Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 154
  1. #101
    Mitglied Avatar von place to dream
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    370
    Ich wünsche mir natürlich viele Käufer für den Titel, trotzdem glaube ich nicht, dass es ein Bestseller wird. Wahrscheinlich bekommt man noch in einem Jahr die erste Auflage.
    Meinen Band werde ich mir morgen holen ��

  2. #102
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.532
    Blog-Einträge
    113
    So schlecht wird der Titel sicher nicht laufen, das man in einem Jahr noch die erste Auflage kriegt. Schon alleine wegen der Karte wird das schneller weg sein....

    Immerhin ist hier nen süßes Loli-Mädel auf der Sammelkarte.

  3. #103
    Mitglied Avatar von place to dream
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    370
    Schon traurig, dass die Sammelkarten für einige wichtiger sind als die Manga selbst. Ich kann mit den Karten nichts anfangen, außer sie mal als Lesezeichen zu nehmen.

  4. #104
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    11.532
    Blog-Einträge
    113
    Wenn vielen nur die Sammelkarten wichtig wären, würde ja alles danach schlecht laufen, was aber auch nicht zutrifft von dem her. Man weiß es einfach nicht vorher und muss abwarten wie gut dann was nun ankommt.

    Und manche Titel sind ja vorher auch schon bekannter....unbekannt war der Titel hier jetzt auch nicht. Das er abgeschlossen ist könnte genauso ein Vorteil sein den manch andere noch nicht haben.

    Mir gings nur darum zu sagen, das er sicher nicht so schlecht laufen wird, wie du denkst.

  5. #105
    Ich finde, das Tokyopop die Sache mit den Karten gut geregelt hat. Bei mir konnte man nämlich den Manga so kaufen und die Karte bekam man erst an der Kasse. Nicht nur, das es für diejenigen schwerer wird, welche die Karten aus den Mangas nehmen, sondern auch für die Umwelt, da die Mangas mit Karte ja sonst eingepackt sind.
    Mangawünsche:
    Bungou Stray Dogs
    Himouto! Umaru-chan
    Amanchu
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru
    Sweetness & Lightness
    Bread & Butter
    Bokura wa Minna Kawaisou

    Novelwünsche:
    Re: Zero - Starting Life in Another World


  6. #106
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.863
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Sheena Beitrag anzeigen
    Ich finde, das Tokyopop die Sache mit den Karten gut geregelt hat. Bei mir konnte man nämlich den Manga so kaufen und die Karte bekam man erst an der Kasse. Nicht nur, das es für diejenigen schwerer wird, welche die Karten aus den Mangas nehmen, sondern auch für die Umwelt, da die Mangas mit Karte ja sonst eingepackt sind.
    Das hat nicht TP so geregelt, sondern dein Geschäft. Denn bei Haus der Sonne liegt die Karte genau wie sonst auch, im Manga, der verschweisst ist.

    Vermutlich gab es in dem Laden Probleme mit geklauten Karten, und dann hat dort jemand die clevere Idee gehabt, die bestellten Exemplare einfach auszupacken und die Karte gibt es erst beim Kauf an der Kasse. Super, das sollten andere Geschäfte auch so handhaben.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  7. #107
    Mitglied Avatar von Mirei
    Registriert seit
    04.2016
    Beiträge
    110
    Zitat Zitat von Sheena Beitrag anzeigen
    Ich finde, das Tokyopop die Sache mit den Karten gut geregelt hat. Bei mir konnte man nämlich den Manga so kaufen und die Karte bekam man erst an der Kasse. Nicht nur, das es für diejenigen schwerer wird, welche die Karten aus den Mangas nehmen, sondern auch für die Umwelt, da die Mangas mit Karte ja sonst eingepackt sind.
    Wie Sujen schon sagte ist das wohl eine Sache des Ladens, aber ich finde die Idee auch richtig gut. Ich weiß nicht, aber der Gedanke an der Kasse eine Shoco-Card ausgehändigt zu bekommen gefällt mir doch ziemlich gut, haha.

  8. #108
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    5.973
    Heute habe ich den ersten Band gekauft und eben im Zug gelesen.
    Ich weiß noch nicht wirklich was ich von dem Manga halten soll. Die Story ist nett, aber nichts für 13 Bände. Daher frage ich mich gerade was da noch passieren wird um die 13 Bände voll zu bekommen
    Mit Mao und Hiro kann ich momentan noch nicht wirklich was anfangen. Sie sind mir zu eindimensional.
    Ich werde trotzdem Band 2 noch eine Chance geben und schauen, ob dann der Funke etwas rüberspringt.

    Kennt jemand den kompletten Manga schon?
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  9. #109
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.863
    Blog-Einträge
    98
    Ich fand den ersten Band ziemlich gut. Am besten gefälllt mir, dass

    Hiro offenbar Interesse an seiner Arbeitskollegin hat und in Mao eigentlich nur eine kleine Schwester sieht.

    Ich hoffe, das bleibt bis zum Schluss so. Denn wenn Mao

    im Verlauf des Mangas irgendwann erkennt, dass sie nur glaubt Hiro romantisch zu lieben, weil er eben immer für sie da war und ist, sprich es nur eine Fixierung infolge ihrer Einsamkeit ist, und sie sich später dann richtig in jemand anderen verliebt, zum Beispiel diesen süßen Klassenkameraden von ihr, während Hiro am Ende mit seiner Kollegin zusammenkommt,

    wäre das aus meiner Sicht grandios, und es wäre auch genug Stoff, um die 13 Bände zu füllen. Sprich Mao wird erwachsen und dazu gehört, dass sie zu sich selbst findet und erkennt, warum

    sie glaubt, Hiro zu lieben, obwohl sie nur ihre Zuneigung und Dankbarkeit dafür, dass er ihr Geborgenheit gibt, mit romantischer Liebe gleichsetzt.

    Es kann natürlich sein, dass der Manga eher darauf abzielt, dass am Ende

    aus Hiro und Mao ein Liebespaar wird.

    Aber das würde mich schon ein bisl enttäuschen. Denn zum einen wäre es sehr klischeehaft, zum anderen eben verschenktes Potenzial - und für 13 Bände auch ein bisl wenig Inhalt. Aber da Mao bereits in Band 1

    Hiro ein Liebesgeständnis gemacht hat, kann - bzw. mag - ich mir nicht vorstellen, dass es die restlichen Bände darum geht, wie sie zueinander finden. Eben eher, dass es darum geht, dass Mao ihre Gefühle sortiert und richtig einordnet.

    Zumindest ist es das, was ich mir sehr wünsche.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  10. #110
    Mitglied Avatar von place to dream
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    370
    Ihr lest schon fleißig und ich kann immernoch keine Buchhandlung finden wo der Band schon erhältlich ist. Muss bis Montag warten
    Aber die anderen Tokyopop Neuheiten standen komischerweise schon im Regal bei der Mayerschen.

  11. #111
    Mitglied Avatar von Dekaranger
    Registriert seit
    03.2016
    Ort
    mbase tokyo
    Beiträge
    3.821
    Vielleicht schon alle weg. Der Band ging bei meinen Läden schnell weg. Schien bei einigen auf der Liste gestanden zu haben.
    Tokusō Sentai Dekarenjā - Investigation Squadron Detective Ranger - S.W.A.T. Mode

  12. #112
    Mitglied Avatar von Timcampy
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    651
    Ich warte auch darauf dass Amazon meine Bestellung losschickt >_<

  13. #113
    Mitglied Avatar von place to dream
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    370
    Zitat Zitat von Dekaranger Beitrag anzeigen
    Vielleicht schon alle weg. Der Band ging bei meinen Läden schnell weg. Schien bei einigen auf der Liste gestanden zu haben.
    Das glaube ich nicht, ich war Donnerstag und heute jeweils in 2 Buchhandlungen. Die eine hat die Neuheiten immer noch nicht, die andere schon, aber vielleicht noch nicht alles in die Regale gestellt.

    Nachtrag: Der Manga war die ganze zeit da, allerdings wurde er komischerweise statt in die Shojo Abteilung zwischen Tokyo Ghoul und Attack on Titan gestellt. Da hatte ich nicht nach ihm gesucht xD

    2. Nachtrag: Mao und Hiro sind so süß zusammen. Ich wünsche mir, dass sie irgendwann ein Paar werden.
    Ich würde gerne jetzt schon wissen, was in den 13 Bänden noch alles passiert. Einfach zur Einschätzung ob es mir gefällt.
    Geändert von place to dream (19.09.2016 um 20:32 Uhr)

  14. #114
    Band 1 hat mir unglaublich gut gefallen, wenngleich der Plot eher in die Slice of Life und fast schon philosophische Richtung ging, als dass es Romance ist.
    Dennoch denke ich, dass es mit Mao und Hiro später was wird... Ich hab das irgendwie so im Gefühl... zumindest hoffe ich das und ich denke auch, dass beide super zusammenpassen.


    Auch, wenn zwischen den beiden ein großer Altersunterschied ist - 6 Jahre ist jetzt nicht wenig, finde ich - kann ich mir auf ihre Art ein schönes Zusammenleben vorstellen. Sie ergänzen sich wunderbar und ich bin gespannt, wie Hiro auf Maos Geständnis am Ende im weiteren Verlauf des Manga reagiert.



    Gleichzeitig ist es auch spannend, wieso

    Hiros Bruder Daiki Probleme damit hat, dass Mao bei ihnen im Haus wohnt...



    Was mich insgesamt beim Lesen sowohl traurig als auch wütend gemacht hat, was die Beziehung Maos zu ihrer Familie. Dabei mache ich allerdings nicht ihr einen Vorwurf oder bin sauer, es

    sind ihre Eltern bzw. ihr Vater, die ich nicht verstehe. Die Mutter sucht sich einene anderen und heiratet, okay. Das ist zwar unschön - ebenso ihr Verhalten Mao gegenüber und ihre mangelnde Fürsorge - stellt ihr einfach ein zu aufwärmendes Obento dahin.
    Wen ich aber am liebsten in der Luft hätte zerreißen mögen, war Maos Vater... was für ein herzloser, kalter Mann ist das denn? Ich weiß nicht, ob er versteht, dass seine Tochter einsam ist, aber wie kann er so liebevoll gegenüber seiner neuen Familie sein, aber seine Tochter so vernachlässigen. Ja, sogar sie bei Hiro einfach so unterkommen lassen und sogar den Vorschlag noch begrüßen.



    Es macht einen nachdenklich und traurig. Das in Kombination

    mit den Zitaten aus dem fiktiven Handyroman in dem Manga

    macht den Manga sehr schön und bittersüß zugleich.

    Ich freu mich schon, die weiteren Bände zu lesen und hoffe, dass die Serie ihre Käufer findet.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Santa David - for personal use only

    Manga-Liste:MyAnimeList.net
    J-Drama-Liste:MyDramaList.info

    Join the Club: Marketplace Germany
    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt. Zudem homoerot. Lit.
    Blogs: Lifejournal CF Blog

  15. #115
    Mitglied Avatar von place to dream
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    370
    Miku-chan @ schöner Beitrag, ich kann dir nur zustimmen. Die Story ist bittersüß. Und ich liebe es wie hier die Augen gezeichnet werden, das habe ich so noch nie gesehen. Genauso mag ich die Perspektivwechsel zwischen Mao und Hiro. Hach einfach zum schwärmen der Manga.

  16. #116
    Zitat Zitat von place to dream Beitrag anzeigen
    Miku-chan @ schöner Beitrag, ich kann dir nur zustimmen. Die Story ist bittersüß. Und ich liebe es wie hier die Augen gezeichnet werden, das habe ich so noch nie gesehen. Genauso mag ich die Perspektivwechsel zwischen Mao und Hiro. Hach einfach zum schwärmen der Manga.
    Danke.

    Oh ja, das war auch was, was mir unglaublich gefallen hat - und auch selten eher ist. Es bietet einfach so viel mehr Einblick in die Story. Tolles, erzählerisches Mittel.

    Die Augen... stimmt, das sind schon in der Tat anders gezeichnet. Allgemein ist der Stil jetzt nicht ultra hübsch (was ich hoffe, kein Grund dafür wird, dass ihn Leute ablehnen), aber dennoch passend und eben auf seine Art wunderbar.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Santa David - for personal use only

    Manga-Liste:MyAnimeList.net
    J-Drama-Liste:MyDramaList.info

    Join the Club: Marketplace Germany
    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt. Zudem homoerot. Lit.
    Blogs: Lifejournal CF Blog

  17. #117
    Ich habe inzwischen auch Band 1 gelesen. Der Manga ist nicht schlecht und hat Potential, aber richtig begeistert hat er mich bis dato nicht. Ich habe noch keinen wirklichen Draht zu den Figuren gefunden und daher auf emotionaler Ebene nicht so mitgefiebert, wie es vielleicht sein sollte. Aber die Bandanzahl lässt ja noch viel Spielraum. Ich bin gespannt, wohin die Story sich entwickelt und ob am Ende wieder alle vereint unter einem Dach wohnen.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Twittering Birds Never Fly, Warui Koto Shitai Series, Gin no Saji,
    Mob Psycho 100, Koujitsusei no Tobira, Mushishi, Sangatsu no Lion, Blue Sky Complex, Bokurano, Dogs, Rainbow,
    Nabari no Ou, Usagi Drop, MPD Psycho, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom,
    Flat (Natsu Aogiri), Dorohedoro, Doukyuusei Series, Historie




    MyAnimeList ~ MyMangaList

  18. #118
    Zitat Zitat von Eraclea Beitrag anzeigen
    Ich habe inzwischen auch Band 1 gelesen. Der Manga ist nicht schlecht und hat Potential, aber richtig begeistert hat er mich bis dato nicht. Ich habe noch keinen wirklichen Draht zu den Figuren gefunden und daher auf emotionaler Ebene nicht so mitgefiebert, wie es vielleicht sein sollte. Aber die Bandanzahl lässt ja noch viel Spielraum. Ich bin gespannt, wohin die Story sich entwickelt und ob am Ende wieder alle vereint unter einem Dach wohnen.
    Dem kann ich mich nur anschließen. Auch der Zeichenstil hat mich nicht umhauen können, vor allem nicht dieses Gekrickel in den Augen.

    Ob ich Band 2 mir noch zulegen werden, muss ich abwarten. Bisher tendiere ich eher zu einem nein.

  19. #119
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    729
    Band 1 hat mir gut gefallen, so dass ich Mao und Hiro gerne weiter begleiten werde.
    So sehr ich Maos Klassenkamerad mag, gehe ich davon aus, das

    sie mit Hiro zusamnen kommt, das erscheint zwar klischeehaft aber ich denke die Weichen dafür wurden bereits in ihrer Kindheit gelegt, sie sind nun mal keine Geschwister und beide sind älter geworden und müssen ihre Gefühle neu bewerten, gerade weil sie zusammen wohnen. Auf Hiros Geschwister bin ich gespannt, aktuell machen sie nicht den Eindruck das alte Familien/Wohnverhältnis wieder herstellen zu wollen.


  20. #120
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    8.050
    am 17. November erscheint bei uns Band 2

    A Centaur's Life | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Himouto! Umaruchan | Honto Yajuu |Ibitsu (Kazuto Okada) | Jojo's Bizarre Adventure | Masamune-kun no Revenge | Mysterious Girlfriend X | Non non Biyori | Nurse Hitomi's Monster Infirmary | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly |Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    Zero Hedge | On a long enough timeline the survival rate for everyone drops to zero.

  21. #121
    Niedliches Cover^^ Es gefällt mir, dass der Fuß noch über den Balken geht.

    Band 1 fand ich ganz unterhaltsam, aber ich konnte irgendwie noch nicht das Potential für so "viele" Bände sehen. Mal schauen, ob sich das mit Band 2 ändert^^

  22. #122
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.301
    Süßes Cover.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.









  23. #123
    Tolles Cover. Gefällt mir auch gut, dass die Perspektive von schräg oben ist, was den Blickwinkel anders auf das Bild werfen lässt. Wirkt dann nicht so 08/15.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Santa David - for personal use only

    Manga-Liste:MyAnimeList.net
    J-Drama-Liste:MyDramaList.info

    Join the Club: Marketplace Germany
    Rezensentin (seit 17.12.13) im Bereich Manga bei Leser-Welt. Zudem homoerot. Lit.
    Blogs: Lifejournal CF Blog

  24. #124
    Das Cover gefällt mir und ich finde, zu der Reihe passt dieses übermäßige Weiß in den Covern auch sehr gut. Bei anderen Reihen hätte ich das eher bemängelt.

  25. #125
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    376
    Ich finde das Cover ebenfalls wunderschön!

    www.awkward-dangos.blogspot.de

    Mangawünsche:

    Awa Koi • Boku wa Ookami • Bye-Bye Liberty Chocolate Vampire • Gakkou Gurashi • Hatsu*Haru • Hibi Chouchou • Gekkan Shoujo Nozaki-kun • Hatsukoi ni Oboreta • Inari, Konkon, Koi Iroha • Kamisama Gakuen @ Armeria • Kekkon Yubiwa Monogatari • Matinee & SoireeMune ga Narunowa Kimi no Sei • No Game No Life [Novel] • ReRe Hello • Re:Zero [Novel] • Silent Kiss • Starlike Words • Suki-tte Ii na yo • Super Lovers

Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •