Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 80 von 80
  1. #76
    Zitat Zitat von rimas.albert Beitrag anzeigen
    Ich suche nach dir! Einer oder einem kreativen Fantasy Autor/in, mit Lust auf ein eigenes, ernsthaftes Comicprojekt, ganz nach liebevollem frankobelgischen Vorbild. Oder gar einer Buch-Adaption?
    Ist Deine Suche noch aktuell?

  2. #77
    Junior Mitglied Avatar von robipoesch
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Trollenhagen/MV
    Beiträge
    23

    Smile Aufruf zu einem Mär-Projekt

    Nach viel vergangener Zeit, melde ich mich mit meinem neuesten Projekt und dem Versuch einen Zeichner zu finden, in diesem Forum zurück. Die letzten getätigten Versuche sind leider im Sande verlaufen. Aber so leicht lasse ich mich nicht unterkriegen und starte hiermit mein neues Vorhaben.


    Hier eine kurze Erklärung dazu:
    Ich habe nach 7 ½ Jahren Heimatgeschichtsforschung, ehrenamtlich, die Chronik meines Heimatortes Trollenhagen fertig gestellt. Nebst 486 Abbildungen sind über 113.000 Wörter in 7 Themen insgesamt auf einer Seitenanzahl von 456 DIN A4 Seiten zusammengefasst. Passend dazu habe ich mir erlaubt unter der Rubrik Sagen, Mär(ch)en und Geschichten, eine „Mär“ zu verfassen unter folgendem Titel nebst Untertitel:
    „Die Mär der Trolle von Hag“ – Wie Trollenhagen zu seinem Namen kam.


    Diese Mär kann man nachlesen unter: https://roland-poeschel-hobbywelt.ji...nort/das-dorf/

    Diese Kurzgeschichte ist dem Inhalt der Chronik entnommen und sollte, so meine Vorstellungen, zu Werbezwecken vorab als eine geklammerte bebilderte eigenständige DIN A5 oder A4 „Broschüre“ erscheinen, um vielleicht auch überregional Interesse zu wecken.


    Zu diesem Zweck bin ich wieder einmal auf der Suche nach einem Illustrator der mich mit Spaß und Freude ehrenamtlich unterstützen möchte. Ich finde, daß diese Geschichte für einen beginnenden Zeichner ein, wenn auch kleiner, Leckerbissen wäre um sich auszutoben. Meine Vorstellung der Illustration wäre so, daß ein Titelblatt sowie Comic-Zeichnungen das Gelesene umrahmen sollten.


    Das könnten sein z.B.:
    - Titelbild?, links rechts Wald, Vordergrund groß Pfosten mit Schild Aufschrift Trollenhagen, Hindurch Sicht im Hintergrund frühes „Slaven Dorf“, oder so ähnlich, Menschen und Trolle laufen umher oder arbeiten

    - Eis, Schnee, Gletscher
    - eingefrorene Pflanzen, trolle, andere Fabelwesen
    - Wälder auf hügeligem Land
    - unterhalb liegender See
    - eine perspektivische Höhen-Landkarte mit Hinweisschild Trolle (wie bei Asterix)
    - Götter sehen aus dem Himmel herab, Gestik und Mimik – verschiedene Zeichnungen mit Gut und Böse schauend
    - erste frühe Menschensiedlung, Strohdach, etc.
    - Trollen in der Nacht
    - Trolle werden zu Stein und/oder zerplatzen wie Seifenblasen wenn sie von Sonnenstrahlen getroffen werden, ausgesandt von den Göttern
    - Streiche der Trolle
    - Trolle bewachen ihre Reichtümer unter der Erde, dort wohnen sie auch
    - Trolle verlassen unser Gebiet und ziehen nach Norden in die Kälte
    - Verbindung der Namen Trolle und dem Menschengebiet Hagen zu Trollenhagen
    - aus der Nacht heraus Troll stellt Fuß einem Menschen, nur Detailansicht

    Wie gesagt das sind nur von mir Anregungen bzw. Vorstellungen. Ob ich damit richtig liege steht in den Sternen?
    Zu welchen Szenen es Zeichnungen geben müßte, kann auf jeden Fall vorher alles genau besprochen werden. Wer also Lust hat kann auch telefonisch unter 0179-4774589 bzw. unter der E-Mail [email protected] Fragen loswerden.
    Fakt bleibt jedoch, daß derjenige ausführende Illustrator als Bereicherung für die Chronik mit in die Geschichte des Ortes Trollenhagen eingehen wird!

    Danke schon einmal vorab, für Euer Interesse und etwaige Unterstützung zu diesem neuen Projekt.
    Euer Roland Pöschel aus Trollenhagen bei Neubrandenburg / Mecklenburgische Seenplatte
    Geändert von robipoesch (14.04.2019 um 16:20 Uhr) Grund: Fehler in der E-Mail-Adresse gemacht

  3. #78
    Mitglied Avatar von adamajo
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Bei Erfurt
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von robipoesch Beitrag anzeigen
    Nach viel vergangener Zeit, melde ich mich mit meinem neuesten Projekt und dem Versuch einen Zeichner zu finden, in diesem Forum zurück. Die letzten getätigten Versuche sind leider im Sande verlaufen. Aber so leicht lasse ich mich nicht unterkriegen und starte hiermit mein neues Vorhaben.
    Hast du schon einmal darüber nachgedacht, einen für dich geeigneten Zeichner direkt anzufragen?

    Jim Zub empfiehlt das in seinem Blogbeitrag, und für Peter Mennigen hat es auch so funktioniert.

  4. #79
    Junior Mitglied Avatar von robipoesch
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Trollenhagen/MV
    Beiträge
    23
    . . . danke für deine Info adamajo. Nein ich habe keine Zeichner angefragt. Das traue ich mich nicht, zumalich ich nicht einen kenne. Denn ich möchte keinen Zeichner beleidigen mit der Bitte um ehrenamtliche Mithilfe bzw. Unterstützung. Die Arbeit zur freiwillige Mitarbeit sollte daher jeder Zeichner selbst entscheiden. Ich möchte keinen Zeichner zu irgend etwas drängen.
    Na mal sehen, wie dasso weiter geht. Das Thema jedefalls ist meiner Meinung nach jedoch gut - oder?

  5. #80
    Mitglied Avatar von adamajo
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Bei Erfurt
    Beiträge
    223
    Zitat Zitat von robipoesch Beitrag anzeigen
    . . . danke für deine Info adamajo.
    Gern geschehen

    Nein ich habe keine Zeichner angefragt. Das traue ich mich nicht, zumalich ich nicht einen kenne.
    Das lässt sich leicht ändern. Einfach mal hier oder anderen Foren, in denen Zeichner ihre Sachen präsentieren, bei den Bildern die dir gefallen einen Kommentar hinterlassen. Gerade wenn man - so wie du - wiederholt einen Zeichner sucht, wäre es durchaus von Vorteil, sich langfristig einige Kontakte aufzubauen. Es sei denn, du bist ein berühmter Autor, dann kümmern sich andere darum

    Denn ich möchte keinen Zeichner beleidigen mit der Bitte um ehrenamtliche Mithilfe bzw. Unterstützung. Die Arbeit zur freiwillige Mitarbeit sollte daher jeder Zeichner selbst entscheiden. Ich möchte keinen Zeichner zu irgend etwas drängen.
    Abgesehen davon, dass deine Anfrage ja schon eine "Bitte um ehrenamtliche Mithilfe bzw. Unterstützung" ist: Warum sollte sich jemand den du fragst zu etwas gedrängt fühlen?

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.