Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Giant Days (John Allison, Whitney Cogar, Lissa Treiman)

  1. #1

    Giant Days (John Allison, Whitney Cogar, Lissa Treiman)

    John Allison ist der Mann hinter großartigen Webcomics wie Scary Go Round und Bad Machinery. Der Brite überzeugt mit humorvollen Slice-of-Life Comicstrips, in denen der Leser sich jedes Mal selbst wiederfinden kann. Lissa Treiman hingegen arbeitet als Zeichnerin von Story Boards für Disney und war sofort von Allisons neuem Projekt Giant Days begeistert.



    Bei der wohlbehüteten Daisy, der offenherzigen Esther, die sich mit ganzem Herz dem Gothic-Style verschrieben hat, und der leidenschaftlichen Feministin Susan treffen Welten aufeinander. Doch trotz ihrer Unterschiede sind die drei ungleichen Mädchen bereits nach den ersten Wochen an der Universität ein eingeschworenes Team. Gemeinsam meistert die Chaos-Clique den Unialltag und stellt sich dabei den verschiedensten Problemen des Lebens: von der Grippewelle bis zu chauvinistischen Halbstarken, der Frage nach der eigenen Sexualität oder der ersten unglücklichen Liebe, die plötzlich wieder auftaucht. Keine Idee ist zu verrückt, um allen Unwegsamkeiten zu begegnen …

    Bisher drei Bände
    16.5 x 25.4 cm
    € 14,00
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  2. #2
    Zumindest der erste Band wird mir gehören. Wenn der überzeugt, werde ich die Serie weiter verfolgen


    "I'm Loki, yes. I can only be Loki. But as much as they're able, I want people to trust me."
    "You're a manipulative little brat. I trust you about as far as I can throw you.
    Luckily, that's a fair way. You're tiny and I'm pretty damn strong."


    7 Seeds - Saezuru Tori wa Habatakanai - Umimachi Diary - Ooku - Gisèle Alain - Totsukuni no Shoujo - Bread & Butter

  3. #3
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.900
    Den Disney-einschlag sieht man sofort! Was ich toll finde! :-)

  4. #4
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    795
    Ich sitz gerade an der Korrektur. Ich muss jedes Mal wieder lachen. Toller Humor!
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  5. #5
    Junior Mitglied Avatar von Anthea
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Berlin, Germany, Germany
    Beiträge
    6
    Ich lieeeeebe den ersten Band, habe schon lang nichtmehr so bei einem Comic gelacht und freue mich auf die deutschen Ausgaben!

  6. #6
    Und hier die Leseprobe zu diesem wundervollen Comic
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  7. #7
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.569
    Letztens sah ich in der Buchhandlung ein Heft namens "Comic". Es enthielt auch....
    .... ne Leseprobe zu "Giant Days", war aber ne komplett andere und wesentlich kürzere ^^

    Mir gefallen beide Proben und ich denke, ich werde in das Endprodukt mal reinschnuppern

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.039
    Oder herzhaft reinbeissen.
    Herrliches Teil, kaufen und Seele baumeln lassen...

  9. #9
    Toller Comic! Hab´ ihn verschlungen (und mich in vielem auch wiedererkannt).

    In den USA ist bereits Heft 14 für Mai angekündigt ..... wann geht´s bei euch weiter?

  10. #10
    Moderator Tokyopop Avatar von Beatrice Tavares
    Registriert seit
    01.2012
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    795
    Das kommende Programm gibt Aufschluss! Wir kümmern uns gerade um die Programmankündigung.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  11. #11
    Giant Days wurde für zwei Eisner Awards nominiert: Beste Fortlaufende Serie und John Allison als Bester Autor!
    Wir drücken die Daumen ^-^
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  12. #12
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    882
    Heft 14 und 15 sind wieder grandios. Vor allem Heft 15 ist ganz großes Kino.

    Mit anderen Worten: Die Serie hält locker das sehr hohe Niveau auch nach dem ersten Popcom-Band, der die Hefte 1-4 enthält.

    Man sollte meinen, dem Autoren gehen angesichts des begrenzt wirkenden Settings irgendwann die Ideen aus, dem ist aber nicht so. Im Gegenteil. Großartig auch die Charakterzeichnungen - im übertragenen wie im Wortsinn.

    Dicke Empfehlung also von mir für alle, die überlegen, die deutsche Ausgabe zu kaufen, sich aber noch nicht sicher sind, ob sie einsteigen sollen. Tut es, es lohnt sich.

    Giant Days ist die meines Erachtens witzigste Serie, die es derzeit gibt.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2016
    Ort
    Linz, OÖ
    Beiträge
    47
    Leseprobe gelesen (in diesem oben schon erwähnten "Comic"-Werbeheft), für sehr lustig befunden.

    Vor kurzem überraschend im Videospiel-/Comicshop im Rahmen einer Convention in einem Einkaufszentrum gesehen, und dann spontan zugegriffen. Ich freue mich schon aufs Lesevergnügen; ich denke nicht, dass ich enttäuscht werde.

    Preis mit 14,40 auch für die Seitenanzahl bzw. Comicbuchdicke sicher in Ordnung.
    Geändert von Conquerberos (16.08.2016 um 02:12 Uhr) Grund: Interpunktionskorrektur

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •