Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 117

Thema: Love Stories

  1. #26
    Annerose
    Gast
    Ich denke das könnte ein Kauf werden und die Cover sind auch schön

  2. #27
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    13.137
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Wie du vllt gesehen hast, habe ich die frz. Leseprobe gepostet, wenn's vllt hilft, einen zeichnerischen Einblick zu bekommen?
    jup, habe ich gesehen, danke für's posten
    aber meinte dass ich auf die Kazé Leseprobe abwarte um einen inhaltlichen Eindruck davon zu bekommen.

    Der Manga wurde ja mit I''S und Video Girl Ai verglichen, aber zeichnerisch kommt er meiner Meinung nach nicht an diese Werke heran...
    A Centaur's Life | Boys on the Run | Bread&Butter | Chi no Wadachi | Dai-3 no Gideon | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! | Watamote | Zetman



  3. #28
    Zitat Zitat von Miss Morpheus Beitrag anzeigen
    jup, habe ich gesehen, danke für's posten
    aber meinte dass ich auf die Kazé Leseprobe abwarte um einen inhaltlichen Eindruck davon zu bekommen.


    Der Manga wurde ja mit I''S und Video Girl Ai verglichen, aber zeichnerisch kommt er meiner Meinung nach nicht an diese Werke heran...
    Aso, ja, das stimmt. Sofern man kein Französisch kann bzw. es auf deutsch haben will, hilft so eine Leseprobe dann nur bedingt.

    Es muss ja nicht aufs zeichenrische bezogen sein.

    Persönlich sagt mir der Stil aber zu, ich finde das Mädchen sehr schön, sie sieht richtig niedlich aus.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  4. #29
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    5.169
    @ Swizzie

    Schreibst du in den Threadtitel noch den Mangaka?
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  5. #30
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    18.678
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Peuchel Beitrag anzeigen
    Romance aus dem Seinen-Bereich wäre eine schöne Abwechslung, aber wenn der Mangaka dabei auf Pantyshots etc. zurückgreifen muss, ist das leider überhaupt nicht meins. Schade. :/
    Glaube aber das sind fast die einzigen die meist dann bei uns kommen.

    Muss zwar sagen das andere Titel vom dem Mangaka auch nicht so schlecht fand, aber komplett habe ich die bis heute nicht (und ob das nochmal was wird xd)....

    Schade ist halt wen man dan so eine Romance bringt, aber dann nicht auch noch für die andere Zielgruppe einen dazu.
    (Den nicht jap zähle ich da nicht....)

  6. #31
    Sieht schick aus. Der Zeichenstil gefällt mir und ein paar Kurzgeschichten sind auch mal nicht schlecht. Kauf.

  7. #32
    Den Manga mit Video Girl Ai zu vergleichen grenzt schon an Gotteslästerung xD

    Aber auch hier ein Kauf ^^

    Seinen/Romance/Ecchi Mangas sind ja Perse sehr unterstützenswert ^^

  8. #33
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Den Manga mit Video Girl Ai zu vergleichen grenzt schon an Gotteslästerung xD

    Aber auch hier ein Kauf ^^

    Seinen/Romance/Ecchi Mangas sind ja Perse sehr unterstützenswert ^^
    Um Gottes Willen, nicht so extrem, bitte.

    Sie sagen ja nur "Love Stories erinnert ein wenig an die romantischen Komödien von Masakazu Katsura (Video Girl Ai, I‘‘s):" und nicht, dass der Zeichenstil dem entspreche o.ä... Sie sagen, es "erinnere ein wenig". Das kann sich auf schlichtweg alles beziehen. Und wenn es paar Aspekte gibt, die entweder an die genannten Manga erinnert oder diese Fans begeistern/ gut unterhalten können, dann ist es absolut ok, so einen Vergleich zu machen.

    Und nur mal so: Zeichenstile sind immer Geschmackssache. Daher gehen auch Vergleiche insofern immer und es ist dann eben nicht "Gotteslästerung", wie du es nennst, wenn einem vllt der Stil von Masakazu Katsura nicht zusagt.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  9. #34
    Mitglied Avatar von Swizzie
    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    1.596
    Zitat Zitat von Angel of Death Beitrag anzeigen
    @ Swizzie

    Schreibst du in den Threadtitel noch den Mangaka?
    Hab gemacht, muss wahrscheinlich nur noch genehmigt werden oder so ... O.O

    Edit: Oder ich krieg es nicht gebacken, muss dann mal ein Moderator machen. D:
    Geändert von Swizzie (22.03.2015 um 17:10 Uhr)

