Die aktuelle Ausgabe von ALFONZ


Aktuell:
Die neue Ausgabe von
ALFONZ - Der Comicreporter

Jetzt lieferbar!

Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    274

    Texte zur Graphischen Literatur Band 1: Das Logbuch des Robinson Crusoe

    Wir freuen uns auf das Erscheinen der ersten Ausgabe unserer neuen Sekundärliteratur-Buchreihe »Texte zur Graphischen Literatur«:



    Daniel Defoes Robinson Crusoe ist ein unruhiger Geist. Die von Dezember 1953 bis Mai 1964 publizierte Comicserie Robinson Crusoe spiegelt die Unstetigkeit des Titelhelden wider. Detlef Lorenz hat es sich in seinem Buch Das Logbuch des Robinson Crusoe zur Aufgabe gemacht, Robinsons abenteuerliche Reisen zu begleiten, sie zu kommentieren und zu erläutern. Entstanden ist eine gleichsam informative wie unterhaltsame Hommage an Zeichner wie Willi Kohlhoff und Helmut Nickel. Das Logbuch des Robinson Crusoe nimmt den Leser mit auf eine faszinierende Zeitreise durch die deutsche Comicgeschichte der 1950er und 1960er Jahre, die zusätzlich mit interessanten Seitenblicken auf kontemporäre Ereignisse in Film, Popmusik und Politik angereichert ist.
    Mit einem Vorwort von Robinson-Zeichner Helmut Nickel und umfangreichem Referenzmaterial (u.a. alle Titelbilder in Farbe, Landkarten, Titelverzeichnis, Personen- und Sachwortregister).

    • Ausführliche Vorstellung der Serie, ihrer Autoren und der in Robinson publizierten Zweitserien wie Tajo
    • Abbildung sämtlicher Titelbilder der Serie in Farbe
    • Umfangreicher Anhang mit Index, Literaturverzeichnis

    Das Logbuch des Robinson Crusoe
    Flexicover, Format 17 x 24 cm, 260 farbige Seiten, 24,95 €

    Erscheint Anfang November 2015! Mehr Infos >>>

    Hier gibt es eine Leseprobe: Web / PDF

  2. #2
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    3.167
    Robinson interessiert mich jetzt weniger , aber die anderen 3 Sachen, v.a. die lange lange überfälligen No.2 und No.3 - da bin ich sowas von dabei!!

  3. #3
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.652
    Welche Themen erwarten uns denn noch?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  4. #4
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Zitat Zitat von franque Beitrag anzeigen
    Robinson interessiert mich jetzt weniger
    Hast Du kein Robinson Heft in deiner Sammlung? Die Zweitserie Speedy im Weltraum ist eine lohnende Angelegenheit.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  5. #5
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    3.167
    Nö, kann ich nicht mit dienen.

  6. #6
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Welche Themen erwarten uns denn noch?

    C_R
    Das hatte ich mich auch gefragt - bis ich den Spoiler in Posting Nummer 4 geöffnet habe...

  7. #7
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.652
    Zitat Zitat von Bernd Frenz Beitrag anzeigen
    Das hatte ich mich auch gefragt - bis ich den Spoiler in Posting Nummer 4 geöffnet habe...
    Oh danke! Habe den Spoiler gar nicht gesehen... Nächstes Haft gekauft! Übernächstes bestimmt nicht...

    @frank: Wer ist denn Robinson Crusoe?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  8. #8
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    @frank: Wer ist denn Robinson Crusoe?
    Robinson, Robinson
    lässt nen Furz ins Telefon
    meldet sich die USA
    pfui pfui pfui wer stinkt denn da
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  9. #9
    Robinson interessiert mich nicht. Bei Nummer 2 und 3 aus Raros Posting wäre ich dabei.

  10. #10
    Zitat Zitat von Raro Beitrag anzeigen
    So, habe die ersten 65 Seiten und den Bonusteil am Ende gelesen. Ist ein wirklich unterhaltsames Buch, auch wenn man - wie ich - insgesamt vier oder fünf Hefte Robinson gelesen hat. Eine gelungene Kombination von "Roman", Information und Wissen in einem Buch, die Inhaltsangaben zu den einzelnen Robinson Heften lesen sich wie ein Roman, dann der unglaublich detailreiche Kommentar zu jedem Heft, ein Füllhorn an Informationen, abgeschlossen wird jede Heftsektion mit einer Zeitreise in die Trivialliteratur/Filmwelt. Liest sich sehr gut, die Menge an Bildmaterial ist fantastisch, auch der Abdruck der Nachdruckcover und der Originalseiten im "Bonusbereich" machen dieses Werk zu einer runden Sache. Auch wer eigentlich mit 50er Jahre Comicserien nicht viel am Hut hat, der sollte mal einen Blick riskieren. Tolle Sache das !
    Danke Raro für die positiven Worte. Mir hat gleich das Konzept gefallen, bei der Aufarbeitung der Serie mit dem zeitgeschichtlichen Umfeld vorzunehmen. Damit ist es nicht nur ein Buch für Fans von Robinson oder Kohlhoff und Nickel, sondern auch der 1950er und 1960er Jahre.
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  11. #11
    Die Edition Alfons stellt das Buch am Samstag auf der Kölner Comicmesse vor: Stand F3 im Foyer, zwischen all den ganzen Nostalgie-Verlagen. Das wird sicher spannend.
    Buchautor Detlef Lorenz wird auch anwesend sein und über sein Werk sprechen und gerne signieren.
    Kommt alle vorbei!!!

    Bei uns werden noch weitere Buchautoren am Stand sein, die auch zum ALFONZ-Autorenstamm gehören: Alexander Braun (Going West) und Alex Jakubowski (Die Kunst des Sammelns).
    Gelegenheit zum Fachsimpeln und Spaß haben gibt es also genug.

    Hier der Hallenplan: http://comicmesse-koeln.de/cgn_nov2015/78comicmesse.pdf

    In hier ein interessantes Interview mit Veranstalter Thomas Götze und seine Pläne für Hamburg: http://www.comic-report.de/index.php...micmesse-koeln
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  12. #12
    Habe heute endlich den Band erhalten. Erster Eindruck beim flüchtigen durchblättern: toller Band, viel Lesestoff. Freue mich darauf!
    Eins ist mir aber unklar. Mein beiliegender Druck ist mit EA 12/33 nummeriert. Kann mir das irgendjemand erklären? Ich dachte es gibt nur 99.
    Auch die Vorschau auf die nächsten Bücher macht einem richtiggehend Gusto
    Weiter so

  13. #13
    EA = Epreuve d'artiste -> das bedeutet es handelt sich um eine "Künstlerausgabe" zusätzlich zur normalen limitierten Ausgabe.

  14. #14
    @Zauberland. Vielen Dank für die Info!

  15. #15
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.646
    Blog-Einträge
    2
    Ich hab's heute im Shop durchgeblättert und hätte es gleich kaufen sollen. Tolle Analysen, noch bessere Bilder. Zeit wird's, dass ich mich mal mit Nickel ein bisschen auseinandersetze, denn ich bin nur mit dem Kohlhoff-Robinson wirklich vertraut. Eine sträflich unterschätzte Serie.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben

Copyright © Comic Report Online - Das unabhängige Comic-Magazin: Aktuelle Meldungen, Analysen, Interviews 2011-2012

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.