Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 113

Thema: Sigurd Uncut (Produktion: Mohlberg-Verlag, Restauration/Kolorierung: Toni Rohmen)

  1. #26
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.567
    Schön wär's gewesen, neue Zeichnungen in einem Art Book (so heißt das doch) zu präsentieren und die Heftle in Ruhe zu lassen.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    416
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Schön wär's gewesen, neue Zeichnungen in einem Art Book (so heißt das doch) zu präsentieren und die Heftle in Ruhe zu lassen.
    Den "Meister" in allen Ehren, aber wie viele teure Sonderausgaben, Portfolios, etc. soll es denn noch geben?
    Angesichts der Altersspanne der infrage kommenden Interessenten dürfte der Markt ohnehin in einigen Jahren
    gesättigt sein.

  3. #28
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.567
    Ich meinte doch damals, bei Hethke.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  4. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    416
    OK, alles klar.

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Schön wär's gewesen, neue Zeichnungen in einem Art Book (so heißt das doch) zu präsentieren und die Heftle in Ruhe zu lassen.
    Man könnte überlegen, die neu gezeichneten Bilder in einem einzelnen Band zusammen zu fassen - aber dies ist erst einmal reine Utopie.

  6. #31
    Mitglied Avatar von jo.wind
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Franken
    Beiträge
    853
    Was ich schon überlegt habe:

    Bevor man die alten Titelbilder der Lehning-Serien bringt, würde es mir besser gefallen, alle Titelbilder, die Herr Wäscher in der Hethke-Zeit gezeichnet hat, in Bildbänden zu veröffentlichen.

    ???

  7. #32
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    250

    Unhappy

    Zitat Zitat von jo.wind Beitrag anzeigen
    Was ich schon überlegt habe: Bevor man die alten Titelbilder der Lehning-Serien bringt, würde es mir besser gefallen, alle Titelbilder, die Herr Wäscher in der Hethke-Zeit gezeichnet hat, in Bildbänden zu veröffentlichen. ???
    Wie sollte diese denn funktionieren? Das wären ja hunderte von Bildern... Mal davon abgeshen, von vielen Bildern weiß man nicht wo die Originale sind - dies hieße also, dass nachbearbeitet werden müsste; ebenfalls ein nicht unerheblicher Kostenaufwand. Und all zu viele Käufer dafür würde es wohl nicht geben; die Portfolios von HRW bei Hartmut Becker sind auch nach mehreren Jahren (trotz sehr kleiner Auflage) fast alle noch lieferbar.

  8. #33
    Mitglied Avatar von jo.wind
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Franken
    Beiträge
    853
    Weiß nicht, wie das funktionieren soll.
    Aber ich fänd es klasse.

    (Hunderte von Bildern haben die Lehning-Serien auch.)
    Mir würden Scans schon reichen, es müssten keine Originalzeichnungen sein.
    Und auch mit einer Größe wie in der Illustrierten Comicgeschichte wäre ich zufrieden.
    Geändert von jo.wind (09.10.2015 um 20:58 Uhr)

  9. #34
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.188
    .

    Die ersten drei "Sigurd Uncut"-Cover sind fast fertig!





    Nr. 1 - © Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators, Mohlberg-Verlag





    Nr. 2 - © Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators, Mohlberg-Verlag





    Nr. 3 - © Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators, Mohlberg-Verlag


    Bleiben wir zuerst mal bei den "neuen" Bildern. Ich habe jetzt mal die ersten drei "Sigurd Uncut"-Titelbilder eingestellt, die mir unser Comic-Kolorierer und -Restaurator Toni Rohmen dankenswerterweise zugesandt hat, hier eingestellt. Diese müssen höchstwahrscheinlich nur noch wegen der Nummerierung geringfügig verändert werden.
    Geändert von Neander (10.10.2015 um 00:00 Uhr) Grund: Ergänzung

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    250
    Genau so wird es geschehen...

  11. #36
    Zitat Zitat von jo.wind Beitrag anzeigen
    Was ich schon überlegt habe:Bevor man die alten Titelbilder der Lehning-Serien bringt, würde es mir besser gefallen, alle Titelbilder, die Herr Wäscher in der Hethke-Zeit gezeichnet hat, in Bildbänden zu veröffentlichen.
    Mir ist eben Aufgefallen,zumindest 2 Bücher gibt es doch schon davon:
    (Kopie aus der Checkliste)

    Hansrudi Wäscher Phänomen seiner Zeit (Detlef Lorenz) Heider Verlag
    Während seiner Arbeit für den Norbert Hethke Verlag zeichnete HR Wäscher sehr viele neue Titelbilder,Vorsatzseiten und Telefonkarten.
    In diesem Softcover ist eine Auswahl dieser Arbeiten auf 96 Hochglanz-Seiten nachgedruckt.
    Enthalten sind auch einige Erstveröffentlichungen (z.B. ein geplantes Bob und Ben Album-Cover),eine kurze Biografie und eine 3seitige Bibliografie.
    Tibor Eine Legende in Afrika (Detlef Lorenz) edition COMICS etc.
    Während seiner Arbeit für den Norbert Hethke Verlag zeichnete HR Wäscher sehr viele neue Titelbilder,Vorsatzseiten und Telefonkarten.In diesem Softcover befinden sich auf 96 Hochglanz-Seiten zahlreiche Tibor-Zeichnungen die HR Wäscher für Alben,Telefonkarten und Postkarten zeichnete (mit einigen Erstveröffentlichungen von Zeichnungen für geplante Telefonkarten).
    In dem Softcover sind auch mehrere Artikel enthalten,u.a. ein sehr informativer über die Entstehung der Serie Tibor und dem Rechtsstreit mit dem Tomasina-Verlag wegen der Akim-Serie (mit abgedruckt ist das Gerichtsurteil!).
    Außerdem enthält der Band auf 4 Seiten eine Tibor Comic-Bibliographie.
    Geändert von Manfred G (15.10.2015 um 19:51 Uhr)

  12. #37
    Mitglied Avatar von jo.wind
    Registriert seit
    01.2002
    Ort
    Franken
    Beiträge
    853
    Richtig!

    Die beiden Bände hab ich sogar schon.

  13. #38
    Das HRW Werk von Detlef Lorenz ist tatsächlich “nur“ ein Ausstellungskatalog. Daher sind die abgebildeten Werke ziemlich unausgewogen, alt und neu durcheinander ohne roten Faden.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Kann man den Thread nicht "Sigurd ungekürzt" oder "Sigurd unzensiert" nennen? Die Doppelbedeutung des englischen Vokabels macht mich irgendwie nervös.

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    250
    Naja, ich glaube, dass aus der Mitteilung zu der Edition schon klar herausgeht, was diese Ausgabe NICHT ist. Und, der ursprüngliche Arbeitstitel gefällt mir zunehmend - zudem die meisten Fans dies auch schon akzeptiert haben.

  16. #41
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Hey, das war ein Scherz!!!

  17. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    250

    Red face

    Okay, hiermit wirst du dazu verdonnert, den Cut-Sigurd zu lesen... (jetzt wende das Wort bitte nicht zweckentfremdend auf unseren Helden an...)

  18. #43
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Dazu war ich bislang verdonnert, aber das wird sich jetzt ja ändern. Da ich die schwarzen Bücher und nicht die Einzelhefte gesammelt habe, wären mir drei Bücher mit dem unzensierten Sigurd allerdings lieber als einzelne Großbände. Ich liebe dieses Hethke-Buchformat einfach.

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    alt-athen
    Beiträge
    250

    Unhappy sigurd vs. ... sigurd??

    Zitat Zitat von Heinz Mohlberg Beitrag anzeigen
    .
    "Sigurd Uncut"-Premiere am 7. November 2015 auf der 78. Comic-Messe in Köln

    Im November ist es so weit - nach längerer Vorbereitungszeit werden zur Börse die ersten drei Sigurd GB in UNGEKÜRZTER und UNZENSIERTER Version erschienen. Für die Lehning GB hat HRW seine Story "geglättet", Bilder und Texte verändert, ja sogar ganze Szenen unter den Tisch fallen lassen. Der Hethke-Verlag hat die alten Vorlagen übernommen und "nur" die ausgelassenen Piccolos integriert. Der Mohlberg-Verlag startet die Neuherausgabe (quasi eine ERSTAUFLAGE!!!) basierend einzig und allein auf der ersten Piccolo-Serie!!! Und nicht nur dies, Toni Rohmen hat die alten GB und Titelbilder komplett entfärbt und neu einkoloriert!!! Dies sollte für jeden Sigurd- und HRW-Fan schon ein Grund sein. Geplant sind erst einmal die ersten 15 GB; ihr als Leser entscheidet, ob es danach weiter geht bis zu dem Zeitpunkt, an dem Toni Rohmen die Neu-Kolorierung für den Hethke-Verlag übernahm. Ganz optimistisch wäre sogar eine Neukolorierung der GB möglich, die Hethke dann nur noch in der Lehning Farbgebung herausgegebven hat. Hier erst einmal ein Link auf unsere Seitenm mit dem Arbeitstitelbild von Sigurd Uncut 1; Neander wird parallel mit Bildern versorgt und wird diese hier ins Forum stellen. http://85.25.136.73/HMV01-p2279h258s...cut-GB-1-.html



    Prototyp "Sigurd Uncut-Cover Nr. 1" aus dem Mohlberg-Verlag





    © Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators, Mohlberg-Verlag



    Hier der Vergleich "alt"




    Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators, Mohlberg-Verlag



    gegen "neu"





    Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators, Mohlberg-Verlag


    well, ... mein aller(!)erster eindruck bei diesen beiden vergleichsbildern ist, stößt sich sigurd(in rot) da etwas selbst(da gleichfalls in rot) i.d. unergründliche tiefe??? (neu) ... und: sauber, ja so gefällt´s mir, daran habe ich die notwendige erinnerung! (alt) ... ... evtl. die falschen vergleiche eingestellt??

  20. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    alt-athen
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von Manfred G Beitrag anzeigen
    Können wir uns mal auf die wirklich wichtigen Nachrichten/Postings in diesem Forum Konzentrieren was Hansrudi Wäscher betrifft? Da das was Heinz Mohlberg auf der Kölner Börse vorstellt in meinen Augen eine Sensation ist hier mal der Link dazu: http://www.comicforum.de/showthread....4-Sigurd-Uncut
    ... mit verlaub: die SENSATION für MEIN dafürhalten war, als hethe den sigurd (wie auch die weiteren ehemaligen lehning-gb) nach alben u. büchern endlich im EINZEL-GB verkäuflich machte!! seither u. auch diese geplanten ausgaben - wiederum mit verlaub - ist doch nur noch schnell auf den sich immer weiter entfernenden zug* noch mitaufzuspringen ... oder nicht!?
    *da die jahrgänge von einst, bzw. alt-sammler mit tödlicher sicherheit nicht mehr zunehmen werden; das gegenteil dürfte nicht nur der fall sein - sondern ist es. und von diesen wiederum hat mittlerweile (fast) JEDER seine helden wie oft bereits, in verschied. aufmachung im regal schlummern???


    ach ja, auch noch zum oben geg. begriff "sensation" selbst: hat hrw etwa neues gezeichnet, noch dazu in seinem damaligen top-stil der 60iger?? ja? wo??, was??? wann???? dann wäre es eine wahrlich eine S E N S A T I O N!! so aber ... (na gut, behalt´ ich in diesem fall besser mal für mich)

  21. #46
    Zitat Zitat von dieterloos Beitrag anzeigen
    ... mit verlaub: die SENSATION für MEIN dafürhalten war, als hethe den sigurd (wie auch die weiteren ehemaligen lehning-gb) nach alben u. büchern endlich im EINZEL-GB verkäuflich machte!!

    Nö.

    Was Lehning damals im Juni 1958 mit der Nr. 1 so nicht bringen konnte und Hethke (nicht entschuldbar) einfach keine Lust hatte das auszubügeln, wird nach 57 Jahren nachgeholt.

    Gut, keine Sensation, aber doch der Burner im Jahr 2015.

  22. #47
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    alt-athen
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Nö.

    Was Lehning damals im Juni 1958 mit der Nr. 1 so nicht bringen konnte und Hethke (nicht entschuldbar) einfach keine Lust hatte das auszubügeln, wird nach 57 Jahren nachgeholt.

    Gut, keine Sensation, aber doch der Burner im Jahr 2015.
    ... so kann man´s, je nach sichtweise schon sehen, klar! auch ein kleines flämmchen burnt ja letztlich, nur zu welchem preis und - komm´ - wofür?? dabei habe ich selbst als immerwährendes "opfer", zugehörig der spezies `immer-weiter-sammeln-gepaart-mit-kaufen-müssen`, grundsätzlich allergrößtes verständnis für den inneren trieb (oder was immer da unaufhörlich + ständig im innern rumort/pocht/fordert), der halt schlußendlich das ultimative will und braucht. aber gibt´s so eine aufmachung tatsächlich, bzw. muß es sie überhaupt geben? ich finde jedenfalls, die unglaublich genialen erzählungen und bildnisse des HRW, so wie sie bereits (mehrfach) existent sind, sind längst allemal ausreichend - die hier gepriesene "zweite mondlandung" unter den sigurd-veröffentlichungen, peinlich übertrieben, ... da ü b e r h a u p t n i c h t notwendig; ... aber dies nur aus meinem blickwinkel (und soll er aus sicht diesem und jenem noch so eingeschränkt erscheinen); manchmal geht´s einfach nicht anders als mal kurz hier was rauszuhauen, was einem/mir die hutschnur zum türgebälk hochzieht ... !!

  23. #48
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    alt-athen
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    .

    Die ersten drei "Sigurd Uncut"-Cover sind fast fertig!





    Nr. 1 - © Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators, Mohlberg-Verlag





    Nr. 2 - © Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators, Mohlberg-Verlag





    Nr. 3 - © Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators, Mohlberg-Verlag


    Bleiben wir zuerst mal bei den "neuen" Bildern. Ich habe jetzt mal die ersten drei "Sigurd Uncut"-Titelbilder eingestellt, die mir unser Comic-Kolorierer und -Restaurator Toni Rohmen dankenswerterweise zugesandt hat, hier eingestellt. Diese müssen höchstwahrscheinlich nur noch wegen der Nummerierung geringfügig verändert werden.
    ... diese "mühe" wollte ich mir jetzt noch schnell machen - u. habe im vergleich dazu die hethe-nd-nr. 1 herausgezogen (nicht lehning, ein orig. ist u. bleibt ein orig.) und man muß u. darf wohl umgehend dem waidmann recht geben, sofort hat er erkannt, woran das ganze unternehmen deutlich kranken kann/könnte: am papier! wenn es so wie hier den eindruck eines total weißen untergrundes erweckt, dann doch echt "gute nacht"; hethke hatte da im gegensatz nicht nur was lieblos vom stapel gelassen, sondern mit seiner dunkleren papieraufmachung ideal veröffentlicht. gestattet war dem betrachter unwillkürlich und ohne aufwendiges zutun die geliebte rück-erinnerung an längst vergangene zeiten, ... während obiges hell-weiß mir fast, ... äh, nur einen term erlaubt (trotz rohmen´s aufpeppender künstlerhand): steril (zuviel gewollt; sorry)
    Geändert von dieterloos (17.10.2015 um 17:42 Uhr)

  24. #49
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Bergheim - Kenten
    Beiträge
    250
    Zitat Zitat von dieterloos Beitrag anzeigen
    ... diese "mühe" wollte ich mir jetzt noch schnell machen - u. habe im vergleich dazu die hethe-nd-nr. 1 herausgezogen (nicht lehning, ein orig. ist u. bleibt ein orig.) und man muß u. darf wohl umgehend dem waidmann recht geben, sofort hat er erkannt, woran das ganze unternehmen deutlich kranken kann/könnte: am papier! wenn es so wie hier den eindruck eines total weißen untergrundes erweckt, dann doch echt "gute nacht"; hethke hatte da im gegensatz nicht nur was lieblos vom stapel gelassen, sondern mit seiner dunkleren papieraufmachung ideal veröffentlicht. gestattet war dem betrachter unwillkürlich und ohne aufwendiges zutun die geliebte rück-erinnerung an längst vergangene zeiten, ... während obiges hell-weiß mir fast, ... äh, nur einen term erlaubt (trotz rohmen´s aufpeppender künstlerhand): steril (zuviel gewollt; sorry)
    Ich frage mich gerade, wer denn "lieblos" etwas runtergerotzt hat. Norbert hat bestimmt viele Verdienste gehabt, aber ich denke nur noch an die lieblose Aufmachung der letzten Sigurd-Bücher oder Akim-NA GB (kostensparend). Und da wären es nur max. Centbeträge gewesen!!! Abgezockt wurden die Fans mit solchen wertfreien Ausgaben wie Kiosk-Ausgabe x 4 sowie vollkommen überteuerten Telefonkarten und schlecht verarbeitetem Material für die sogenannten Luxusausgaben. Wir versuchen, Fehler und Versäumnisse von Lehning & Hethke auf zu arbeiten - um unternehmerisch arbeiten zu können, müssten solche Ausgaben wie Sigurd Uncut (und dies machen wir auch FÜR die Fans OHNE Abzockgedanken) glatt das doppelte kosten. Norbert hat laut Aussage seines alten Druckers vom Sigurd GB ND anfangs über 10.000 Ex. verkauft!!! Davon können wir heute nur träumen. Und - wir arbeiten nach UNSEREN Möglichkeiten; in einem relativ beschränkten Rahmen versuchen wir was machbar ist (aber ALLE idealistischen Vorstellungen können (und wollen) wir auch nicht realisieren). Mehr dazu gerne auf der Börse... (und natürlich nur bei dem Genuss von Frikadellen...)
    Geändert von Heinz Mohlberg (17.10.2015 um 20:57 Uhr)

  25. #50
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von dieterloos Beitrag anzeigen
    da ü b e r h a u p t n i c h t notwendig;
    Nicht notwendig für Dich. So lange Menschen Freude daran haben, sollen und werden Neuerscheinungen von Sigurd & Co. herauskommen. Und die unzensierte Großbandfassung ist tatsächlich ein kleines Sensatiönchen, da sie erstmalig in dieser Form erscheint.

    Bei aller Vorfreude bin ich nicht ganz glücklich mit dem gezeigten Farbbeispiel der Rohmen-Fassung.

    Während Raos in der (zensierten) Großband-Fassung von Lehnung noch farblich schön kontrastreich grün gekleidet war (siehe Bildbeispiel oben)....


    © Sigurd: Hansrudi Wäscher / becker-illustrators

    ...hob er sich auch in der Piccolo-Originalversion farblich vom Helden ab.

    In dem Bildbeispiel der Rohmen-Farbfassung oben treten Sigurd und Raos im Partnerlook auf. Und wie sieht es mit dem Sprechblasentext der Piccolo-Originalversion aus, der seinerzeit ebenfalls wegzensiert wurde? In dem Bildbeispiel zumindest fehlt er immer noch.

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •