Seite 2 von 22 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 534
  1. #26
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    @Sharstin
    du stellst dir das einfacher vor als es ist
    GT müsste fast komplett neu synchronisiert werden und das ist zu viel
    zumindest müssten alle Szenen mit den Kindercharakteren/-stimmen vollständig neu gemacht werden, weil man die Sprecher austauschen muss, da die damaligen heute alle erwachsen sind
    außerdem steht noch gar nicht fest, ob auch alle für Kai wieder mit dabei sind
    ich befürchte nämlich nicht

    und schuldig ist KAZÉ niemanden was
    die GT Fassung geht auf RTL2's Kappe
    den einzigen Fehler, den KAZÉ hier begangen hat, ist dass sie GT nicht komplett als OmU beigefügt haben sondern nur die komplett fehlenden Episoden in der deutschen Fassung als Lückenfüller

  2. #27
    Moderator KAZÉ Fan-Community Avatar von artemis
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.656
    Bleibt bitte beim DBZ Kai Thema hier, es ist nicht davon auszugehen das es eine Zusatzsync zu DB/TZ/GT geben wird oder bei den Filmen, sollte dazu Klärungsbedarf bestehen dann stellt es als Frage im Frage Thread, ich denke aber die Antwort dazu dürfte jedem klar sein.

    Gruß
    Artemis
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!
    Pi-piru-piru-piru-pi-piru-pi
    Cocona, Cocona, Coconaaaa!

  3. #28
    Was ist Tz?
    Alles was ich will von dragonball Kai ist dragon soul auf deutsch in gewohnter Qualität. Die Amis haben das auch geschafft. Ebenso die Spanier.

  4. #29
    Mitglied Avatar von Anti
    Registriert seit
    10.2011
    Beiträge
    1.070
    Zitat Zitat von Dukemon Beitrag anzeigen
    Was ist Tz?
    Ein Tippfehler, es ist Z gemeint.

  5. #30
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.287
    Blog-Einträge
    1
    Da u.a. Tommy Morgenstern im neuesten DBZ-Film wieder mit dabei sein wird, ist es zumindest ein klein wenig wahrscheinlicher geworden, dass Kazé auch wieder die meisten alten Stammsprecher bekommt!

    http://www.animey.info/2015/06/12/dr...-sprechercast/

  6. #31
    Mitglied Avatar von Ryuko-Chan 1202
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Kaff in BW
    Beiträge
    2.242
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Da u.a. Tommy Morgenstern im neuesten DBZ-Film wieder mit dabei sein wird, ist es zumindest ein klein wenig wahrscheinlicher geworden, dass Kazé auch wieder die meisten alten Stammsprecher bekommt!

    http://www.animey.info/2015/06/12/dr...-sprechercast/

    Wobei die Frage bleibt, ob die alten Sprecher bei einem längeres DB-Projekt sprechen wollen. Ein Film ist da schon was anderes, als fast 100 Folgen, deswegen würde ich mir da mal keine alzu großen Hoffnungen machen.

    Wäre aber natürlich wirklich super, wenn wir die Sprecher auch für Kai kriegen würden


    DIE Seite für jegliche Art von Medien:
    Geek Germany


  7. #32
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    23
    Was glaubt ihr was hier für ein aufstand ist, wenn kaze es nicht schaft die stamm sprecher zu organisieren, nachdem universum es geschafft hat 😂

  8. #33
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    @Cologne
    es ist immer sehr einfach einen Sündenbock zu finden an dem man seinen Frust rauslassen kann bzw anmeckern kann nur des Meckerns wegen
    das Ding ist aber so....sollten die Sprecher auch nach den Jahren eigentlich keine Lust zu haben aber entscheiden können "Film und fast 100 Episoden" dann würde ich sagen "ok den Film mach ich mit, aber bei der Serie müsst ihr euch wen anderes suchen"
    dann ist das nicht die Schuld des Publishers, die fehlende Überzeugungskraft oder was auch immer, sondern das Entscheidungrecht des Sprechers eine Rolle abzulehnen

    sollte es nicht bekannt sein: es gibt den einen oder anderen Sprecher, der Anime komplett ablehnt oder nur sehr selten dabei ist

  9. #34
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    23
    Wenn das geld stimmt, glaube ich nicht das einer ablehnt nur weill sie keine lust auf anime haben, wenn man bedenkt das sie für das selbe franchise "kurz" vorher ja gesagt haben

    Aber warten wir einfach mal ab, zum meckern/loben wird die zeit noch kommen👍

  10. #35
    Mitglied Avatar von ElPsy
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    1.202
    Dragonball Super ist auf 100 Folgen angelegt!!!

    http://www.toei-animation.com/en/con...n-ball-super-0

  11. #36
    Mitglied Avatar von Ryuko-Chan 1202
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Kaff in BW
    Beiträge
    2.242
    100 Folgen?! Wow, wenn das mal keine Nachricht ist!! Bin ja schon sehr gespannt, ob es wieder so eine "Möchtegern-Fortsetzung" wie GT wird, oder endlich eine würdige Fortsetzung dieses genialen Fighting-Shounen! Der kurze Trailer (15 Sekunden, wow... ), sah schon echt vielversprechend aus. Nachdem DB gerade so ein tolles Comeback feiert, sollte Carlsen wirklich endlich mal die Kanzenban-Edition des Manga bringen!

    Ansonsten hoffe ich, dass früher oder später dann DBS auch nach Deutschland kommt. Jetzt steht ja erstmal DBKai an, aber da wird sich eh noch zeigen. ob ich's mir holen werde. Je nach Synchro und Ausstatung (Preis kann ich mir eh schon denken - ca. 60 € -.-). Dazu könnte Kazé übrigends auch mal wieder ein paar Infos rausrücken....


    DIE Seite für jegliche Art von Medien:
    Geek Germany


  12. #37
    Mitglied Avatar von Fangster
    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    110
    Werde mir eventuell die Blu-Rays anschaffen, nur um DB Stoff auch mal auf High-Definition zu haben (yay, wir holen endlich mal einigermaßen zu den Amis auf!). Aber erst mal sehen was bei der Synchro rumkommt. Im Gegensatz zum Großteil der deutschen Fan-Gemeinschaft, gehe ich bei neuen Stimmen nicht gleich auf die Barikaden. Trotzdem ich mit der alten Version aufgewachsen bin und viele Erinnerungen und Momente dranhängen. Aber das zählt nicht für Kai. War und bin davon nicht sonderlich angetan. Es ist eine Frischzellenkur die vor einigen Jahren stattfand und die Filler strich, um mehr dem Manga zu entsprechen. Nicht mehr, nicht weniger. Alles in allem ein schnelles Quick-Cash Produkt von Toei. Wenn man den Manga bevorzugt und die Filler verabscheut, kann man ersteren eben auch lesen und letztere einfach überspringen. Kommt günstiger und weniger aufwendig. Aber das sind nur meine 2 Cents dazu.

    Ein Mehrwert wäre hier, wenn man diesmal mehr nach dem originalen Dialog-Skript geht. Denn bei der ganzen Verteidigung der alten Synchro und Stimmen, wird jedoch gleichzeitig von einigen die lapidar und recht eigene deutsche Umgangssprache kritisiert.

  13. #38
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.287
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Fangster Beitrag anzeigen
    Wenn man den Manga bevorzugt und die Filler verabscheut, kann man ersteren eben auch lesen und letztere einfach überspringen. Kommt günstiger und weniger aufwendig.
    Günstiger erstmal schauen, schließlich schlägt der komplette Manga inzwischen auch mit knapp 252€ zu Buche.

  14. #39
    Mitglied Avatar von Fangster
    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    110
    Bei Erstkauf stimmt das wohl. Hätte noch hinzufügen sollen, dass das vornehmlich für welche gilt, die den Manga auch schon komplett besitzen.

  15. #40
    Blöde Frage, aber wieso wird hier eigentlich neu synchronisiert?

    Die Aufnahmen liegen doch noch alle vor und Kai ist ja kein neu gezeichneter Anime. Daher "reicht" es doch, wenn man die Synchro über die Videospur legt und neu cutted?

  16. #41
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    Zitat Zitat von ChrizzlyBear711 Beitrag anzeigen
    Die Aufnahmen liegen doch noch alle vor und Kai ist ja kein neu gezeichneter Anime. Daher "reicht" es doch, wenn man die Synchro über die Videospur legt und neu cutted?
    das geht nicht, weil die alte deutsche Fassung auf der geschnittenen französischen Fassung basiert und es hochstwahrscheinlich ist, dass Szenen fehlen, die aber in Kai vorhanden sind
    hinzu kommt, dass es von Kai eine BD Ausgabe geben wird und da sollte auch entsprechend vernünftiger Ton drauf

  17. #42
    Stimmt, hast Recht. Das mit der FR-Fassung hab ich ganz vergessen :>.

  18. #43
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.287
    Blog-Einträge
    1
    »Dragon Ball Z Kai« von der FSK geprüft
    Ab September kommen auch hierzulande die Fans in den Genuss der überarbeiteten Fassung von Dragon Ball Z. Inzwischen hat die FSK bereits die erste Box (16 Episoden) gesichtet und dieser in ungekürzter Form eine FSK 12 Freigabe vergeben.

    http://www.animey.info/2015/07/20/dr...-fsk-geprueft/

  19. #44
    Die deutsche Kai Besetzung ist bekannt gegeben worden und ist leider - wie erwartet - etwas total halbgahres -.-
    Erzähler - Roland Hemmo
    Goku - Amadeus Strobl
    Radditz - Nick Forsberg
    Muten Roshi - Karl Schulz
    Bulma - Carmen Katt
    Krillin - Daniel Gärtner
    Gohan - Olivia Büschken
    Piccolo - Felix Spieß
    Yajirobe - Stephan Schleberger
    Vegeta - Florian Hoffmann
    Nappa - Gerald Paradies
    Uranai Baba - Sabine Winterfeldt

    Und die DVD & Blu-Ray sind bereits bei Amazon gelistet zu dem stolzen Preis 65 Euro für DVD und 79 für Blu-Ray.
    http://www.amazon.de/Dragonball-Kai-...rds=dragonball
    http://www.amazon.de/Dragonball-Kai-...rds=dragonball
    Dachte zuerst ich teste wenigstens Volume 1 an um zu sehen wie die Sprecher sich im Laufe der Serie machen, aber zu dem Preis ... eher nicht...
    Mal schaun ob der Preis der Blu-Ray auf unter 60 Euro fällt, sonst lass ichs sein...
    Film, Fernseh & Allerlei Fan aus Österreich
    http://austriannerd.wordpress.com/

  20. #45
    Mitglied Avatar von Ryuko-Chan 1202
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Kaff in BW
    Beiträge
    2.242
    Es ist sehr schade, dass es Sprecher-Wechsel gab... Ich werde Morgenstern & co. auf jeden Fall vermissen, aber der Trailer hört sich nicht schlecht an. Mal abgesehen von Gohan's Stimme (die gefällt mir irgendwie nicht, könnte sich aber beim Anschauen mehrerer Folgen ja legen) gefallen mir die Sprecher recht gut - Auch wenn niemand unsere "Originale" ersetzen kann.

    Es handelt sich um professionele Sprecher und Goku's neue Stimme gefällt mir unerwartet gut. Ich bin einfach mal gespannt, wie sich die neue Synchro in den Episoden dann wirklich machen wird. Anhand eines kurzen Trailers sollte man nämlich sicher noch nicht sein komplettes Urteil fällen.

    Was den Preis angeht: Das dürfte ein Platzhalter-Preis sein, wie man auch an der ungewöhnlichen Cent Zahl erkennt. Ich rechne mit einem Preis von ca. 60 Euro für die BluRay - Viel mehr will ich aber auch wirklich nicht zahlen, immrhin ist Box 1 unter anderem auch zum Antesten gedacht. Immerhin ist Kai immernoch "nur" eine aufgebesserte Ultra-Cut-Version von usnerem DBZ und wenn ich die Story ohne Filler will, kann ich eigentlich auch einfach den Manga lesen (Ganz abgesehen davon, dass die DBZ-Boxen schon teuer genug waren). Trotzdem bin ich interessiert.


    DIE Seite für jegliche Art von Medien:
    Geek Germany


  21. #46
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    23
    Dragonball verkackt ✔️
    Dragonball Z verkackt ✔️
    Dragonball GT verkackt ✔️
    One Piece verkackt ✔️
    Sailor Moon verkackt ✔️

    Dragonball Kai verkackt ✔️

    Wie könnte es auch anders sein 😂
    Ich glaube Kazè schafft es nie das ich mir eine ihrer "main stream" serien kaufe, irgendwas ist halt immer....

    Let the shitstorm begin

  22. #47
    Mir sagen die neuen Sprecher zu und ich bin auf die fertige Synchro wirklich gespannt.
    Es tut wirklich weh, die zahlreichen unqualifizierten Kommentare zum Trailer auf Facebook zu lesen, da viele Leute einfach keine Ahnung haben, was hinter den Kulissen abgeht. Hauptsache sie sind ihren geistigen Dünnschiss losgeworden.

  23. #48
    Mitglied Avatar von Ryuko-Chan 1202
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Kaff in BW
    Beiträge
    2.242
    Zitat Zitat von Knuckles
    Es tut wirklich weh, die zahlreichen unqualifizierten Kommentare zum Trailer auf Facebook zu lesen, da viele Leute einfach keine Ahnung haben, was hinter den Kulissen abgeht.
    Wem sagst du das und dies ist nicht nur auf FB so. Sehr schade, dass alle so festgefahren auf die alten Sprecher sind und den "Neuen" noch nichtmal eine Chance geben wollen, denn die haben sie definitiv wie jeder andere auch, verdient.

    Ganz zu schweigen davon, dass viele scheinbar nicht wissen, dass Film und knapp 100 Episoden Serien ein meilenweiter Unterschied sind. Ich nehme an, dass Universum allein schon für die Synchro-Verpflichtung von "Kampf der Götter" ein ordentliches Sümmchen zahlen durfte. Bei einer knapp 100 Episoden Serie (und das ist ja noch nicht die ganze Serie) ist das nochmal was ganz anderes, ganz zu schweigen davon, dass viele Sprecher ja gar nichtmehr wollten und sich vermutlich nur für den Film erbammten. Ich für meinen Teil habe mit dem Sprecher-Wechsel gerechnet und freue mich erstmal, dass mir der Synchro-Trailer insgesamt sehr zusagt, denn damit hatte ich nicht gerechnet.


    DIE Seite für jegliche Art von Medien:
    Geek Germany


  24. #49
    Mitglied Avatar von NamikaCerise
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.979
    Ach, der Amadeus Strobl wieder. Den hört man zurzeit aber echt überall. Nicht, dass es mich stören würde. Ich mag seine Stimmfarbe. ~
    Zur neuen Synchro insgesamt: Gefällt mir richtig gut. Ich finde keinen Charakter, den ich als absolut fehlbesetzt bezeichnen würde. Goku, Krillin und Bulma finde ich ganz klasse.

    Die Kommentare auf Facebook und auch die vielen negativen Stimmen auf Youtube finde ich schon wieder unter aller Sau. Hab mir die Kommentare jetzt nicht durchgelesen, aber ich nehme an, es wird nicht um die Leistung der Sprecher gehen sondern einfach um die Tatsache, dass es nicht die alten Sprecher sind. Totaler Blödsinn, unterstes Niveau.
    Die Kinder/Teenies von heute, die sich die DVDs eventuell kaufen, weil sie DB interessant finden (und es einfach mal weniger Folgen sind als DBZ) kennen die alte Synchro vielleicht gar nicht. Aufmucken tun nur die Nostalgiker, die jetzt das Gefühl haben, dass ihr Dragon Ball zerstört wurde. Wenn sie das so empfinden, ist das ja okay, aber dann sollen sie Kai eben nicht kaufen und ihre DBZ-DVDs (ob gekauft oder aufgenommen, mir total egal) ansehen, statt einer neuen Generation oder offeneren Fans die Serie zu vermiesen.
    Wenn das Niveau der Synchro nämlich so bleibt wie im Trailer, finde ich sie echt gut.

  25. #50
    Mitglied Avatar von Fangster
    Registriert seit
    03.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    110
    So ähnlich hätte sich DBZ wahrscheinlich angehört, wenn es damals vom gleichen Studio wie Dragonball bearbeitet worden wäre. Wenig Hollywood und A-Klasse Sprecher als mehr aus den zweiten Reihen, die aber durchaus auch abliefern können. Das habe ich zuweilen auch ehrlich gesagt lieber als immer die etablierten Könner, die auch immer mehr zu relativen Fließbandsprechern, welche man in jedem zweiten Film oder Serie hört, verkommen. Am besten wäre natürlich die Riege aus Dragonball gewesen. Frank Schaff, Piccolos, Kuririns und Tenschinhans Sprecher in Z. Wäre so grandios gewesen. Dies, finde ich, geht aber schon in eine ähnliche Richtung.

    Klar, jeder hatet jetzt erst mal was das Zeug hält. Objektiv hören und betrachten nur die wenigsten, die sich auch im generellen mehr mit der Franchise beschäftigen.

    Musste es für Objektivität auch mehrmals ablaufen lassen. Nach und nach ging es. Bulmas Z Sprecherin war immer schon deplaziert und viel zu aufbrausend und nervig schrill. Die neue ist wesentlich angenehmer und harmonischer. Gleiches gilt für Chichi, was man hier aber noch abwarten muss. Kuririns Sprecher ist gar nicht mal sooo weit von Wanja Gerick weg. Damit kann man leben. Goku und Piccolo müssen noch an mir wachsen. Gerade bei letzteren stelle ich recht hohe Maßstäbe, als mein Lieblingscharakter und nach dem DB Sprecher und Nathan. Der Trailer hat ihn erst mal sehr monoton hinterlassen... Und Goku ist der Kindersprecher aus GT.. Dort war er ganz in Ordnung. Offensichtlich mittlerweile erwachsen geworden. Mal schauen, da brauch es zur Beurteilung mehr als den Trailer.

    Vegeta... So hätte ich ihn mir in DB vorstellen können, wäre er dort erschienen. Besser als Ziesmer kommt er aber schon rüber. Radditz ist übrigens der Sprecher von Reese aus Malcolm mittendrin. Wenn man es weiß ^^... Zwar ein guter, aber als Weltraum-Rowdy sehr gezwungen und möchtegern Dunkel.

    Erster Eindruck: Es hätte wesentlich schlimmer sein können. Ich bin nicht abgeneigt dem ersten Blu-ray Volumen, bei besseren Preis, eine Chance zu geben.
    Geändert von Fangster (27.07.2015 um 19:19 Uhr)

Seite 2 von 22 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •