Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 2 von 14 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 327

Thema: King und Kong - Gesamtausgabe

  1. #26
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.190
    Für einForums Gag hat es gereicht, aber das wars dann auch. Jetzt bitte nicht nur an die 5 alten Säcke denken die das super witzig finden!
    Killekille geht gar nicht

  2. #27
    Trotz der gewohnt markigen Wortwahl gebe ich Jelly absolut recht: Auch bei einem Funny geht ein Titel wie "Killekille" nun gar nicht. Da wären wir auf dem Niveau der seligen Kauka-Veröffentlichungen und das muß nun wirklich nicht sein ! - "King und Kong" passt schon...

  3. #28
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.012
    Die Erfahrung lehrt, dass sich bereits im Markt eingeführte Serientitel besser verkaufen als gänzlich neue (so witzig sie auch sein mögen).
    Daher wird es bei King und Kong bleiben.

  4. #29
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.881
    Menno...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Menno...

    C_R
    Kai hat in Erlangen bestimmt einen Filzstift dabei und wird dir deinen Band gewiss gerne mit einem einzigartigen Titel versehen

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Für fünf Euro extra nimmt Kai auch deine Lieblingsfarbe mit

  7. #32
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    526
    Blog-Einträge
    8
    Bei der GA bin ich auf jeden Fall mit dabei. Beide Bände auch auf einen Schlag. Genial, wenngleich natürlich im ersten Moment auch ein bissel teuer, aber man kann ja drauf hinsparen. (Als wenn man das dann wirklich machen würde. *lach*). Ich werde es mir leider bei meiner Lieblingshummel bestellen müssen, da der Weg nach Erlangen doch ein bissel zu weit ist. Schade, da man dann ja nicht an die Goodies kommt, aber im Endeffekt geht es ja um die Comics und nicht um das drumrum. Ganz dickes Danke an Finix für diesen Titel und das er "King und Kong" heißen wird. ;-)

  8. #33
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    2.407
    Mmmh, hätte jetzt Bumbum gar nicht so schlecht gefunden. Nah am Original.
    Ziemlich cool, noch was für die Wunschliste.
    Nebenbei, wie sieht es mit einer Doktor Poche GA aus?

  9. #34
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.755
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Die Erfahrung lehrt, dass sich bereits im Markt eingeführte Serientitel besser verkaufen als gänzlich neue (so witzig sie auch sein mögen).
    Daher wird es bei King und Kong bleiben.
    Ich kenne die Serie aber eigentlich unter: "Rambo & Zambo" und nicht unter "King & Kong".

  10. #35
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.012
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Ich kenne die Serie aber eigentlich unter: "Rambo & Zambo" und nicht unter "King & Kong".
    Es scheint die Tragik dieser Serie zu sein, dass sie sowohl bei uns als auch in Frankreich unter zwei verschiedenen Titeln veröffentlicht wurde, was sich, wie man auch dem Backcovertext der Originalausgabe entnehmen kann, zu einem gewissen Nachteil dieser Serie entwickelte.
    Insofern müssen wir damit leben, dass Fans und Kunden die Serie unter zwei verschiedenen Titeln kennen.
    Für einen konnten wir uns nur entscheiden und wir haben uns, da wir uns eher am Fach- und Buchhandel und weniger am Kiosk orientieren, für den "Alben-affinen" Handel entschieden.
    Geändert von Ollih (15.02.2016 um 18:49 Uhr)

  11. #36
    Mitglied Avatar von herzbube
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    190
    Die Entscheidung für den von comicplus+ eingeführten Titel kann ich nur begrüßen.

    Schöne Grüße vom Herzbuben

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    60
    In Frankreich unter zwei Titel erschienen, in Deutschland (auch schon) zwei Titel, das sorgt natürlich für Verwirrung.

    Doch nach dem ersten Schrecken muss ich sagen, dass mir "Bumbum und Killekille" schon gefallen würde.
    Das ist einfach näher am Original.

    Und auch die Titel der einzelnen Geschichten sollten nicht einfach von comicplus+ übernommen, sondern überarbeitet und den Originalen angepasst werden (und in den bibliographischen Daten wird ja sowieso auf die einzelnen Veröffentlichungen und Titel hingewiesen). Die comicplus+-Bearbeitung ist halt auch schon 20 Jahre alt und nicht alles was man damals für gut befand ist es auch heute noch.
    Deshalb besser nochmal überarbeiten und ans Original anpassen, dann die GAs sollten doch möglichst optimal sein.


    Darüber hinaus: Danke für die Ausgabe, wie auch immer sie heißen wird.

  13. #38
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.012
    Zitat Zitat von DirkFreak Beitrag anzeigen
    (...)
    Und auch die Titel der einzelnen Geschichten sollten nicht einfach von comicplus+ übernommen, sondern überarbeitet und den Originalen angepasst werden (und in den bibliographischen Daten wird ja sowieso auf die einzelnen Veröffentlichungen und Titel hingewiesen). Die comicplus+-Bearbeitung ist halt auch schon 20 Jahre alt und nicht alles was man damals für gut befand ist es auch heute noch.
    Deshalb besser nochmal überarbeiten und ans Original anpassen, dann die GAs sollten doch möglichst optimal sein.
    Alle Geschichten werden komplett neu übersetzt und auch die Titel der einzelnen Bände werden sich eng an die Originalvorlage anlehnen.
    Und mit der Neukolorierung von Bd. 4 sowie der Überarbeitung einzelner Kurzgeschichten wird die dt. Ausgabe eine zusätzliche Optimierung erfahren.

  14. #39
    Ich als Neukunde für diese Ausgabe, der von den ganzen nostalgischen Gedanken ausgenommen ist, würde eher zu einem Titel "Bumbum und Killekille" greifen und mir mal angucken, um was es da geht und ihn dann eventuell kaufen.
    "King und Kong" klingt halt nicht so spannend, greift nicht so, bleibt nicht so sehr in Erinnerung. Da würde ich eher dran vorbeilaufen.

    Kaufen werde ich die Ausgabe eh, wollte nur mal meine Meinung dazu abgeben.

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2007
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    60
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Alle Geschichten werden komplett neu übersetzt und auch die Titel der einzelnen Bände werden sich eng an die Originalvorlage anlehnen.
    Und mit der Neukolorierung von Bd. 4 sowie der Überarbeitung einzelner Kurzgeschichten wird die dt. Ausgabe eine zusätzliche Optimierung erfahren.
    Das ist erfreulich und läßt auf eine weitere schöne GA hoffen.

    Nur der Titel - ist "King und Kong" final?
    Natürlich ist die Serie unter diesem Titel bei uns schon eingeführt, aber irgendwie konnte er mich noch nie wirklich überzeugen, da ist sogar "Rambo und Zambo" noch phantasievoller. Ich würde die mit "BumBum und Killekille" einhergehende Nähe zum Original bevorzugen, doch das ist Jammern auf hohem Niveau.

  16. #41
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.012
    Ja, die Entscheidung ist längst zugunsten von "King und Kong" gefallen.

    Da wir das Albensegment bedienen macht der bereits eingeführte "Markenname" mehr Sinn als ein völlig neuer Titel und wie schon gesagt, letztlich findet sich zu jedem Titel, den wir hätten nehmen können, "positives" wie "negatives". Im Grunde aber ist und bleibt es eine Frage des Geschmacks und da können wir es einfach nicht jedem recht machen.

    Mir persönlich gefällt, jetzt nachdem ich die Stories übersetzt habe, der Titel Rambo und Zambo gar nicht. Rambo (für King) entspricht einfach nicht seinem Charakter und Zambo (für den Gorilla Kong) ist einfach nur ein beliebiger Namensplatzhalter, im Sinne des Wortspiels.
    Da passt, rein inhaltlich gesehen, der Titel King und Kong, den sich einst Eckart Sackmann erdachte, einfach viel viel besser.
    Geändert von Ollih (05.03.2016 um 16:08 Uhr)

  17. #42
    Mitglied Avatar von herzbube
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    190
    Und "Bumbum und Killekille" ist einfach nur albern.

    Schöne Grüße vom Herzbuben

  18. #43
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.438
    Zitat Zitat von herzbube Beitrag anzeigen
    Und "Bumbum und Killekille" ist einfach nur albern.

    Und passt auch nicht wirklich gut zu den jeweiligen Figuren und den Geschichten. Im französischen Original sollen die Namen ja einfach den Sound afrikanischer Phonetik imitieren. Das ist mit Bumbum und Killekille nicht wirklich gegeben. Mit dem kleinen "King" und dem großen "Kong" hat man wenigstens zwei Namen, die erstens direkt das Gorilla-Ambiente rüberbringen und zusätzlich den Vorteil haben, dass sie recht gut der physischen und charakterlichen Erscheinung der Hauptfiguren entsprechen.

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Ibbenbüren
    Beiträge
    76
    Habe kurz 'ne Frage:

    Es heißt ja, dass es beide Bände im Juni in Erlangen geben soll. Da der Comicsalon aber im Mai ist und im Juni die ComicCon Germany in Stuttgart, wollte ich wissen, ob ihr euch mit dem Datum oder der Messe vertan habt?

  20. #45
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.881
    Es wird nur einen Band geben und den zweiten im Herbst, da die Franzosen zu langsam für Finix ist. Daher nur ein Band, mit der Option Band 2 schon zu erwerben. Dafür gibt es einen oder jeweils ein Druck dazu!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  21. #46
    Mitglied Avatar von the_rooster
    Registriert seit
    03.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    2.252
    Zitat Zitat von woesty Beitrag anzeigen
    Habe kurz 'ne Frage:

    Es heißt ja, dass es beide Bände im Juni in Erlangen geben soll. Da der Comicsalon aber im Mai ist und im Juni die ComicCon Germany in Stuttgart, wollte ich wissen, ob ihr euch mit dem Datum oder der Messe vertan habt?
    Wie schon von CR geschrieben wird es entgegen der ursprünglichen Planung in Erlangen nur den ersten Band geben.

    Was die Datumsverwirrung betrifft: King und Kong ist ein Junititel, wird aber schon am Comicsalon Ende Mai erhältlich sein.

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.431
    Zitat Zitat von joox Beitrag anzeigen
    Im französischen Original sollen die Namen ja einfach den Sound afrikanischer Phonetik imitieren. Das ist mit Bumbum und Killekille nicht wirklich gegeben.
    Ja, dann kann man froh sein, dass es "King und Kong" wurde und für die Namensgebung nicht die Phonetik des deutschen Sounds à la "Polonäse und Blankenese" gebraucht wurde.
    frank1960 und seine nostalgischen Freunde müssen es jetzt mal sein lassen. "Bumbum und Killekille" war ein wirklich gelungener Einwurf, der dann mit dem Dalli-Klick-Joke noch größere Kreise gezogen hat. Und es war die beste Werbung, die nichts gekostet hat.

  23. #48
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    526
    Blog-Einträge
    8
    Oh! Doch nur einen Band? :-(

    Hatte jetzt nach einem kurzen Chat mit Mupfelmann beide Bände vorbestellt und bereits bezahlt. Hmmmm!!! Naja. Ich betrachte das mal als Investition in eure Arbeit. Freu mich dann auf die Lieferung, sobald sie da ist.

  24. #49
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.881
    Ich würde allen anbieten die beiden King & Kong-Bände in Erlangen zu kaufen und sie euch zuzusenden, falls jemand die Drucke haben möchte...

    Per Vorkasse und zzgl. für den Band 1...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Zitat Zitat von calohn Beitrag anzeigen
    Oh! Doch nur einen Band? :-(

    Hatte jetzt nach einem kurzen Chat mit Mupfelmann beide Bände vorbestellt und bereits bezahlt. Hmmmm!!! Naja. Ich betrachte das mal als Investition in eure Arbeit. Freu mich dann auf die Lieferung, sobald sie da ist.
    Gibt dafür als Belohnung noch einen weiteren Zusatzdruck. Wie auch für alle, die in Erlangen beide Bände bezahlen.

Seite 2 von 14 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •