Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 116
  1. #51
    Zitat Zitat von Comic Report Süd Beitrag anzeigen
    Hier ist ein Kurzinterview mit EMA-Progammleiter Jonas Blaumann zum neuen Programm:
    COMIC REPORT ONLINE
    Hrrm, ganz unten stehen dann auch noch die Preise der Manga und Chain my Heart wird auch bei August gelistet? Also kommt es doch dieses Programm?
    Geändert von Kamatari (26.10.2015 um 19:14 Uhr)

  2. #52
    Aus dem neuen Programm ist nur Last Hero Inuyashiki ein sicherer Kauftitel. Evtl. kommt noch Daisy aus Fukushima dazu. Da warte ich noch Leseprobe(n) und Meinungen ab.

    Da ich bei Kazé auch schon 2 Titel sicher habe und noch 3 Verlagsprogramme ausstehen, ist das für meine Verhältnisse trotzdem schon eine recht zufriedenstellende Zwischenbilanz.


    Meine Monatsübersicht:

    April:
    ----

    Mai:
    Last Hero Inuyashiki 1
    Liar Game 17


    Juni:
    -----


    Juli:
    Last Hero Inuyashuki 2


    August:
    Liar Game 18


    September:
    Last Hero Inuyashiki 3
    Manga- und Novel-Wünsche:
    Barakamon | Chihayafuru | Deadlock (Novel) | Futago | Gorgeous Carat - Ao no Calanque | Leopard Hakusho | Ludwig Revolution - Sequel | Ouroboros | Oyajina! | Papa's Assasin | Rudolf Turkey | S (Novel) | Saezeru Tori wa Habatakanai | Six Half | Shitsuren Chocolatier | Stranger | Under Grand Hotel - Sequel | Yongou x Keibi - The 4th Guard

  3. #53
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.994
    yep, hab ich auch gerade entdeckt. Also noch ein BL mehr ^^
    Und noch weitere Preiserhöhungen: Sonnensturm und Darwin's Game.

  4. #54
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.532
    [QUOTE=KathiF;5066425]Wir freuen uns, euch eine Übersicht der Egmont Mangas zu präsentieren, die im Zeitraum April bis September 2016 erscheinen werden. Für Action- und Mystery-Fans ist gut gesorgt, aber auch die Romantik kommt nicht zu kurz!

    Neue Serien und Einzeltitel

    Mystery:

    Draw von Chaco Abeno & Saki Okuse (Original: Draw - Majo no Nemuru Umi de)

    ZOMBIE-LOAN von Peach-Pit

    Fantasy:
    Paranormal High School von Mikiyo Tsuda (Original: Atsumare! Gakuen Tengoku)

    Action:
    Corpse Party – Another Child von Makoto Kedouin & Shunsuke Ogata
    High Rise Invasion von Takahiro Oba & Tsuina Miura (Original: Tenkuu Shinpan)


    Romance:
    A Silent Voice von Yoshitoki Ooima (Original: Koe no Katachi)
    Daisy aus Fukushima von Reiko Momochi, Teruhiro Kobayashi, Darai Kusanagi & Tomoji Nobuta (Orginal: Daisy - 3.11 Joshikouseitachi No Sentaku)
    Jimikoi – Simple Love von Ema Toyama (Orginal: Jimikoi)
    Love Hotel Princess von Ema Toyama (Original: Watanuki-San Ni Wa Boku Ga Tarinai)
    Shinobi Quartet von Tohru Himuka (Orginal: Shinobi Shijuusou)


    April:

    Beast Boyfriend 05
    Corpse Party 04
    Daisy aus Fukushima (vorgezogen auf Februar)
    Kagerou Daze 04
    Werewolf Game 01
    xx me! 17
    ZOMBIE-LOAN 01

    Mai:

    Darwin’s Game 04
    Draw 01
    L-DK 17
    Noragami 14
    Shinobi Quartet 01
    Snow White & Alice 05
    The Mastermind Files 05


    Juni:
    AJIN 05
    Beast Boyfriend 06
    Corpse Party 05
    Die Sargprinzessin – Back to School 02
    High Rise Invasion 01
    Kagerou Daze 05
    Love Hotel Princess 01
    Paranormal High School 01
    Werewolf Game 02
    ZOMBIE-LOAN 02

    Juli:
    A Silent Voice 01
    Corpse Party – Another Child 01
    Darwin’s Game 05
    Shinobi Quartet 02
    Snow White & Alice 06
    Vanilla Fiction 07
    Xx me! 18

    August:
    Beast Boyfriend 07
    Corpse Party 06
    Kagerou Daze 06
    L-DK 18
    Love Hotel Princess 02
    Noragami 15
    Paranormal High School 02
    The Mastermind Files 06
    Werewolf Game 03
    ZOMBIE-LOAN 03

    September:

    AJIN 06
    Corpse Party – Another Child 02
    Darwin’s Game 06
    jimikoi – Simple Love
    Karneval 15
    Kingdom Heart II 10

    Shinobi Quartet 03
    Snow White & Alice 07



    blaue werde mir sicher kaufen
    lila nachkäufe
    My little Monster
    Pocha-Pocha Swimming Club
    Our Miracl

    Pakt der Yokai
    Geändert von Nicole Ebenhöch (26.10.2015 um 20:28 Uhr)

  5. #55
    Zitat Zitat von KathiF Beitrag anzeigen
    Neue Serien und Einzeltitel

    Mystery:
    Detektiv Conan – Shinichi returns von Gosho Aoyama
    Draw von Chaco Abeno & Saki Okuse (Original: Draw - Majo no Nemuru Umi de)
    Werewolf Game von Ryo Kawakami & Koudo (Original: Jinroh Game)
    ZOMBIE-LOAN von Peach-Pit


    Action:
    Corpse Party – Another Child von Makoto Kedouin & Shunsuke Ogata
    High Rise Invasion von Takahiro Oba & Tsuina Miura (Original: Tenkuu Shinpan)
    UQ Holder! von Ken Akamatsu

    Romance:
    A Silent Voice von Yoshitoki Ooima (Original: Koe no Katachi)
    Jimikoi – Simple Love von Ema Toyama (Orginal: Jimikoi)
    Love Hotel Princess von Ema Toyama (Original: Watanuki-San Ni Wa Boku Ga Tarinai)
    Ist schlussendlich doch wieder einiges zusammengekommen. Mit UQ Holder ist ein Toptitel mit dabei und auch der Rest kann sich durchaus sehen lassen. Mir gefällt, dass EMA momentan einiges an Horror bringt. Im Grossen und Ganzen haben mir die beiden letzten Programm noch etwas besser gefallen, bin aber trotzdem zufrieden.

  6. #56
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.358
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    yep, hab ich auch gerade entdeckt. Also noch ein BL mehr ^^
    Und noch weitere Preiserhöhungen: Sonnensturm und Darwin's Game.
    Also hatte ich doch richtig auf der ist dann ein BL getippt, wäre jetzt nur gut zu wissen was das für ein Titel ist...und ob der jetzt kommt oder nicht. ?

    Zwecks Preise...also bei den neuen ist ja auch kaum noch was billiges dabei...tja da wird dann wohl entweder garnicht gekauft oder gebraucht.

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2013
    Beiträge
    245
    Zitat Zitat von Mia
    Zwecks Preise...also bei den neuen ist ja auch kaum noch was billiges dabei...tja da wird dann wohl entweder garnicht gekauft oder gebraucht.
    Ich werde wohl auch einiges wegen den Preisen wieder von meiner Einkaufsliste werfen müssen....Nur A Silent Voice und Paranormal High School kaufe ich mir auf jedenfall weil ich die erste Reihe super gern mag und bei der zweiten die Mangaka.

  8. #58
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.161
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Zwecks Preise...also bei den neuen ist ja auch kaum noch was billiges dabei...tja da wird dann wohl entweder garnicht gekauft oder gebraucht.
    Wenn es nicht gerade was von Gōshō Aoyama ist, braucht man bei neuen Reihen/Einzelbänden eigentlich nicht mit einem Preis, der bei weniger als sieben Euro liegt, rechnen.
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Wobei es da ja die noch inoffizielle BBSAO-Theorie gibt, die besagt, dass wenn die Differnenz zwischen deutschen Stand und japanischen Stand bei BB gleich Null ist, der Wert x, der für die Zahl der in Deutschland erschienenen SAO-Bände steht, innerhalb eines Zeitraums, der mit einem Quartal gleichgesetzt werden kann, um 1 erhöht werden wird.

  9. #59
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.358
    Blog-Einträge
    113
    Zitat Zitat von Hibiko Beitrag anzeigen
    Ich werde wohl auch einiges wegen den Preisen wieder von meiner Einkaufsliste werfen müssen....Nur A Silent Voice und Paranormal High School kaufe ich mir auf jedenfall weil ich die erste Reihe super gern mag und bei der zweiten die Mangaka.
    Ich verstehe ja auch nicht warum man jetzt bei immer mehr Zielgruppe weiblich Titel meint man müsse diese höheren Preise verlangen...das die nicht soviel immer zahlen wollen und können das Thema hatten wir ja schon öfter.
    (Nur weil weibliche Fans gibt die es bei Shonen etc Titel machen, machen sie es nicht automatisch auch noch gerne für andere Zielgruppen...mal von den Fans abgesehen die eh nur ihre Zielgruppe eher interessiert.)
    Selbst bei Mangakas die schon gut ankamen früher und auch mit weibliche Fans hat wie Zombie-Loan macht man keinen niedrigeren Preis mehr...

    Und mal ehrlich, dann gehen die Fans von solchen halt zu anderen Verlagen wo sie mehr für ihr Geld kriegen bzw diese weniger kosten. Da braucht man sich dann nicht wundern.
    Die Schuld gibt man dann wieder den falschen Dingen und löst die Probleme von solchen dann auf die falsche Weise.

    Was erwartet man denn? - entweder man fängt gleich weniger neues an oder man bricht früher oder später es ab, weils preislich zuviel wird. Mit soviel teureren neuen Titeln und Preiserhöhungen bei älteren sorgt man auch nicht dafür das älteres gut weiterläuft, eher das Gegenteil...wer jetzt neues interssanter fingt fängt die an und hört mit älteren weil die langsamer laufen am Ende auf etc.

    Da fände ichs weitaus besser man würde sich um die Titel die schlechter laufen und längere Abstände kriegen einfach besser kümmern udn insgeammt einfach weniger neues sich holen. Nur weil es Leser gibt die ständig Menge xy erwarten bringt das halt nichts wenn anders dann nur ncoh unter geht.
    Zudem das ja eh auch oft viele Titel dabei sind, die garnicht mal unbedingt so gewünscht sind bzw eh in letzter Zeit zuviel ähnliche Dinge = früher oder später Übersettigung.


    @AntiBMH

    Naja, trotzdem ist auch von 7 zu 7.50 nochmal ein Unterschied; und welcher Mangaka spielt ja eigendlich oft mit eine Rolle...zudem sollte man schon auch bedenken wie dick die jeweiligen Bände sind.
    (Die Merheit der neuen Titel hat ja nicht mal mehr den 7 Euro Preis...)
    Geändert von Mia (26.10.2015 um 20:19 Uhr)

  10. #60
    Mitglied Avatar von Nemsengelchen
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.479
    Zitat Zitat von Nemsengelchen Beitrag anzeigen
    Einzig Silent Voice ist sicher. Bei dem Rest, kommt es auf den Preis an. :3

    Meine Monatsübersicht somit:

    April:


    • Beast Boyfriend 05

    Mai:


    • Noragami 14

    Juni:


    • Beast Boyfriend 06

    Juli:


    • A Silent Voice 01
    • Vanilla Fiction 07

    August:



    • Beast Boyfriend 07
    • Noragami 15

    September:


    • A Silent Voice 02
    • Karneval 15



    Ziemlich viel. Aber bei Last Hero Inuyashiki, Love Fever wird es sicherlich wegen des Preises raus fallen und bei beat Boyfriend muss ich schauen ob es mir im Endeffekt gefällt. Da Kuroneko für mich absolut nicht mein Ding war, ist es nicht so schön, dass so viel davon erscheint. :/
    Damit fallen alle raus. Shinobi Quartet 7,50 €, Last Hero Inuyashiki 9,99 €, Love Fever 7,50 €, Zombie Loan 7,50 €. Sorry, aber die Preise mache ich nicht mit. Da kaufe ich sie mir leiber gebraucht, wenn die abgeschlossen sind... Einzig A Silent Voice bleibt, weil es wirklich interessant klingt....

    Edit: Und eien Preiserhöhung bei Pakt der Yokai gibt es auch noch. Damit werde ich die Serie auch nicht nachkaufen....
    Geändert von Nemsengelchen (26.10.2015 um 20:31 Uhr)
    Zuviel Fan-Girl.



    Mangawünsche auf Englisch oder Deutsch: Daiya no Ace, Tokyo Crazy Paradise, Hanasakeru Seishounen, One Piece Ace Novel, One Piece Ace 20th Anniversary Manga, Magi Sinbad no Bokuen, Skip Beat Novel, Nanatsu no Taizai: Seven Days, Kimi to Kore kara, Honto Yajuu
    Mangawünsche auf Deutsch: Twittering Birds Never Fly, Handa-kun, Barakamon

  11. #61
    Deswegen hat es mich ja gewundert, dass auf der comic-report Seite gelistet war. Entweder der Titel wurde hier vergessen oder steht auf comic-report nur fälschlicherweise...

  12. #62
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.247
    Blog-Einträge
    98
    Der Titel ist vermutlich bei der dritten Ankündigung mit dabei.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  13. #63
    Mitglied Avatar von Nemsengelchen
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.479
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Der Titel ist vermutlich bei der dritten Ankündigung mit dabei.
    Ich glaube du bist gerade bei Kazé. Aber das hier ist EMA.
    Zuviel Fan-Girl.



    Mangawünsche auf Englisch oder Deutsch: Daiya no Ace, Tokyo Crazy Paradise, Hanasakeru Seishounen, One Piece Ace Novel, One Piece Ace 20th Anniversary Manga, Magi Sinbad no Bokuen, Skip Beat Novel, Nanatsu no Taizai: Seven Days, Kimi to Kore kara, Honto Yajuu
    Mangawünsche auf Deutsch: Twittering Birds Never Fly, Handa-kun, Barakamon

  14. #64
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.141
    @Nems:
    Ich sehe das ziemlich ähnlich
    Ich finde es nimmt auch langsam Überhand und darum werde ich wohl die meisten Titel (außer meine laufenden Faves und die zwei wichtigsten neuen) irgendwann mal gebraucht kaufen
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  15. #65
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.247
    Blog-Einträge
    98
    Ups, stimmt, das war ja Kazé.

    Hm, wurde der Titel vergessen ...
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  16. #66
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.358
    Blog-Einträge
    113
    @ Nemsengelchen

    bei den BLs ist ja auch schon länger der Standartpreis 7.50.

    Hier hat man zwar wenigstens eine Farbseite, aber es gab ja auch schon mind einmal einen sehr dünnen Band.

    Wenn jetzt aber sogar einige beliebte Mangaka-Titel und (dünne) Shojo den Preis kriegen, dann hörts aber langsam echt auf. (Mal von abgesehen das ich vorher den Standarpreis schon nicht ok fand und auch zu starke Erhöhungen ebenfalls nicht immer...)

    Naja, da es noch dauert bis es losgeht, evtl überlegt man sich ja manches nochmal? xd

  17. #67
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.516
    Zitat Zitat von Nemsengelchen Beitrag anzeigen
    Und eien Preiserhöhung bei Pakt der Yokai gibt es auch noch. Damit werde ich die Serie auch nicht nachkaufen....
    Die kam aber für mich dennoch später als gedacht. Hatte schon viel eher bei dem Titel mit einer Erhöhung gerechnet.

    Dennoch insgesamt saftige Preise die EMA fordert. So einfach mal gut Glück einen Band ausprobieren, ist irgendwie nicht mehr bzw. fällt immer schwerer.

  18. #68
    Mitglied Avatar von Nemsengelchen
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    3.479
    Zitat Zitat von kvetha_fricai Beitrag anzeigen
    Die kam aber für mich dennoch später als gedacht. Hatte schon viel eher bei dem Titel mit einer Erhöhung gerechnet.

    Dennoch insgesamt saftige Preise die EMA fordert. So einfach mal gut Glück einen Band ausprobieren, ist irgendwie nicht mehr bzw. fällt immer schwerer.
    Solch ein Beispiel meinte ich heute, bei der Karneval Preisdiskussion... Natsume's Book of Friends ist imo ein sehr guter Titel, und würde sich sicher auch besser verkaufen, wenn man was dafür tun würde. Es trifft zwar nicht den Geschmack von jedem aber bei der Vielfalt ist für jeden etwas dabei, Fantasy, Story, Romance, Kämpfe ect....
    Zuviel Fan-Girl.



    Mangawünsche auf Englisch oder Deutsch: Daiya no Ace, Tokyo Crazy Paradise, Hanasakeru Seishounen, One Piece Ace Novel, One Piece Ace 20th Anniversary Manga, Magi Sinbad no Bokuen, Skip Beat Novel, Nanatsu no Taizai: Seven Days, Kimi to Kore kara, Honto Yajuu
    Mangawünsche auf Deutsch: Twittering Birds Never Fly, Handa-kun, Barakamon

  19. #69
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.994
    @Nemsengelchen
    Da verkennst du total den deutschen Markt. Bei Natsume war mir von Anfang an klar dass die Serie auf dt nicht funktionieren wird, da könnte man noch so viel Werbung machen. Ich liebe Natsume, aber das ist keine Serie, die den durchschnittlichen Shoujo-mangakäufer hier anspricht. Schon allein der Zeichenstil ist völlig anders als der Shoujo-Einheitsbrei der in den Charts ganz oben steht. Auch die Erzählweise entspricht nicht dem Massengeschmack. Kein Roamnce, kein Kitsch, eine sehr ruhige, bedachte und auch anspruchsvolle Story.

  20. #70
    Mitglied Avatar von Ryuko-Chan 1202
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Kaff in BW
    Beiträge
    2.247
    Zitat Zitat von Nemsengelchen Beitrag anzeigen
    Solch ein Beispiel meinte ich heute, bei der Karneval Preisdiskussion... Natsume's Book of Friends ist imo ein sehr guter Titel, und würde sich sicher auch besser verkaufen, wenn man was dafür tun würde. Es trifft zwar nicht den Geschmack von jedem aber bei der Vielfalt ist für jeden etwas dabei, Fantasy, Story, Romance, Kämpfe ect....
    "Sehr guter Titel" ist aber sowieso sehr subjetiv. Außerdem gibt es viele Titel, die ansich wohl sehr gut wären, aber einfach nicht den breiten Geschmack der Masse treffen - Da kann man dann Werbung machen wie man will. Nur weil etwas inhatlich gut ist (bzw. man es so empfindet) heißt es ganz sicher nicht, dass diese Titel sich direkt super verkaufen (so gibt es auch eher weniger gute Titel, die aber klasse laufen).


    DIE Seite für jegliche Art von Medien:
    Geek Germany


  21. #71
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.247
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    @Nemsengelchen
    Da verkennst du total den deutschen Markt. Bei Natsume war mir von Anfang an klar dass die Serie auf dt nicht funktionieren wird, da könnte man noch so viel Werbung machen. Ich liebe Natsume, aber das ist keine Serie, die den durchschnittlichen Shoujo-mangakäufer hier anspricht. Schon allein der Zeichenstil ist völlig anders als der Shoujo-Einheitsbrei der in den Charts ganz oben steht. Auch die Erzählweise entspricht nicht dem Massengeschmack. Kein Roamnce, kein Kitsch, eine sehr ruhige, bedachte und auch anspruchsvolle Story.
    Das sehe ich genauso, und ich räume gern ein, dass mein persönlicher Geschmack eher mainstreamig ist, sprich auch "Pakt der Yokai" ist ein Manga, den ich mir angesehen und für mich verworfen habe (genau wie Karneval, Our Miracle und Liar Game)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  22. #72
    Hallo zusammen,

    ich wundere mich, dass es keinen Thread zu dem mir - so erlaube ich mir für mich zu sprechen - gefälligsten Titel des neuen Programms von Egmont Manga gibt: Daisy - 3.11 Joshikōsei-tachi no sentaku, Daisy aus Fukushima.

    Allen an der Thematik interessierten deutschen Lesern kann ich hier meine uneingeschränkte Empfehlung aussprechen.

    Möglicherweise liegt es daran, dass dazu noch keine Inhaltsangabe aufgetaucht ist bzw. auffindbar ist. Falls dies der Grund sein sollte, darf man sich gerne an untenstehender bedienen, die ich vor einigen Monaten einmal verfasst hatte.

    Der Manga wurde von Momochi Reiko gezeichnet, erschienen im Shōjo-Magazin Dessert beim Verlag Kōdansha. Inhaltlich basiert er auf dem Roman "Pierrot - Yoake mae" ("Pierrot - Vor der Morgendämmerung") von Kobayashi Teruhiro, Kusanagi Darai und Nobuta Tomoji, ebenfalls beim Verlag Kōdansha erschienen.

    Konkret geht es in dem Band um die Folgen einer solchen Katastrophe für die Bewohner, insbesondere um die Jugendlichen, die unmittelbar von den sozialen und psychologischen Nachwirkungen eines solchen Ereignisses betroffen sind.

    Kurze Inhaltsbeschreibung von mir zu "Daisy - 3.11 Joshikōsei-tachi no sentaku" ("Daisy - 3.11 Entscheidungen von Oberschülerinnen"):

    Kubo Fumi lebt in Fukushima und ist im letzten Jahr der Oberschule. Auch etwa einen Monat nach dem großen ostjapanischen Erdbeben hat sich die Oberschülerin noch nicht wieder aus dem Haus getraut, aus Sorge um ihre Gesundheit, aus Sorge um die noch nicht abschätzbaren Folgen der Katastrophe. Doch da die Abschlussprüfungen inzwischen anstehen und sie im Grunde große Zukunftspläne hegt, wagt sie schließlich doch den Schritt vor die Tür. Um den Schulalltag zu meistern, hilft besonders die Anwesenheit ihrer drei besten Freundinnen, Mayu, Ayaka und Moe. Gemeinsam beschließen sie, ihre Schulband "Daisy" wieder zu gründen, um sich in dieser zerrütteten Region, dieser unsicheren Zeit, Kraft und Mut zu schenken.

    Doch die traurige Realität holt die vier Mädchen allzu schnell ein. Eine Schulzeit voll jugendlicher Naivität, Leichtsinn und Spaß, die im restlichen Japan so alltäglich ist, scheint hier in unerreichbare Ferne gerückt. Jedes der vier Mädchen steht alsbald vor eigenen Problemen, vor eigenen, großen Umwälzungen und Entscheidungen.

    Ich mag den Titel sehr - emotional sehr bewegend. Für einen Shōjo stellt er zudem sehr ernste Fragen. Toller Titel, finde ich.

  23. #73
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    15.358
    Blog-Einträge
    113
    @ Kulturkerbe

    Wenns noch keinen gibt, dann mach doch einfach einen, gerade weil du dich so gut damit auskennst würde sich das doch anbieten.

  24. #74
    Keiner der angekündigten Titel interessiert mich wirklich. Vielleicht werde ich mir den einen oder anderen Kuroneko-Band noch holen, mal schauen.

    Monatsübersicht

    April:
    /

    Mai:
    /

    Juni:
    Kuroneko – Fang mich! 01

    Juli:
    Kuroneko – Fang mich! 02
    Saint Young Men 06
    A Silent Voice 01

    August:
    /

    September:
    Karneval 15
    A Silent Voice 02

    Edit: Es kommt oft vor, dass ich Titel, die unter Romance gelistet werden, nicht wahr nehme, weil mich die Thematik nicht interessiert. Aber nachdem ich etwas mehr über A Silent Voice gelesen habe, kommt der Titel noch dazu. Scheint ja keine dieser typischen Romanzen zu sein.
    Geändert von Carcer (27.10.2015 um 09:38 Uhr)


    "I'm Loki, yes. I can only be Loki. But as much as they're able, I want people to trust me."
    "You're a manipulative little brat. I trust you about as far as I can throw you.
    Luckily, that's a fair way. You're tiny and I'm pretty damn strong."


    7 Seeds - Saezuru Tori wa Habatakanai - Umimachi Diary - Ooku - Gisèle Alain - Totsukuni no Shoujo - Bread & Butter

  25. #75
    Mitglied Avatar von Peuchel
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.801
    Keine wirklich großen Überraschungen mehr nach dem Titelschutz-Leak. Bei mir werden's folgende Titel:

    A Silent Voice (7 Bände / 7,00€)
    Hurra, endlich kann ich mal wieder etwas aus meiner Signatur streichen. Mein Highlight!

    Daisy aus Fukushima (Einzelband (2in1) / 13,99€)
    Der wurde mir ja vorab schon schmackhaft gemacht, deshalb landet der ebenfalls auf meiner Kaufliste. Toll finde ich, dass ein Teil der Einnahmen gespendet werden soll!

    Ich freue mich auch unheimlich, dass ihr den Zusatzband von My little Monster als Band 13 herausbringt!



    So sieht's bei mir monatlich aus:

    April
    Daisy aus Fukushima (vorgezogen auf Februar)
    My little Monster 13 (Abschlussband)

    Mai
    Pakt der Yokai 12

    Juni
    Ajin 05

    Juli
    A Silent Voice 01
    Koko Debut 14
    Saint Young Men, Band 6 (2in1)

    August
    Pakt der Yokai 13

    September
    A Silent Voice 02
    Ajin 06
    Sonnensturm 06


    Sehr ausgedünnt im Moment, aber das macht nichts: Klein aber fein
    ! Ich habe lieber ein paar Titel, auf die ich mich richtig freue, als viele Titel, über die ich mich nur mittelmäßig freue. Und ihr führt momentan einige meiner absoluten Lieblinge.
    Geändert von Peuchel (28.10.2015 um 20:55 Uhr)
    Mangawünsche: 3-gatsu no Lion | 7 Seeds | Again!! | Arakawa Under the Bridge | Barakamon | Doukyuusei Series | Durarara!! (LN) | flat | Gakuen Babysitters | Gekkan Shoujo Nozaki-kun | Hoshikuzu Nina | Houseki no Kuni | Jinba | Kuragehime | Monster (Neuauflage) | Nankuru | Orenchi no Furo Jijou | Ran to Haiiro no Sekai | Renjou Desperado | Saezuru Tori wa Habatakanai | Sakamichi no Apollon | Shimanami Tasogare | Shounen Note | Tamen de Gushi | Uchuu Kyoudai | Yankee-kun to Megane-chan | ...

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •