Seite 2 von 26 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 637
  1. #26
    @kvetha

    Der Manga bietet sogar noch bessere Qualität hinsichtlich der Zeichnungen. Es ist alles sehr viel detaillierter und 'reiner'.

    Yuu wirkt in den späteren Bänden etwas jünger, da Yamamoto seine Augen vergrößert hat und seine Kopfform etwas runder macht. Daran muss man sich erst gewöhnen, aber ansonsten ist das Niveau schon recht hoch. Besonders die Mädchen wie Shinoa und Mitsuba sind niedlicher (finde gerade kein besseres Wort) dargestellt, während der Anime sie ein wenig an Süße (Grrr, heute habe ich es leider nicht so mit Worten...) verlieren und sie etwas älter aussehen lässt.

    Und ja, Guren ist schon sehr hot. Cover 8 gefällt mir darum umso mehr


    Mangawünsche:
    Canis, Gakuen Babysitters, Hitorijime My Hero, Honey (Meguro Amu), Gekkan Shoujo Nozaki-kun, Yozorra no Sumikko, Hiso Hiso -Silent Voice-, Kigurumi Guardians, Yowamushi Danshi, Renai Hajimemasu

    My Art: http://myonsart.deviantart.com/ .

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.577
    Zitat Zitat von BloodyAngelSharon Beitrag anzeigen
    ich finde von den covern her auch band 4 und band 8 einfach klasse *____*
    Oh Cover Band 8 kannte ich noch gar nicht. Da stimme ich nun mit dir überein .

    @Lucy Harada
    Dann freue ich mich nun auf den Titel umso mehr!
    Geändert von R.I.P. (25.10.2015 um 17:52 Uhr)

  3. #28
    Ich zitier mich mal nochmal selbst und frage:


    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    (...)

    Mit welchem Manga kann man es denn vergleichen und was ist - in wenigen Aspekten - das fesselde an der Story?
    Wäre wirklich sehr dankbar über Antworten.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  4. #29
    Zum Glück habe ich dieses Programm noch abgewartet bevor ich zur englischen Version gegriffen hätte. Ist für mich ein absoluter Toptitel und Kauf.

  5. #30
    Annerose
    Gast
    Freue mich schon sehr drauf

  6. #31
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Deutschland, Saarland
    Beiträge
    61
    Ich freue mich soo sehr auf Owari no Seraph *O*
    Ich hab den Anime gesehen und finde es sowas von klasse, dass jetzt nicht nur der Anime, sondern auch endlich der Manga auf Deutsch erscheint

  7. #32
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.051
    Blog-Einträge
    118
    Wie schon im allgemeinen Thread erwähnt, hoffe ich mal man lässt die Schrift des orginialen ut...
    Das Verlagszeichen wäre auch allgemein immer schöner, wenns farblich angepasst werden würde.

    Ich frage mich ja, ob man bei Kaze auch mal auf gleich und immer Schuber hoffen könnte bei manchen neen Titel, wie bei Carlsen?

    Zitat Zitat von Einhorn Beitrag anzeigen
    Nachdem im Forum derartig für diese Serie geschwärmt wurde, habe ich mir, vor längerer Zeit schon, selbst ein Bild dazu gemacht. Ich konnte mich allerdings weder für die Story, noch den Zeichenstil begeistern, bzw. die Begeisterungsstürme absolut nicht nachvollziehen.
    Am Anfang ist der Stil noch etwas anders....evtl hast du ja nur das gesehen.


    Zitat Zitat von kvetha_fricai Beitrag anzeigen
    Hoffe der Zeichenstil des Mangas ist ähnlich.
    Also am Anfang sieht er noch bischne anders aus...(so beim reinspitzen fiehl mir das gleich auf)
    Der Hauptcharakter sieht da eigendlich gerade noch nen Stück ätler aus....etwas später ist dann wie im Anime. Ich fand das bei ihm sogar etwas schade...



    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen

    Mit welchem Manga kann man es denn vergleichen und was ist - in wenigen Aspekten - das fesselde an der Story?
    Da noch keiner geantwortet hat versuch ichs einfach mal....(kann ja wer anders trotzdem noch)

    Ich kenne den Manga zwar nicht richtig, hatte da nur mal bischen reingeblättert zum anfangs vergleichen etc

    Kann also nur von der Story mit vom bisherigen Anime sprechen, aber die ist ja im Grunde schon mit gleich.

    Vergleichen kann man die Story finde ich halt mit anderen Weltuntergangsstorys...wo halt die Menschheit einer Bedrohung ausgesetzt ist. (Also im Ansatz dann schon bischen wie mit AoT z.b.)
    Hier ist die Menschheit halt von den Vampiren bedroht und schon verkleinert worden...andere Monster gibts aber auch noch.
    Damit die Menschen überhaupt gegen diese ankommen kämpfen die mit speziellen Waffen, die nicht jeder tragen kann und je einen Dämonen in sich haben. Der Träger muss aufpassen dass er nicht sich von ihm übernehmen lässt etc.

    Das fessenlde an der Story sind dann wohl die Gegensätze das jede Seite andere Ansichten hat und man auch von beiden was mitkriegt, weil ja der eine der Hauptcharaktere auch bei diesen ist. (Und die beiden Hauptchraktere wollen mit aus anderen Infos je den Kumpel mit retten...nachdem sie halt wissen das der jeweils andere noch 'lebt.')
    Es gibt viele Dinge die noch geheim sind und man noch nicht weiß und im Ansatz nur angedeutet werden...und auch bei den Menschen ist es nicht so, dass die alle zwangsläufig an einen Strang ziehen.

    Ich hoffe damit kannst schon mal gut was anfangen.

  8. #33
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Ich zitier mich mal nochmal selbst und frage:

    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen

    (...)

    Mit welchem Manga kann man es denn vergleichen und was ist - in wenigen Aspekten - das fesselde an der Story?

    Wäre wirklich sehr dankbar über Antworten.
    Uff, das ist schwierig... Ich selbst weiß ja noch nicht mal, warum ich so vernarrt in den Manga bin.

    Ein Aspekt ist mit Sicherheit der Cast. Natürlich sind es Stereotypen, die man schon in etlichen anderen Mangas angetroffen hat, wie z.B. die/der Tsundere (beides in OnS vertreten). Dennoch gefällt mir die Gruppendynamik sehr. Die Charaktere von Band 1,3,5,7 und 9 bilden ein Team, das mit der Zeit zusammen wächst und stärker wird.

    Das Thema Familie ist, wenn ich wählen müsste, tatsächlich der zentrale Begriff. Klar, Yuu möchte Rache, aber nach und nach vergisst er diesen Gedanken und lernt seine neue Familie zu akzeptieren und lieben. Es ist nicht nur Yuu, sondern alle in seinem Team, die Loyalität zeigen.
    Auch die verschiedenen Beziehungen untereinander, nicht nur Yuus Team, sondern die anderen Charaktere miteingeschlossen sind ansprechend.
    Allen voran die Beziehung zwischen Yuu und Mika ist eine wirklich schöne und starke, die manch einer wahrscheinlich zu dramatisch findet. Für mich ist sie ein starker Anreiz, die Serie weiterzuverfolgen.

    Ich denke, OnS wird insbesondere von seiner breiten Charaktervielfalt getragen. Die Story ist an manchen Stellen vorhersehbar, es gibt bereits viele Hints auf mögliche zukünftige Geschehnisse. Doch es sind letztendlich die Charaktere, die OnS (zumindest für mich) äußerst amüsant machen.

    Im Moment fällt mir kein Manga ein, mit dem man OnS vergleichen könnte. Das Endzeitsetting und die ausweglose Lage ist ja kein wirklicher Vergleich. Vielleicht hat jemand anderes eine Idee?

    Wie gesagt, meine Liebe zum Manga kann ich nicht erklären, darum hoffe ich, es hat dir ein wenig weitergeholfen Es hat einfach 'Klick' gemacht und es war um mich geschehen.


    Mangawünsche:
    Canis, Gakuen Babysitters, Hitorijime My Hero, Honey (Meguro Amu), Gekkan Shoujo Nozaki-kun, Yozorra no Sumikko, Hiso Hiso -Silent Voice-, Kigurumi Guardians, Yowamushi Danshi, Renai Hajimemasu

    My Art: http://myonsart.deviantart.com/ .

  9. #34
    @Mia und Lucy Harada:

    Danke für die Einschätzung.
    Klingt jetzt doch sehr interessant...

    Wie gesagt, Band 1 wird wohl angeteset. ^^ Oft braucht es hier und da mal was, bis ich was gut finde, was populär ist. xD
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  10. #35
    Schön, dass sich die Vermutungen aus dem Ratespiel bestätigt haben. Sicherer Kauf
    Verkaufe diverse, zumeist vergriffene Manga/-serien, schaut im Marktplatz vorbei!

    Der Prinz mit den gläsernen Schwingen ~ Devil's Bride ~ Gata Pishi ~ Sweet Revolution

  11. #36
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    13.344
    Zitat Zitat von Zuckersternle Beitrag anzeigen
    Schön, dass sich die Vermutungen aus dem Ratespiel bestätigt haben. Sicherer Kauf
    bei mir auch
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  12. #37
    Na ja, ich habe ja an dem Titel eigentlich weniger Interesse, auch wenn die Story so geht...werde mir den Titel noch mal genauer ansehen, wenn es mich dann genug reizt steige ich vielleicht noch auf und hole mir seit langem wieder was von Kazé, noch sehe ich die Chancen aber nicht besonders groß.

    Meine Mangawünsche:
    Dragonball Kanzenban, Shishunki Bitter Change, Kokoro Connect, Futari no Himitsu, Haikyuu!, Ani-Imo, Log Horizon,
    Kuroko no Basket, Ame Nochi Hare, Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darou ka,
    Charlotte,
    Lovely Complex, Kiseijuu - Sei no Kakuritsu, Higurash no Naku Koro ni, Dou Danjo?!
    , Gyakuten Honey

  13. #38
    Mitglied Avatar von Timcampy
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    1.545
    Band 1-7 schon auf englisch ^^
    Daher kein Kauf, bleibe lieber bei der eng. Ausgabe.

    Freut mich aber trotzdem das dieser tolle Manga endllich in Deutschland erscheint, hätte man mir das Mal ein Jahr früher erzählt XD

  14. #39
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.051
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Oft braucht es hier und da mal was, bis ich was gut finde, was populär ist. xD
    Verständlich wenn mans nicht vorher schon kennt oder von Beginn an dabei war. Und es gefällt ja nicht automatisch jeden jeder beliebte Titel.

    Zitat Zitat von Lucy Harada Beitrag anzeigen
    Allen voran die Beziehung zwischen Yuu und Mika ist eine wirklich schöne und starke, die manch einer wahrscheinlich zu dramatisch findet.
    Naja, ich würde mal sagen, vorallen finden viele bei 'der Beziehung' der Beiden die indirekten/auslegbaren Anspielungen auch mit gut... Also zumindest die weiblichen Fans.
    Und natürlich fiebert man auch mit wie es da wohl enden wird in Punkto Rettung etc und man hofft unweigerlich, dass es ein gutes nimmt... (Denke jedenfalls mal die Mehrheit wird das so sehen...)

    Natürlich dann zur Vampirsache auch noch die hübschen männlichen Charaktere...

    Und auch die männliche Fans haben auch genug weibliche zur Auswahl.



    Zitat Zitat von Super-Vegeta Beitrag anzeigen
    Na ja, ich habe ja an dem Titel eigentlich weniger Interesse, auch wenn die Story so geht...werde mir den Titel noch mal genauer ansehen, wenn es mich dann genug reizt steige ich vielleicht noch auf und hole mir seit langem wieder was von Kazé, noch sehe ich die Chancen aber nicht besonders groß.
    Ist doch eigendlich schon mal gut, wenn später dir es nochmal genauer ansehen wirst...zu früh was aussortieren sollte man jetzt eigendlich auch nicht. Soviel verrät eine Beschreibung eigendlich jetzt ja auch nie.
    Und irgendwie hat man im Forum schon den Eindruck das wird bei neuen Titel doch oft allgemein sehr schnell gemacht...

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.577
    Zitat Zitat von Lucy Harada Beitrag anzeigen
    Wie gesagt, meine Liebe zum Manga kann ich nicht erklären.
    Hast du doch schon
    Zitat Zitat von Lucy Harada
    Und ja, Guren ist schon sehr hot. Cover 8 gefällt mir darum umso mehr

  16. #41
    Mitglied Avatar von Savy
    Registriert seit
    06.2015
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    1.283
    Zitat Zitat von Eraclea Beitrag anzeigen
    Den dürfen sich andere kaufen (gibt ja auch ohne mich genug Willige). Mich persönlich konnten weder Handlung noch Charaktere überzeugen, obwohl beides durchaus Potential gehabt hätte.
    Geht mir genauso, kann dem Titel bisher nichts abgewinnen und mir deshalb auch nicht vorstellen, wo die Stärken des Titels liegen sollen. Immerhin geht ein regelrechter Hype durchs Forum. Vermutlich kein Kauf.

  17. #42
    Mitglied Avatar von PachiPa
    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.966
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen

    Wie gesagt, Band 1 wird wohl angeteset. ^^ Oft braucht es hier und da mal was, bis ich was gut finde, was populär ist. xD
    Ich habe beim Anime festgestellt, daß es langsam ging, bis die Reihe für mich interessant wurde. Nach der ersten Folge fand ich das alles ziemlich deprimierend, aber mir wurde gesagt das es besser wird und Folge 4 hat mich dann überzeugt. Weiter gucken tue ich nicht, da ich mir die Spannung erhalten will. Ich weiß nicht wieviel Band 1 von der Story her umfasst, aber es kann vielleicht sein, daß man hier etwas mehr als nur einen Band braucht, um sich ein Bild zu machen.

    Zitat Zitat von Savy Beitrag anzeigen
    Geht mir genauso, kann dem Titel bisher nichts abgewinnen und mir deshalb auch nicht vorstellen, wo die Stärken des Titels liegen sollen. Immerhin geht ein regelrechter Hype durchs Forum. Vermutlich kein Kauf.
    Der Hype geht nicht nur durchs Forum! Als AoT angekündigt wurde war ich hier noch nicht so aktiv, aber mir kommt das vergleichbar vor.
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Naja, ich würde mal sagen, vorallen finden viele bei 'der Beziehung' der Beiden die indirekten/auslegbaren Anspielungen auch mit gut... Also zumindest die weiblichen Fans.
    Und natürlich fiebert man auch mit wie es da wohl enden wird in Punkto Rettung etc und man hofft unweigerlich, dass es ein gutes nimmt... (Denke jedenfalls mal die Mehrheit wird das so sehen...)
    Da muss man sich nur das Opening des Anime anschauen!
    Mika und Yuu sind rein optisch schon in hell und dunkel aufgeteilt. So wie Yin und Yang. Und das sie nachher auf

    verschiedenen Seiten stehen

    macht für mich den Anreiz der Geschichte aus. Von ihren Charas her müssten sie ja eigentlich jeweils

    auf die andere Seite.
    Der düstere Yuu würde einen hervorragenden Vampir abgeben und der strahlende Mika einen guten Teamkämpfer der Hoffnung verbreitet.


    Ein gutes Ende haben sie ganz klar verdient!
    Geändert von PachiPa (26.10.2015 um 10:19 Uhr) Grund: Spoiler vergrößert

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.577
    Zitat Zitat von PachiPa Beitrag anzeigen
    Ein gutes Ende haben sie ganz klar verdient!
    Also ein gutes Ende wäre für mich hier sogar ein "Bad Ending".
    Ich mag so düsterne hoffnungslose Stimmung.

    So hypig empfand ich die Stimmung zu dem Titel bisher gar nicht. Er wurde sich halt öfter gewünscht.

  19. #44
    Mitglied Avatar von Ninelpienel
    Registriert seit
    04.2014
    Ort
    Zwickau
    Beiträge
    1.585
    Interessant, der Anime ist nicht schlecht, wird gekauft. Bin mal gespannt, wie es weitergeht. Der Anime endet ja bald.

    Besucht unseren Manga-Collector’s-Discordserver!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | K-On!! | One Punch Man
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Berserk
    Wünsche: Golden Kamuy | Aku no Hana | Monster PE | Eden PE | Homunculus PE

  20. #45
    Mitglied Avatar von PachiPa
    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.966
    Zitat Zitat von kvetha_fricai Beitrag anzeigen
    Also ein gutes Ende wäre für mich hier sogar ein "Bad Ending".
    Ich mag so düsterne hoffnungslose Stimmung.
    Das ist aber so deprimierend! Ich brauche Sonnenschein und nichts düsteres!
    Wir zwei wären dann auch ein perfektes Yin und Yang Team!
    Zitat Zitat von kvetha_fricai Beitrag anzeigen
    So hypig empfand ich die Stimmung zu dem Titel bisher gar nicht. Er wurde sich halt öfter gewünscht.
    Der Hype bezieht sich wahrscheinlich auf das Ratespiel letzte Woche. Vorher war wirklich weniger zu Seraph zu lesen, außer in den Wunschthreads.

  21. #46
    Bei OnS weiß ich nicht wirklich, wie das Ende aussehen wird/soll. Da ist bei mir noch alles offen. Interessant wäre natürlich auch zu sehen, wie es in den anderen Ländern aussieht. Bislang bezieht es sich nur auf Japan (und wird wahrscheinlich bis zum Ende so bleiben).
    Ich wünsche mir selbstverständlich für Yuu und Mika ein Happy End nach dem ganzen Schmerz, den sie ertragen müssen/werden. Aber es wäre auch interessant, wenn sich das Mangaduo dagegen entscheidet...

    Es werden mit Sicherheit (Lieblings-)Charaktere sterben, hoffentlich nicht der ganze Main-Cast, soll ja durchaus vorkommen. Speziell bei einem Charakter sehe ich eine Death Flag...

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen

    Naja, ich würde mal sagen, vorallen finden viele bei 'der Beziehung' der Beiden die indirekten/auslegbaren Anspielungen auch mit gut... Also zumindest die weiblichen Fans.
    Und natürlich fiebert man auch mit wie es da wohl enden wird in Punkto Rettung etc und man hofft unweigerlich, dass es ein gutes nimmt... (Denke jedenfalls mal die Mehrheit wird das so sehen...)

    Natürlich dann zur Vampirsache auch noch die hübschen männlichen Charaktere...

    Und auch die männliche Fans haben auch genug weibliche zur Auswahl.
    Ja, gerade weil Yuu und Mika Bishounen sind und eine sehr enge Beziehung zueinander haben, wird OnS von vielen weiblichen Fans gelesen. Und ich bin mir sicher, die Autoren wissen ganz genau, dass dem so ist. Würde mich nicht wundern, wenn manche Szenen absichtlich so ausgelegt/gezeichnet sind wie sie sind. Man vergesse nicht, in Mangas kann jedes noch so kleine Panel von Bedeutung sein.
    Dass beide dann noch die Hauptprotagonisten sind, ist definitiv ein riesiger Vorteil. Damit wirbt das Animestudio schließlich auch sehr gerne.

    Obwohl ich nicht so wie die Mehrheit der MikaYuu Fans denke, kann ich mir durchaus denken, dass die Autoren das durchziehen und wir am Ende eine angedeutete Beziehung haben. Aber das geht jetzt zu weit xD

    Und hier stimme ich dir ebenfalls zu: OnS hat einen schönen weiblichen Cast, für den Jedem ein Typ Frau dabei sein sollte. Generell finde ich die Balance zwischen männlichen und weiblichen Charaktere relativ ausgewogen. Auf beiden Seiten befinden sich gut ausgearbeite Charaktere, die man schnell ins Herz schließt oder einfach nicht mögen mag (wie z.B. Guren, der entweder gemögt wird oder nicht)


    Mangawünsche:
    Canis, Gakuen Babysitters, Hitorijime My Hero, Honey (Meguro Amu), Gekkan Shoujo Nozaki-kun, Yozorra no Sumikko, Hiso Hiso -Silent Voice-, Kigurumi Guardians, Yowamushi Danshi, Renai Hajimemasu

    My Art: http://myonsart.deviantart.com/ .

  22. #47
    So hier komme ich mal wieder angekrochen, nachdem ich groß behauptet habe, das ich den Manga nicht kaufe >_<
    ABER nachdem alle so geschwärmt haben und nach PachiPas Tipp wegen Mika dachte - ich probiere es nochmal - und wirklich....
    Zitat Zitat von PachiPa Beitrag anzeigen
    Mir ging das nämlich ähnlich, bis Mika wieder aufgetaucht ist. Der hat es für mich dann rumgerissen.
    Das war es dann auch XD Mika hat es herumgerissen. Es scheint mir das ich in eine Fangirl-Falle getappt bin XD Von "Ich mag Mika", ging es dann ganz schnell zu...
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Naja, ich würde mal sagen, vorallen finden viele bei 'der Beziehung' der Beiden die indirekten/auslegbaren Anspielungen auch mit gut... Also zumindest die weiblichen Fans.
    Und natürlich fiebert man auch mit wie es da wohl enden wird in Punkto Rettung etc und man hofft unweigerlich, dass es ein gutes nimmt... (Denke jedenfalls mal die Mehrheit wird das so sehen...)
    Zitat Zitat von Lucy Harada Beitrag anzeigen
    Ja, gerade weil Yuu und Mika Bishounen sind und eine sehr enge Beziehung zueinander haben, wird OnS von vielen weiblichen Fans gelesen. Und ich bin mir sicher, die Autoren wissen ganz genau, dass dem so ist. Würde mich nicht wundern, wenn manche Szenen absichtlich so ausgelegt/gezeichnet sind wie sie sind. Man vergesse nicht, in Mangas kann jedes noch so kleine Panel von Bedeutung sein.
    Dass beide dann noch die Hauptprotagonisten sind, ist definitiv ein riesiger Vorteil. Damit wirbt das Animestudio schließlich auch sehr gerne.

    Obwohl ich nicht so wie die Mehrheit der MikaYuu Fans denke, kann ich mir durchaus denken, dass die Autoren das durchziehen und wir am Ende eine angedeutete Beziehung haben. Aber das geht jetzt zu weit xD
    hier her XD Dabei habe ich mich gebessert - dachte ich - und beginne nicht einfach drauf los zu shippen. Tja so kann man sich irren. Aber es ist ja gar nicht so - ich finde sie auch als Familie süß! Naja egal, Ich rede mich ja hier schon um Kopf und Kragen X'D

    Also Fazit meines ganzen Blabla ist es, dass ich geläutert bin und mich euch anschließe. Seraph of the End kommt auf meine Kauf-liste!! (Hilfe ich bin bald pleite XD) Nicht nur Mika, nein auch diese wunderschönen Covers haben mir die Entscheidung dann doch leicht gemacht. Danke für die Hilfe :3

  23. #48
    Mitglied Avatar von PachiPa
    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    2.966
    @FinnFish: Willkommen im Club!
    Mir ging es ja auch nicht besser! Bei mir war es kvetha die meinte ich soll weitergucken. Es war zwar Guren auf den sie mich angesetzt hat (der hat ja auch was), aber die MikaYuu Falle hat dann voll zugeschnappt!

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.577
    Zitat Zitat von Finn Fish Beitrag anzeigen
    Also Fazit meines ganzen Blabla ist es, dass ich geläutert bin und mich euch anschließe. Seraph of the End kommt auf meine Kauf-liste!! (Hilfe ich bin bald pleite XD) Nicht nur Mika, nein auch diese wunderschönen Covers haben mir die Entscheidung dann doch leicht gemacht. Danke für die Hilfe :3
    Die Umdenke wird sicherlich noch einigen anderen so ergehen.
    Ich sehe ja schon das nächste meisterliche Meisterwerk auf uns zukommen *hust* ...

    @Pachi
    Es war zwar Guren auf den sie mich angesetzt hat (der hat ja auch was), aber die MikaYuu Falle hat dann voll zugeschnappt!
    Guck mal, in die Falle bin ich gar nicht getappt . Aber ich glaube wenn der Manga erschient, haben wir noch sehr viel Potential für einen regen Austausch *gurr gurr Guren* ...
    Geändert von R.I.P. (26.10.2015 um 12:05 Uhr)

  25. #50
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.051
    Blog-Einträge
    118
    Da ich bei Carlsen mal wegen der Novel nachgefragt habe, sieht es leider damit nicht wirklich gut bei uns aus.
    Das ist schon traurig...

    Sofern uns Kaze nicht mit dem letzten Teil aufeinmal doch mit welchen überrascht...ok nicht sehr warhscheinlich...xd

    Aber eigendlich könnten ja sicher auch kleinere Verläge und Buchverläge theoretisch sich solche mal holen?
    (Doch das ist auch nicht so wahrscheinlich..man sieht es ja bisher mit No.6....)

Seite 2 von 26 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •