Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Comix 51

  1. #1
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985

    Comix 51

    DIE COVERS:

    Das Frontcover:



    Das Backcover:




    INHALT:

    Inhalt
    Spezial Comic: Refugees von Zep
    Spezial Comic: Charlie Hebdo von diversen Künstlern
    Spezial Comic: Superman – "Reicht ihnen die Hände von Schiff/Swan
    Spezial Spot: Unsichtbare Wege – Comics über Flüchtlinge von Stefan Pannor
    Spezial Comic von Kim Schmidt, Christoph Härringer & Guido Schröter
    Comic: Brett von Goger/Perez/Wilde/Suski
    Comic: Aaron & Baruch von Timo Wuerz
    Novitäten: Helden, Mangas
    Comic: Schöne Töchter von Flix
    Novitäten: Alben, Graphic Novels
    Spot/Graphic Novels: Der Bildhauer von Stefan Pannor
    Spot/Agenda: Erika-Fuchs-Haus von Patrick Bahners
    Agenda: Ausstellungen
    Comic-Bestseller Oktober 2015: national & international
    Comic: Schlaufuchs von Völlinger/Füleki
    Manga: Spirou – Kofferträger von Morvan/Ōshima
    Comic: Vater und Sohn von Lizano/Ulf K.
    Manga: Chiao Bibi von Christian Plaka
    Editorial, Ausblick & Impressum


    EDITORIAL

    Liebe Leser,

    was für ein schreckliches Jahr. Beim Machen dieser Ausgabe in den letzten Wochen wanderten die Gedanken automatisch immer wieder in die – gar nicht so lange zurückliegende – Zeit im letzten Januar zurück. Denn so wie wir in dieser Nummer in einer Spezial-Strecke auf die Entwicklungen rund um die Flüchtlingskrise und die Pariser Attentate eingehen, so mussten wir uns damals mit den schrecklichen Ereignissen in der Redaktion von "Charlie Hebdo" auseinandersetzen.

    Und ähnlich wie damals haben wir auch wieder ein Cover-Motiv der Pariser Kollegen auf unser Titelblatt gehoben. Das ist nicht nur eine Solidaritätsadresse an die in diesem Jahr so gebeutelte Stadt Paris und unsere Freunde in der französischen Comic-Szene. Nein, die Werke der "Charlie Hebdo"-Künstler vermögen – wenn auch auf extrem verstörende Weise – immer wieder auf den Punkt zu bringen, was jetzt gesagt werden muss.

    Wenn dieses schlimme Jahr irgendetwas Gutes haben mag, dann die Bestätigung der Gewissheit, dass sich unsere freiheitliche Grundordnung doch nicht so schnell aus den Angeln heben lässt, wie mancher früher vielleicht befürchtet haben möge. Gerade die Karikaturisten, Cartoonisten und Comic-Zeichner haben dies mit ihren eindrücklichen Werken der letzten Monate immer wieder unterstrichen – sowohl in Frankreich wie auch hierzulande!

    Selten war es wohl so ehrlich gemeint, wenn ich uns jetzt abschließend ein gutes neues Jahr wünschen möchte. Ein Jahr 2016, das weltpolitisch möglichst "langweilig" werden möge, damit wir alle uns wieder auf das konzentrieren können, was uns in diesem kleinen Magazin eigentlich am Herzen liegt: simple, unterhaltsame Comics!

  2. #2
    Mitglied Avatar von Don Fishli
    Registriert seit
    12.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    544
    Der Abo-Thread ist ja weg, an welche Mail wende ich mich, wenn ich meine Ausgabe nicht erhalten hab? Ich bin der Meinung das mein Abo noch 1, 2 Ausgaben lief.

  3. #3
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von Don Fishli Beitrag anzeigen
    (...) an welche Mail wende ich mich, wenn ich meine Ausgabe nicht erhalten hab? (...)
    Maile bitte an [email protected]. Wenn ich dich richtig zuordne (bin mir aber nicht ganz sicher), meine ich auch, dass eigentlich ein Heft an dich rausgegangen sein müsste.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •