Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 32
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2013
    Beiträge
    2

    Comic Aufbewahrung

    Hallo Zusammen,

    ich habe keinen Thread dieser Art gefunden und hoffe, dass ich nicht einfach nur zu blind war...

    Ich wollte mal in Erfahrung bringen wie ihr eure Comics aufbewahrt. Also nicht welche Bags/Boards, sondern eure Sammlung im Ganzen.
    Nutzt ihr einfache Pappkisten? Spezielle Regals? Displays?

    Fotos sind gerne erwünscht

    Ich habe bisher meine Comics in einfachen Heftständern aufbewahrt.
    Heute habe ich endlich meine schon länger in Planung gewesenen Comicboxen bauen können.
    Hoffe sie gefallen



    Beste Grüße
    Larcos

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.282
    Ich nehme einfach die handelsüblichen Comicpappboxen.

    Deine Boxen sehen natürlich besser aus, vor allem mit der "Galerie" vorne. Hast du auch Deckel oder bleiben sie oben offen? Sind sie stapelbar? Für wie viele Hefte hast du eine Box ausgelegt? Hast du sie komplett selbst gebaut oder irgendwo vorfertigen lassen? Womit ich zu meiner letzten Frage komme: wie viel kostet dich dann eine Box?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Tombstone Manor
    Beiträge
    33
    Die Holzboxen sehen super aus. Irgendeine Art "Griff" könnte auch noch sinnvoll sein.

  4. #4
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.564
    Ja, sieht klasse aus.

  5. #5
    Die Kisten sehen richtig gut aus, allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass da Kosten und Zeitaufwand im Rahmen sind, vor allem dann nicht, wenn man größere Sammlungen auf diese Weise unterbringen will. Das größte Unbehagen hätte ich allerdings bei dem "Galerie"-Heft, dessen Cover ständig dem Licht ausgesetzt ist. Ich würde da wohl einfach die Farbkopie eines Covers reinstecken, freilich sieht das Ganze dann nicht mehr authentisch aus. Einfacher und preislich zumindest gleich teuer, wenn nicht sogar günstiger, sind bestimmt irgendwelche Ikea-Holzboxen. Die sind dann vielleicht nicht 100% passgenau, sehen aber auch chic aus, und man erspart sich Sägen, Hämmern und Hobeln.

  6. #6
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2013
    Beiträge
    2
    Hallo zusammen,

    das sind ja einige Fragen

    Zitat Zitat von uwe Beitrag anzeigen
    Hast du auch Deckel oder bleiben sie oben offen? Sind sie stapelbar? Für wie viele Hefte hast du eine Box ausgelegt? Hast du sie komplett selbst gebaut oder irgendwo vorfertigen lassen? Womit ich zu meiner letzten Frage komme: wie viel kostet dich dann eine Box?
    Kein Deckel bisher. Vielleicht mal später. Ich glaube in eine Box passen um die 80 Hefte (deutsche Comics). Das einzige was an den Boxen nicht selbstgemacht ist, ist der Zuschnitt des Holzes, den habe ich machen lassen. Alles in allem kostet mich eine Box 15€.

    Zitat Zitat von fixundfertig
    Die Kisten sehen richtig gut aus, allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass da Kosten und Zeitaufwand im Rahmen sind, vor allem dann nicht, wenn man größere Sammlungen auf diese Weise unterbringen will.
    Hätte ich schon eine riesige Sammlung wäre das sicherlich in einen sehr erheblichen Arbeitsaufwand ausgeartet. 15€ für eine Box + ca. eine Stunde Arbeit ist für mich in einem Rahmen der für mich passt.

    Habe heute meine restlichen Boxen fertig gemacht und ich finde die einfach super. Hat sich für mich definitiv gelohnt

    Geändert von Larcos (16.05.2015 um 23:13 Uhr)

  7. #7
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    15.236
    Ich empfehle Einlagerung in handlichen Boxen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  8. #8
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Ich empfehle Einlagerung in handlichen Boxen.
    Registrieren Sie sich und nutzen Sie alle Vorteile von myhermes.de

  9. #9
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    5


    Ich bewahre meine Comics so auf- klar wäre das für richtig wertvolle Stücke nicht ideal; ich (bzw. mein Sohn) lesen die Teile aber auch und deshalb sind eh nicht mehr alle "druckfrisch".
    Blöd ist allerdings, dass ich z.B. für meine Clever & Smart - Hefte oder die ganzen alpha-Comic-Verlag-Alben usw. keine adäquaten Ständer habe... Aber die können weder in einen Carlsen- noch in einen Ehapa-Ständer, das würde mir nicht gefallen...

  10. #10
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von raketenmann Beitrag anzeigen
    Blöd ist allerdings, dass ich z.B. für meine Clever & Smart - Hefte oder die ganzen alpha-Comic-Verlag-Alben usw. keine adäquaten Ständer habe... Aber die können weder in einen Carlsen- noch in einen Ehapa-Ständer, das würde mir nicht gefallen...
    Ha- endlich können Clever & Smart - Hefte auch in den Carlsen-Ständer. Wie lange musste ich darauf warten...

  11. #11
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    1.564
    Was haben denn die Drehständer gekostet?

  12. #12

  13. #13
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2011
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von OK. Beitrag anzeigen
    Was haben denn die Drehständer gekostet?
    Die Rakete auf ebay so um die 30,-€... und dann noch 100,-€ oder so für Sprit, um das Teil aus Konstanz zu holen. Der Ehapa-Ständer war billiger, weiß nicht mehr genau wieviel, auch auf ebay... aber ich hatte die Suche nach diesen Ständern schon lange auf ebay gespeichert, bis endlich mal jemand sowas versteigert hat. Dafür waren die Preise (abgesehen vom Sprit) sehr günstig... war eben Glück, dass niemand richtig mitgeboten hat. Da ich die Rakete aber unbedingt wollte, hatte ich mir den Wecker auf kurz vor Auktionsende nachts um drei gestellt... und ich hätte auch 250,-€ gezahlt...

  14. #14
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    444
    Ich habe neulich in einem Comicladen einen Drehständer von Carlsen Blake und Mortimer gesehen. Habe mir einen Band rausgezogen und musste feststellen, das der Band ganz schön verzogen war.

    Ich habe meine Blake und Mortimer (Softcover) derzeit in meinem Regalsystem stehen. Das scheint nicht ganz optimal, da die Seiten beginnen zu wellen. Was wäre eine geeignete Art und Weise um gerade Softcover Comics aufzubewahren?

  15. #15
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.417
    Stapeln. Einfach nur übereinander stapeln. Meine über 45 Jahre alte Alben sehen noch verdammt gut aus.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.282
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Stapeln.
    Vielleicht noch wechselseitig stapeln, also den Buchrücken mal auf der einen, mal auf der anderen Seite.

  17. #17
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.417
    Genau.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  18. #18
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    444
    Ich habe gesehen, dass es für Comics auch Schutzhüllen gibt. Hat damit schon jemand von euch Erfahrungen gesammelt?

  19. #19
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    10.942
    Du unteren Comics stinken schon beim frank... Und nicht nur vor lauter langeweile.

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  20. #20
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.417
    Meine Heftle sind überaus glücklich ohne jegliche Duftmarke.
    Kann man benutzen. Warum nicht. Ich hab nur sehr wenige davon, so um die Stücker 200, überwiegend für Großbände. Ich bevorzuge selbsthaftendes Cellophan.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  21. #21
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen

    Ich habe meine Blake und Mortimer (Softcover) derzeit in meinem Regalsystem stehen. Das scheint nicht ganz optimal, da die Seiten beginnen zu wellen. Was wäre eine geeignete Art und Weise um gerade Softcover Comics aufzubewahren?
    Oberstes Prinzip, bzw. Grundvoraussetzung:

    Ein Zimmer mit gleichbleibender Temperatur - idealerweise zwischen 18 und 22°C. Luftfeuchtigkeit bei 50%. Keinesfalls höher.

    Dann wie frank1960 u.uwe beschreiben die Softcover wechselseitig stapeln. Aber bitte in Hüllen. Nicht mit Klebelasche. Papier muß atmen!

  22. #22
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Oberstes Prinzip, bzw. Grundvoraussetzung:

    Ein Zimmer mit gleichbleibender Temperatur - idealerweise zwischen 18 und 22°C. Luftfeuchtigkeit bei 50%. Keinesfalls höher.

    Dann wie frank1960 u.uwe beschreiben die Softcover wechselseitig stapeln. Aber bitte in Hüllen. Nicht mit Klebelasche. Papier muß atmen!
    ein abgedunkelter Raum und Staubfreiheit können auch nicht schaden

  23. #23
    Wenn wir schon dabei sind:

    Blumen und Pflanzen haben im Comiczimmer nichts verloren. Sie geben Pollen ab und locken Insekten an.

    Frauen haben dort auch nichts zu suchen. Sie nerven halt.

  24. #24
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    3.827
    Meine Frau ist immer gerne gesehen in den diversen Comiczimmern !!!

    Leicht eng im Regal einsortiert ohne Hüllen, noch nie Probleme gehabt:

    Geändert von Raro (23.02.2018 um 19:04 Uhr)

  25. #25
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    444
    Mein Haus steht von oben bis unten voller Bücher; ich habe mich viele Jahre mit Geschichte auseinandergesetzt. Ich werde bei mir noch so einiges ändern müssen und lege entschieden Wert darauf, das ich meine Comics möglichst optimal aufbewahre.

    Deshalb bin euch für eure Tipps und Hinweise dankbar.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.