  10. #35
    Mitglied Avatar von momoko4500
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    104
    Blog-Einträge
    1
    Nichts für mich. Romance lese ich eigentlich nur in Kombination mit anderen Genres. Pantyshots brauch ich echt nicht und da es Seinen ist wird es wahrscheinlich nicht einmal ein paar Bishis zum angucken für mich geben.
    Geändert von momoko4500 (22.03.2015 um 18:03 Uhr)

  11. #36
    @Mikku : Ich kenn den Manga ja und ich meine das nicht NUR aus Zeichnerischer Sicht xD

  12. #37
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    @Mikku : Ich kenn den Manga ja und ich meine das nicht NUR aus Zeichnerischer Sicht xD
    Es geht aber bei so Vergleichen auch nicht immer um die Story im Detail, sondern, ob es Leute, die die o.g. Titel von Katsura mögen, auch hier evtl. eher zugreifen.

    Und daher sind solche Vergleiche, wie eng die nun gemeint sind und auf was genau bezogen (Story, Zeichnungen), durchaus ok und absolut zulässig.

    Es ist ein - nach der Leseprobe zu gehen - ein etwas schlüpfriger Mnaga (Pantyshots) mit ein wenig Witz und hübsch in Szene gesetzten Mädchen. Ebensolche Aspekte finden sich auch in den Katsura-Titeln mMn.

    Wenn euch/dir Katsuras Manga besser gefallen, ist es ja ok, aber Kaze kann ja eben dennoch als eine Empfehlung schreiben "es erinnert ein wenig an...", auch wenn das vllt Fans für "absurd" oder "überzogen" halten.
    Aber das meinte ich ja mit dem "nicht so extrem". Denn so genau sollte man die Empfehlungen eh nicht nehmen.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  13. #38
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    6.843
    das einzige was mir an dem manga gefällt sind die cover. kurzgeschichten brauche ich nicht unbedingt (schon gar nicht auf acht bände verteilt). inhaltsangabe finde ich jetzt auch nicht so berauschend und das was ich in der leseprobe gesehen habe, hat mir genügt. kein kauf.
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  14. #39
    Mitglied Avatar von Bartomb
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    2.049
    Hier warte ich mal die Leseprobe ab, abgeneigt wäre ich nicht direkt, kommt auf die Vielleicht-Liste.

  15. #40
    Anstelle den Vergleich zu Masakazu Katsura zu machen, hätte ich ja einen Vergleich zu Mizuki Kawashita (100% Strawberry, Lilim Kiss) viel passender gefunden. Ihre Storys sind auch überwiegend romantische (Alltags-)Kömödien mit einem Hauch Ecchi, zumal ihre Werke auch zeichnerisch sehr ähnlich sind. Musste bei dem Cover und der Inhaltangabe eh zuerst an Hatsukoi Limited denken xD Von dem, was ich durch die Leseprobe nun gesehen hab, ist auch der Ecchi-Gehalt vergleichbar finde ich und somit in Rahmen meines verträglichen.

    Über Hatsukoi Limited hätte ich mich trotzdem mehr gefreut xD

    MyAnimeList | Meine Manga Sammlung | Meine Doujinshi Sammlung | Meine Figuren

    Manga-Wünsche: Suijin no Ikenie, Happy Sugar Life, Jibaku Shounen Hanako-kun, Aoharu x Kikanjuu, Oresama Teacher, Gekkan Shoujo Nozaki-kun, WataMote, ReLIFE, Momokuri, Shuuen no Shiori, MPD Psycho, Majin Tantei Nougami Neuro, Alive: The Final Evolution, Pupa, Aphorism, Kamisama Dolls, Noblesse, Annarasumanara, 7 Seeds

  16. #41
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.497
    Blog-Einträge
    1
    Kurzgeschichtensammlungen gibt's eh viel zu wenig im Manga-Bereich, von daher werde ich die Reihe wohl auf jeden Fall zumindest anfangen .

  17. #42
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.529
    Acht Bände nur mit Kurzgeschichten? Nein, das ist nicht wirklich meins...

  18. #43
    Mitglied Avatar von MissMoxxi
    Registriert seit
    10.2013
    Ort
    Pandora
    Beiträge
    4.375
    Das Wort Kurzgeschichten-Sammlung reicht schon aus, um mich zu vergraulen x'D
    Für mich persönlich sind Kurzgeschichten Zeitverschwendung. Und das gleich ganze acht Bände lang?!
    Probleme löse ich grundsätzlich mit Feenstaub!


  19. #44
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.622
    Blog-Einträge
    98
    Ab und an mal einen Band mit Kurzgeschichten für zwischendurch finde ich eigentlich ganz nett - aber wenn man acht Bände macht, dann sollte es meiner Meinung nach eine einzige Story sein.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  20. #45
    Mitglied Avatar von Swizzie
    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    1.596
    Das gute ist finde ich ist, dass die Charaktere aus den anderen Kurzgeschichte auch wieder in den anderen sind.

    Der Schulhof ist Schauplatz ganz unterschiedlicher Begegnungen: das Mädchen von Nebenan, das sich in ihren Sandkastenfreund verliebt, der schwarzhaarige Streber mit Brille, den nie ein Mädchen in Betracht zieht, das schüchterne Mädchen, das unter seiner Angst vor Männern leidet und die schöne Lehrerin, bei der kein Junge ein Wort rausbringt … Jede Geschichte in Love Stories ist unabhängig von den anderen. Trotzdem sind alle Charaktere miteinander verbunden.

    Und genau das, reizt mich an den Manga so! Daher kauf!

  21. #46
    Zitat Zitat von Swizzie Beitrag anzeigen
    Das gute ist finde ich ist, dass die Charaktere aus den anderen Kurzgeschichte auch wieder in den anderen sind.

    Der Schulhof ist Schauplatz ganz unterschiedlicher Begegnungen: das Mädchen von Nebenan, das sich in ihren Sandkastenfreund verliebt, der schwarzhaarige Streber mit Brille, den nie ein Mädchen in Betracht zieht, das schüchterne Mädchen, das unter seiner Angst vor Männern leidet und die schöne Lehrerin, bei der kein Junge ein Wort rausbringt … Jede Geschichte in Love Stories ist unabhängig von den anderen. Trotzdem sind alle Charaktere miteinander verbunden.

    Und genau das, reizt mich an den Manga so! Daher kauf!
    Das habe ich mir auch jetzt fast gedacht, dass wiederkehrende Charaktere auftauchen bzw. das bestätigt es ja. :3
    Dass sowas wunderbar funktionieren kann, zeigt ja z.B. Kaoru Mori mit ihren Manga (Emma hatte 2 Bände nur mit Kurzgeschichten, die andere Figuren in den Blick genommen hat oder auch Young Bride's Story, wo wir auch zwischen den Leuten switchen, auch wenn es vllt da längere Abschnitte sind.)

    Wenn also die Stories jeweils unterschiedlich lang sind, dann finde ich sowas durchaus reizvoll bzw. sehr angenehm. :3
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  22. #47
    Mitglied Avatar von Swizzie
    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    1.596
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Wenn also die Stories jeweils unterschiedlich lang sind, dann finde ich sowas durchaus reizvoll bzw. sehr angenehm. :3
    So sieht's aus! Und es kann auch durchaus sehr interessant werden, bin also schon sehr auf Band 1 gespannt!

  23. #48
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    18.678
    Blog-Einträge
    118
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Kurzgeschichtensammlungen gibt's eh viel zu wenig im Manga-Bereich, von daher werde ich die Reihe wohl auf jeden Fall zumindest anfangen .
    Also so wenig gibts da nun wirklich nicht, da kommt auch häufiger was...viele der Einzelbände, die so rauskommen sind genau solche Sammlungen.

  24. #49
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.497
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    aber wenn man acht Bände macht, dann sollte es meiner Meinung nach eine einzige Story sein.
    Wobei so Dinge wie Yotsuba ja quasi auch nur aneinandergereite Kurzgeschichten sind und es trotz 12 Bände keine wirklich übergreifende Story gibt, es aber dennoch nicht stört.

    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Also so wenig gibts da nun wirklich nicht, da kommt auch häufiger was...
    Definiere häufig^^. In letzter Zeit ist mir da einzig die Toriyama-Sammlungen so wirklich positiv im Gedächtnis geblieben. Sachen wie "First Love Memories" oder "Verzeihende Liebe" sagen mir aufgrund des Stils aber auch oftmals nicht zu, da spricht mich "Love Stories" schon deutlich mehr an.

  25. #50
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    28.194
    Zitat Zitat von Mia Beitrag anzeigen
    Also so wenig gibts da nun wirklich nicht, da kommt auch häufiger was...viele der Einzelbände, die so rauskommen sind genau solche Sammlungen.
    Aber diese kann man jetzt nicht wirklich mit so einem Manga vergleichen, da diese Kurzgeschichten meist gar keine Verbindung miteinander haben, sondern halt einfach nur Kurzgeschichten sind, die miteinander nichts zutun haben. Bei Love Stories sind diese einzelnen Kurzgeschichten (wobei man ja gar nicht weiß, wie lang bzw. kurz die einzelnen sind) ja miteinander verbunden. Dadurch erzielt man eine gänzlich andere Wirkung als bei den üblichen Kurzgeschichtensammlungen.

    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •