Ginrou Bloodborne, Devil's Line, Shion no Ou, Gakkou Gurashi!, Sekai Oni, Rainbow, Gantz Neuauflage






  7. #1032
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    804
    Zitat Zitat von Annerose Beitrag anzeigen
    Tokyopop kann ja mal eine Postkarte mit Su-won bringen.
    Dafür.

    Mir gefallen beide Covervarianten gleichermaßen.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  8. #1033
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    360
    Blog-Einträge
    2
    Ich finde es nicht schlimm, dass ein anderes/neues Cover für Band 8 gewählt wurde. Jeder hat seine Gründe dafür und man muss sich darüber ja nicht soooo aufregen, oder? Es ist doch nur ein Cover einer Reihe, der wir bereits eine Chance gegeben haben (?)
    Ja, für einige bedeutet das Aussehen viel, aber wir können jz nichts mehr daran ändern Fiebern wir doch einfach dem nächsten Band entgegen, dass er das Originalcover behält
    Und ich meine es gerade nicht böse, sondern frage mich eben, warum so viel Aufwand für ein Cover?! XD
    Geändert von Tu951 (02.09.2017 um 09:09 Uhr)
    Mangawünsche: Kishuku Gakkou no Juliet /Gunjou Reflection / Aoba-kuns Confessions


  9. #1034
    Ich glaube es geht weniger um den Coverwechsel. Wäre ein anderes Cover mit Yona gewählt worden wobei das Original auch Yona zeigt, wäre die Aufregung glaub ich nicht so groß. So geht es jedenfalls mir. Aber das Original war nun mal das bisher einzige solo Cover mit Su-Won. Und das finden viele, mich eingeschlossen, sehr schade und man fragt sich da natürlich warum. Zumal das schon das zweite Mal ist, dass Su-Won dadurch wegfällt. Cover drei ziert im Original Su-Won, sogar mit Yona zusammen, und auch da wurde er 'ausgetauscht'. Hinzu kommt bei Band 8 noch, dass ein Titelbild mit ihm besser zum Inhalt des Bandes passt.

    Und ich frage mich auch warum es bei Band 8 noch den Wau Effekt braucht. Die Käufer würden sicher nicht sofort abspringen. Aber wenn man es nicht versucht wird man das natürlich auch nie herausfinden.

    Ich finde es gut, wenn man sich hier ein wenig Luft machen kann und sagt, was einen stört. Dadurch werden vielleicht zukünftige Entscheidungen mehr überdacht und nicht einfach direkt nach Plan umgesetzt. Das ist zumindest meine Hoffnung...
    Geändert von LittleChi (02.09.2017 um 09:17 Uhr)

  10. #1035
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    360
    Blog-Einträge
    2
    Ja, da gebe ich dir recht. Ich meine ja auch, dass wir entgegenfiebern sollten, dass der nächste Band das Originalcover behält XD
    Das nächste ist nämlich auch sehr schön.
    So viele Cover-Änderungen sollten eigentlich meiner Meinung nach nicht stattfinden, jedoch sollte man sooo viele Nerven nun auch nicht deswegen verlieren
    Mangawünsche: Kishuku Gakkou no Juliet /Gunjou Reflection / Aoba-kuns Confessions


  11. #1036
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.461
    Ich dachte eigentlich auch, wir wären im deutschen Manga-Markt davon weg, einfach Cover zu ändern (die Anpassung des Coverformates mal ausgenommen, das war ja ein Sonderfall, hier gehts mir aber um die Motive - Band 1-3 entsprechen ja auch nicht dem Original, hab ich nicht vergessen. Die Motive an sich stören mich nicht mal und wenns vom Format her nicht geht, gehts eben nicht, aber diesmal.... idk.). Am Ende haben wir dann auf jedem Band Yona drauf, weil sich das besser verkauft.

    dar bin auf froh das cover 1-3 geänder wurde

    ich fande cover 1-3 nicht schön


    als mir gefallt cover 8 sehre gut

  12. #1037
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.155
    Zitat Zitat von LittleChi
    Ich finde es gut, wenn man sich hier ein wenig Luft machen kann und sagt, was einen stört. Dadurch werden vielleicht zukünftige Entscheidungen mehr überdacht und nicht einfach direkt nach Plan umgesetzt. Das ist zumindest meine Hoffnung...
    So ist es. Zumal das neue Cover halt echt totale Themaverfehlung ist. Besonders sollte man aber bedenken, wenn auf jedem Cover Yona drauf sein soll, dann müssen noch ganz viele ausgetauscht werden: 13, 14, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22 und 23.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  13. #1038
    Junior Mitglied Avatar von Benjamin Spinrath
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6
    Wir bauen für jeden Band mehrere Cover-Varianten auf, für die wir die Illu des japanischen Frontcovers, des Backcovers und die Illus der Klappen verwenden. Dann schauen wir, welche Illu sich mit dem Yona-Logo und unserem TP-Balken am besten eignet. Das überschneidet sich manchmal mit den Originalcovern und manchmal nicht. Wir bleiben aber immer bei den Illus des jeweils vorliegenden japanischen Bandes und werfen nicht wahllos irgendwelche Illus in den Topf.
    Und nein, Yona muss nicht zwangsweise auf jedes Cover drauf ... und sie wird es auch nicht sein.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  14. #1039
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.911
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Katrin Schankweiler Beitrag anzeigen
    Vermutlich liegt es eher daran, dass die Yona-Illu den potentiellen Leser im direkten Vergleich mehr anspricht, da sie den Käufer direkt ansieht.
    Also ich finde das eher irritierend und nicht nötig das man immer so direkt angeschaut wird. (Auch wenns im Vergleich halt wirklich mehr vorkommt...) Hat halt immer was von für ein Foto posiert.

    Zitat Zitat von Ashura_ Beitrag anzeigen
    Verkauft sich die Serie sonst nicht gut genug? Geht es nicht, dass man einen Shoujo anbietet, auf dem ein Mann zu sehen ist, weil das kleine Mädchen nicht kaufen?
    Mich würde nicht wundern wenn es bei manchen eine Rolle spielt und man sowas auch mit im Hinterkopf hat.

    Zumal für zu kleine Mädchen ist der Titel doch eh nichts und die stehen eh eher auf andere Dinge...

    Was durch die Änderung auch noch unschöner mit ist; dass man schon wieder Pinkton als Rand hat...auch wenn es zum Glück dunkler ist. Aber bei Su-won wäre der Rand natürlich anders gefärbt gewesen.

    Und das man solche Töne lieber für Zielgruppe weiblich nimmt ist ja leider nichts neues, aber so manchen männlichen Leser könnte das genauso auch abschrecken wenn mans zu sehr damit übertreibt...


    Zitat Zitat von Aya-tan Beitrag anzeigen
    Wozu braucht man bei Band 8(!) noch einen BAM-Effekt? Ich verstehe, wenn es sich um die ersten Bände handelt, aber doch nicht mehr bei Band 8. Da kann man ein ruhigeres Cover auch mal nehmen, dadurch brechen keine Verkaufszahlen ein. Zumal der Band eigentlich auch ruhiger ist als der letzte, da passt das Cover von Su-won deutlich besser. Es spiegelt einfach den Inhalt des Bandes besser wider als dieses Bild von Yona. Da assoziiert man ja wieder mehr Kämpfe, die es aber nicht gibt.

    Sehe ich auch so....wer mit der Serie anfängt, der fängt ja wohl von Beginn an (bzw kennt zumindest den Anime); mal von Online abgesehen und evtl in vielen Läden sieht man das Cover so im Buchladen aus Platzgründen wohl eh nicht mal direkt, sondern eben nur den farbigen Buchrücken im Regel blitzen.

    Wenn jemand nicht mehr weiterkauft, dann doch aus anderen Gründen, und wenn jemand später einsteigt genauso.


    Zitat Zitat von Joshua Gray Beitrag anzeigen
    Der Adler wäre für mich ein BAM-Effekt.
    Zitat Zitat von Eraclea Beitrag anzeigen
    Mir persönlich gefällt das Original-Cover auch besser als das von TP gewählte Motiv. Alleine Su-wons Outfit ist schon ein echter Hingucker und bezüglich Adler schließe ich mich Joshua Gray an. .
    Da gehts mir auch so, finde gerade der Adler ist doch sowas besonderes edles, was man so viel weniger hat als jetzt Charaktere die einen direkt ansehen.
    Und auch die Kleidung etc ist super.


    Zitat Zitat von Annerose Beitrag anzeigen
    Tokyopop kann ja mal eine Postkarte mit Su-won bringen. Wäre ja mal was schönes.
    Finde Postkarten generell besser als Lesezeichen.
    Hatte ja auch schon öfter gemeint das andere Extras schöner wären...
    Nur leider ist halt selbst eine Postkarte nicht so groß wie das Cover. (Anders wäre es gewesen wenn man Farbseiten in den Bänden gehabt hätte)
    Und genau das gleiche wie etwas auf dem Cover zu haben ist es halt auch nicht...

    Allgemein wäre es natürlich schön gewesen da hätte man von Beginn an eine Lösung für die verlorenen Cover gehabt. (Aber gut da kann man sich auch nur wdh...)
    Die jeweiligen innen als Farbseite, oder halt das Backcover wäre am schönsten gewesen....
    Postkarte oder beigelegte Poster sind dann halt die anderen besseren Möglichkeiten.


    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Ja, da gebe ich dir recht. Ich meine ja auch, dass wir entgegenfiebern sollten, dass der nächste Band das Originalcover behält XD
    Wobei man beim nächsten wohl weniger Sorge haben muss, weil wie schon erwähnt die andere Charakterbilder ja auch vergrößert draufgepackt wurden.

    Und ansich ändert es halt nichts daran das aus xy Gründen einen eine Änderung stören kann.


    Zitat Zitat von LittleChi Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut, wenn man sich hier ein wenig Luft machen kann und sagt, was einen stört. Dadurch werden vielleicht zukünftige Entscheidungen mehr überdacht und nicht einfach direkt nach Plan umgesetzt. Das ist zumindest meine Hoffnung...
    Finde es auch immer wichtig das man sowas sagt, und das ging ja hier den meisten auch so.

    Wäre echt schön gewesen wenn man da zuvor etwas mehr hier auf die Meinungen mit geachtet hätte...


    Zitat Zitat von Benjamin Spinrath Beitrag anzeigen
    Wir bauen für jeden Band mehrere Cover-Varianten auf, für die wir die Illu des japanischen Frontcovers, des Backcovers und die Illus der Klappen verwenden. Dann schauen wir, welche Illu sich mit dem Yona-Logo und unserem TP-Balken am besten eignet. Das überschneidet sich manchmal mit den Originalcovern und manchmal nicht. Wir bleiben aber immer bei den Illus des jeweils vorliegenden japanischen Bandes und werfen nicht wahllos irgendwelche Illus in den Topf.
    Wenn ihr eh die anderen Bilder mit anseht, dann ist halt schade das man durch die Wahl des Mischstiles bei uns nur ein Bild verwenden kann...hätte man das Logo etwas kleiner von Beginn an gemacht, wäre sicher auch manches Original einfacher zu verwenden gewesen.

    Allerdings kann denke ich mal das schauen von zu vielen Motiven auch dann leichter beeiflussen, das man was anderes evtl zum Original toller findet.
    Und den Zusammenhang zum Inhalt u.a. sollte man finde ich halt trotzdem nie verlieren...und dazu wurde ja schon von einigen ausfrührlicher geschrieben.



    *
    Wenn die gewechselten Bilder immer in dem jeweiligen Band sein müssen, dann sehen meine Wunschmotive für anders dann wohl schlecht aus, da ich nicht weiß ob und wo die da evtl drin sind...dann wirds da hoffentlich mal mit Postern u.a was...

  15. #1040
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.074
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    Mir ist das Sukiyaki wer auf dem Cover zu sehen ist aber ich finde das Motiv von unserem deutschen 8ten Band wesentlich schöner als das Originalcover von Band 8.
    Same here.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  16. #1041
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.029
    Man könnte echt mal einsehen, dass es in der Natur der Sache liegt, dass zu einer Mangaserie mit 23 Bänden recht viel Material existiert und seine Ansprüche bezüglich mehr Zugaben im Angesicht von 5 Extras auf 10 Bände etwas zurückfahren. Yona ist eine der besser gepflegten Serien TPs.

    Ich finde es gut, dass potentiell drei Illustrationen pro Band bewertet werden. Das zeigt doch sehr deutlich, dass diese Entscheidungen nicht willkürlich getroffen werden.
    Geändert von Savy (05.09.2017 um 09:50 Uhr)

  17. #1042
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.911
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Savy Beitrag anzeigen
    Man könnte echt mal einsehen, dass es in der Natur der Sache liegt, dass zu einer Mangaserie mit 23 Bänden recht viel Material existiert und seine Ansprüche bezüglich mehr Zugaben im Angesicht von 5 Extras auf 10 Bände etwas zurückfahren.
    Irgendwie wirfst du hier zuviel in einen Topf, das ist allen auch so klar, das heißt trotzdem nicht das man nicht andere Wünsche bezüglich Extras und Farbbildern äußern kann.

  18. #1043
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.029
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Irgendwie wirfst du hier zuviel in einen Topf, das ist allen auch so klar, das heißt trotzdem nicht das man nicht andere Wünsche bezüglich Extras und Farbbildern äußern kann.
    Finde ich nicht. Schließlich wird ständig über "verlorene Illustrationen" lamentiert.

  19. #1044
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.911
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Savy Beitrag anzeigen
    Finde ich nicht. Schließlich wird ständig über "verlorene Illustrationen" lamentiert.
    Naja, aber ist doch normal das man auch andere Motive als Fan möchte und das auch erwähnt und das darf man auch. Wem das stört, weil es ihn selber nicht stört, der hat halt Pech, wie bei anderen unterschiedlichen Ansichten.
    Zumal man bei verloren Covermotiven die gegangen wären, auch nochmal mehr Grund hat was zu sagen. Möglichkeiten weniger zu verlieren hätte es allgemein gegeben....auch wenn sich daran jetzt eh nichts mehr ändern lässt.

    Und um nochmal zu erwähnen...mit Mischstil meinte ich das wir ja hinten kein richtiges Backcover haben, wie beim alten jap Stil. Wir haben also beim Frontcover den neuen Stil, beim Backcover aber nicht. Mir war nie klar, warum man das so unbedingt machen wollte.
    Das wäre aber einwandfrei gegangen, wie man bei der Us-Version sieht und man hätte weniger Motive verloren und so insgesammt sogar mehr außen groß bringen können. Denn damit hatten die Japaner ja wohl kein Problem das zu erlauben, ist ja auch kein Wunder, später beim neuen japanischen Stil sind ja auch hinten welche.
    Und da kommt noch der Punkt dazu...dass das wahrscheinlich man bei uns auch nicht dann wieder später ändert (hat man denke ich auch noch nie), wodurch nochmal mehr Motive unnötig hops gehen werden. (Aber vielleicht macht mans ja doch mal, da lasse mich gerne überraschen...aber dann könnte mans auch schon eigendlich früher ändern...)
    Geändert von Mia (06.09.2017 um 11:33 Uhr) Grund: xd

  20. #1045
    Mitglied Avatar von Ashura_
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.228
    Zitat Zitat von Savy Beitrag anzeigen
    Man könnte echt mal einsehen, dass es in der Natur der Sache liegt, dass zu einer Mangaserie mit 23 Bänden recht viel Material existiert und seine Ansprüche bezüglich mehr Zugaben im Angesicht von 5 Extras auf 10 Bände etwas zurückfahren. Yona ist eine der besser gepflegten Serien TPs.

    Ich finde es gut, dass potentiell drei Illustrationen pro Band bewertet werden. Das zeigt doch sehr deutlich, dass diese Entscheidungen nicht willkürlich getroffen werden.

    Diese Ansprüche entstehen doch nur daraus, dass sich vom Original entfernt wird und die Motive wegfallen (zumindest stellt sich mir das jetzt so dar, ich hab nicht den ganzen Thread gelesen).

    Wünschen wird man wohl noch dürfen - ich kanns ein Stück weit nachvollziehen. Dass es dämlich ist, dass TP da mehrere Möglichkeiten in Betracht zieht, hat auch keiner gesagt. Es ist nun mal etwas unglücklich mit dieser ganzen Covergeschichte und das wissen die Leute vom Verlag auch.

    Für mich wäre die beste Lösung sowieso ein Artbook anstatt diesem ganzen Extragefussel, das im Zweifelsfall noch durch die Gegend fliegt/aus den Bänden geklaut wird etc.. Fragt sich eben, inwieweit das umsetzbar ist - irgendwann.

  21. #1046
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    360
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Wer ist denn dieses blauhaarige Mädchen auf dem japanischen Cover vom 15. Band? Wird sie ein richtiger Teil der Geschichte und begleitet sie auf deren Reise?
    Weiß schon jmd was darüber? XD
    Mangawünsche: Kishuku Gakkou no Juliet /Gunjou Reflection / Aoba-kuns Confessions


  22. #1047
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    27.155
    Zitat Zitat von Tu951 Beitrag anzeigen
    Weiß schon jmd was darüber? XD
    Ja, ich weiß es, sag es aber nicht, weil es ein Spoiler ist. Warte doch einfach ab bis sie auftaucht.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

  23. #1048
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    360
    Blog-Einträge
    2
    Ich bin aber sonst zu beunruhigt! Wird sie eine sehr tiefere Beziehung mit den Drachen oder so haben? Wenn du nicht willst, sag es mir nicht. Ich will nur sowas wie einen Hinweis XD
    Mangawünsche: Kishuku Gakkou no Juliet /Gunjou Reflection / Aoba-kuns Confessions


  24. #1049
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    339
    Ich habe jetzt die ersten beiden Bände gelesen und auch die Anime Serie gesehen, die sich ja recht nah an die Vorlage hält. Leider werde ich so gar nicht mit Yona und Hak warm. Bei Yona kommt mir ihre Entwicklung irgendwie nicht flüssig vor - kann´s nicht besser erklären. Und Hak ist irgendwie nicht mehr als der Held, ohne Ecken und Kanten, der am Ende wahrscheinlich die Prinzessin abbekommt. Mit Su-Won kann ich auch nichts anfangen, weil man ihn zu lange ohne Erklärung in dem Widerspruch zwischen seiner netten Art und der Kaltblütigkeit, mit der er König Il umgebracht hat, erlebt.
    Ein paar der Drachen und besonders Yun mag ich zwar schon, aber mein Eindruck ist, dass die nach ihrer Einführung nicht sonderlich viel im Rampenlicht stehen werden. Kann mir jemand sagen, ob der Eindruck stimmt? Dann würde sich ein Weiterlesen für mich wohl nicht lohnen.

    Insgesamt finde ich es echt schade, da ich mit großen Erwartungen an die Reihe gegangen bin. Die Zeichnungen und das Setting gefallen mir echt gut, aber für mich steht und fällt eine Geschichte meistens mit den Figuren und in dem Punkt finde ich ähnliche Reihen wie Basara, Dawn of Arcana und Die rothaarige Schneeprinzessin um sehr vieles besser.
    Geändert von keisuke (19.09.2017 um 13:11 Uhr)

  25. #1050
    Mitglied Avatar von Tu951
    Registriert seit
    06.2017
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    360
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von keisuke Beitrag anzeigen
    Ein paar der Drachen und besonders Yun mag ich zwar schon, aber mein Eindruck ist, dass die nach ihrer Einführung nicht sonderlich viel im Rampenlicht stehen werden. Kann mir jemand sagen, ob der Eindruck stimmt? Dann würde sich ein Weiterlesen für mich wohl nicht lohnen.
    Wie meinst du das denn? Falls ich dich richtig verstanden haben sollte, meines Wissens nach

    wird es schon mehr über sie gehen. Z.B. genaueres über ihre Herkunft/Vergangenheit und ihre Probleme und so werden vllt aufgeklärt. Okay, ich weiß nicht so viel darüber, aber ich habe da so ein paar Stellen gesehen XD Sie überwinden ihre Ängste während sie weiter Yona auf der Reise begleiten.
    Ich jedenfalls möchte ihnen immer weiter folgen und das Verhältnis zwischen allen mit ansehen ^^

    Mangawünsche: Kishuku Gakkou no Juliet /Gunjou Reflection / Aoba-kuns Confessions


Seite 42 von 44 ErsteErste ... 32333435363738394041424344 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •