Die Sprechblase 237

August 2017
€ 9,90
42. Jahrgang
Nr. 237


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 Die Comics des M. Deix
11 Comicfestival München
12 Buffalo Bill
21 HARRY-Magazin: Rezensionen,
News, Generation Lehning
32 Nachrufe: Achim Danz, Harry Messerschmidt, Jidéhem, Pierre Seron, Gotlib, Jirō Taniguchi, Bernie Wrightson, Dan Spiegle, Rich Buckler, Darwyn Cooke, Adam West, Herbert Karbaumer
48 DAMPYR
50 Fletcher Hanks' irre Welten
54 DC Rebirth
58 ASH - Das große Interview
64 CAPTAIN BERLIN
65 Buch über Denis Kitchen
66 Frank Frazettas WHITE INDIAN
68 Wer ist Professor van Dusen?
69 JULIE WOOD (Artikel und Comic)
78 HERNAN, DER KORSAR
79 KARL, DER WIKINGER
82 PEGGY, Lehning-Mädchenserie
86 Wiechmans TEX AND MEX
88 Hommage an CLEVER & SMART
90 Das ital. Fachmagazin FUMETTO
91 Taschens Disney-Prachtband
92 Leserbriefe
96 Jahnckes Archiv: rare Piccolos


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Seite 5 von 22 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 547
  1. #101
    Danke.
    Auch danach werde ich fragen

  2. #102
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.475
    Zitat Zitat von Melbystrand Beitrag anzeigen
    Unser Kunde besitzt zwar keine MM NUllnummer, hat aber von einem Sammler der eine besitzt ein Vorkaufsrecht eingeräumt bekommen.
    Das bezieht sich nicht auf eines der beiden in dem anderen Thread in Beitrag 14 genannten Exemplare, richtig?

    Frage ihn das doch bitte auch und schreibe es dann in den anderen Thread.

    Danke.

  3. #103
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    246
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    ich habe nur die Schnauze voll von dir.
    Kennen wir uns? Nicht das ich wüsste! Wenn du so schnell die Schnauze voll hast, darfst du einfach nichts mehr in Foren schreiben damit darüber diskutiert wird.

  4. #104
    Du bist doch gar nicht fähig zu diskutieren. Du willst doch nur Stunk machen. Hat deine Schallplatte eine Rückseite?

  5. #105
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.855
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Hat das eigentlich was mit dieser Serie zu tun? Oder wo stammen die Vorlagen her?
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Völlig korrekt. Es handelte sich um Lizenzmaterial von Fawcett.
    Da würde ich gerne mal einen Scan aus der deutschen Ausgabe sehen. Denn für Tiefdruck braucht man ungerasterte Druckfilme, die wird Fawcett kaum geliefert haben.

    Leider fehlt auf digitalcomicmuseum.com die Nummer 29 (das müßte doch der Nummer 8/54 entsprechen?). Und welche Nummern wurden in der schwedischen Ausgabe ausgelassen?
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  6. #106
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Viele. Die Numerierung bei den schwedischen/deutschen Ausgaben entsprach in keiner Weise den US-Originalheften, jedes Heft enthielt auch nur sieben Seiten Comic mit dem Titelhelden. Alles andere waren Füllserien wie Lash Larue, Thomas Hawk (Funny), Buffalo Bill, Adlerauge etc. etc.

    Hier die erste Comicseite mit dem Titelhelden aus der wild umstrittenen Nr. 8/54:


  7. #107
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.855
    Sieh an, Handlettering!
    Das ist offensichtlich der Hethke-Nachdruck. Mir ging es zum Vergleich um eine Seite der Serieförlaget-Edition im Tiefdruck.

    Ist denn bekannt, welche Seiten der Originalausgabe in der Nummer 8/54 enthalten sind (damit ich nicht alles durchschauen muß – und dann ist das sicher in einem dort fehlenden Heft).
    Geändert von Mick Baxter (14.08.2015 um 09:37 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  8. #108
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    246
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Sieh an, Handlettering!
    Und das Entscheidende – deutlich sichtbare Rasterpunkte!

  9. #109
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    246
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Du willst doch nur Stunk machen.
    Wenn die Klärung eines Sachverhalts für dich Stunk machen bedeutet, dann ist das dein Problem.

  10. #110
    Zitat Zitat von Froschgrün Beitrag anzeigen
    Wenn die Klärung eines Sachverhalts für dich Stunk machen bedeutet, dann ist das dein Problem.
    Nö.

    Ganz einfach. Du hast hier zu rein gar nichts beigetragen. Der Thread hier kommt ganz gut ohne dich aus.

  11. #111
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    246
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Du hast hier zu rein gar nichts beigetragen.
    Deine Beiträge bestehen aus vollmundigen Ankündigungen auf zukünftige Enthüllungen in der Sprechblase. Zuerst für die kommende Sprechblase angekündigt, jetzt offensichtlich auf die übernächste Ausgabe verschoben. Wann diese SB dann erscheint steht noch in den Sternen.
    Deshalb auch von Dir bis jetzt hier nur Bla-Bla! in der Sache. Und wenn man Bla-Bla! postet wie du, dann bekommt man in Foren eben lustiges Bla-Bla! zurück.

    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Der Thread hier kommt ganz gut ohne dich aus.
    Nö, finde ich überhaupt nicht. Meine Beiträge sind substanziell genau so gehaltvoll wie deine!

  12. #112
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.855
    Zitat Zitat von Froschgrün Beitrag anzeigen
    Und das Entscheidende – deutlich sichtbare Rasterpunkte!
    Ist ja auch der Hethke-Nachdruck, schließlich hat ja forevercomic das einzige Exemplar von 1954.
    Aber für die Qualität ist das sicher nicht förderlich, wenn erst gerasterte Filme auf Tiefdruck umgefrickelt werden mußten und dann die Drucke gescannt und wieder für den Offsetdruck gerastert wurden.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  13. #113
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    246
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Ist ja auch der Hethke-Nachdruck, schließlich hat ja forevercomic das einzige Exemplar von 1954.
    Ja sicher, aber für einen derart groben Raster im Nachdruck einer Vorlage die angeblich in Tiefdruck war bestanden doch schon zu Hethke-Nachdruck-Zeiten bessere Möglichkeiten. Interessant wäre (wie du ja schon oben gepostet hast) die gleiche Seite aus der Original #8 zu sehen!

  14. #114
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Ist denn bekannt, welche Seiten der Originalausgabe in der Nummer 8/54 enthalten sind (damit ich nicht alles durchschauen muß – und dann ist das sicher in einem dort fehlenden Heft).
    Gute Frage. Eine entsprechende Checkliste ist mir nicht bekannt, und selbst zu suchen, dafür bin ich zu faul - zumal bei der Hitze.

    Mit der Zuordnung des Ausgangsmaterials ist es ohnehin eine komplizierte Sache, weil die verschiedenen Comics keineswegs nur von Fawcett stammten, sondern von diversen Lizenzgebern. So aus dem Stegreif kann ich nur sagen, daß das Tom Mix-Comicmaterial wohl großteils von Carl Pfeufer stammt.

    Mich als BB-Fan interessieren die enthaltenen Buffalo Bill-Comics bedeutend mehr, da ist United Features als Lizenzgeber angeführt. Um die BB-Zeitungsstrips von Fred Meagher scheint es sich trotzdem nicht zu handeln, da Bill in diesen den obligatorischen Cowboyhut trägt, in den Heftgeschichten aber ständig eine Trapper-Biberfellmütze. Es muß sich um Material aus der Horwitz-Serie handeln. Da die Indianerin Blauer Vogel nur bei Meagher vorkommt, dürfte die aber auch von ihm sein.


    Scan: Comicvine
    Geändert von Zyklotrop (14.08.2015 um 15:01 Uhr) Grund: Bild eingefügt

  15. #115
    Mich würde ja mal Interessieren was für eine Erklärung Froschgrün zu dem Sachverhalt hat das es 2 verschiedene Versionen gibt: Die eine (Original) mit Zeichner-Signatur unten rechts, die zweite ohne Signatur weil der Druck etwas Verschoben ist...(was bei Hethke Nachdrucken öfter vorkam)

  16. #116
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Hast Du Dir die Erklärung nicht gerade selbst gegeben?

  17. #117



    ...und Verschnitt kommt auch noch hinzu.

  18. #118
    Schon, aber der gute Froschgrün ist ja der Ansicht das es nur einen zusammengebastelten (Nach)druck gibt und kein Original-Heft!

  19. #119
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    246
    Okay, oben die Fawcett-Vorlage und unten der heftig gerasterte Nachdruck von Hethke.



    Frage – wie sieht dieses Bild (oder die ganze Seite) in dem einzig erhaltenen Tom Mix #8 aus?





  20. #120
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.475
    Jetzt habe ich die Lösung.

  21. #121
    Du auch?

  22. #122
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.244
    .
    Zitat Zitat von Froschgrün Beitrag anzeigen



    Frage – wie sieht dieses Bild (oder die ganze Seite) in dem einzig erhaltenen Tom Mix #8 aus?
    Vielleicht solltest Du forevercomic höflichst bitten, gelegentlich noch einmal zu seinem Schließfach zu fahren, um die betreffende Tom Mix #8-Seite für Dich zu scannen.

  23. #123
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.475
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Jetzt habe ich die Lösung.
    Nick Knatterton hätte sie natürlich schon viel eher gehabt.

  24. #124
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.855
    Zitat Zitat von Froschgrün Beitrag anzeigen
    Okay, oben die Fawcett-Vorlage und unten der heftig gerasterte Nachdruck von Hethke.



    Frage – wie sieht dieses Bild (oder die ganze Seite) in dem einzig erhaltenen Tom Mix #8 aus?
    Man könnte die verschiedenen Ausgaben ja auch anhand einer weniger seltenen Nummer vergleichen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  25. #125
    Mitglied Avatar von Froschgrün
    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Planet Erde
    Beiträge
    246
    Zitat Zitat von Neander Beitrag anzeigen
    .Vielleicht solltest Du forevercomic höflichst bitten, gelegentlich noch einmal zu seinem Schließfach zu fahren, um die betreffende Tom Mix #8-Seite für Dich zu scannen.
    Wieso sollte ich das tun?

    Es geht ja um die Klärung der Frage ob es sich bei Tom Mix Nr. 8 um ein echtes
    schwedisches Produkt aus den 50er Jahren handelt, oder um ein relativ neuzeitliches
    Produkt aus den 80er Jahren als das Heft von Norbert Hethke gekauft wurde.


    Die Klärung dieser Frage dient eigentlich nur forevercomic, nicht mir bzw. uns.
    Uns als Sammler kann es völlig egal sein ob forevercomic ein echtes schwedisches
    Heft aus den 50er Jahren in seinem Schließfach hat.


    Ich finde es einfach nur generell eine spannende Geschichte um die Historie bzw. den
    Werdegang von seltenen Comic-Heften, in diesem Fall eben den Tom Mix #8

Seite 5 von 22 ErsteErste 123456789101112131415 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •