Die Sprechblase 237

August 2017
€ 9,90
42. Jahrgang
Nr. 237


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 Die Comics des M. Deix
11 Comicfestival München
12 Buffalo Bill
21 HARRY-Magazin: Rezensionen,
News, Generation Lehning
32 Nachrufe: Achim Danz, Harry Messerschmidt, Jidéhem, Pierre Seron, Gotlib, Jirō Taniguchi, Bernie Wrightson, Dan Spiegle, Rich Buckler, Darwyn Cooke, Adam West, Herbert Karbaumer
48 DAMPYR
50 Fletcher Hanks' irre Welten
54 DC Rebirth
58 ASH - Das große Interview
64 CAPTAIN BERLIN
65 Buch über Denis Kitchen
66 Frank Frazettas WHITE INDIAN
68 Wer ist Professor van Dusen?
69 JULIE WOOD (Artikel und Comic)
78 HERNAN, DER KORSAR
79 KARL, DER WIKINGER
82 PEGGY, Lehning-Mädchenserie
86 Wiechmans TEX AND MEX
88 Hommage an CLEVER & SMART
90 Das ital. Fachmagazin FUMETTO
91 Taschens Disney-Prachtband
92 Leserbriefe
96 Jahnckes Archiv: rare Piccolos


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Seite 1 von 9 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 222
  1. #1
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    825

    Sprechblase 233

    Hallo Leute,

    endlich ist die SPRECHBLASE 233 in der Druckerei. Die Auslieferung erfolgt Anfang September. Das war vielleicht eine schwere Geburt ... Zuerst war ich verhindert durch Krankheit, dann durch Familienangelegenheiten, und schließlich verursachten einige Artikel besonders viel Arbeit. Doch ich denke, es hat sich gelohnt. Ich hoffe, dass Ihr das Heft nicht aus der Hand legen werdet, bevor Ihr durch seid! – Und darum geht´s:

    Don Lawrence im Interview:
    „Als ich erfuhr, dass meine Comics in der ganzen Welt verkauft werden,
    fiel ich aus allen Wolken.“

    Anlässlich der neuen TRIGAN-Ausgabe von Panini bringen wir ein großes SB-Interview mit dem 2003 verstorbenen Künstler (von 1994). Lawrence erzählt u.a. von den Problemen mit dem Autor Mike Butterworth und von der schlechten Behandlung beim Verlag I.P.C., der er zur Zeit von TRIGAN ausgesetzt war.

    Die EAGLE-Offensive
    Das mit Abstand schönste englische Comicmagazin war EAGLE, auf dessen Frontpage zumeist die SF-Serie DAN DARE lief. Ein anderer großer EAGLE-Klassiker ist „The road of Courage“. Der außergewöhnliche Jesus-Comic von Frank Hampson ist kürzlich im bsv Hannover erschien. Weiteres ausgesuchtes Material (u.a. von Frank Bellamy!) ist geplant.

    Die BATMAN-TV-Serie mit Adam West ...
    ... ist endlich auf DVD erschienen. Anlass genug, die verrückte Kultserie unter die Lupe zu nehmen und dabei auch Nebenprodukte, wie z.B. Comics, zu beleuchten.

    75 years of Marvel
    Roy Thomas ist DER große Marvel-Experte. Für Taschen hat er ein riesiges Buch mit fast 2000 Abbildungen zusammengestellt. Wir bringen nicht nur einen ins Detail gehenden Artikel, sondern zeigen auch besondere Bildbeispiele.

    CHARLIE HEBDO und der Islamismus
    Die tragischen Ereignisse sind allgemein bekannt. Doch um welche Zeitschrift handelt es sich hier eigentlich?

    LITTLE NEMO bei Taschen – ein Meilenstein?
    Die neue Ausgabe auf dem Prüfstand. Herausgeber Alexander Braun im Interview

    GOING WEST! – Alexander Brauns Standardwerk über Wildwest-Comics
    (mit vielen interessanten Abbildungen)

    Das Verhör (Wenn Interviews zur Qual werden ...):
    Jörg Buttgereit und Levin Kurio über CAPTAIN BERLIN

    MS. MARVEL: Eine muslimische Superheldin

    Werner Fleischer ist tot!
    Der beliebte SB-Autor ist plötzlich verstorben. Wir bringen einen ausführlichen Nachruf.

    „Die Kunst des Comic Sammelns“:
    Der Autor des Buchs, Alex Jakubowski, im Gespräch

    Volkers finstere Fakten: „Eldorado“ und Heinz Wolf schlagen wieder zu.

    25 Jahre Salleck: Eckart Schott im Interview

    Berichte zu Veranstaltungen:
    Schlaglichter auf München / Bericht zur NEXTCOMIC in Linz (mit Parodiecomic von Heinz Wolf) / Die COMIC-CON-Welle rollt an (ein Wegweiser durch den Veranstaltungsdschungel)

    GENERATION LEHNING X-Large!
    Das HARRY-Magazin mit Rezensionen, News und „Generation Lehning“ ist diesmal sehr üppig. Das gilt für letztere Rubrik im Besonderen.

    Als Ergänzung zu „Generation Lehning“ bringen wir den Beitrag „Die Zerstückelung eines Meisterwerks“, ein aktuelles Interview mit Ingraban Ewald und einen großen Artikel zu ... lasst Euch überraschen!

    SIGURD-Comic: „Nächtliches Inferno“
    Diese Folge zeigt Zeichner Martin Frei auf einem Höhepunkt seines Könnens!

    7 Seiten Leserbriefe (mit Heiner Jahnckes Archivbericht über ZORRO-Raritäten und einem „Damals war´s“ über den österreichischen Lehning-Vertrieb Farago & Co)

    100 prallgefüllte Seiten um nur EUR 9,90!
    Geändert von Gerhard Förster (16.08.2015 um 18:38 Uhr)
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  2. #2
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099

  3. #3
    Exzellentes Titelbild! Freu mich auf die Ausgabe und besonders auf die Leserbriefe bin ich schon neugierig. Endlich Aufklärung zur legendären Tom Mix #8.

  4. #4
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    825
    Der Tom-Mix-Beitrag kommt leider erst in SB 234. Wir wollen versuchen, hier noch etwas weiter zu forschen. Das ging sich zeitlich nicht mehr aus.

    Aber immerhin gibt es eine Seite, wo der Apache seine Schätze zu den Rauchenden-Colt-Comics vorstellt, garniert mit interessanten Infos! Ist doch auch was.
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  5. #5
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Der Tom-Mix-Beitrag kommt leider erst in SB 234. Wir wollen versuchen, hier noch etwas weiter zu forschen. Das ging sich zeitlich nicht mehr aus.
    Schade! Aber weiter forschen ist immer besser! Freu mich trotzdem auf die Ausgabe!

  6. #6
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Der Tom-Mix-Beitrag kommt leider erst in SB 234.
    Odinson auch, oder wurde der geknickt?

  7. #7
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Auch verschoben. Die 100 Seiten waren zu schnell voll.

  8. #8
    Dann ist die 234 ja praktisch schon fertig und kommt noch vor Weihnachten!

  9. #9
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    825
    Ich schätze, es wird wieder das Jahresende werden. An sich habe ich schon sehr viel Material für die 234 und könnte sie schnell fertigstellen, aber ich muss jetzt am Pedrazza-Buch arbeiten.

    Doch Ihr werdet sehen, an der 233 habt Ihr erstmal genug zu lesen. Es gibt viele spannende Beiträge.
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  10. #10
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Ich schätze, es wird wieder das Jahresende werden. An sich habe ich schon sehr viel Material für die 234 und könnte sie schnell fertigstellen, aber ich muss jetzt am Pedrazza-Buch arbeiten.
    Müsste das Buch - korrekterweise - nicht "Alles über den Pedrazza-Akim" heissen?

    Der Wäscher-Akim spielt in einer anderen Liga und der ist noch nicht endgültig erforscht. Nun rätselt mal schön.

    Betreff: Beitrag "Die Batman TV-Serie von 1966"

    Gehe ich recht in der Annahme, das der Artikel sich Zyklotrop auf die Fahne schreiben kann?

  11. #11
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    In der Tat. Hatte ich zwar ursprünglich nicht vor, weil es dazu ohnehin genug deutsche Sekundärliteratur wie u.a. Joel Eisners Batbook gibt, aber in Anbetracht der Tatsache daß all das auch schon vor über 20 Jahren erschienen ist...

  12. #12
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.274
    Blog-Einträge
    10
    Naja. Ein 20 Jahre altes Buch... ein 10 Jahre altes Lawrence-Interview... Zeit ist auch relativ...

    A propos: Wird das 'aufsehenerregende' Hermann-Interview auch solange zurück gehalten wie das von Don Lawrence?
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2017 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  13. #13
    Wird denn im Eagle Artikel auch Frank Humphris Blackbow Cheyenne gewürdigt?

    Ich halte ihn für exzeptionell!





    Blackbow Cheyenne

  14. #14
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.274
    Blog-Einträge
    10
    Wieso ist in den Sprechblasen Text, in den Textboxen aber nicht? Is das normal? Soll das so? Welchen Sinn hat das?
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2017 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  15. #15
    Viele Fragen auf einmal.

    Es handelt sich hier um eine Originalzeichnungsseite. Der fehlende Text in den Boxen wurde verlagsseitig hinzugefügt, wie: Lest nächste Woche die spannende Fortsetzung... usw.

    Aber toll ist die Seite schon, oder findste etwa nich?

  16. #16



    Sky Buccaneers von Jose Ortiz

    ist auch im Eagle Magazin anzutreffen

  17. #17
    Auf das Hermann Interview warte ich auch schon lange.

  18. #18
    Zitat von Der letzte Apache:
    Wird denn im Eagle Artikel auch Frank Humphris Blackbow Cheyenne gewürdigt?

    Ich halte ihn für exzeptionell!
    EAGLE hatte was übrig für überdurchschnittlich fähige "Franks": Frank Humphris, Frank Hampson, Frank Bellamy.

  19. #19
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    825
    Nein, über Frank Humphris Blackbow Cheyenne steht im Eagle-Artikel nichts drin. Das ist nur ein Dreiseiter, der vor allem auf den vor kurzem beim bsv Hannover erschienenen großen Klassiker "The road to courage" von Frank Hampson eingeht sowie auf einige weitere wunderschöne Comics, die hauptsächlich von Frank Bellamy (dem besten aller "Franks") gezeichnet wurden und die hoffentlich auch auf Deutsch erscheinen werden. Wenn "Die Eagle-Offensive" (so der Titel des Artikels) weiter fortgeschritten ist, bringen wir gern auch einen ausführlichen Artikel über dieses englische Top-Magazin. Diesmal wäre dafür auch kein Platz gewesen. Das Heft ist zum Bersten gefüllt mit interessanten Beiträgen.

    Ist aber eine tolle Seite von Frank Humphris Blackbow Cheyenne, die Du da erstanden hast, Apache! Warum einige Felder textlich ausgespart wurden, hängt ganz sicher damit zusammen, dass sie farblich unterlegt sind. Die Frage ist bloß, warum war das ein Problem? Ging es um ein technisches Problem oder dachte man an Lizenzvergabe in anderen Sprachen?
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  20. #20
    ...und ich habe angenommen, ihr kennt euch aus. Hier jetzt eine gedruckte Seite Blackbow vom Eagle Magazin - mit den gefüllten Textblöcken. Na?

    Diesen Indianerhelden haben mehrere Künstler gezeichnet, u. a. Jesus Blasco. Aber nicht für Eagle, sondern für Look & Learn.





    Blackbow Cheyenne Eagle Magazin Frank Humpris





    Blackbow Cheyenne Look & Learn Jesus Blasco

  21. #21
    Moderator Sprechblase Forum
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    825
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    ...und ich habe angenommen, ihr kennt euch aus. Hier jetzt eine gedruckte Seite Blackbow vom Eagle Magazin - mit den gefüllten Textblöcken. Na?
    Ja, wie können wir denn das wissen? Du bist der Kenner der Serie.
    Tipp: Auf www.die-neue-sprechblase.at findet ihr sehr detaillierte Inhaltsangaben zu allen unseren SPRECHBLASE-Ausgaben!

  22. #22
    Mitglied Avatar von G.Nem.
    Registriert seit
    02.2004
    Ort
    am Zeichentisch
    Beiträge
    431
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    (...)Warum einige Felder textlich ausgespart wurden, hängt ganz sicher damit zusammen, dass sie farblich unterlegt sind. Die Frage ist bloß, warum war das ein Problem? Ging es um ein technisches Problem oder dachte man an Lizenzvergabe in anderen Sprachen?
    Wenn ich mich mal kurz dazwischen "schalten" darf – es waren damals die Bleisatz-Zeiten.
    Wie man an den Seiten schön sieht ist der Text in den farbigen Aussparungen gesetzt.
    Der Bleisatztext wurde in die Schwarz-Druckplatte aus Metall eingesetzt, deshalb sind die farbigen Kästen leer.

  23. #23
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Du bist der Kenner der Serie.
    Würde ich von mir nicht behaupten wollen.

    Ich habe einen Sammler (Opernsänger!) aus der Schweiz kennen gelernt. Er hat die Eagle-Magazine komplett, rückt aber nichts raus - was ich natürlich verstehen kann.

    Er hat mir aber ca. 100 Express Weekly Magazine überlassen. Diese sind deutlich seltener.

  24. #24
    Zitat Zitat von Gerhard Förster Beitrag anzeigen
    Nein, über Frank Humphris Blackbow Cheyenne steht im Eagle-Artikel nichts drin. Das ist nur ein Dreiseiter, der vor allem auf den vor kurzem beim bsv Hannover erschienenen großen Klassiker "The road to courage" von Frank Hampson eingeht sowie auf einige weitere wunderschöne Comics, die hauptsächlich von Frank Bellamy (dem besten aller "Franks") gezeichnet wurden und die hoffentlich auch auf Deutsch erscheinen werden.

    Betreff: "The Road to Courage"

    In diesem Zusammenhang dürfen wir die zeichnerische Mithilfe seines langjährigen Assistenten Joan Porter nicht unterschlagen. Ohne Porter wäre der Comic so nicht erschienen.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Ist'n Mädel.

Seite 1 von 9 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •