Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 63
  1. #1

    Die Saga der Zwerge

    Der erste Band der Spinoff-Reihe zu Elfen ist endlich draußen. Bisher habe ich ihn noch nicht durch, aber ich möchte den Verlag auch einen Fehler hinweisen, in der Hoffnung, dass dieser ab der Zweitauflage nicht mehr auftritt:

    Seite 7, Panel 7, hier wurde offensichtlich der Inhalt der beiden Sprechblasen vertauscht, schließlich will Enime die Schlägerei beenden und nicht durch Beleidigungen aufheizen

  2. #2
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.451
    Für die Zweitauflage könnt ihr dann auch auf Seite 38 im dritten Panel bei "Milchppisser" ein "p" entfernen.

    Ansonsten pure und klassische Fantasy wie sie sein soll. Freue mich auf das Konzept der Serie mit den unterschiedlichen Orden der Zwerge.

  3. #3
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    12.136
    Danke an euch!

    Ist beides notiert!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.154
    Es wird dann wohl auch noch eine Reihe über Orks und Goblins geben ... (mir reichen die Elfen)

  5. #5
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.451
    Was für eine gewaltige Steigerung zu Band 1! Tolle Action! Wie beim Film! Unzählige unterschiedliche Kameraperspektiven, einfach eine tolle Szenerie. Die Flüge mit den Drachen, die Festungen, die Bibliothek, sehr fein. Ja, die Story zur "Saga der Zwerge" ist zwar noch nicht wirklich alternativweltbewegend, aber es ist klassische, pure Fantasy, wie ich sie einfach mag. Verhält sich wie mit den Romanen zu Endlosserien, die ich auch lese, wie zum Beispiel "Das Schwarze Auge". Ich werfe dann das Kopfkino an und bewege mich mit den Fantasyfiguren gemeinsam durch deren Abenteuer. Ja, Comics waren da bisher nie auf der Höhe der Zeit, aber es wird, es wird. Ich mag diesen neuen Führungsstil durch die Panels. Geht weg von der altbackenen Statik.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    2.154
    Vielleicht werde ich auch noch irgendwann mürbe, aber da die Elfen wohl auch noch eine 4. Staffel erhalten werden, wird mir das im Moment ein bisschen viel.

  7. #7
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.451
    Habe eben den zehnten Teil von "Die Legende der Drachenritter" und den dritten Teil von "Die Saga der Zwerge" an einem Nachmittag hintereineinander genossen. Diese fantastische Konzeptserie hier ist um einige gewaltige Drachenschwanzlängen vorne. Sowohl inhaltlich als auch graphisch. Wird nun wieder einige Zeit dauern, bis ich mir den elften Band von den Drachenritterinnen gönnen werde. Falls überhaupt, kostet mich nach den Schmierereien innerhalb dieser Reihe immer wieder Überwindung, obwohl ich Fantasyfan bin. Auf die weiteren Fortsetzungen der derben Zwergenfluchereien freue ich mich jedoch sehr. Die tragen ja ihr Herz auf der Zunge, diese bärbeißigen Höhlenfurzer. So kann es weiter gehen. Leicht verdauliche Snacks für zwischendurch.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.451
    Wer voreilig aufgegeben hat, vergesst den ersten Band. Der war nur Ouvertüre. Das erzählerische Niveau wächst hier stetig. Die Familiengeschichte von Oösram den Wanderer bietet mir nämlich genau die Fantasy, wie ich sie haben mag. Tragisch und dramatisch und einfach. Finde ich sogar einen Ticken besser als manchen Elfen-Band. Also, ihr Zwergenmuffel kommt da an der Reihe nicht vorbei, so leid es mir auch tut.

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    827
    Dein Wort in Zwerges Ohr. Da werde ich dann wieder zuschlagen - und Zwergengold ausgeben müssen. Vielen Dank auch.

    Die Drachenritter(innen) sind meistens aber auch nicht von schlechten Comic-Unterhaltungs-Eltern. Nur meine maßgebliche Meinung. Keine Ursache.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.432
    Blog-Einträge
    1
    Der vierte Band ist absolut klasse!!! Tolle Story und schöne Zeichnungen! TOP!

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    190
    Nach all den positiven Stimmen und Rezensionen habe ich mir jetzt mal die bisher erschienenen Bände zugelegt!
    Vielen Dank dafür, dass ihr mir helft mein Geld zu verpulvern

  12. #12
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.451
    Da wird kein Zwergengold und da werden keine Geldmünzen verpulvert. Ihr schafft Arbeitsplätze! In Frankreich und in Deutschland. Zeichner, Texter, Verlage, Händler, da haben alle etwas davon und können im Schweiße ihres Angesichts die nächsten Geschichten vorbereiten.
    Und hier zahlt es sich aus. Sind feine und pure Fantasy-Geschichten mit viel Zwergenflair.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    190
    Mal ne kurze Frage an Horst oder jemanden, der den 5. Band auch vorliegen hat.
    Ist es richtig, dass auf Seite 6 im obersten linken Panel der Sprecher bzgl. der Aussage "Für die Ehre des Schildes. ....." nicht zu sehen ist? Irgendwie sieht das Panel ein wenig so aus, als würde etwas fehlen. Ist nur ein Gefühl. Wahrscheinlich irre ich mich auch und es ist alles ok!

  14. #14
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.451
    Zitat Zitat von gohome Beitrag anzeigen
    Ist es richtig, dass auf Seite 6 im obersten linken Panel der Sprecher bzgl. der Aussage "Für die Ehre des Schildes. ....." nicht zu sehen ist? Irgendwie sieht das Panel ein wenig so aus, als würde etwas fehlen. Ist nur ein Gefühl.
    Sieht eher nach einem Kommentar aus den hinteren Reihen und billigen Plätzen der Angriffswelle aus. Der sprechende Protagonist ist unerheblich, da es sowieso jeder der Zwerge gewesen sein kann.
    Soll aber bitte horst oder ein Splitter-Verantwortlicher zusätzlich bestätigen, dass hier nichts wegretuschiert wurde.

  15. #15
    Moderator Splitter Forum Avatar von Yellowsam
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    D 33604 Bielefeld
    Beiträge
    2.773
    Hallo gohome

    Ja, das ist natürlich auch im Original so. Wie von Huxley schon vermutet handelt es sich um einen Text einer Figur aus dem Off.

    Dirk

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    190
    Danke euch beiden für die Rückmeldung!

  17. #17
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    590
    Hallo auch

    Kann mir bitte jemand sagen ob die Zwergen-Saga in einem direkten Zusammenhang mit der Saga der Elfen zu tun hat?!

  18. #18
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.546
    Spielt im selben Universum, bisher (äh, ich habe aber erst 1 und 2 gelesen) gibt es noch keine inhaltlichen Verflechtungen, abgesehen dass Ereignisse aus den Elfen auch bei den Zwergen erwähnt werden.

  19. #19
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.432
    Blog-Einträge
    1
    Im fünften Band (übrigens suuuuper) wird der Bezug zur "Plage" und damit zu den Elfen deutlicher!
    Geändert von Apobandicoot (21.10.2016 um 18:06 Uhr)

  20. #20
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.451
    War ja vorauszusehen, dass beide Serien irgendwann verschmelzen werden. Der fünfte Band fehlt mir noch zum Genuss. Die letzten drei Wochen war bärbeißiger Zwergentanz mit elfenhaften Altenpflegerinnen angesagt. Jetzt kann ich locker wieder zentnerschwere Knüppel schwingen.

  21. #21
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    590
    Alles klar - be mich. Habe zwar bisher auch nur die erste Zwergen-Ausgabe gelesen, aber gleich zu Beginn kam mir die Landkarte auf der Innenseite von den Benennungen der Kontinente her bekannt vor.
    Nichts destotrotz habe ich mir Aufgrund der Zwergen-Leseproben der ausstehenden # 2-5 noch die anderen Bände geholt und glaube das ich mit diesem Kauf nichts verkehrt gemacht habe

  22. #22
    Mitglied Avatar von Apobandicoot
    Registriert seit
    07.2010
    Ort
    Bei Köln
    Beiträge
    1.432
    Blog-Einträge
    1
    @Sammlerfreund: Auf keinen Fall etwas verkehrt gemacht. Richtig gute Fantasystory...und es wird von Band zu Band (momentan noch) besser ;-)

  23. #23
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.451
    Die einzelnen Heldengeschichten der Zwergensaga sind tatsächlich auch inhaltlich und dramaturgisch ziemlich gut umgesetzt. Ich bereue den Kauf keineswegs, es ist durchwegs eine Steigerung zum ersten Band erkennbar. Bei Band 5 war ich am Ende schon ein bisschen bewegt. Wie schon mehrfach betont, Fans von klassischer Elfen und Zwergen - Fantasy kann ich diese Serie nur ans Herz legen. Zeichnerisch und erzählerisch spielen die Abenteuer aus dem Land von Arran durchaus in der Comic-Topliga mit. Wer mit Fantasy aber wenig oder nichts anfangen kann, lässt eher die Finger davon und holt sich was aus anderes aus dem Splitter-Fundus.

  24. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.546
    Habe jetzt gerade den Band 3 gelesen. Für einen Comic ein ungewöhnlich textlastiger Band, könnte für Leutemit anderen Lesegewohnheiten vielleicht eine Hürde darstellen. Auch ich musste mich etwas einlesen.

    Macht aber absolut Sinn, diese interessante Mischung aus Ich-Erzähler Ebene, Handlung, Rückblenden etc. So ist ein starkes Werk entstanden, das nicht einfach so durchgeblättert wird.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    590
    Möchte mich nochmal kurz zu Wort melden – nachdem ich nun alle Ausgaben inhaliert habe, bleibt mir keine andere Wahl als mich den positiven Meinungen meiner Vorposter zu dieser Serie, anzuschließen wobei meine Favoriten die Bände 1, 4 + 5 sind.
    Aber all denjenigen die generell etwas für das Zwergen-Volk übrig haben kann man die Saga im gesamten empfehlen.
    Insgeheim hoffe ich auf eine Fortführung, denn ich glaube mich erinnern zu können, dass die Elfen ursprünglich auch nicht mit jetzt bereits 14 Ausgaben, angekündigt gewesen waren?!

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •