Seite 2 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 186
  1. #26
    PR Nr. 2:
    Erscheinungsdatum: 14.12.2015
    17x26, SC, 4c, 48 Seiten, Preis: 4,99 €
    Auf dem Cover steht aber 5,99 €?

  2. #27
    Mitglied Avatar von Kramer
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    im Comic-Niemandsland
    Beiträge
    514
    Ich trau mich garnicht... das sieht aus wie Guardians of the Galaxy gegen Skrulls.

  3. #28
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.180
    Gerade gelesen.

    Erst mal das Positive: Die Zeichnungen sind durchaus mehr als grundsolide und Castiello scheint seinen Job ernst zu nehmen. Bei Karl Altstaetter konnte man ja fast auf jeder Seite sehen, daß er keinen Bock auf diese offenbar unliebsame Auftragsarbeit hatte. Das ist hier nicht der Fall. Lediglich der Mausbiber ist eher eine Kreuzung zwischen ALF und einem Meerschweinchen geworden. Naja und die posende Frau Doktor ist auch aus irgendeinem Porno entlaufen.
    Bin allerdings gespannt, wie lange es dauern wird, bis Marvel sich räuspert und anfragt, warum man denn ohne zu fragen neue Abenteuer mit Peter Quill, Abigail Brand, Zarda und den Skrulls veröffentlicht.

    Ansonsten wirkt das "Produkt" schon sehr kalt. Ein allzu knappes hingeworfenes Vorwörtchen, statt den Leser wirklich zu begrüssen und abzuholen. Kein Nachwort, das den Leser ein bißchen Einblick in die Rhodan-Historie gibt (das Heft richtet sich also scheinbar nur an beinharte Altfans) oder wenigstens in die Entstehungsgeschichte dieser aktuellen Reihe - einfach... nichts.

    Die ohne Einleitung einsetzende Geschichte plätschert so gemääääächlich vor sich hin, angereichert mit plötzlichen Handlungssprüngen, manchmal merkwürdigem Seitenaufbau und Technobabbel. Da ist also noch viel Luft nach oben.

    Und ist ja schön, daß in Deutschland gedruckt wird, aber der Geruch, den das Heft verströmt, weckt Erinnerungen an Paninis erste Manga, die man auch erst mal ein Dreivierteljahr im Garten ausdünsten lassen musste. Das ist dann weniger schön.

    Bin aber mal gespannt, wann denn die amerikanische Ausgabe in der Dark Horse-Section im Previews auftauchen wird. Oder vielleicht bei Titan? Oder gar IDW?

  4. #29
    Alligator SysOp Avatar von tillfelix
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.649
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Bin allerdings gespannt, wie lange es dauern wird, bis Marvel sich räuspert und anfragt, warum man denn ohne zu fragen neue Abenteuer mit Peter Quill, Abigail Brand, Zarda und den Skrulls veröffentlicht.
    Meine Gedanken exaktlich. Da hat der Gute nicht nur einmal bei Leinil Yu abgezeichnet

    Ich hab das Heft heute auch gelesen und fand's ganz nett.

    Was mich aber wundert: gibt es in Deutschland wirklich keine Zeichner, die die Geschichte auf annäherndem Niveau hätten umsetzen können? Sicherlich liest sich das jetzt konservativ, aber ich find's halb doof, wenn eine deutsche Serie, die in Deutschland geschrieben und produziert wird, von einem Italiener gezeichnet und von einem Amerikaner koloriert wird.

    So umwerfend finde ich das Ergebnis beileibe nicht, und schade ist, dass hier möglich gewesen wäre, einen eigenen Look für das Universum zu kreieren, der zugunsten einer eindeutigen Anlehnung an Bekanntes vernachlässigt wurde.

    Ich vermute, Ihr wolltet auf keinen Fall Vergleiche mit PERRY riskieren?

  5. #30
    Mitglied Avatar von Franco
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    338
    Zitat Zitat von tillfelix Beitrag anzeigen
    ...
    Ich hab das Heft heute auch gelesen und fand's ganz nett.
    Ebenso.
    Und "ganz nett" trifft es aus meiner Sicht recht gut.
    Werde die nächsten beiden Teile dieser Geschichte also auch noch lesen.

    Auf der letzten Seite scheint es einen kleinen Fehler zu geben.
    Perry Rhodan spricht mit Belayn, die sich nach dem Zustand des Aliens erkundigt.
    PR antwortet daraufhin, dass ... Belayn auf der Medo-Station um sie kämpft.
    Offensichtlich meint er aber Irmina.

    Gruß, Frank

  6. #31
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.180
    Zitat Zitat von tillfelix Beitrag anzeigen
    gibt es in Deutschland wirklich keine Zeichner, die die Geschichte auf annäherndem Niveau hätten umsetzen können?
    Gibt es sicherlich. Ich hätte ja gerne Vincent Burmeister oder Christian Turk an der Serie gesehen, ABER Andreas hat das ja im Alfonz erklärt: Deutsche Zeichner wollen sich (seiner Meinung nach) lieber selbstverwirklichen, als Auftragsarbeiten machen und da braucht es dann zuverlässige Leute (und SOLCHE Infos hätten halt mMn in ein Editorial IM Heft gehört). Ist ja zudem nach wie vor nicht unbedingt so, daß man hierzulande vom Comiczeichnen leben kann und wenn man nicht alle 2 Ausgaben einen neuen Zeichner suchen will oder jedes Heft von 5 Künstlern gestaltet haben möchte, dann kann ich das nachvollziehen. Ist halt leider so.

  7. #32
    Mitglied Avatar von paps
    Registriert seit
    01.2015
    Beiträge
    126
    Ich habe das Heft auch gekauft und gelesen.

    Tja. Perry Rhodan ist die wahre Pest. Zu gut um als kompletter Mist abgetan zu werden, zu schlecht um richtig guter Science Fiction das Wasser zu reichen. Über die Jahre immer wieder ein- und ausgestiegen. Die Idee der Serie ist geil, die Glorie der "Terraner" ging mir schon immer auf den Sack. Und immer wieder richtig gute Romane; nicht zu leugnen.

    Aber eben auch richtiger Quark, und das nicht nur in frühen Zeiten vom Handgranaten-Herbert. Ein eingetragener Fan bin ich nicht aber ab und an lese ich schon einen alten Planeten-Roman, ein aktuelles Heft oder einen Silber-Band. Grundsätzlich geht mir die Stellung der Terraner irgendwie gegen den Strich.

    Die genau auch in der jetzt vorliegenden Reihe unterstrichen wird. "Wir wollen doch nur helfen! Wieso glaubt mir das nie einer?" fragt Rhodan. Die "Sol" allerdings teilt sich in drei Teile und bedroht erst mal obwohl nicht klar ist was überhaupt los ist.

    Das zieht sich durch die Serie seit 1961 und man schämt sich als Leser zu oft ein Terraner zu sein. Rhodan handelt zu oft wie ein *********. Das ist zumindest meine Wahrnehmung, die eben nur eine Meinung ist.

    Comics zur Serie über die Jahre haben gewissen Charme, mal abgesehen vom Sammel-Virus.

    Und damit zum Heft: Tiefgang ist etwas anderes, aber flott ist das durchaus. Die "Sol" ist geil gezeichnet, das steht fest. Der Witz der Dialoge spricht eher ein jugendliches Publikum an was okay ist. Eine Serie für Kenner denn wer zum Henker ist dieses Meerschweinchen mit telepathischen Fähigkeiten oder dieses Haluter-Monstrum?

    Für den Kenner ist das alles wiederum zu salopp. Erinnert mich an das Gequatsche in der aktuellen "Green Lantern"-Heftserie. Warum auch immer.

    Auf jeden gebührt der Serie die Chance der Entwicklung.

    Nur meine 50 Cent.

    Beste Grüße

    Carsten
    Geändert von paps (16.10.2015 um 00:58 Uhr)
    Splitter-Alben: 66.

  8. #33
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.511
    Falls ihr einen Kiosk sucht, bei dem das Heft zu bekommen ist: https://www.mykiosk.com
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  9. #34
    Mitglied Avatar von Stefan
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    1.287
    Tscha, inzwischen habe ich es auch. Das ging ja alles schon ein wenig sehr hopplahopp. Der arg begrenzte Platz im US-Format ist etwas, an das man sich auch als Autor erst gewöhnen muss. Die Zeichnungen sind im gewohnten Rahmen des US-Mainstream völlig in Ordnung, dass Perry immer noch dicke Backen macht, könnte man aber vielleicht noch abstellen. Und "Sex-sells-Irmina" - okay, ganz so plakativ wie sie auch sein könnte, ist sie ja nicht. Speziell Icho Tolots Auftritt begreift man aber wohl nur dann, wenn man die Romanserie schon kennt.
    Und was den Gestank angeht - mein Heft riecht, aber nicht so extrem, dass ich sagen würde, hier wäre etwas schiefgegangen.

  10. #35
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2015
    Beiträge
    1
    Was soll ich sagen. Die Vorredner haben alle samt das schon wiedergegeben, dass auch meine Meinung wiederspiegelt.

    Ich habe mir die Print- und PDF-Ausgabe gekauft!
    Dabei ist im Ebook die Seite 3 mit der SOL einer späteren Seite überlagert. Gekauft habe ich die PDF bei Thalia!

    Ein Aufruf an die Macher: Bitte korrigieren und an die Verkaufsstellen verteilen, mit der Bitte, die bisherigen Käufer zu informieren!
    Eine Doppelseite hätte als Join eingefügt werden können. Leider sind die S. 12 und 13 nur einzeln enthalten.
    Die Vorschauseite fehlt ganz und die Heftrückseite ist ebenfalls nicht enthalten.
    Sehr schlecht gemacht!

  11. #36
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.511
    Wir werden versuchen herauszufinden, was der Fehler auf Seite 3 ist.

    Wegen der Doppelseiten werden wir in Zukunft darauf achten. Da hast du natürlich recht. Auch die Vorschauseite wird ergänzt.

    Die Anzeige des Backcovers wird aber nicht eingebaut werden können. In E-Books sollte man keine Print-Ausgaben bewerben. Das mögen einige Shops nicht.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  12. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.292
    Blog-Einträge
    77
    wer hatte denn eigentlich die dämliche (Verzeihung) Idee, so ein Poster in die Mitte zu heften? Stört nur beim Lesen, das Teil.
    Von Blutbäumen und Weltraumgärtnern: Neue Horrorkracher von mir demnächst irgendwann bei Weissblech.

    Bitte beachtet auch meinen Verkaufsthread.

  13. #38
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Was? Ein Schmuckbild?! Das wusste Ich gar nicht. Werde es mir jetzt doch kaufen. Zweimal.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  14. #39
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.511
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    wer hatte denn eigentlich die dämliche (Verzeihung) Idee, so ein Poster in die Mitte zu heften? Stört nur beim Lesen, das Teil.
    Ist eigentlich als nettes Gimmick gedacht. Zudem kann man es leicht herausnehmen.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  15. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.292
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Ist eigentlich als nettes Gimmick gedacht.
    schon, aber ich lese meine Hefterl gern in der Bahn, und da stört sowas halt beim Blättern.

    Zudem kann man es leicht herausnehmen.
    dann sind aber die Klammern zu groß und die Blättchen lose.
    Von Blutbäumen und Weltraumgärtnern: Neue Horrorkracher von mir demnächst irgendwann bei Weissblech.

    Bitte beachtet auch meinen Verkaufsthread.

  16. #41
    Zitat Zitat von FilthyAssistant Beitrag anzeigen
    schon, aber ich lese meine Hefterl gern in der Bahn, und da stört sowas halt beim Blättern.


    dann sind aber die Klammern zu groß und die Blättchen lose.
    Also ich habe das Poster auch rausgenommen und die Klammern wieder zugedrückt und habe kein Problem mit dem Heft!

    Jedenfalls gefällt mir die Geschichte!

  17. #42
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.620
    Konnte am Kiosk mal durchblättern... Optisch zwar OK, aber ich verstehe nicht, warum die Krankenschwester wie ne **** gekleidet ist. Ich warte ab, was der erste Run nachher ergibt.

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  18. #43
    Moderator Weildarum Forum Avatar von Fr4nk
    Registriert seit
    03.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.938
    Respekt, dass Ihr eigene Produktion wagt. Aber ich sehe das auch so, die eine sieht aus wie eine Prostituierte, Sexappeal kann man auch anders in Szene setzen. Ansonsten finde ich das das dieses Heft nicht in der gleichen Liga spielt, wie Eure sonstigen SF Comics, sorry.. SF ist immer auch eine Weiterentwicklung von Ideen, und selbst wenn man Retro-SF macht, kann das erzählerisch anders aussehen (zB. wie bei "Das Imperium des Atoms"). Hoffentlich wirds noch besser.
    Formerly known as bluetoons.


    Comics & Graphics - Blog



  19. #44
    Mitglied Avatar von Jameson
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Hessen, 6519
    Beiträge
    914
    Blog-Einträge
    8

  20. #45
    Zitat Zitat von Jameson Beitrag anzeigen
    Schöne Rezi. Ich mochte die Geschichte auch und freu mich schon auf die Fortsetzung!

  21. #46
    als "alter" Rhodaner ohne Bezug zu Comics habe ich mich erst mal zurückgehalten und die Kommentare hier gelesen. Dann die Vorschauen angesehen, aber spätestens bei dem beigehefteten Poster und der sexy Krankenschwester hab ich dann angebissen.
    Poster ist toll, die Krankenschwester hat sich als Irmina Kotschistowa entpuppt, eine gute alte Bekannte aus dem Mutanten-Korps. Ihre PSI-Fähigkeit hatte den schönen Namen Metabiogruppiererin, d.h. sie kann Zellen mit ihrem Willen verändern, was bei einer Ärztin -sie war ausgebildete Biochemikerin- durchaus praktisch ist. Sie kam in der Heftserie nie besoderns sexy rüber, aber es stört auch nicht wirklich .

    Ich freue mich jedenfalls auf den 2. Band.

    Mit der Reise der SOL aus dem Mahlstrom der Sterne zurück in die Heimat-Galaxis habt ihr jedenfalls einen sehr schönen Handlungsabschntt gewählt, in dem man noch viel erzählen kann.

    Bin mal gespannt, wie weit ihr in der Handlungsebene im Rahmen der Serie ( die 700er-Nummern waren das ) bleibt, zeitlich wie inhaltlich.

  22. #47
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.511
    Wir freuen uns sehr, dass das erste Heft schon so vielen gefällt.

    @FrAnk: Es war nicht zu erwarten, dass wir gleich einen perfekten SF-Klassiker hinbekommen. Wir arbeiten aber an einer guten SF-Serie basierend auf der bekannten Romanserie und sind zufrieden, wenn das klappt und wenn es vielen Lesern gefällt.

    Unsere übliche Vorgehensweise ist ja, dass wir uns aus einem riesigen Pool an möglichen Comiclizenzen die in unseren Augen interessantesten und besten Sachen herauspicken. Die sind dann schon fix und fertig, haben sich bewährt, sind im besten Fall in ihrem Heimatland sehr erfolgreich (wie Waisen) oder gar mit Preisen überhäuft (wie Saga). Da wir weder Bestsellerautoren oder Zeichner engagieren, noch Millionen in die Produktion stecken können, müssen wir uns Stück für Stück vorarbeiten und das Beste machen, das möglich ist. Die Produktion einer solchen Serie ist ja nicht nur für uns Neuland, sondern hat allgemein für den deutschen Markt eher Seltenheitswert. Da kann man nicht gleich einen "John Difool" oder "Storm" oder "Saga" oder so erwarten.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  23. #48
    Mitglied Avatar von Jameson
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Hessen, 6519
    Beiträge
    914
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Elena M Beitrag anzeigen
    Schöne Rezi. Ich mochte die Geschichte auch und freu mich schon auf die Fortsetzung!
    danke

  24. #49
    Sollte der 2. Band mir auch so gut gefallen, spiele ich mit dem Gedanken, die Reihe meinen Abos hinzuzufügen.
    Bei euch im Shop gibts in der Abo-Abteilung
    Perry Rhodan Comics (Hefte)
    Perry Rhodan Comics (Sammelbände)

    was müsste ich denn da auswählen ?
    ich denke die Hefte, denn Sammelbände gibts irgendwie (noch) keine, oder ?

  25. #50
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.620
    Die Sammelbände fassen dann immer drei Hefte zu einem HC zusammen. Wenn du immer gleich und sofort lesen möchtest, solltest du die Hefte nehmen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


Seite 2 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •