Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 269
  1. #51
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    5
    Heute mal die beta auf verschiedene Geräten getestet, da ich momentan Frei habe.

    Auf Windows Phone 8.1.1:
    -der Player stürzt ab und zu beim Vorspülen ab (der Ton läuft weiter, Bild ist schwarz).
    -beim sprach Wechsel stürzt der Player nicht so oft ab.
    -manchmal gibt es die Option zum ändern der Video Qualität (Bild).
    -die nächste folge läuft ohne Probleme und direkt weiter.

    Sonst ist mir bisher nichts negatives aufgefallen, in den nächsten tagen wird’s auf einem Windows Phone 10 getestet.

    Auf iOS 9.2.1 (iPad 3 und iPod 5gen):
    -sprach Wechsel läuft nicht reibungslos (läuft nach dem pausieren weiter).
    -nächste folge startet nach dem pausieren des Players.
    -video Qualität lässt sich nicht Manuel ändern.

    Sonst funktionieren die anderen Optionen ohne Probleme

    Auf dem Pc, surface (win 10) gibt es bisher keine Probleme, auf edge laufen 1080p Videos jetzt ohne zu ruckeln.

    Sollte mir noch was auffallen, reich ich es nach
    Geändert von Pi4Death (10.02.2016 um 16:39 Uhr)

  2. #52
    Habe mich heute bei AoD registriert und für den Beta-Test angemeldet.

    Zunächst zum Positiven:

    Auf dem Laptop hatte ich keine Probleme die Videos zu starten. Allerdings habe ich in den vorangegangenen Posts etwas von Einstellungen, automatische Qualitätsanpassung und so weiter gelesen. Etwas derartiges wird bei mir nicht angezeigt, und auch im Benutzerkonto habe ich keine derartigen Einstellungen gefunden. Mir wird nur bei den Animes selbst angeboten zwischen HD- und SD-Videos wählen.

    Nun zum Negativen:

    Ich habe daraufhin versucht, AoD auch auf der PS4 zu testen, doch konnte ich mich dort nicht einmal Einloggen. Beim Versuch mich einzuloggen kam immer die selbe Fehlermeldung: The Change you wanted was rejected. Selbst wenn ich kein Passwort eingegeben habe kam diese Meldung, obwohl dann ja eigentlich ein Hinweis auf falsche oder fehlende Daten kommen müsste.

    Muss man für verschiedene Plattformen etwa auch verschiedene Konten anlegen? Denn ansonsten habe ich ja nicht versucht irgendetwas zu verändern, sondern wollte mich nur einloggen. Oder muss man um Aod auf der Konsole nutzen zu können bestimmte Einstellungen aktivieren oder deaktivieren?

  3. #53
    Moderator KAZÉ Fan-Community Avatar von artemis
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.656
    Nein Konto spielt keine Rolle, du kannst von jedem System einloggen mit dem selben Account, zum PS 4 Problem mir wäre nicht bekannt das es eine englische Fehlermeldung auf AoD gäbe.

    Gruß
    artemis
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!
    Pi-piru-piru-piru-pi-piru-pi
    Cocona, Cocona, Coconaaaa!

  4. #54
    Könnte natürlich auch eine Fehlermeldung der Konsole sein, die sich aufgrund irgendwelcher Einstellungen gegen das Login von AoD sperrt. Aber da meine Systemsprache Deutsch ist, sollten solche Meldungen eigentlich auch auf Deutsch erscheinen. Außerdem hatte sie bei anderen Seiten, wie diesem Forum z. B., nie Probleme mit so etwas.

  5. #55
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    27
    Ich habe das Problem, dass im Vollbildmodus das Menü , also unten die Zeitleiste etc. und oben die Sprache, im 2-3 Sekunden Takt angezeigt werden und wieder nach 2-3 Sekunden verschwinden.
    Aufgefallen ist mir das bei den 5. Folgen von Pandora und Grimgar.
    Benutzte Systeme einmal WIndows 7 PC und Windows 8.1 Laptop, beides mal die aktuellste Chromeversion.

  6. #56
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.072
    Firefox 44.0, Ubuntu 14.04.1 (64 Bit)

    Starte ich eine Folge von der Seite, wo die ganzen Folgen eines Animes aufgelistet sind, kommt bei mir eine Fehlermeldung: „Error loading player: No palyable sources found“ (siehe Bildschirmfoto unten). (Edit: Ich seh grad in der Info, dass weiterhin Flash benötigt wird. Das ist bei mir im Firefox deaktiviert.) Wenn ich eine Folge von der Startseite aus den Bereichen unten (z. B. „Neue Simulcasts“) starte, startet der Player. (Edit: Hier funktionierts im Firefox mit deaktiviertem Flash?)




    Wii U

    Man kann überhaupt keine Folgen von der Seite eines Animes mit der Folgenübersicht starten. Die Folgenbeschreibung steht von rechts nach links und es gibt keine Schaltflächen zum Starten der Folge. (Mit von rechts nach links mein ich, dass der Text an einer vertikalen Achse gespiegelt ist. Wenn ich auf das Ⓧ einer Box mit einer Folgenbeschreibung klicke, gibt es so eine Animation, dass sich die Box dreht und man den Text lesen kann (d. h. er steht dann richtig rum.).

    Diesen Fehler hatte ich früher übrigens auch in Firefox unter Linux; wahrscheinlich kein Fehler, der mit der HTML-5-Beta zu tun hat.

    Das Starten des Players von der Startseite (Laufbänder „Neue Simulcasts“ usw. unten) klappt. Allerdings bleibt das Bild schwarz und es dreht sich ewig ein Ladekreis. Wenn man auf den Player dann tippt, startet das Video. Aber die Pauseschaltfläche funktioniert nicht. (Das Video pausiert für den Bruchteil einer Sekunde, aber geht dann weiter.)
    Edit: Wenn man auf die Vollbildschaltfläche klickt, kommt kein Vollbild, aber das Video pausiert dann. Klickt man dann auf die Pauseschaltfläche, kommt derselbe Effekt wie oben, bloß mit umgekehrten Vorzeichen. d. h. das Video startet für den Bruchteil einer Sekunde, aber pausiert dann wieder. Klickt man wieder auf die Vollbildschaltfläche, geht das Video weiter. (Edit: Jetzt funktioniert die Vollbildschaltfläche, aber noch mit diesem Pauseeffekt …)
    Beim Ändern der Lautstärke passiert nichts.
    Geändert von Anti (10.02.2016 um 20:11 Uhr)
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Wobei es da ja die noch inoffizielle BBSAO-Theorie gibt, die besagt, dass wenn die Differnenz zwischen deutschen Stand und japanischen Stand bei BB gleich Null ist, der Wert x, der für die Zahl der in Deutschland erschienenen SAO-Bände steht, innerhalb eines Zeitraums, der mit einem Quartal gleichgesetzt werden kann, um 1 erhöht werden wird.

  7. #57
    Im Moment habe ich plötzlich auch auf dem Laptop Probleme mit den HD-Videos, die heute Nachmittag noch problemlos liefen: Sie bleiben alle paar Sekunden stehen und laden nach. Manchmal bleibt auch nur das Bild stehen und der Ton läuft weiter, oder die Bilder springen quasi in Form einer DIA-Show im ein oder zwei Sekundentakt weiter während der Ton normal läuft. Tritt nur bei HD Videos auf, nicht bei SD.

  8. #58
    Moderator KAZÉ Fan-Community Avatar von artemis
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.656
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Im Moment habe ich plötzlich auch auf dem Laptop Probleme mit den HD-Videos, die heute Nachmittag noch problemlos liefen: Sie bleiben alle paar Sekunden stehen und laden nach. Manchmal bleibt auch nur das Bild stehen und der Ton läuft weiter, oder die Bilder springen quasi in Form einer DIA-Show im ein oder zwei Sekundentakt weiter während der Ton normal läuft. Tritt nur bei HD Videos auf, nicht bei SD.
    1080p+ oder 1080p?

    Letzteres hat am Nachmittag bei mir rumgezickt, schalt mal zwischen den Modi hin und her bei mir haben 1080p und 720p problemlos funktioniert nur das + nicht.

    Gruß
    Artemis
    Geändert von artemis (10.02.2016 um 22:21 Uhr)
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!
    Pi-piru-piru-piru-pi-piru-pi
    Cocona, Cocona, Coconaaaa!

  9. #59
    10.02.2015 22.10

    Betriebssystem: Windows 7 64Bit
    Firefox version: 43.0.4
    DSL: 6000er leitung
    Auflösung: 360p
    Anime: One Punch Man
    der Puffer funktioniert nicht immer oder braucht recht lange zum laden.
    vorspulen funktioniert,aber dann dauert das Laden recht lange bis der Stream dann von Standbild wieder zur ausgewählten stelle springt und Flüssig wird.
    auch wird der Puffer Balken recht schnell eingeholt und dann stockt das video.
    Geändert von CypernetikFrozone (10.02.2016 um 22:24 Uhr)

  10. #60
    Zitat Zitat von artemis Beitrag anzeigen
    1080p+ oder 1080p?

    Letzteres hat am Nachmittag bei mir rumgezickt, schalt mal zwischen den Modi hin und her bei mir haben 1080p und 720p problemlos funktioniert nur das + nicht.

    Gruß
    Artemis
    Keine Ahnung, so etwas wie eine Wahl zwischen 1080p und 1080p + wird mir gar nicht erst angeboten, weder bei der Auswahl der Videos selbst noch im Benutzerkonto. Einen separaten Punkt Einstellungen oder Videoeinstellungen gibt es auch nicht. Ich kann lediglich auf der Seite der Serie wählen, ob ich die erste Folge als SD- oder HD-Video starten möchte. Das war´s auch schon. Ich habe daher keine Ahnung welche Auflösungen dahinter stecken, wobei ich bei HD davon ausgehe, dass es mindestens 1080p ist.

    Inzwischen laufen die HD-Videos auch wieder fehlerfrei. War wohl nur ein temporäres Problem. Mich würde aber schon interessieren, wo man die Videoeinstellungen findet, denn ich habe danach gesucht aber nichts gefunden.

  11. #61
    Moderator KAZÉ Fan-Community Avatar von artemis
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.656
    Welches Video testest du?

    Gruß
    Artemis
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!
    Pi-piru-piru-piru-pi-piru-pi
    Cocona, Cocona, Coconaaaa!

  12. #62
    Zitat Zitat von artemis Beitrag anzeigen
    Welches Video testest du?

    Gruß
    Artemis
    Ich habe mehrere angetestet: Devil Survivor 2, Aria the Scarlet Ammo AA und Blue Exorzist. Bei allen hatte ich immer nur die Auswahl zwischen HD und SD. Ich habe auch bei einigen anderen geguckt, und soweit ich das sehen konnte war es dort nicht anders. Bis auf einige Ausnahmen, wo nur SD angeboten wurde.

  13. #63
    Moderator KAZÉ Fan-Community Avatar von artemis
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.656
    Zitat Zitat von RyuDragon Beitrag anzeigen
    Ich habe mehrere angetestet: Devil Survivor 2, Aria the Scarlet Ammo AA und Blue Exorzist. Bei allen hatte ich immer nur die Auswahl zwischen HD und SD. Ich habe auch bei einigen anderen geguckt, und soweit ich das sehen konnte war es dort nicht anders. Bis auf einige Ausnahmen, wo nur SD angeboten wurde.
    https://www.anime-on-demand.de/animes/html5ready

    Die sind noch nicht html5 Konvertiert.

    Gruß
    Artemis
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!
    Pi-piru-piru-piru-pi-piru-pi
    Cocona, Cocona, Coconaaaa!

  14. #64
    Mitglied Avatar von Shima
    Registriert seit
    07.2015
    Ort
    Thüringen/Hessen
    Beiträge
    1.205
    Kurzes Feedback zwischendurch von einer PS4: Teaser konnte ich problemlos abspielen aber Videos durchweg nicht, beim anklicken - egal ob deutsch oder OmU kommt das Kringelchen und lädt fleißig aber der Bildschirm bleibt schwarz, habe es bei verschiedenen Serien die laufen sollten versucht, im normalen Bildmodus, Vollbildschirm, pausiert, danach ließ sich "play" nicht mehr betätigen.

  15. #65
    Windows 10: Edge und Google Chrome 48
    Android 5.1: Google Chrome 48

    Läuft alles eigentlich ohne Probleme bis auf ein paar "Kleinigkeiten" (Liste gilt bis auf eine Ausnahme für alle getesteten Geräte/Browser):

    • Beim Sprachwechsel erscheint häufig nur der Ladekreis, das Video wird nicht weiter abgespielt. Abhilfe schafft jedoch das zweimalige Drücken des Play-/Pause-Buttons und das Video wird abgespielt. (Hier wäre eventuell auch eine Prozentangabe unter oder im Ladenkreis hilfreich um zu sehen ob das Video überhaupt weiter lädt oder ob es stehen bleibt)
    • Auch bei mir erscheint manchmal das Ausrufezeichen, am häufigsten beim Sprachwechsel aber auch beim Vorspulen. Bei Edge mehr als bei Chrome.
    • Vielleicht kein Fehler aber beim Vorspulen erscheint kein Ladekreis sondern das Video bleibt stehen und läuft dann an der richtigen Stelle weiter. Vorspulen klappt fehlt halt nur ein Hinweis, dass das Video gerade lädt.
    • Der Mauszeiger verschwindet nicht und bleibt dauerhaft im Bild (Nur PC).
    Geändert von Sterling Archer (11.02.2016 um 03:00 Uhr)

  16. #66
    Zitat Zitat von artemis Beitrag anzeigen
    https://www.anime-on-demand.de/animes/html5ready

    Die sind noch nicht html5 Konvertiert.

    Gruß
    Artemis
    Ah, okay. Habe jetzt mal Dusk Maiden getestet, und dort wurde mir die Auswahl der Auflösung angeboten, allerdings erst während des Abspielens, was dazu führte, dass der Ladekreis lange im Bild blieb. Hier währe es vielleicht besser, vor Start des Videos bereits eine Auswahl anzubieten, oder halt irgendwo in den Einstellungen des Benutzerkontos eine Art Standardeinstellung anzubieten, in der Videos immer gestartet werden sollen.

  17. #67
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2016
    Beiträge
    1
    Nach dem Update habe ich jetzt das Problem, dass mein Mauszeiger dauerhaft angezeigt wird und nicht mehr verschwindet. Wenn ich den Zeiger unten in die Ecken ziehe, geht der Balken nicht weg. Ich habe übrigens Windows 8.1 und benutze den Browser Google Chrome.
    Geändert von Rhetrix (11.02.2016 um 21:15 Uhr)

  18. #68
    Moderator KAZÉ Anime Avatar von AoD
    Registriert seit
    10.2015
    Beiträge
    68
    Vielen Dank für euer zahlreiches Feedback. Wir werden es in den nächsten Tagen sortieren und auswerten und in Kürze das erste Update einspielen.

    Um noch mal auf einige Posts einzugehen:

    Zitat Zitat von Pi4Death
    -manchmal gibt es die Option zum ändern der Video Qualität (Bild).
    Die Option wird ausgeblendet, wenn du das Video im Hochkant-Format auf einem Smartphone startest. Könnte das der Fall bei dir gewesen sein?

    Zitat Zitat von Pi4Death
    -video Qualität lässt sich nicht Manuel ändern.
    Leider eine Beschränkung seitens Apple. Wir werden mal schauen, ob die sich irgendwie umgehen lässt.

    Zitat Zitat von RyuDragon
    Ich habe daraufhin versucht, AoD auch auf der PS4 zu testen, doch konnte ich mich dort nicht einmal Einloggen. Beim Versuch mich einzuloggen kam immer die selbe Fehlermeldung: The Change you wanted was rejected. Selbst wenn ich kein Passwort eingegeben habe kam diese Meldung, obwohl dann ja eigentlich ein Hinweis auf falsche oder fehlende Daten kommen müsste.
    Diese Meldung sollte normalerweise nicht auftreten und deutet darauf hin, dass Login-Daten unvollständig übermittelt wurden. Offenbar tritt das Problem aber auch nicht mit jeder PS4 auf, da wir bereits andere Meldungen erhalten haben, dass sich Nutzer auf einer PS4 zwar einloggen konnten, aber noch keine Videos abspielen können. Letzteres ist ein Problem, das wir noch angehen werden.

    Zitat Zitat von AntiBMH
    Edit: Wenn man auf die Vollbildschaltfläche klickt, kommt kein Vollbild, aber das Video pausiert dann. Klickt man dann auf die Pauseschaltfläche, kommt derselbe Effekt wie oben, bloß mit umgekehrten Vorzeichen. d. h. das Video startet für den Bruchteil einer Sekunde, aber pausiert dann wieder. Klickt man wieder auf die Vollbildschaltfläche, geht das Video weiter. (Edit: Jetzt funktioniert die Vollbildschaltfläche, aber noch mit diesem Pauseeffekt …)
    Beim Ändern der Lautstärke passiert nichts.
    In den korrekten Vollbildmodus solltest du kommen, indem du deinen Finger längere Zeit auf dem Player hältst und in dem sich anschließend öffnenden Kontextmenü den Vollbildmodus auswählst. Funktioniert derzeit leider nur bei den Teasern, alles weitere werden wir noch angehen.

    Zitat Zitat von RyuDragon
    Im Moment habe ich plötzlich auch auf dem Laptop Probleme mit den HD-Videos, die heute Nachmittag noch problemlos liefen: Sie bleiben alle paar Sekunden stehen und laden nach.
    Zitat Zitat von ArkAngel41
    der Puffer funktioniert nicht immer oder braucht recht lange zum laden.
    vorspulen funktioniert,aber dann dauert das Laden recht lange bis der Stream dann von Standbild wieder zur ausgewählten stelle springt und Flüssig wird.
    auch wird der Puffer Balken recht schnell eingeholt und dann stockt das video.
    Das klingt ganz danach, als würde derzeit mal wieder ein Internetprovider bei AoD streiken. Bei welchem Anbieter habt ihr beide euren Internetzugang?

    Viele Grüße
    Christian / AoD-Team

  19. #69
    Zitat Zitat von AoD Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für euer zahlreiches Feedback. Wir werden es in den nächsten Tagen sortieren und auswerten und in Kürze das erste Update einspielen.

    Diese Meldung sollte normalerweise nicht auftreten und deutet darauf hin, dass Login-Daten unvollständig übermittelt wurden. Offenbar tritt das Problem aber auch nicht mit jeder PS4 auf, da wir bereits andere Meldungen erhalten haben, dass sich Nutzer auf einer PS4 zwar einloggen konnten, aber noch keine Videos abspielen können. Letzteres ist ein Problem, das wir noch angehen werden.

    Das klingt ganz danach, als würde derzeit mal wieder ein Internetprovider bei AoD streiken. Bei welchem Anbieter habt ihr beide euren Internetzugang?

    Viele Grüße
    Christian / AoD-Team
    Ich habe auch schon mitbekommen, dass andere dieses Problem nicht zu haben scheinen. Daher habe ich mich auch mal an den Playstation-Support gewandt um zu sehen, ob es vielleicht an irgendwelchen Einstellungen der Konsole liegen könnte. Aber bis von dort eine Antwort kommt wird es erfahrungsgemäß ein oder zwei Tage dauern. Leider konnte ich natürlich dementsprechend die Videos selbst auf der PS4 noch nicht testen, da man zum Abspielen ja angemeldet sein muss.

    Ich benutze Windows 8.1, den Internetexplorer und mein Anbieter ist die Telekom. Das Problem hat sich allerdings ein paar Stunden später bereits wieder erledigt gehabt, und ich konnte Dusk Maiden of Amnesia ohne Probleme mit 1080p+ abspielen.

    Lediglich die Nachladezeit beim Ein- bzw. Umstellen der Auflösung stört ein wenig, vor allem da der Ladekreis scheinbar nie weggeht solange man die Wiedergabe pausiert, so dass man nicht weiß, wann man wieder starten kann. Und wenn man nicht pausiert läuft das Video mit dem Ladekreis in der Mitte weiter, was auch nicht Optimal ist, da man danach dann erstmal zum Beginn springen muss um die Folge genießen zu können. Da ich im Moment als (noch) nicht Abonnent nur die ersten Folgen der Serien testen kann ist das noch nicht sonderlich tragisch, aber wenn ich mal mehrere Folgen am Stück gucken wollte und das dann bei jeder Folge so wäre, würde mir das schnell auf die Nerven gehen. Hier wäre die Möglichkeit, eine Standardauflösung in den Einstellungen vorzugeben in der die Videos dann von vornherein wiedergegeben werden wirklich besser.

  20. #70
    Das klingt ganz danach, als würde derzeit mal wieder ein Internetprovider bei AoD streiken. Bei welchem Anbieter habt ihr beide euren Internetzugang?
    ich habe Vodafone.

  21. #71
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2015
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von AoD Beitrag anzeigen
    Die Option wird ausgeblendet, wenn du das Video im Hochkant-Format auf einem Smartphone startest. Könnte das der Fall bei dir gewesen sein?
    Ja genau

    Sonst ist mir beim smart tv (tizen browser) aufgefallen das sich die Qualität nicht manuell ändern lässt.
    Sowie der buffer schnell verbraucht ist und ewig lädt (auf andere vod dienste gibt's keine Probleme).

  22. #72
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    11
    Also via Macbook Pro Retina (ka ob das relevant ist) und der neusten OSX & Safari Version starten die Videos bei mir leider gar nicht.
    Bei OPM und Saijaku Muhai no Bahamut versucht. Trailer laufen nebenbei problemlos.
    (Unitymedia und eine 200mbit Leitung)
    iPad Air 2/iPhone 6 (auch alles aktuell) läuft ohne Probleme mit Safari : )

  23. #73
    Moderator KAZÉ Fan-Community Avatar von artemis
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.656
    Zitat Zitat von Nooz Beitrag anzeigen
    Also via Macbook Pro Retina (ka ob das relevant ist) und der neusten OSX & Safari Version starten die Videos bei mir leider gar nicht.
    Bei OPM und Saijaku Muhai no Bahamut versucht. Trailer laufen nebenbei problemlos.
    (Unitymedia und eine 200mbit Leitung)
    iPad Air 2/iPhone 6 (auch alles aktuell) läuft ohne Probleme mit Safari : )
    Hast du unter OS X nen anderen Browser probiert?

    Gruß
    Artemis
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!
    Pi-piru-piru-piru-pi-piru-pi
    Cocona, Cocona, Coconaaaa!

  24. #74
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    11
    Ja, hab es mit Chrome dann probiert.
    Da läuft es, aber auch eher schlecht als recht.
    Die Auto-Einstellung funktioniert. Da verbessert er das Bild nach kurzer Zeit.
    Stellt man dann auf 1080+ oder auch nur 720p um, funktioniert leider nichts mehr.
    Das Ladesymbol dreht sich dann unaufhörlich.
    Auch unter "Auto" ist ein springen im Video nicht möglich. Da hängt es sich dann leider auch auf : /

  25. #75
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2015
    Beiträge
    23
    Hi,
    die technischen Daten vorweg:
    Internetanbieter: 1&1
    Leitung: ca. 6 MBit
    Browser: Chrome 48.0.2564.109 m
    Betriebssystem: Windows 8.1
    Anbindung: LAN-Kabel
    Testzeit: Samstag 16:00 Uhr, Mittwoch 23:30 Uhr, ...

    Getestete Videos (HTML5): Grimgar, Dimension W
    Getestete Videos (Flash): Love Chuunibyou,

    Vorweg noch: Bei Youtube und Amazon Prime Instant Video schaffe ich es mit HD-Videos die Bandbreite stark zu belasten, also bis auf 5500-6000 KBit pro Sekunde zu erhalten, sodass nach ein wenig Puffern Videos flüssig abgespielt werden. Getestet habe ich das natürlich auch direkt bevor und nachdem ich bei AoD die Abspieltests durchgeführt habe. Um auch andere Quellen innerhalb des Haushalts auszuschließen, habe ich die Tests auch nur durchgeführt, wenn sonst so gut wie kein Datenverkehr stattgefunden hat.

    Bei Anime on Demand hingegen habe ich im Moment das allgemeine Problem, dass die Bandbreite bei weitem nicht ausgelastet wird. Egal, welche Auflösung ich auswähle, sei es 480p oder 1080p, so werden Videos laut FritzBox nur mit einer Geschwindigkeit von meist 1200 KBit/s übertragen. In seltenen Fällen gibt es mal einen Ausschlag nach oben bis auf 2500 KBit/s. Bei 1080p-Videos kommt es bei der geringen Datenrate natürlich immer wieder zu 5-10-sekündigen Stopps, bis wieder genug Daten nachgeladen wurden, um das Video 5 Sekunden lang weiter abspielen zu können. Obwohl die Videodaten fehlen und auch eben die hohe Auflösung ausgewählt wurde, kommen einfach kaum Daten an... Bei den anderen Streaming-Angeboten wie Youtube oder Amazon wird wenigstens die Leitung voll ausgelastet. Vor dem HTML5-Test war es zumindest möglich, spät abends ruckelfrei Videos abzuspielen, aber seit einiger Zeit kommen auch gegen Mitternacht kaum mehr Daten an...

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •