Seite 2 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 186

Thema: Baltimore

  1. #26
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.515
    Zitat Zitat von Lord Baltimore Beitrag anzeigen
    Der Roman im übrigen ist auch sehr zu empfehlen!!!
    Kan ich nur nochmal unterstreichen. Es sind übrigens nur noch sehr wenige Exemplare des Romans wie auch des Comics am Lager ...
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  2. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2009
    Beiträge
    163
    Fazit zu Lord Baltimore: klasse! Wer Hellboy, BUAP mag, muss Lord Baltimore lieben

    Ich hoffe da gibt es noch mehr!

  3. #28
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    12
    Hi, ich suche mittlerweile schon länger verzweifelt nach dem Baltimore Comicband. Gibt es zufällig jemand der seinen verkaufen würde?

  4. #29
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.653
    Der ist ja vergriffen! War mir gar nicht bewusst...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #30
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    12
    Leider ja, anscheinend aber erst seit Oktober...ich hab das gefühl ich hab nur noch pech was Comics von Cross Cult angeht...^^

  6. #31
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.653
    Oh scheiße... Das ist echt doof! Schau doch mal in den Comicläden. Vielleicht auch mal bei den größeren anrufen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  7. #32
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.653
    Habe dir ne PN geschrieben...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  8. #33
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    12
    Hast du ein paar vorschläge was große Comicshops angeht?

  9. #34
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.209
    Zitat Zitat von Nihilius Beitrag anzeigen
    Hast du ein paar vorschläge was große Comicshops angeht?
    Versuch es mal im Ultracomix in Nürnberg, immerhin Deutschlands größter Comicladen.

  10. #35
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    12
    Danke...jedoch überall die gleiche Antwort: "Vergriffen, keine Chance."

  11. #36
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    12
    Ich hab nun doch noch eins gefunden. Danke an alle, besonders an Comic_Repulic! Wirklich ein tolles Forum, da hat sich der wechsel gelohnt

  12. #37
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.515
    Freut mich, dass du noch ein Exemplar ergattern konntest. Der zweite und letzte Band erscheint auf deutsch dann wohl Ende 2017. Dann am besten gleich bei Erscheinen zuschlagen.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  13. #38
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    12
    Danke!
    Zweite und lezte Band? Danach ist die Serie wohl abgeschlossen?

  14. #39
    Zitat Zitat von Nihilius Beitrag anzeigen
    Danke!
    Zweite und lezte Band? Danach ist die Serie wohl abgeschlossen?
    Oui

  15. #40
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    13
    Hallo,

    weiß jemand vill. noch, wo man ein Exemplar erwerben könnte?
    Leider findet man selbt bei Ebay zur Zeit nichts.

    LG

  16. #41
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.515
    Wir planen nun doch AUSNAHMSWEISE eine Neu-Edition mit anderem Cover von Baltimore 1. Es gibt einfach zu viele Fans, die Leer ausgegangen sind und die Baltimore 2 links liegen lassen werden, weil ihnen Band 1 fehlt. Im Normalfall machen wir das nicht – limitiert ist limitiert – aber bei dieser tollen Serie möchten wir eine Ausnahme machen. In der Hoffnung, damit nicht die Käufer der ersten Edition zu verärgern ...
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  17. #42
    Also das kann ja wohl kaum die Argumentation sein, denn das trifft ja auf so ziemlich jeden vergriffenen limitierten Band zu! Denke eher, dass sich hier noch ein wenig verdienen lässt, was ja prinzipiell auch legitim ist! Aber dann bringt doch bitte AUSNAHMSWEISE auch den ersten 'Geschichten aus dem Hellboy-Universum'-Band mit anderem Cover raus! Denn als ich genau das vor einiger Zeit vorschlug flog mir von allen Seiten 'limitiert ist limitiert' um die Ohren...

  18. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.921
    Ich verstehe die Limitierung eher so, dass man sich beeilen soll mit dem Kauf, weil was weg ist ist weg. Eine vierstellige Auflage bedarf bei mir eigentlich nicht des Hinweises, denn dann wäre das größte Teil der Comicproduktion limitiert.

  19. #44
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    923
    Ich verstehe limitiert auch als "wenn weg dann weg". Ist aber heutzutage wohl eher schwierig zu handhaben wegen geldgierigen Zwischenhändlern. Wenn man aber hier eine Ausnahme macht sollten andere Ausnahmen auch möglich sein . Wobei ich die 1.444 Stück von Band eins schon als recht üppig eingeschätzt hätte. Wenn Band eins aber nachgedruckt wird stellt sich für mich die Frage nach der Auflage von Band zwei. Diese sollte dann ja auch angehoben werden (meiner Meinung nach). Jedenfalls bedeutet eine Limitierung eher schnelles zugreifen. Torpedo GA ist ja auch bereits kurz nach VÖ als ausverkauft (zu kleine Limitierung?) gelistet. Aber hier gibt es ja keinen zweiten Teil welcher an den Mann/Frau gebracht werden soll. Von daher wohl uninteressant für den Verlag?!
    Geändert von satyricon (18.08.2017 um 16:27 Uhr)

  20. #45
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    13
    Ein sehr gute Nachricht ... !
    Das wünsche ich mir auch für die 'Geschichten aus dem Hellboy Universum I + II'.
    Auf Baltimore bin ich vor ca. zwei Wochen gestoßen.
    1.444 Exemplare sind nun auch nicht sehr viel; wenn man bedenkt, dass Deutschland einige Millionen Einwohner hat^^.
    Die Torpedo Gesamtausgabe lag glaub bei gerade mal ~500 Exemplare.

  21. #46
    Ich find's nicht gut! Weil doch genau diese Diskussionen jetzt losgehen! Wo macht man warum bei welchem Band eine Ausnahme und wo nicht?! Entweder bleibt limitiert limitiert oder aber man lässt diese ganze Limitierung in Zukunft weg und kann bei Bedarf ohne Diskussion nachproduzieren!

  22. #47
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.653
    Habe mir auch inzwischen ein paar Gedanken gemacht! Klar, ist es für Leser, die spät auf die Serie aufmerksam geworden sind, schön, dass die Serie nachgedruckt wird, aber glaubwürdig seit ihr damit dann nicht mehr! Wieviele Comics habe ich verpasst und bekomme sie nicht mehr, bzw. nur zu hochrenten Preisen?

    Ihr habt die Serie mit der Stückzahl kalkuliert und auf den Markt gebracht. Also kein Minus in der Kasse! Ein Nachdruck ist somit keine wirtschaftliche Frage, sondern nur eine "wir hoffen auf mehr Einnahmen durch Band 2.

    Dann möchte ich gerne mal wissen, ob auch an die Leser gedacht wird, die Waisen/Ringo gerne weitergemacht haben möchten?!? Bei mir steht die Serie momentan auf der 'Abschussliste', da eh nicht komplett. Auch wenn vielleicht abgeschlossene Story, aber definitiv nicht beendet...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  23. #48
    Ich freue mich sehr darüber, dass es einen Nachdruck geben wird. Ich bin leider auch zu spät auf die Serie aufmerksam geworden.
    Danke Cross-Cult für diese Ausnahme. Das könnt ihr bei anderen Serien gerne wieder machen. Dieser Handel von Spekulanten zu extremen Preisen finde ich mehr als ärgerlich.

  24. #49
    Mehr als ärgerlich aber auch für diejenigen, die sich Baltimore bereits zu erhöhten Preisen besorgt haben, weil er ja limitiert ist und nicht mit einem Nachdruck gerechnet werden konnte! Außerdem glaube ich dieses Zwischenhändler/Spekulanten-Ammenmärchen auch nicht! Klar gibt es da ein paar Wenige aber 1444 Exemplare ist weiß Gott keine niedrige Limitierung! Bei Panini laufen die limitierten Hardcover teilweise mit 111er- oder 222er-Limitierung! Kann mir doch keiner erzählen, dass von 1444 Stück 500 bei geldgierigen Spekulanten/Zwischenhändlern rumliegen!

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    4.921
    Zitat Zitat von Koechler Beitrag anzeigen
    Außerdem glaube ich dieses Zwischenhändler/Spekulanten-Ammenmärchen auch nicht! Klar gibt es da ein paar Wenige aber 1444 Exemplare ist weiß Gott keine niedrige Limitierung!
    Das ist der Punkt. Ich habe einer guten Freundin den PdA Chroniken von Mak Band geschenkt. Tolle Story, tolles Buch auch handwerklich. SIe war begeistert und meinte: "Und auch noch limitiert". Da habe ich ihr auch gesagt, na ja, ich schätze den Käuferkreis ohnehin nicht sehr viel größer ein.

    Ich denke CC geht es darum über die sog. Limitierung Druck zu erzeugen, Unentschlossene zum Kauf zu bewegen, diesen Titel nicht auf die lange Bank zu schieben, mit der Gefahr in zu vergessen oder durch etwas anderes zu ersetzen. Bei BUAP konnte man mit den Universum Bänden überhaupt nur so die Produktion wagen, eine möglichst schnelle Refinanzierung war und ist sicher Teil der Kalkulation.

    Von welchen Verkaufszahlen konnte man bei Baltimore ausgehen, wenn der Titel "nur" mitb ringt von Mignola zu sein?

    Ich sehe also eigentlich das Risiko eher bei CC, denn wenn man sich häufiger mit der Limitierung einer Erstauflage vertut, wird die Waffe stumpf.

Seite 2 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •