Seite 3 von 22 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 535
  1. #51
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.812
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Bin ja auf dem japanischen Stand und was die Pärchen angeht...

    bei dem Uke aus dem 1. Pärchen, scheint eine gewisse Abhängigkeit gegenüber des Seme's zu entstehen.
    Aber von Liebe ist das meiner Meinung nach, noch weit entfernt. Aber für solche Beziehungen ist die Mangaka eig. auch bekannt.

    Und beim 2. Pärchen: Die sind zwar beide ziemlich durch, aber ich finde den Seme etwas krasser.
    Und bei beiden Paaren kommen Vergewaltigungen vor.



    Der Manga ist ziemlich krass und sicher nicht für jeden was, da er auch richtig...ich sag mal "düster" ist.
    Aber einer meiner Lieblingstitel der Mangaka
    der Manga ist genau richtig für mich ^^
    vermutlich werde ich doch gleich beim Erscheinungsdatum zugreifen x3
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  2. #52
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Bin ja auf dem japanischen Stand und was die Pärchen angeht...

    bei dem Uke aus dem 1. Pärchen, scheint eine gewisse Abhängigkeit gegenüber des Seme's zu entstehen.
    Aber von Liebe ist das meiner Meinung nach, noch weit entfernt. Aber für solche Beziehungen ist die Mangaka eig. auch bekannt.

    Und beim 2. Pärchen: Die sind zwar beide ziemlich durch, aber ich finde den Seme etwas krasser.
    Und bei beiden Paaren kommen Vergewaltigungen vor.



    Der Manga ist ziemlich krass und sicher nicht für jeden was, da er auch richtig...ich sag mal "düster" ist.
    Aber einer meiner Lieblingstitel der Mangaka

    und werden gezwungen sex miteinander zu haben. die szene fand ich am heftigsten.


    deshalb bin ich echt über die 18+ froh.

    aber weil chise ogawa und weils nach D-land kommt, werd ichs auf jeden fall kaufen! und ich hoffe dann, dass ihre anderen Werke auch zu uns kommen *^*

  3. #53
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Bin ja auf dem japanischen Stand und was die Pärchen angeht...

    bei dem Uke aus dem 1. Pärchen, scheint eine gewisse Abhängigkeit gegenüber des Seme's zu entstehen.
    Aber von Liebe ist das meiner Meinung nach, noch weit entfernt. Aber für solche Beziehungen ist die Mangaka eig. auch bekannt.

    Und beim 2. Pärchen: Die sind zwar beide ziemlich durch, aber ich finde den Seme etwas krasser.
    Und bei beiden Paaren kommen Vergewaltigungen vor.



    Der Manga ist ziemlich krass und sicher nicht für jeden was, da er auch richtig...ich sag mal "düster" ist.
    Aber einer meiner Lieblingstitel der Mangaka
    Komischerweise sagt mir das grade absolut zu bzw. bin ich absolut neugierig...

    Damit machst du das Warten auf den Titel noch fieser als es ohnehin schon ist. xDD
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  4. #54
    Mitglied Avatar von Einhorn
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.665
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Bin ja auf dem japanischen Stand und was die Pärchen angeht...

    bei dem Uke aus dem 1. Pärchen, scheint eine gewisse Abhängigkeit gegenüber des Seme's zu entstehen.
    Aber von Liebe ist das meiner Meinung nach, noch weit entfernt. Aber für solche Beziehungen ist die Mangaka eig. auch bekannt.

    Und beim 2. Pärchen: Die sind zwar beide ziemlich durch, aber ich finde den Seme etwas krasser.
    Und bei beiden Paaren kommen Vergewaltigungen vor.



    Der Manga ist ziemlich krass und sicher nicht für jeden was, da er auch richtig...ich sag mal "düster" ist.
    Aber einer meiner Lieblingstitel der Mangaka
    Hmm, wenn das so ist werde ich wohl doch nicht zugreifen. Düster mag ich's zwar schon, aber

    die Vergewaltigungen müssen nicht sein.

    life and death have been in love
    for longer than we have words to describe
    life sends countless gifts to death
    and death keeps them forever


  5. #55
    Zitat Zitat von Salamandra Beitrag anzeigen

    und werden gezwungen sex miteinander zu haben. die szene fand ich am heftigsten.
    Schon, aber ich fand's andererseits auch interessant bzw. passend zur Story x3

    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Damit machst du das Warten auf den Titel noch fieser als es ohnehin schon ist. xDD
    Hehe, sorry xD

    Aber der Manga ist wirklich gut(wenn man sich erstmal mit dem Zeichenstil angefreundet hat und nicht zu zart besaitet ist)
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  6. #56
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Schon, aber ich fand's andererseits auch interessant bzw. passend zur Story x3

    Hehe, sorry xD

    Aber der Manga ist wirklich gut(wenn man sich erstmal mit dem Zeichenstil angefreundet hat und nicht zu zart besaitet ist)
    Ach, Quatsch, entschuldige dich doch nicht.

    Das bin ich zum Glück nicht... obwohl es Grenzen gibt... Der Zeichenstil ist absolut meins... :3
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  7. #57
    @Mikku-chan
    Dann wird dir der Titel hoffentlich gefallen(nachdem du ihn gelesen hast)
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  8. #58
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.812
    wie siehts eigentlich mit den Wartezeiten bei der Reihe aus? erscheinen da regelmäßig (monatlich?) Kapitel?
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  9. #59
    Ich hab mal reingeschaut, und mir macht das nichts aus

    da der Uke aus dem ersten Paar, nicht einfach nur ein Fußabtreter ist, sondern einen wirklich interessanten Charakter hat. Das zweite Paar gefällt mir weniger gut. Yandere passt wirklich gut auf ihn XD



    Wird also sofort gekauft, und ich freue mich schon sehr auf den Band. Ich finde den Zeichenstil eigentlich sehr schön.

  10. #60
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung was die alles liest...aber klingt nicht danach, als wenn es groß deutschsprachige Manga wären.
    Ne Ne sie importiert viele Mangas aus JP

    Das die mit sowas noch nie Probs beim Zoll hat wundert mich xD

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Vielleicht solltest ihr selber einfach mal einen 'besseren/anderen' kaufen, wenn du nicht so heftiges nur von ihr sehen möchtes.
    Wobei ich eh nicht verstehe wie man sich zu was zwingen lassen kann, das man ablehnt. xd
    Sie liest ja auch anderes wie Borderline H , Hentai , NORMALE Gore Mangas usw

    Aber MIR zeigt sie nur sowas um mich zu ärgern xD
    Und sie kann SEHR überzeugend sein xD

  11. #61
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    @ Sakuya

    also das hatte ich wegen dem zweiten noch nicht mitbekommen, war ja auch schon einiges her, das ich reingeschaut hatte.
    Naja es wäre ja auch zu schön gewesen, wenns da wie anfangs geblieben wäre. Irgendwie wars halt nach dem Anfang doch ehetwas vorhersehbar, dass da sicher noch ein Hacken dran sein wird. xd

    Man wollte halt alles dem Setting anpassen...auch wenn das auf die Art nicht hätte sein müssen....aber so wollte man wohl mit die Trennung in der Erzählung auch beheben. Und man packt halt alles mögliche rein, damits heftiger ist. (Explizit ist es ja trotzdem nicht...)

    Ich frag mich ja obs mal irgendwann noch wieder einen Rangwechsel geben wird.


    Zudem muss man auch schon sagen, das es in letzter Zeit auffällig ist, wieviele Mangaka irgendwie andere Richtungen ausprobieren...


    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    wie siehts eigentlich mit den Wartezeiten bei der Reihe aus? erscheinen da regelmäßig (monatlich?) Kapitel?
    Also monatlich erscheinen glaube ich die wenigsten BL (wenn überhaupt), die Mehrheit ist da wohl alle zwei Monate, manche auch gut möglich noch länger. (Gibt ja auch welche die erscheinen unregelmässiger...)
    So schnell waren da jetzt keine weiteren Kapitel aufgetaucht...gerade seitdem ich da mal drüber stolperte.



    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Ne Ne sie importiert viele Mangas aus JP

    Das die mit sowas noch nie Probs beim Zoll hat wundert mich xD
    Ach so, dann musst du die nur bildlich dann durchblättern? xd

    Naja, ich glaube kaum das der Zoll alles so genau anschaut, wäre ja sonst ziemliches geschnüffel und würde noch länger dauern.

  12. #62
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    wie siehts eigentlich mit den Wartezeiten bei der Reihe aus? erscheinen da regelmäßig (monatlich?) Kapitel?
    So wie ich das mitbekommen hab, erscheinen die unregelmäßig. Bin mir aber nicht so sicher :/

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    @ Sakuya

    also das hatte ich wegen dem zweiten noch nicht mitbekommen, war ja auch schon einiges her, das ich reingeschaut hatte.
    Naja es wäre ja auch zu schön gewesen, wenns da wie anfangs geblieben wäre. Irgendwie wars halt nach dem Anfang doch ehetwas vorhersehbar, dass da sicher noch ein Hacken dran sein wird. xd

    Man wollte halt alles dem Setting anpassen...auch wenn das auf die Art nicht hätte sein müssen....aber so wollte man wohl mit die Trennung in der Erzählung auch beheben. Und man packt halt alles mögliche rein, damits heftiger ist. (Explizit ist es ja trotzdem nicht...)

    Ich frag mich ja obs mal irgendwann noch wieder einen Rangwechsel geben wird.


    Zudem muss man auch schon sagen, das es in letzter Zeit auffällig ist, wieviele Mangaka irgendwie andere Richtungen ausprobieren...
    Naja, es hat sich bei dem 2ten Paar eig. recht schnell gezeigt, wie der Seme wohl so drauf ist.
    Und nach einer kurzen Zeit, hatte sich der Uke dann auch(wohl auch durch seine Position in der Klasse) verändert.

    Also so als ob die Mangaka unbedingt krass und schockierend sein will/wollte, kommts mir eig. nicht vor
    Wie meinst du das, es ist doch explizit o.o (unzensiert und so)

    Hoffe ich doch, würde alles nochmal spannender machen

    Solange sie es gut rüberbrigen, soll's mir recht sein ^^
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  13. #63
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Ich frag mich ja von den Magazinen mal abgesehen, woran bei BL festgemacht wird ob was regelmässig oder unregelmässig kommt. Es mag ja zum Teil mit an der Mangaka liegen, aber vielleicht spielt die Beliebtheit von bestimmten Reihen auch eine Rolle...


    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Naja, es hat sich bei dem 2ten Paar eig. recht schnell gezeigt, wie der Seme wohl so drauf ist.
    Und nach einer kurzen Zeit, hatte sich der Uke dann auch(wohl auch durch seine Position in der Klasse) verändert.
    Also wenn mans richtig liest dann kriegt man sicher weitaus mehr mit, als nur mal so durchblättern und paar Stellen kurz was lesen. Von dem her kann das durchaus sein.

    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Also so als ob die Mangaka unbedingt krass und schockierend sein will/wollte, kommts mir eig. nicht vor
    Ihre Werke davor waren schon anders von der Art und darum kann man das dann schon so sagen (wäre es nicht so gäbs ja nicht Fans von ihr die sich über vieles da ärgern)...hier hat sie extra so ein Setting gewählt, damit es in anderen Punkten heftigere Dinge gibt.

    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Wie meinst du das, es ist doch explizit o.o (unzensiert und so)
    Ich meinte es so, das ja vieles neue Titel schon harmloser gezeichnet wird, egal welche Settings und auch wenns so schon krasser ist es von dem was man sieht dann doch nicht in allen so viel. Und mir kams schon so vor als wenn man manches nicht so genau sieht (also es im Vergleich schon explizitere Werke gibt)
    Aber vom Original her wärs dann halt schon unzensiert...
    Wobei die Kaufversion ja eh nichmal mit oft überarbeitet wird, also wer weiß..

    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Hoffe ich doch, würde alles nochmal spannender machen
    Wird das Spiel nicht in regelmäßigen Abständen wdh? - so wirkte es zumindset am Anfang, aber ob da eine Zeit geannt wurde...müsstest du ja wenn besser wissen.

  14. #64
    @Mia
    Na, Nörgler gibt's unter den Fans ja immer. Ich hab' so gut wie alles von ihr gelesen und finde jetzt nicht das sich Caste Heaven so sehr von ihren anderen Werken unterscheidet. Mir persönlich würde als einizigste Neuerung das "Kastensystem" der Schule einfallen.

    Also man sieht schon so einiges, wird auch zunehmend krasser(also unzensiert ist es aber von Anfang an)

    Bis jetzt wurde das Spiel nur einmal wiederholt. Und etwas über bestimmte Zeitabstände wurde nicht erwähnt, soweit ich mich erinnere. Kann aber sein, dass es jedes Halbjahr, oder auch jedes neue Schuljahr wiederholt wird o.o
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  15. #65
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    @Mia
    Na, Nörgler gibt's unter den Fans ja immer. Ich hab' so gut wie alles von ihr gelesen und finde jetzt nicht das sich Caste Heaven so sehr von ihren anderen Werken unterscheidet. Mir persönlich würde als einizigste Neuerung das "Kastensystem" der Schule einfallen.
    Naja, ist ja umgekehrt genauso...es gibt auch immer die Fans die alles toll von einer Mangaka finden. So gesehen, sind Meinungen von beiden Seiten schon gut.
    Also ich fand jedenfalls die anderen Werke von ihr auch anders und harmloser.

    Und ja genau das Setting ist es ja, was da mit den Unterschied macht.

    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    [
    Bis jetzt wurde das Spiel nur einmal wiederholt. Und etwas über bestimmte Zeitabstände wurde nicht erwähnt, soweit ich mich erinnere. Kann aber sein, dass es jedes Halbjahr, oder auch jedes neue Schuljahr wiederholt wird o.o
    Schuljahr würde Sinn machen, aber wieviel Zeit so vergeht kriegt man ja in Mangas eh eher selten mit...und das man da ewig lange eine Serie draus macht, kann ich mir auch nicht so vorstellen. Sie hatte ja sonst wohl auch eher kürzeres.
    Geändert von Mia (22.11.2015 um 14:49 Uhr) Grund: xd

  16. #66
    Ich denke, Caste Heaven ist ein Stückchen heftiger als ihre anderen Werke, die aber auch alle nicht ohne sind. Generell ist der Unterschied zwischen ihren fluffigen Werken wie Gosan no Heart und den düsteren Serien recht groß, muss ich sagen. Wenn Psycho, dann wirklich Psycho, umgekehrt eben mit Fluff.
    Ihre Werken bleiben zumindest mir sehr oft noch im Gedächtnis hängen, weil sie so anders sind. Auch ihre Art des Erzählens finde ich interessant und ihren Zeichenstil sowieso super. Er ist etwas eigen, woran man sich schnell gewöhnt. Ansehnlich in meinen Augen alle Male

    Was den Veröffentlichungsrhythmus betrifft, meine ich mich an eine relative Regelmäßigkeit zu erinnern. Immerhin hat Ogawa Chise noch nebenbei an dem Spin-Off zu Gosan no Heart gezeichnet (das jetzt abgeschlossen ist und bereits in Buchform veröffentlicht wurde). Es geht nächstes Jahr erst weiter, nämlich mit Kapitel 10.


    Mangawünsche:
    Canis, Gakuen Babysitters, Hitorijime My Hero, Gekkan Shoujo Nozaki-kun, Psycho Pass- Inspector Shinya Kogami, Warui Series (Mei Sakuraga), Yozorra no Sumikko, Jigoku no Enra, Hiso Hiso -Silent Voice-, Kigurumi Guardians

    My Art: http://myonsart.deviantart.com/ .

  17. #67
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    @Lucy Harada
    Gosan no Heart (und das Spin-off) würde ich nicht unbedingt als "fluffig" bezeichnen außer du meinst damit im 'normalen' Rahmen.
    Gosan beschäftigt sich ja grob gesagt mit besitzergreifend werden und das Spin-off mit einseitige Liebe/Konkurrenz.
    Und jeder ist auf seine eigene Art speziell und meiner Meinung nach ernst mit ein bisschen Comedy zwischendurch.

    Wenn ich was Richtung "fluffig" bezeichnen würde, dann eher "Kono Ore ga Omae Nanka Suki na Wakenai".
    Mehr kenn ich nicht von ihr xD

    Ist natürlich jetzt meine persönliche Einschätzung. Andere können das anders sehen

  18. #68
    @Ayumi-sama

    Ja, du hast natürlich Recht. Gosan no Heart (+Spin-Off) sind nicht fluffig wie andere "zuckrige" Titel (z.B. Junkos Titel; vielleicht doofes Beispiel), aber für Ogawa Chises Verhältnisse schon (im Vergleich ihren anderen Titeln). Den zweiten Titel, den du nennst kann man definitiv in die Kategorie "Fluff" einordnen.
    Trotzdem triffst du mit deiner Einschätzung der Themen vollkommen ins Schwarze. Darum werden diese beiden Titel womöglich auf Ewig zwei meiner Favoriten unter BLs und ihren Mangas bleiben


    Mangawünsche:
    Canis, Gakuen Babysitters, Hitorijime My Hero, Gekkan Shoujo Nozaki-kun, Psycho Pass- Inspector Shinya Kogami, Warui Series (Mei Sakuraga), Yozorra no Sumikko, Jigoku no Enra, Hiso Hiso -Silent Voice-, Kigurumi Guardians

    My Art: http://myonsart.deviantart.com/ .

  19. #69
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    Zitat Zitat von Lucy Harada Beitrag anzeigen
    @Ayumi-sama
    Ja, du hast natürlich Recht. Gosan no Heart (+Spin-Off) sind nicht fluffig wie andere "zuckrige" Titel (z.B. Junkos Titel; vielleicht doofes Beispiel), aber für Ogawa Chises Verhältnisse schon (im Vergleich ihren anderen Titeln). Den zweiten Titel, den du nennst kann man definitiv in die Kategorie "Fluff" einordnen.
    Trotzdem triffst du mit deiner Einschätzung der Themen vollkommen ins Schwarze. Darum werden diese beiden Titel womöglich auf Ewig zwei meiner Favoriten unter BLs und ihren Mangas bleiben
    Junko ist aber auch nicht durchgängig 'zuckrig'
    Unter deinem Schirm ist meiner Meinung nach relativ ernst, wobei das die Ausnahme ist
    Ansonsten kann ich nicht groß vergleichen. Kenne halt leider nur (von minimal paar Bilder gesehen) Gosan no Heart+Spin-Off (kenne es durch das Hörspiel), Caste Heaven und Kono Ore...
    Und da ist Caste Heaven defintiv der 'krasseste' von ^^

    Wer Interesse hat, kann sich auf dieser Seite Samples des Hörspiels zu Gosan anhören:
    http://www.marine-e.net/sp/gosan/
    Anmerkung: Auf der CD zu Gosan ist der erste Teil zum Spin-off mit drauf, allerdings bekommt dieser 2016 seine eigene CD
    (Sample 1+3 Gosan, Sample 2+4 Owaranai)
    Geändert von Ayumi-sama (21.11.2015 um 23:15 Uhr)

  20. #70
    Registriert Avatar von Juu
    Registriert seit
    12.2011
    Beiträge
    1.259
    Blog-Einträge
    1
    Also so langsam kommen mir wirkliche Zweifel, ob der Titel etwas für mich ist xD

    das mit den Vergewaltigungen finde ich nicht so prickelnd.


    Ich glaube, ich warte lieber die Stimmen hier im Forum ab xD

  21. #71
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Naja, ist ja umgekehrt genauso...es gibt auch immer die Fans die alles toll von einer Mangaka finden. So gesehen, sind Meinungen von beiden Seiten schon gut.
    Also ich fand jedenfalls die anderen Werke von ihr auch anders und harmloser.

    Und ja genau das Setting ist es ja da mit den Unterschied macht.
    So jemand bin ich, aber nur bei manchen Mangaka's
    Ansonsten hast du schon recht, beide Seiten anzuhören ist wohl am besten.

    Schuljahr würde Sinn machen, aber wieviel Zeit so vergeht kriegt man ja in Mangas eh eher selten mit...und das man da ewig lange eine Serie draus macht, kann ich mir auch nicht so vorstellen. Sie hatte ja sonst wohl auch eher kürzeres.
    Dann wird's wohl so sein. Aber wenn es nur 1x im Schuljahr stattfindet, kann sie ja nicht so viele Rollenwechsel vornehmen o.o
    Ich hoffe ja, dass die Hauptchara gegen Ende der Serie mal aus dem Spiel ausbrechen(können)
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  22. #72
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Dann wird's wohl so sein. Aber wenn es nur 1x im Schuljahr stattfindet, kann sie ja nicht so viele Rollenwechsel vornehmen o.o
    Ich hoffe ja, dass die Hauptchara gegen Ende der Serie mal aus dem Spiel ausbrechen(können)
    Das hoffe ich auch sehr. Wie oder ob es dazu kommt, wird die Zukunft zeigen. Denn nach den neuen Infos zufolge wird das nucht einfach...


    Mangawünsche:
    Canis, Gakuen Babysitters, Hitorijime My Hero, Gekkan Shoujo Nozaki-kun, Psycho Pass- Inspector Shinya Kogami, Warui Series (Mei Sakuraga), Yozorra no Sumikko, Jigoku no Enra, Hiso Hiso -Silent Voice-, Kigurumi Guardians

    My Art: http://myonsart.deviantart.com/ .

  23. #73
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    14.462
    Blog-Einträge
    113
    Ich würde mal sagen, die müssten wohl die Schule wechseln.

    Und das ist das doch wohl sehr unwahrscheinlich.
    Geändert von Mia (22.11.2015 um 15:12 Uhr)

  24. #74
    Wer weiß, vielleicht schaffen die 4 Mainchara es auch irgendwie den Teufelskreis des Spiels zu durchbrechen.
    Wobei ich bei der Story auch nicht unbedingt ein Happy End brauche
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  25. #75
    Cooler Titel. Der hat mit seiner speziellen Atmosphäre sofort mein Interesse geweckt, als ich neulich mal zufällig darüber gestolpert bin, und steht seitdem auf meiner Wunschliste. Bin schon sehr gespannt, was vom ersten Eindruck und Gefühl übrig bleibt, wenn ich ihn komplett lese.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Warui Koto Shitai Series, Historie,
    Koujitsusei no Tobira, Mushishi, 3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho,
    Dogs, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom, Flat,
    Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Doukyuusei Series

    MyAnimeList ~ MyMangaList

Seite 3 von 22 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •